Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund beim Bund --> brauche eure Hilfe !

Freund beim Bund --> brauche eure Hilfe !

25. April 2009 um 13:53

Ich bin total traurig und verzweifelt.

Mein Freund und ich führen eine Fernbeziehung. Seit etwa einem Monat ist er jetzt beim Bund. Also ist es noch schwerer geworden zu telefonieren oder zu treffen. Jetzt kommt aber noch hinzu, dass er zur Zeit ständig genervt,gestresst und müde ist und deswegen dann immer "seine Ruhe" haben will. Was bedeutet wir haben diese Woche nicht einmal mehr als 5 Minuten telefoniert und an den meisten Tagen gar nciht.

Mich macht das so unglaublich traurig und ich vermisse ihn dadurch ncoh mehr. Ihn scheint es aber absolut nciht zu stören. Und wenn cih ihn darauf anspreche wird er total wütend und sagt ich hätte kein Verständnis für den Stress, den er hat.

Ich kann einfach nciht verstehen, warum ihm so wenig daran liegt mit mir zu telefonieren...denn daraus besteht doch unsere Beziehung LEIDER zur Zeit. In 2 Monaten zieht er hier her und cih denke, dann wird es besser, weil wir uns ja dann am Wochenende wenigstens sehen können, wenn er nach Hause komtm. Aber ich weiß nciht, wie ich es noch so lange aushalten soll, wenn es sich nciht ändert!!!

Ich hoffe ihr könnrt mir ein paar tipps geben, wie ich ihm klar machen kann, dass es mir so wichtig ist regelmäßig was von ihm zu hören.Ohne dass es jedesmal im Streit endet =( Denn dafür gehen dann immer die paar Minuten, die wir eh nur haben drauf...

Mehr lesen

25. April 2009 um 14:31

Als ich im Bund war
gab es bei mir viele Frauen. Ich suchte nicht unbedingt welche, sie kamen einfach so und wollten nur etwas verrücktes machen.
Wenn es den Frauen so geht, warum müssen wir Deppen spielen? Biste ja schließlich auch nur eine Frau, die mal einen vertrauensvollen Freund braucht, mal was Abgefahrenes.
Gönn Deinem Freund seine schöne Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2009 um 14:51


Es gibt Situation wo wir unsrn Kopf verlieren.
Frauen bei Blumen oder Alkohol und Männer dann wenn sie viel angeboten bekommen und nichts im Wege steht.
Willkommen in reality.
Das Mädchen muss sich zuerst fragen, warum Frauen den Soldaten Beine breit machen, dann weiß sie auch, ob er dieser Versuchung fällt oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2009 um 14:55

Weil er sie zu dieser zeit nicht mehr braucht
sprich, er mag seinen dienst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2009 um 14:58

Jeder
wer kann.
und ich kannte viele soldaten zu meiner zeit.
es sei denn, man hat keine (mehr)
warum schlafen denn frauen mit soldaten, wenn sie wissen sie haben eine freundin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2009 um 19:18

Habe mir gerade
die anderen beiträge durchgelesen und könnte mich über typisch mann mal wieder aufregen....
das kerle net nachvollziehen können, was frauen so am anfang durchmachen und für ängste vor veränderungen und noch andere ängste um ihren herzallerliebsten durchstehen, ist typisch mann....
der kerl muss hier ja singel sein, aber ich wünsche mir für den das er dasselbe irgenwann mal durchmacht.

das muss ja net über all so sein wie er das da behauptet....man gewöhnt sich da schon irgendwie dran, genau wie mit dem verständnis aufbringen das kommt irgendwann mit der zeit. mein freund ist auch bei dier bundeswehr und er mag seinen dienst, weil es für ihn einfach mal was anderes ist. und wenn du ihn dabei noch unterstützt, sollte er sich bei dir noch besser aufgehoben fühlen....
ich verstehe das sich mein freund net melden kann, deswegen soll er sich melden wenn er die zeit hat und das tut er auch... ich versuche immer das beste draus zu machen wie es irgendwie geht...obwohl mein herz zur zeit auch sich so scheiße schwer anfühlt, als wenn da betonbrocken dran gebunden sind, weil er mir fehlt, egal wo er ist....ich vertraue ihm und sollte er doch mal ne dummheit machen, hoffe ich mal das ich das irgendwie raus bekomme... -.-
Ich kann das auch verdammt gut verstehen, dass du so sauer bist, das bin ich auch des öfteren und fällt mir dann schwer, dieser wut dann net luft zu machen....aber ich muss dann echt die klappe halten und net meine emotionen sprechen zu lassen-----
einmal ist er bei mir das we nach hause gekommen, da hatten wa streit weil ich mich auch vernachlässigt gefühlt hatte, freundin und freunde unter einen hut zu bekommen ist schwierig, wenn er nach hause kommt, is er kaputt und muss pennen wegen der verdammt langen heimfahrt und dann will man ja auch mal was mit seinen leuten machen, da muss freundin auch irgendwie kompromiss schließen, sprich ich dann irgendwie. du wirst sehen, das geht schon irgendwann, man gewöhnt sich an vieles....obwohl es auch viele frauen gibt, die damit gar net klar kommen die ganze zeit auf ihren freund warten zu müssen und aufgeben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper