Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund bekommt nichts auf die Reihe

Freund bekommt nichts auf die Reihe

12. April 2018 um 3:45

Hallöchen,

ich bin mit meinem Freund seid 4 Monaten zusammen und wir lieben uns wirklich sehr. Wir kennen uns auch schon viele Jahre nur das Ding ist, dass er einfach nichts auf die Reihe bekommt. Selbst einen Antrag auf Arbeitslosengeld bekommt er seid einem Jahr nicht hin zu stellen, obwohl das nur ei lässt n Amtgang ist.
Er ist über 30 und er hat auch immer gearbeitet und eine Ausbild nur seid einem Jahr lässt er sich vollkommen schleifen, bezieht noch nicht mal selber Geld, sondern wohnt und lebt auf Mamas Taschen. 
Wir hatten vor zusammen zuziehen, er kommt zwar mit zu Wohnungsbesichtigungen, aber um alles andere muss ich mich selbst kümmern.
Ich hab ihm schon so oft gesagt, dass ich mir gerne eine Zukunft mit ihm zusammen aufbauen möchte, aber das es nicht geht wenn nur ich arbeiten gehe und er die ganze Zeit einfach nichts tut, außer irgendwo anzuhängen und Alkohol zutrinken. Er belügt ständig seine Eltern, die haben ihm vor Wochen Geld fürs Abschicken der Bewerbungen gegeben und sie wurden noch immer nicht abgeschickt ... zu mir sagt er, er würde sie abschicken wenn er Geld hätte, obwohl er oft Geld bekommt nur dieses dann einfach so verplempert.
Ich möchte wirklich weiterkommen im Leben, aber das zieht mich gewaltig runter und ich weiß nicht was ich sonst noch machen soll .... habt ihr irgendwelche Tipps für mich? Denn ich dachte es würde sich was ändern, wenn er mich hat und ich ihm versuche zu helfen aber es tut sich nichts ... 
lg

Mehr lesen

12. April 2018 um 6:30

Ganz im Ernst? Nach 4 Monaten zusammen zu ziehen finde ich etwas arg früh. Ich glaube nicht, dass er sich ändern wird. Es gibt in der Tat wahnsinnig unselbständige Menschen, die dann auch immer zu Mama und Papa ziehen, sobald es in ihrem Leben Krisen gibt. Woher weißt du, dass er immer gearbeitet hat? Kannte auch Mal so ein Exemplar. Da kam nach der Beziehung raus, dass alles erstunken und erlogen war. Selbst seine Eltern haben das Spiel mitgemacht und seine Lügen gedeckt. Daher habe ich ihm anfangs alles geglaubt. Der lebt jetzt mit über 45 wieder bei Mama und Papa und auch auf deren Kosten. Glaub mir, solche Männer ändern sich nicht und die ruinieren eher deine Zukunft, anstatt sie mit dir schön aufzubauen. Auch das mit Alkohol, da wäre ich ein wenig vorsichtig, je nachdem wieviel er trinkt.

Mein Rat ist eigentlich nur, dich zu trennen, auch wenn ich sonst eher fürs kämpfen bin.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2018 um 8:03

Geld fürs Abschicken der Bewerbungen? Seit wann kosten E-Mails was?
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2018 um 8:45

Ich muss mich doch auf einen Partner verlassen und vertrauen können. Wenn er seine Eltern anlügt, kann man davon ausgehen, dass er auch seine Partnerin anlügt. 

Du hast für die schweren Phasen deines Lebens keine Unterstützung, du wirst dich nie zurück lehnen können, in starke Arme.

Also ich kenn das Leben mit so einem Mann (sein wahres Gesicht hat er allerdings erst später gezeigt), er war ein Energiefresser und ich würde mir sowas niemals mehr antun. Da kann man nur noch rechtzeitig den Absprung schaffen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2018 um 9:01
In Antwort auf user30154

Hallöchen,

ich bin mit meinem Freund seid 4 Monaten zusammen und wir lieben uns wirklich sehr. Wir kennen uns auch schon viele Jahre nur das Ding ist, dass er einfach nichts auf die Reihe bekommt. Selbst einen Antrag auf Arbeitslosengeld bekommt er seid einem Jahr nicht hin zu stellen, obwohl das nur ei lässt n Amtgang ist.
Er ist über 30 und er hat auch immer gearbeitet und eine Ausbild nur seid einem Jahr lässt er sich vollkommen schleifen, bezieht noch nicht mal selber Geld, sondern wohnt und lebt auf Mamas Taschen. 
Wir hatten vor zusammen zuziehen, er kommt zwar mit zu Wohnungsbesichtigungen, aber um alles andere muss ich mich selbst kümmern.
Ich hab ihm schon so oft gesagt, dass ich mir gerne eine Zukunft mit ihm zusammen aufbauen möchte, aber das es nicht geht wenn nur ich arbeiten gehe und er die ganze Zeit einfach nichts tut, außer irgendwo anzuhängen und Alkohol zutrinken. Er belügt ständig seine Eltern, die haben ihm vor Wochen Geld fürs Abschicken der Bewerbungen gegeben und sie wurden noch immer nicht abgeschickt ... zu mir sagt er, er würde sie abschicken wenn er Geld hätte, obwohl er oft Geld bekommt nur dieses dann einfach so verplempert.
Ich möchte wirklich weiterkommen im Leben, aber das zieht mich gewaltig runter und ich weiß nicht was ich sonst noch machen soll .... habt ihr irgendwelche Tipps für mich? Denn ich dachte es würde sich was ändern, wenn er mich hat und ich ihm versuche zu helfen aber es tut sich nichts ... 
lg

Du bist mit einem zusammen, den du verachtest. Was erwartest du dir davon?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2018 um 15:55

Du könntest ihm klare Regeln aufstellen. Zb. dass ihr erst über das Zusammenziehen sprechen werdet, wenn er mindestens 6 Moante in einer Festanstellung ist o.ä.

Es ist dann aber unbedingt von Nöten, dass man da konsequent ist

Ich hab auch immer meinen Partner versucht zu erziehen und mit viel anstrengung klappt das auch... aber was Mutti verbockt hat, wirst du nicht mehr gänzlich retten können!

Wenn du ein ewiges Kind an deiner Seite hast brauchst du viel Kraft, Durchhaltevermögen und Liebe um das zu schaffen.

Ich weiß wovon ich schreibe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen