Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund denkt ich will Ihn nicht mehr

Freund denkt ich will Ihn nicht mehr

22. Dezember 2016 um 9:39 Letzte Antwort: 22. Dezember 2016 um 11:25

Hallo,
ich weiß immoment einfach nicht mehr weiter. Ich hab seit 2 Monaten einen Freund mit dem ich mich auch bis vor paar Tagen eigentlich super verstanden habe. Wir verbringen jede freie Minute zusammen nur seit ein paar Tagen wirft er mir ständig vor das ich ihn gar nicht mehr will und bestimmt einen anderen habe. Ich sage ihm immer wieder das das nicht so ist und er meint es müsste aber einen Grund geben warum ich mich so zurück ziehe (vielleicht wurde mir das ständig aufeinander sitzen auch einfach zu viel, aber wenn ich das zu ihm sage dann versteht er es auch falsch). Ich würde ihm nicht mehr das Gefühl geben das ich ihn will. Er sagt mir immer wieder das ich einen anderen hätte und mit anderen schreiben würde und das tut weh und dadurch ziehe ich mich zurück das merke ich selbst, weil ich einfach diese Angst habe irgendwas zu sagen oder zu machen das bei ihm dann wieder falsch rüber kommt. Dabei bekommt er ständig von irgendwelchen Frauen Nachrichten geschrieben, okay er zeigt sie mir und antwortet nicht darauf sondern löscht sie dann vor meinen Augen, aber ich hab einfach Angst das er eine andere findet. Nur ich bin es einfach Leid mich ständig für Sachen zu rechtfertigen die ich gar nicht gemacht habe. Angefangen hat das ganze als wir Sex hatten und ich plötzlich zu trocken wurde von da an konnte ich mir das jeden Tag anhören und auch während dem Sex (wenn es mal wieder vorkommt) und wenn ich ihm erklären will das es nicht an ihm liegt ( ich hab seit ein paar Tagen diesen Kupferperlenball drin seitdem ist das) dann versteht er es falsch und sagt trotzdem ich will ihn doch gar nicht mehr ich würde ihn nicht mehr streicheln oder anfassen sondern ihm das Gefühl geben das es einfach keinen Sinn mehr macht mit uns. Wir haben uns jetzt schon Gleitgel gekauft damit er diesen Gedanken beim Sex nicht bekommt aber irgendwie hilft das auch nicht, er versucht es zu überspielen mit einem Grinsen aber ich merk es ihm trotzdem an und hab dann auch keine Lust mehr. Gestern war wieder so ein Abend und wir haben uns die ganze Zeit deswegen gestritten und er meinte das wird doch sowieso nicht mehr so wie es am Anfang war ich würde da liegen wie ein Stück Vieh und da könnte er sich genauso gut eine Gummipuppe holen, weil ich eh keine Lust mehr auf ihn hätte (wobei er während dessen sagt wie schön es mit mir ist, er kommt immer erst danach mit solchen Sachen, was er aber nicht versteht wenn ich Ihm das sage). Manchmal denke ich das er nur Sex will (es ist ja schön wenn der Freund nicht die Finger von einem lassen kann, aber er schreibt mir dann auch ständig morgens schon ob wir abends wieder schönen Sex haben, das setzt mich auch irgendwie unter Druck) und wenn ich mal ein Tag dabei habe wo ich keine Lust hab weil ich müde oder so bin dann ist er direkt beleidigt und hält mir das wieder Tage lang vor. Er denkt das er doch nicht der richtige für mich wäre und am besten wäre es wenn er mir ein anderen sucht. Ich hab ihm dann versucht klar zu machen dass ich das mit Ihm wieder hin bekommen möchte und er einfach aufhören soll mir ständig irgendwelche Sachen zu unterstellen aber ich hab Angst dass er das nicht kann. Er steigert sich einfach in die Sachen so rein das er da nicht mehr raus kommt und dann aber mir die Schuld gibt das er das ja nur denkt weil ich so abweisend zu ihm wäre. Ich will ihn nicht verlieren aber ich glaub auch dass ich das schon längst habe und ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Vielleicht ist hier ja jemand der mir irgendwie paar Tipps geben kann damit es wieder anders wird. Weil immoment weiß ich nicht mehr weiter.
Liebe Grüsse
 

Mehr lesen

22. Dezember 2016 um 10:07

Er schreibt ja nicht mit anderen Frauen die schreiben ihm aber er antwortet nicht drauf, sondern zeigt mir die Nachrichten und löscht Sie dann im beisein von mir. Das ist ja auch nicht das was mich am meisten stört. Er zeigt mir ja schon das er mich nicht verlieren will und wie wichtig ich Ihm bin nur ich kann mich doch nicht die ganze Zeit für etwas rechtfertigen was ich gar nicht mache oder für was ich eigentlich gar nichts kann und das glaubt er mir nicht. Ich hab Ihn ja auch gefragt wann ich denn bitte einen anderen haben soll wenn wir ständig zusammen sitzen außer wenn wir beide arbeiten und da kann er mir auch keine Antwort drauf geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 10:13

Sie schreiben Ihm dann nur Sie wünschen Ihm alles gute in seiner Beziehung. Oder seine Ex hat Ihm geschrieben das Sie Ihm das Geschenk von letzten Weihnachten zurück bringt und das kann er ja dann seiner Freundin schenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 10:27

Nein so will ich mich nicht behandeln lassen und das hab ich Ihm ja auch gesagt. Er meinte nur das es so ist das ich nur da liegen würde als wenn ich froh wäre, es wäre schnell vorbei und Ihn überhaupt nicht berühren würde, der Meinung bin ich halt nicht. Ich weiß einfach immoment nicht mehr weiter. Mit Ihm kann ich einfach nicht drüber reden weil er es dann alles wieder falsch versteht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 10:35

Er sagt mir ja immer das er keine andere mehr will. Er sagt er zeigt mir die Nachrichten damit ich sehe das er auf solche Nachrichten keinen Wert legt und nicht will das ich es irgendwie anders mitbekomme und dann denke das da doch was laufen würde. Aber vielleicht hast du recht und er will mich damit nur noch mehr unter Druck setzen.

immoment weis ich einfach gar nicht was ich denken soll. Was er für mich empfindet, immoment ist mein Gedanke eher das er nur Sex mit mir will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 10:41

Er bekommt einfach nicht den Gedanken aus dem Kopf das es nur damit zusammen hängt das ich kein Bock mehr auf Ihn hätte und das ist ja nicht der Fall wenn er diese Vorwürfe und Unterstellungen weg lassen würde. Zumal ich Ihm nicht einmal irgendeinen Grund gegeben habe das er überhaupt auf den Gedanken kommt das ich ein anderen habe. Aber mittlerweile steigert er sich so darein das egal was ich sage er immer wieder damit anfängt das ich ein anderen habe denn anders kann er sich das nicht erklären. Aber ist es nicht dann auch normal das ich kein Bock mehr auf Ihn habe? Er sagt dann nur okay ich sag in Zukunft einfach gar nichts mehr und nimmt es eben so hin, aber dann merkt man es Ihm an seiner Art trotzdem an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 10:59

Der Typ ist ein Psycho! Schau, dass Du Land gewinnst und verschwende nicht Deine Zeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 11:02
In Antwort auf dory_12239991

Hallo,
ich weiß immoment einfach nicht mehr weiter. Ich hab seit 2 Monaten einen Freund mit dem ich mich auch bis vor paar Tagen eigentlich super verstanden habe. Wir verbringen jede freie Minute zusammen nur seit ein paar Tagen wirft er mir ständig vor das ich ihn gar nicht mehr will und bestimmt einen anderen habe. Ich sage ihm immer wieder das das nicht so ist und er meint es müsste aber einen Grund geben warum ich mich so zurück ziehe (vielleicht wurde mir das ständig aufeinander sitzen auch einfach zu viel, aber wenn ich das zu ihm sage dann versteht er es auch falsch). Ich würde ihm nicht mehr das Gefühl geben das ich ihn will. Er sagt mir immer wieder das ich einen anderen hätte und mit anderen schreiben würde und das tut weh und dadurch ziehe ich mich zurück das merke ich selbst, weil ich einfach diese Angst habe irgendwas zu sagen oder zu machen das bei ihm dann wieder falsch rüber kommt. Dabei bekommt er ständig von irgendwelchen Frauen Nachrichten geschrieben, okay er zeigt sie mir und antwortet nicht darauf sondern löscht sie dann vor meinen Augen, aber ich hab einfach Angst das er eine andere findet. Nur ich bin es einfach Leid mich ständig für Sachen zu rechtfertigen die ich gar nicht gemacht habe. Angefangen hat das ganze als wir Sex hatten und ich plötzlich zu trocken wurde von da an konnte ich mir das jeden Tag anhören und auch während dem Sex (wenn es mal wieder vorkommt) und wenn ich ihm erklären will das es nicht an ihm liegt ( ich hab seit ein paar Tagen diesen Kupferperlenball drin seitdem ist das) dann versteht er es falsch und sagt trotzdem ich will ihn doch gar nicht mehr ich würde ihn nicht mehr streicheln oder anfassen sondern ihm das Gefühl geben das es einfach keinen Sinn mehr macht mit uns. Wir haben uns jetzt schon Gleitgel gekauft damit er diesen Gedanken beim Sex nicht bekommt aber irgendwie hilft das auch nicht, er versucht es zu überspielen mit einem Grinsen aber ich merk es ihm trotzdem an und hab dann auch keine Lust mehr. Gestern war wieder so ein Abend und wir haben uns die ganze Zeit deswegen gestritten und er meinte das wird doch sowieso nicht mehr so wie es am Anfang war ich würde da liegen wie ein Stück Vieh und da könnte er sich genauso gut eine Gummipuppe holen, weil ich eh keine Lust mehr auf ihn hätte (wobei er während dessen sagt wie schön es mit mir ist, er kommt immer erst danach mit solchen Sachen, was er aber nicht versteht wenn ich Ihm das sage). Manchmal denke ich das er nur Sex will (es ist ja schön wenn der Freund nicht die Finger von einem lassen kann, aber er schreibt mir dann auch ständig morgens schon ob wir abends wieder schönen Sex haben, das setzt mich auch irgendwie unter Druck) und wenn ich mal ein Tag dabei habe wo ich keine Lust hab weil ich müde oder so bin dann ist er direkt beleidigt und hält mir das wieder Tage lang vor. Er denkt das er doch nicht der richtige für mich wäre und am besten wäre es wenn er mir ein anderen sucht. Ich hab ihm dann versucht klar zu machen dass ich das mit Ihm wieder hin bekommen möchte und er einfach aufhören soll mir ständig irgendwelche Sachen zu unterstellen aber ich hab Angst dass er das nicht kann. Er steigert sich einfach in die Sachen so rein das er da nicht mehr raus kommt und dann aber mir die Schuld gibt das er das ja nur denkt weil ich so abweisend zu ihm wäre. Ich will ihn nicht verlieren aber ich glaub auch dass ich das schon längst habe und ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Vielleicht ist hier ja jemand der mir irgendwie paar Tipps geben kann damit es wieder anders wird. Weil immoment weiß ich nicht mehr weiter.
Liebe Grüsse
 

Du hast da eine männliche Zicke erwischt, sei froh, dass er sich schon in der Probezeit so zeigt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 11:06

Ich weis, ich werde heute abend nochmal versuchen normal mit Ihm zu reden und wenn er dann wieder damit anfängt dann werd ich das ganze wohl beenden auch wenn es schwer fällt, aber geht dann nicht anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 11:07
In Antwort auf herbstblume6

Du hast da eine männliche Zicke erwischt, sei froh, dass er sich schon in der Probezeit so zeigt 

Da hast du wohl recht, lieber jetzt als in paar Monaten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 11:18

Ich denke, dass dein Freund psychisch krank ist... Narzissmus und krankhafte Eifersucht. Beim Erzeuger meines Sohnes gab es soviel Gemeinsamkeiten wie du sie beschreibst. Ich war bei ihm gefangen... Er trennte sich, wollte dann aber weiterhin Sex. Als ich das dann nicht mehr zuließ, war alles vorbei. Kannst du den Sex mit ihm noch genießen? Ich empfehle dir, dich zu trennen. Er hat dich nicht verdient. Er macht dich psychisch kaputt. Es liegt an dir, ob du das zulassen möchtest. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2016 um 11:25
In Antwort auf gestoert2016

Ich denke, dass dein Freund psychisch krank ist... Narzissmus und krankhafte Eifersucht. Beim Erzeuger meines Sohnes gab es soviel Gemeinsamkeiten wie du sie beschreibst. Ich war bei ihm gefangen... Er trennte sich, wollte dann aber weiterhin Sex. Als ich das dann nicht mehr zuließ, war alles vorbei. Kannst du den Sex mit ihm noch genießen? Ich empfehle dir, dich zu trennen. Er hat dich nicht verdient. Er macht dich psychisch kaputt. Es liegt an dir, ob du das zulassen möchtest. 

Aktuell gelingt das Genießen nicht, weil ich eben immer denke irgendwas falsch zu machen und man danach wieder nur nebeneinander liegt, entweder darüber streitet oder eben einfach gar nicht miteinander redet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook