Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund beim Zimmer durchsuchen erwischt

Freund beim Zimmer durchsuchen erwischt

12. September 2010 um 22:23 Letzte Antwort: 14. September 2010 um 14:03

Ich bin völlig baff und brauche mal einen Rat bzw. eine andere Meinung von außen.
Soviel dazu: Wir sind jetzt seit 3 1/2 Jahren ein Paar und wohnen seit ca. 2 1/2 Jahren zusammen. Jetzt haben wir seit einem Monat getrennte Schlafzimmer weil er mit den Zähnen knirscht und ich schnarche... soweit finde ich das gut, wir können wieder beide die Nacht durchschlafen. Allerdings habe ich Ihn heute dabei erwischt wie er in meinem Schlafzimmer alle Kommoden und Schränke durchsucht hat, bis ins kleinste Detail wie es aussieht. Jetzt bin ich doch recht erschrocken.
Wie würdet Ihr das werten? Es gibt nicht mal einen kleinen Grund für Ihn Eifersüchtig zu sein. Allerdings spricht er, darauf angesprochen, nicht mit mir?!
Was würdet Ihr denn nun tun oder reagiere ich über? Danke vorweg schonmal für die Antwort...

Mehr lesen

14. September 2010 um 14:03

Nein du reagierst nicht ueber
das ist definitiv nicht ok.
also, ich wuerd mich hinsetzen und ihn in ruhe daraf ansprechen, was das sollte und dann einfach sitzen bleiben und ihn angucken, bis du eine antwort bekommst.

danach wuerde ich ihn fragen, was er glaubt, wie du dich gefuehlt hast, asl du ihn erwischt hast. und auch hier geduldig warten.

diskutieren wuerde ich nciht mit ihm.
und wenn du deine antworten hast und er eine ehrliche entschuldigung ausgesprochen hat, waere es von meiner seite auch gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper