Home / Forum / Liebe & Beziehung / FREUND eins auswischen...

FREUND eins auswischen...

25. August 2007 um 20:34

also ich liebe mein freund wirklcih über alles und wollen uns nächtes jahr verloben...

aber er hat mich jez oft angelogen...und das möchte ich ihm heimzahlen...

könntet ihr mir vlt ein paar Tipps geben was ich z.b. machen könnte damit er bereut was er gemacht hat und mir paar tage hinterher rennt....

und der hatte vor mir nicht so viele beziheungen und ist deshalb so unerfahren was das thema: frau richtig behandeln angeht... keine komplimente und soo

ich bruache wirklich euren RAT

liebe grüß LINDA

Mehr lesen

25. August 2007 um 20:38

Was?
wie hat er dich denn belogen? mit was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 20:40

Weißt du was du damit erreichst?
Daß er verletzt wird und geht.
Wenn er nicht viel Erfahrung mit Frauen hat, dann wirst du es ihm auf die Methode Krieg auch nicht beibringen können. Stell dir mal vor, er macht dir das dann wieder nach ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 20:50
In Antwort auf romy_12377414

Was?
wie hat er dich denn belogen? mit was?

Lügen
also z.b. was seine ex angeht er meinte das er mit ihr vor paar jahren zusammen war obwohl er mit ihr für mich schluss gehmacht hat also paar tage vorher..und der hat mit ihr getelt weils ihr " scheieße" ging...das alles habe ich hingenommen weil cih ihn liebe aber er lügt wegen kleinigkeiten wirklich kleinigkeiten t.b. will er mit freundeun raus und wenn er denkt ich sage nein sagt der ja ich geh zu meiner schwester... ich bin soo hilfloooos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 20:56
In Antwort auf majlinda123

Lügen
also z.b. was seine ex angeht er meinte das er mit ihr vor paar jahren zusammen war obwohl er mit ihr für mich schluss gehmacht hat also paar tage vorher..und der hat mit ihr getelt weils ihr " scheieße" ging...das alles habe ich hingenommen weil cih ihn liebe aber er lügt wegen kleinigkeiten wirklich kleinigkeiten t.b. will er mit freundeun raus und wenn er denkt ich sage nein sagt der ja ich geh zu meiner schwester... ich bin soo hilfloooos

Ach das ist es
Bei so viel Kontrolle würde ich aber auch anfangen zu lügen, wenn er bei jedem Mist sagen muß, was er tut. Laß ihn doch machen, was er will. Wenn ihr euch verloben wollt, dann seid ihr doch zusammen und auch ohne Verlobung.

Was willst du denn von ihm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 20:56
In Antwort auf majlinda123

Lügen
also z.b. was seine ex angeht er meinte das er mit ihr vor paar jahren zusammen war obwohl er mit ihr für mich schluss gehmacht hat also paar tage vorher..und der hat mit ihr getelt weils ihr " scheieße" ging...das alles habe ich hingenommen weil cih ihn liebe aber er lügt wegen kleinigkeiten wirklich kleinigkeiten t.b. will er mit freundeun raus und wenn er denkt ich sage nein sagt der ja ich geh zu meiner schwester... ich bin soo hilfloooos

Erwachsene Beziehung?
momentmal:
Er hatte ne jahrelange beziehung, hat die für dich beendet und als es seiner ex mies ging hat er mit ihr telefoniert....?

Das schwein.... wie kann er nur....

pff... ganz ehrlich... das ist doch normal. Sei doch froh, dass er offensichtlich so einfühlsam ist, dass er selbst seiner ex noch hilft....

und wenn es sonst nur kleinigkeiten sind, dann solltest du dich vielleicht mal fragen, warum er das gefühl hat dich anlügen zu müssen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:07
In Antwort auf romy_12377414

Erwachsene Beziehung?
momentmal:
Er hatte ne jahrelange beziehung, hat die für dich beendet und als es seiner ex mies ging hat er mit ihr telefoniert....?

Das schwein.... wie kann er nur....

pff... ganz ehrlich... das ist doch normal. Sei doch froh, dass er offensichtlich so einfühlsam ist, dass er selbst seiner ex noch hilft....

und wenn es sonst nur kleinigkeiten sind, dann solltest du dich vielleicht mal fragen, warum er das gefühl hat dich anlügen zu müssen...

Und dann kannst du dir gleich überlegen
wieso du dich dafür rächen willst.
Ist doch Blödsinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:07
In Antwort auf zvonko_11903940

Ach das ist es
Bei so viel Kontrolle würde ich aber auch anfangen zu lügen, wenn er bei jedem Mist sagen muß, was er tut. Laß ihn doch machen, was er will. Wenn ihr euch verloben wollt, dann seid ihr doch zusammen und auch ohne Verlobung.

Was willst du denn von ihm?

Ähmmm
also die waren nur 4 monate zusammen nicht jahre lang nur er meinte das es JAHRE HER IST.... und auserdem ich bin halt so ein kontroll freak und das ist auch gut so sonst würde ich jez nicht wissen was er mir alles verheinmlicht hat ..das alles habe ich halt so erfahren und je mehr ich erfahre desdo misstrauriger werde ich und verbiete ihm noch mehr...

auf ne offene beziheung wo er machen kann was er will habe ich kein bock..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:09
In Antwort auf majlinda123

Ähmmm
also die waren nur 4 monate zusammen nicht jahre lang nur er meinte das es JAHRE HER IST.... und auserdem ich bin halt so ein kontroll freak und das ist auch gut so sonst würde ich jez nicht wissen was er mir alles verheinmlicht hat ..das alles habe ich halt so erfahren und je mehr ich erfahre desdo misstrauriger werde ich und verbiete ihm noch mehr...

auf ne offene beziheung wo er machen kann was er will habe ich kein bock..

Tja...
dann lass den armen kerl gehen.... offensichtlich will er freiheiten, die du ihm nicht geben kannst....

ich halte nicht viel davon immer und andauernd wissen zu müssen wo er ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:11
In Antwort auf romy_12377414

Tja...
dann lass den armen kerl gehen.... offensichtlich will er freiheiten, die du ihm nicht geben kannst....

ich halte nicht viel davon immer und andauernd wissen zu müssen wo er ist....

NEIN
er will mich auch und er hat auch nichts dagegen das ich ihn kontrolliere er hat ja angeblich nichts zu verheimlichen aber kontrollieren würde ich das nciht nennen denn ich möchte auch mal mit ihm zeitfverbringen ich will nicht das es mich vernachlässigt nur weuil seine freunde da sind...

da sist ein unterschied..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:14
In Antwort auf majlinda123

NEIN
er will mich auch und er hat auch nichts dagegen das ich ihn kontrolliere er hat ja angeblich nichts zu verheimlichen aber kontrollieren würde ich das nciht nennen denn ich möchte auch mal mit ihm zeitfverbringen ich will nicht das es mich vernachlässigt nur weuil seine freunde da sind...

da sist ein unterschied..

Hö?
er hat nichts dagegen, dass du ihn kontrollierst.... pff.... strange...

wenn du an ihm hängst, dann rede offen und ehrlich über die probleme, die du mit seinem verhalten hast.
Du willst mehr zeit mit ihm verbringen... das findet er sicherlich toll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:14
In Antwort auf majlinda123

NEIN
er will mich auch und er hat auch nichts dagegen das ich ihn kontrolliere er hat ja angeblich nichts zu verheimlichen aber kontrollieren würde ich das nciht nennen denn ich möchte auch mal mit ihm zeitfverbringen ich will nicht das es mich vernachlässigt nur weuil seine freunde da sind...

da sist ein unterschied..

...
Er wird dich schon nicht vernachlässigen, nur weil er den Frevel macht, auch noch Freunde zu haben neben dir.
Und -ähm- ich glaube dir nicht, daß er nichts dagegen hat, daß du ihn kontrollierst. Wieso sollte er sonst lügen? Das ist eine Fluchttaktik.

Laß ihm doch sein Leben.
Ihr habt doch auch ein gemeinsames, aber das kannst du nicht erzwingen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:20
In Antwort auf romy_12377414

Hö?
er hat nichts dagegen, dass du ihn kontrollierst.... pff.... strange...

wenn du an ihm hängst, dann rede offen und ehrlich über die probleme, die du mit seinem verhalten hast.
Du willst mehr zeit mit ihm verbringen... das findet er sicherlich toll...

Jaaa
aber es hgeht sich hier nicht dadrum ob ich zu wenig freiheiten gebe oder nciht der musste mcih ja nciht am anfang anlügen..diese beziheung basiert auf lügen schon am ersten tag hat er mich belogen und natürlich als das rauskam habe ich mehr kontrolliert davor war es mir wirklich FAST egal wann er nach hause kommt und so aber würdet ihr ihm immer noch so vertrauen wie früher wenn da solche lügen raiskommen??? ich denke nicht... er hat mior seh wehgetan aber ich liebe ihn und versuche ihm so viel freiraum wie möglich zu geben aber wenn ich mir scheiße vorkommen dann nixcht.... ivch muss mich bei der sache auch wohlfühlen...cih will cniht die gnze zeit denken ja was macht er grad mit wem ist er gard...das müsst ihr verstehen und das alles hat angefangenals áls seine ganzen lügen rauskamen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:23
In Antwort auf majlinda123

Jaaa
aber es hgeht sich hier nicht dadrum ob ich zu wenig freiheiten gebe oder nciht der musste mcih ja nciht am anfang anlügen..diese beziheung basiert auf lügen schon am ersten tag hat er mich belogen und natürlich als das rauskam habe ich mehr kontrolliert davor war es mir wirklich FAST egal wann er nach hause kommt und so aber würdet ihr ihm immer noch so vertrauen wie früher wenn da solche lügen raiskommen??? ich denke nicht... er hat mior seh wehgetan aber ich liebe ihn und versuche ihm so viel freiraum wie möglich zu geben aber wenn ich mir scheiße vorkommen dann nixcht.... ivch muss mich bei der sache auch wohlfühlen...cih will cniht die gnze zeit denken ja was macht er grad mit wem ist er gard...das müsst ihr verstehen und das alles hat angefangenals áls seine ganzen lügen rauskamen...

Und die lüge war...
... dass er eine freundin hatte, die er gar nicht gehabt hat?

das ist doch lachhaft.... wenn ich ihn lieben würde, würde ich ihn kurz auslachen und dann den quatsch vergessen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:29
In Antwort auf majlinda123

Jaaa
aber es hgeht sich hier nicht dadrum ob ich zu wenig freiheiten gebe oder nciht der musste mcih ja nciht am anfang anlügen..diese beziheung basiert auf lügen schon am ersten tag hat er mich belogen und natürlich als das rauskam habe ich mehr kontrolliert davor war es mir wirklich FAST egal wann er nach hause kommt und so aber würdet ihr ihm immer noch so vertrauen wie früher wenn da solche lügen raiskommen??? ich denke nicht... er hat mior seh wehgetan aber ich liebe ihn und versuche ihm so viel freiraum wie möglich zu geben aber wenn ich mir scheiße vorkommen dann nixcht.... ivch muss mich bei der sache auch wohlfühlen...cih will cniht die gnze zeit denken ja was macht er grad mit wem ist er gard...das müsst ihr verstehen und das alles hat angefangenals áls seine ganzen lügen rauskamen...

Das große Problem der Frauen
Sie wollen immer die Wahrheit hören und wenn sie sie nicht kriegen, dann finden sie sie eben irgenfwie raus und wenn sie sie dann haben, dann wollen sie es ihm aber kräftig heimzahlen.

Er ist mit dir zusammen und das sollte dir reichen. Du mußt doch nicht alles wissen, wenn es nicht gerade um Kinder von anderen Frauen geht.

Du gibst ihm keine Freiräume, wenn du ihn kontrollierst und alles wissen mußt. Mehr als deine Gefühle für ihn brauchst du doch gar nicht und wenn er sich dir gegenüber gut verhält, dann weiß ich nicht, was du noch von ihm willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:30
In Antwort auf romy_12377414

Und die lüge war...
... dass er eine freundin hatte, die er gar nicht gehabt hat?

das ist doch lachhaft.... wenn ich ihn lieben würde, würde ich ihn kurz auslachen und dann den quatsch vergessen...

OUhh mannn
das war nciht die einzige lüge... wenn er zu seiner ex sagt das er gar nciht mit mir zusammen ist...ist es schon scheiße... wenn er zu mir meint er liebt mich obwohl er mich damals nciht geliebt hat und nur wegen meines aussehns zusammen war...und mir verheimlicht das er noch kein sex hatte...und vieles vieles mehhhr er verbietet mir sachen ich mache es dann uach nciht aber wenn ich ihm was verbiete interesiert es den nicht er machts trotzdem....das ist asi... und das sind die gleichen verbote..GLEICHBERECHTIGUNG....wenn dein freund dir jedes mal unterstellen würde das du mit anderen männern rummachst..was würdest du machen???

ich weis das er mich liebt und so aber das ich mir echt zu viel und ich will ihn auch nciht verlieren aber grenzen muss ich setzten sonst macht er was er will da ich ihm nichts verbiete..

ioch denke dir wäre es auch scheiß egal wenn dein freund mit anderen frauen flirtet..wie es bei den meisten ist...

ich würde ihn direkt verlassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:33
In Antwort auf zvonko_11903940

Das große Problem der Frauen
Sie wollen immer die Wahrheit hören und wenn sie sie nicht kriegen, dann finden sie sie eben irgenfwie raus und wenn sie sie dann haben, dann wollen sie es ihm aber kräftig heimzahlen.

Er ist mit dir zusammen und das sollte dir reichen. Du mußt doch nicht alles wissen, wenn es nicht gerade um Kinder von anderen Frauen geht.

Du gibst ihm keine Freiräume, wenn du ihn kontrollierst und alles wissen mußt. Mehr als deine Gefühle für ihn brauchst du doch gar nicht und wenn er sich dir gegenüber gut verhält, dann weiß ich nicht, was du noch von ihm willst.

Warum??
wir sind zusammen..da sollte man sich alles erzählen können ..oder nicht?????

da sist doch der sinn der sache.. das man sich nahe steht mit ihm alles bereden kann und das man KEINE geheimnisse hat und vorallen NICHT BELÜGT...

ich weis nciht was ihr unter einer beziheung versteh aber ich krieg zuviel wenn mein eigener freund mich belügt... ok vlt macht er das weil er nicht so viel freiraum hat aber dann soll er mich doch auch ncihts verbieten..

ich bin nicht seine sklavin oder so das er mit mir machen kann was er will so wie er zu mir ich auch zu ihm...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:33
In Antwort auf zvonko_11903940

Das große Problem der Frauen
Sie wollen immer die Wahrheit hören und wenn sie sie nicht kriegen, dann finden sie sie eben irgenfwie raus und wenn sie sie dann haben, dann wollen sie es ihm aber kräftig heimzahlen.

Er ist mit dir zusammen und das sollte dir reichen. Du mußt doch nicht alles wissen, wenn es nicht gerade um Kinder von anderen Frauen geht.

Du gibst ihm keine Freiräume, wenn du ihn kontrollierst und alles wissen mußt. Mehr als deine Gefühle für ihn brauchst du doch gar nicht und wenn er sich dir gegenüber gut verhält, dann weiß ich nicht, was du noch von ihm willst.

Also bitte...
ich bin ne frau und brauch nicht umbedingt immer die wahrheit....

ich würde es mal so sehen:
wenn er mir eine Lüge erzählt, dann ist das halt meine ganz eigene wahrheit, die ich für ihn glauben soll.

Grundsätzlich ist es natürlich besser die Wahrheit zu sagen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:39
In Antwort auf majlinda123

Warum??
wir sind zusammen..da sollte man sich alles erzählen können ..oder nicht?????

da sist doch der sinn der sache.. das man sich nahe steht mit ihm alles bereden kann und das man KEINE geheimnisse hat und vorallen NICHT BELÜGT...

ich weis nciht was ihr unter einer beziheung versteh aber ich krieg zuviel wenn mein eigener freund mich belügt... ok vlt macht er das weil er nicht so viel freiraum hat aber dann soll er mich doch auch ncihts verbieten..

ich bin nicht seine sklavin oder so das er mit mir machen kann was er will so wie er zu mir ich auch zu ihm...

Hallo romantikerin....
keine geheimnisse, keine lügen, alles sagen....

ja klar.

Es gibt Sichtweisen, Perspektiven, Ängste und Träume...

Glaubst du denn, dass in einer Beziehung, ihr euch gegenseitig sagt, dass ihr euch liebt und dann PENG habt ihr keine Geheimnisse voreinander mehr. Er ist doch immer noch er und du bist du...
Wenn du willst, dass er offen zu dir ist, dann musst du ihm verständisvoll und einfühlsam begegnen wenn er dir was erzählt und nicht ihm es irgendwie heimzahlen wollen.... tststs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:43
In Antwort auf romy_12377414

Hallo romantikerin....
keine geheimnisse, keine lügen, alles sagen....

ja klar.

Es gibt Sichtweisen, Perspektiven, Ängste und Träume...

Glaubst du denn, dass in einer Beziehung, ihr euch gegenseitig sagt, dass ihr euch liebt und dann PENG habt ihr keine Geheimnisse voreinander mehr. Er ist doch immer noch er und du bist du...
Wenn du willst, dass er offen zu dir ist, dann musst du ihm verständisvoll und einfühlsam begegnen wenn er dir was erzählt und nicht ihm es irgendwie heimzahlen wollen.... tststs

Ähmmm
ich möchte das er weis was er an mir hat... und das kann ich ihm wohl kaum besser zeigen in dem ich ihm bisschen zappeln lasse...

und es ist halt so das man sich in einer beziehung alles erzähl ich weis zwar nciht was du unter beziehung verstehst aber naja...

ich habe euch eigentlich um rat gebeten und nicht das ihr mir mien efehler vorwerft...

was ich falsch mache weis ich doch ich versuche es auch alles bisschen lockerrer zu sehen aber das geht nicht von heute auf morgen..da ich auch seeehr eifersüchtig bin...

aber naja...versteht tut mich hier wohl doch niemand...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:47
In Antwort auf majlinda123

OUhh mannn
das war nciht die einzige lüge... wenn er zu seiner ex sagt das er gar nciht mit mir zusammen ist...ist es schon scheiße... wenn er zu mir meint er liebt mich obwohl er mich damals nciht geliebt hat und nur wegen meines aussehns zusammen war...und mir verheimlicht das er noch kein sex hatte...und vieles vieles mehhhr er verbietet mir sachen ich mache es dann uach nciht aber wenn ich ihm was verbiete interesiert es den nicht er machts trotzdem....das ist asi... und das sind die gleichen verbote..GLEICHBERECHTIGUNG....wenn dein freund dir jedes mal unterstellen würde das du mit anderen männern rummachst..was würdest du machen???

ich weis das er mich liebt und so aber das ich mir echt zu viel und ich will ihn auch nciht verlieren aber grenzen muss ich setzten sonst macht er was er will da ich ihm nichts verbiete..

ioch denke dir wäre es auch scheiß egal wenn dein freund mit anderen frauen flirtet..wie es bei den meisten ist...

ich würde ihn direkt verlassen...

Okay....
folgendes:

1. es kann dir doch egal sein, welche story er seiner ex über die Beziehung erzählt.... verändert das was in deiner Beziehung zu ihm?? NEIN
2. Er sagt er liebt dich und dann liebt er dich doch nicht... und wie bitte schön hast du das herausgefunden??
3. Er hatte noch keinen Sex, hat's dir aber nicht gestanden.... wahrscheinlich weil er dir nicht vertrauen kann.... verständlich!
4. Du verbietest ihm (was?) Dinge, er verbietet dir (was?) Dinge... und warum...?
5. Mit Gleichberechtigung hat das alles nischt zu tun....

Ich würde so eine Beziehung nicht führen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 21:54
In Antwort auf majlinda123

Ähmmm
ich möchte das er weis was er an mir hat... und das kann ich ihm wohl kaum besser zeigen in dem ich ihm bisschen zappeln lasse...

und es ist halt so das man sich in einer beziehung alles erzähl ich weis zwar nciht was du unter beziehung verstehst aber naja...

ich habe euch eigentlich um rat gebeten und nicht das ihr mir mien efehler vorwerft...

was ich falsch mache weis ich doch ich versuche es auch alles bisschen lockerrer zu sehen aber das geht nicht von heute auf morgen..da ich auch seeehr eifersüchtig bin...

aber naja...versteht tut mich hier wohl doch niemand...

Du musst tun...
was du tun musst...

aber Männer zappeln eher selten.... oft merken sie das nicht mal...

Red mit ihm, das schafft Klarheit...

Meine Meinung:
In einer Beziehung muss sich ein solches Vertrauen, wie du es verlangst, ENTWICKELN....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 22:21

????
sorry aber wie kindisch ist das denn????

du redest davon das ihr euch verloben wollt und dann kommen so kindische gedanken ans licht. überlegt euch das mit der verlobung noch mal.

er wird schon seine gründe gehabt haben warum er dich angelogen hat. vielleicht hatte er nicht das gefühle das er dir die wahrheit anvertrauen kann..
denk mal darüber nach....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 22:40
In Antwort auf majlinda123

Warum??
wir sind zusammen..da sollte man sich alles erzählen können ..oder nicht?????

da sist doch der sinn der sache.. das man sich nahe steht mit ihm alles bereden kann und das man KEINE geheimnisse hat und vorallen NICHT BELÜGT...

ich weis nciht was ihr unter einer beziheung versteh aber ich krieg zuviel wenn mein eigener freund mich belügt... ok vlt macht er das weil er nicht so viel freiraum hat aber dann soll er mich doch auch ncihts verbieten..

ich bin nicht seine sklavin oder so das er mit mir machen kann was er will so wie er zu mir ich auch zu ihm...

Och
Dieses Vertrauen kommt schon noch, daß er dich nicht belügt, aber das wird erst dann der Fall sein, wenn du ihm nicht mehr wie ein Spürhund hinterher jagst

Um Freiräume geht es im Grunde auch nicht, sondern nur darum, daß er er sein kann und sich nicht irgendwem unterordnen muß ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 23:30

Nanana
Seit wann muss ein Mann erfahren sein um zu wissen, wie man eine Partnerin behandelt? Ein Mann der dafür nicht von Beginn an ein Gespür hat, ist vorsichtig formuliert etwas unclever.

Ihm etwas heimzahlen? Das halte ich nicht für konstruktiv. Außerdem lässt du dich damit von niederen Instinkten leiten. Willst du das wirklich?

LG
Daniness

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 3:45
In Antwort auf majlinda123

Ähmmm
ich möchte das er weis was er an mir hat... und das kann ich ihm wohl kaum besser zeigen in dem ich ihm bisschen zappeln lasse...

und es ist halt so das man sich in einer beziehung alles erzähl ich weis zwar nciht was du unter beziehung verstehst aber naja...

ich habe euch eigentlich um rat gebeten und nicht das ihr mir mien efehler vorwerft...

was ich falsch mache weis ich doch ich versuche es auch alles bisschen lockerrer zu sehen aber das geht nicht von heute auf morgen..da ich auch seeehr eifersüchtig bin...

aber naja...versteht tut mich hier wohl doch niemand...

Oh Gott...
"und der hatte vor mir nicht so viele beziheungen und ist deshalb so unerfahren was das thema: frau richtig behandeln angeht... keine komplimente und soo"

Such dir doch einfach jemand anderen.
Übrigens, wenn ich eine Frau am Hals hätte die so denkt wie du würde ich Sie mit einem Stock verprügeln und davonjagen. Ist ja schön das du darüber nachdenkst wie du deinem Partner eins "Auswischen" kannst.

[quote]ich habe euch eigentlich um rat gebeten und nicht das ihr mir mien efehler vorwerft..[/quote]

Vergifte ihn doch mit Schlaftabletten, der freut sich sicher wenn er im Jenseits aufwacht.. Vielleicht sind deine Gelüste dann befriedigt.
Ich find das ganz schön schwach!

[quote]was ich falsch mache weis ich doch ich versuche es auch alles bisschen lockerrer zu sehen aber das geht nicht von heute auf morgen..da ich auch seeehr eifersüchtig bin...[/quote]

Vielleicht solltest du einfach mal dein Gehirn einschalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 12:07

Nein
ich habe das ganze thema hier nicht durchgelesen.

denn du redest von verloben und gleichzeitig ihm eins auswischen?

wie widersprüchlich ist das denn?

hoch lebe der kindergarten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2007 um 11:14

Etwas zu idealistisch hier
Nun ja, ich finde Menschen sind nicht perfekt. Dein Freund ist nicht perfekt, also brauchst du es auch nicht zu sein.

Ich finde sein Verhalten nicht in Ordnung. Schließlich ist es ein Vertrauensbruch. Nicht nur eine große Lüge, sondern auch viele kleine Lügen können Vertrauen zerstören.

Eigentlich wäre der einzige Racheakt, den ich einigermaßen moralisch in Ordnung fände, wenn du ihm eine kleine Lüge erzählst (z.B. dass du mal in Tokio warst) und dann einige Zeit später (so nebenbei) sagst, es sei gelogen. Und wenn er fragt wieso du das machst, dann kannst du ja sagen: Einfach so. Wenn er sich dann ärgert, kannst du ihm ja sagen, dass du seine kleinen Notlügen nicht leiden kannst.

Vielleicht kann er sich dann in deine Situation hineinversetzten und unterlässt es dann häufiger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2010 um 1:01
In Antwort auf zvonko_11903940

Och
Dieses Vertrauen kommt schon noch, daß er dich nicht belügt, aber das wird erst dann der Fall sein, wenn du ihm nicht mehr wie ein Spürhund hinterher jagst

Um Freiräume geht es im Grunde auch nicht, sondern nur darum, daß er er sein kann und sich nicht irgendwem unterordnen muß ...

Also
ich finde "och" hat recht das ist immer so ne sache mit freund und vertrauen .
also wenn ihr euch wirklich liebt und ihr zusammen passt und du dir total sicher bist das du ihn willst dann wird das schon ...
achso
eins hab ich jedenfalls gelernt das geb ich dir mit auf dem weg wenns dir so schwer fällt ihn nicht zu kontrolieren solltest du das ruhig tuhn.
aber ohne das er das merkt. heimlich . niemals vor ihm oder das er das bemerkt denn dann wirfst du dein stolz weg und beweist ihm damit
das du ihn unbedingt brauchst und ohne ihn nicht kannst du must über ihn stehn. hört sich scheiße an ist aber so
zu viel kontrole bringt misstrauen in die beziehung
vieleicht fängt er bald auch so an und dann mach ihr es beide mit der zeit nervt das und kann sich verschlimmern . ständig unötiger streit ensteht usw..
das ist nicht so schön also heimlich kontrolieren wenns anders nicht geht . viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen