Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund arbeitet nur 12h Nachtschichten

Freund arbeitet nur 12h Nachtschichten

26. Oktober 2012 um 16:56 Letzte Antwort: 28. Oktober 2012 um 12:03

Hallo ihr Lieben,
und zwar habe ich ein "Problem". Mein Freund (mit dem ich jetzt seit 8 Monaten zusammen bin) arbeitet im Sicherheitsdienst und macht nur Nachtschichten, die von 18-6 Uhr gehen. Wobei er um 17:30uhr schon los fährt und meistens so um 7:30uhr wieder Zuhause ist. Wir wohnen leider noch nicht zusammen, aber wollen es wagen und uns eine Wohnung suchen um die Situation zu verbessern. Wenn er Heim kommt schläft er meistens bis 16:30, macht sich fertig und geht gleich arbeiten. Während er sich fertig macht und auf der Arbeit können wir zwar miteinander schreiben, aber es ist meistens Stress, da er eine Führungspositionen hat und dann verständlicherweiße keine Zeit hat auf Arbeit ständig mit dem Handy in der Hand rum zu rennen. Wir sehen uns meistens 1 mal die Woche. Wenn wir sehr viel Glück haben 2 Nächte hintereinander, ansonsten meistens nur wenn ich von der Arbeit komme. Wenn wir uns dann sehen ist er meistens müde und möchte am liebsten nur im bett herumliegen und schlafen. Ich hingegen möchte etwas Unternehmen und bin dann enttäuscht wenn er mal wieder keine Lust hat was mit mir zu machen. Klar rafft er sich manchmal auf und wir gehen in die Stadt, aber ich würde gerne mal andere Dinge machen, wie Abends weggehen, Kino oder so etwas. Deshalb kommt es auch in letzter Zeit zu Diskussionen, wegen der wenigen Zeit. ich habe manchmal meine Phasen in denen in gar nicht damit klar komme und mich vernachlässigt fühle, aber er kann ja nichts dafür er braucht seinen Schlaf und das Geld. Wir lieben uns und ich würde niemals mit ihm wegen der Arbeit und der wenigen Zeit Schluss machen, da er nichts dafür kann. Ich merke auch das es ihn selber belastet und er echt süß ist das mit der wenigen Zeit "wieder gut zu machen".

Tut mir Leid für den langen Text. Eigentlich möchte ich keine Tipps weil ich eigentlich ganz zufrieden bin. Mich würde bloss interessieren ob es hier noch andere Frauen oder evtl Männer gibt bei denen es genauso ist....oder so ähnlich, und wie ihr die Nachtschicht und die Unternehmungslust des Dnderen unter einen Hut bekommt.

Ich würde mich sehr auf Antworten freuen

Mehr lesen

26. Oktober 2012 um 18:57

Du
wusstest das doch vorher, oder? Ich arbeite selber im Sicherheitsdienst und habe 12 Stunden. Ich denke, wenn er mal frei hat, macht ihr sicher doch auch mal mehr oder?
Das er unter der Woche keine Zeit und lust hat, ist doch wirklich verstädnlich oder? Zeig mal etwas nachsicht und reite nicht auf deinem Ego herum. Wer A sagt, muss auch B sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 20:41

Weil die Fragen aufgekommen sind...
Er arbeitet meistens 6 Nächte am Stück und hat dann, je nachdem wieviel auf der Messe los ist, ein bis zwei Nächte frei.

Ja hentaisama, ich wusste es schon vorher weil er es schon seit 15 Jahren macht. Ich weiß nicht ob das jetzt zu persönlich ist, aber was machst du an deinen freien Tagen?

Klar, wenn er arbeiten muss erwarte ich nicht dass er was mit mir macht. Aber wenn er mal frei hat ist das meistens unter der woche und je nachdem wie ich Dienst hab oder frei (arbeite im 3 Schichtdienst). Schläft er bei sich meistens bis 13uhr und kommt dann zu mir, gehen dann manchmal in die Stadt bischen shoppen oder wir sitzen meistens den ganzen Tag rum und gucken DVD. Hab ich nichts dagegen ist auch ganz schön, bloss auf dauer möchte ich auch was anderes machen, und wenn ich ihn frage kommt entweder er ist müde oder hat nicht genug motivation dazu oder stimmt zwar zu ist aber so genervt das ich keine Lust mehr hab mit dem Griesgram raus zu gehn.
Kann voll und ganz verstehen dass wenn er müde ist nicht mit mir z.B. was trinken gehn will.
Vielleicht hab ich auch komplett falsche Vorstellungen und Erwartungen von der Beziehung. Aber ist da wirklich nichts zu machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 22:09
In Antwort auf gittan_12699135

Weil die Fragen aufgekommen sind...
Er arbeitet meistens 6 Nächte am Stück und hat dann, je nachdem wieviel auf der Messe los ist, ein bis zwei Nächte frei.

Ja hentaisama, ich wusste es schon vorher weil er es schon seit 15 Jahren macht. Ich weiß nicht ob das jetzt zu persönlich ist, aber was machst du an deinen freien Tagen?

Klar, wenn er arbeiten muss erwarte ich nicht dass er was mit mir macht. Aber wenn er mal frei hat ist das meistens unter der woche und je nachdem wie ich Dienst hab oder frei (arbeite im 3 Schichtdienst). Schläft er bei sich meistens bis 13uhr und kommt dann zu mir, gehen dann manchmal in die Stadt bischen shoppen oder wir sitzen meistens den ganzen Tag rum und gucken DVD. Hab ich nichts dagegen ist auch ganz schön, bloss auf dauer möchte ich auch was anderes machen, und wenn ich ihn frage kommt entweder er ist müde oder hat nicht genug motivation dazu oder stimmt zwar zu ist aber so genervt das ich keine Lust mehr hab mit dem Griesgram raus zu gehn.
Kann voll und ganz verstehen dass wenn er müde ist nicht mit mir z.B. was trinken gehn will.
Vielleicht hab ich auch komplett falsche Vorstellungen und Erwartungen von der Beziehung. Aber ist da wirklich nichts zu machen?

Ich
bin da ähnlich wie dein Freund. Ich arbeite auch 6-7 Tage am Stück. Wenn ich dann 2-3 Tage frei habe, "verschlafe" ich den ersten freien Tag ohne hin.

Dann steht Haushalt an etc.pp. Am sonsten liegen meine Hobbys alle im Häsulichen bereich, also schreiben usw.
Ich bin kein weg-geh-typ. Nie gewesen und werde ich auch nie sein.

Wenn dann mal Kino oder so, aber auch das ehers elten.
Weil: Es kostet alles Geld. Ich weiß nicht wie es bei deinem Freund ist, ich komme mit meinem gehalt gerade so hin. Selbst wenn cih viel machen wollte, könnte ich es gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 23:54

...
Kenne diese Situation, da mein jetziger freund mit dem ich seit 10Mon. Zusammen bin der gleichen Tätigkeit nachgeht,allerdings erst seit 1-2mon. . Er arbeitet ebenfalls entweder von 6-18uhr oder von 18-6 uhr. Wir leben eig. Schon so gut wie zusammen. Schlafe nur noch bei ihm und meine Klamotten sind auch schon hier. Ich komme mit dieser Situation auch oft nicht zurecht, da man wirklich viel zurueckstecken muss.. Habe ihn vorkurzen drauf angesprochen. Und er versprach mir dass wir uns bald schoene Tage machen werden. Ob das versprechen in die Tat umgesetzt wird weiss man nicht :P ..
ich sag mal so, du wusstest worauf du dich einlaesst, klar bemerkt man erst später, dass es einen vllt. Doch nicht so passt.. Aber wuerde da rücksicht drauf nehmen Arbeit geht nunmal vor. Vorallem vermisst man sich dann wieder und kann sich auf den Partner freuen, koenntest ja mal mit ihm in die Sauna bzw. Ins schwimmbad, wirkt entspannend :P.. Versuche etwas verstaendnis aufzubringen vllt. Ändert sich was an der Situation darf ich fragen wie alt er ist??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2012 um 12:00
In Antwort auf akiko_12445493

...
Kenne diese Situation, da mein jetziger freund mit dem ich seit 10Mon. Zusammen bin der gleichen Tätigkeit nachgeht,allerdings erst seit 1-2mon. . Er arbeitet ebenfalls entweder von 6-18uhr oder von 18-6 uhr. Wir leben eig. Schon so gut wie zusammen. Schlafe nur noch bei ihm und meine Klamotten sind auch schon hier. Ich komme mit dieser Situation auch oft nicht zurecht, da man wirklich viel zurueckstecken muss.. Habe ihn vorkurzen drauf angesprochen. Und er versprach mir dass wir uns bald schoene Tage machen werden. Ob das versprechen in die Tat umgesetzt wird weiss man nicht :P ..
ich sag mal so, du wusstest worauf du dich einlaesst, klar bemerkt man erst später, dass es einen vllt. Doch nicht so passt.. Aber wuerde da rücksicht drauf nehmen Arbeit geht nunmal vor. Vorallem vermisst man sich dann wieder und kann sich auf den Partner freuen, koenntest ja mal mit ihm in die Sauna bzw. Ins schwimmbad, wirkt entspannend :P.. Versuche etwas verstaendnis aufzubringen vllt. Ändert sich was an der Situation darf ich fragen wie alt er ist??

...
Er ist 35 und ich 23...wegen des Altersunterschied gibt es keine Probleme.
Hoffentlich setzt er sein Versprechen in die Tat um, drück dir die Daumen.
Darf ich fragen ob du schon vorher bei ihm "gewohnt" hast, oder das erst kam als er die neue Arbeit angenommen hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2012 um 12:07

Wegen der Gesundheit mach ich mir auch Sorgen...
nicht dass sein Körper irgendwann schlapp macht und burn-out bekommt.
Er meinte zwar wenn wir mal Kinder haben will er die Arbeit wechseln, zwar immer noch Sicherheitsdienst aber dann andere Schichten....dauert aber bestimmt mindestens noch 3 Jahre bis es soweit ist
Darf ich fragen ob du Familie hast? Als Trucker ist das bestimmt noch schwieriger unter einen Hut zu bekommen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2012 um 11:18

@revolverheldin
boo, was bist du wieder genau .
stimmt, er scheint doch lieber zu schlafen als was anderes zu machen.

ich habe einen schwager der früher nachts arbeiten musste.
es geht ihm so wie dem rex. ist schon jahre her, aber er kann jetzt nachts einfach nicht mehr durchschlafen. das quält ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2012 um 11:38

Ich glaube, ich könnte es nicht...
ich auch nicht. aber wenn ich es tun würde und dann nur arbeiten und schlafen, sonst nichts anderes, dann würde ich total am rad drehen.
und, wie du oben siehst, musst du einen partner haben der damit zurecht kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2012 um 12:03
In Antwort auf gittan_12699135

...
Er ist 35 und ich 23...wegen des Altersunterschied gibt es keine Probleme.
Hoffentlich setzt er sein Versprechen in die Tat um, drück dir die Daumen.
Darf ich fragen ob du schon vorher bei ihm "gewohnt" hast, oder das erst kam als er die neue Arbeit angenommen hat?

Ja,
Wir haben schon vorher zusammengelebt.. Damals hatte er Hauptberuflich in nem Lager gearbeitet und diesen Security-"Mist"^^ nur nebenbei.gemacht. Hier und da mal ne Nacht..
Seit 2 mon. Arbeitet er jetzt halt nur noch als " Sicherheitsmann" und seit ca. 14 Tagen durchgehend !!! Das schlimme kommt erst noch, ab und zu muss er 2 schichten durch machen also direkt mal 24 std. Und dann gibt es aber auch keinen freien Tag. Es ist wirklich nervig kann dich da verstehen. Man sieht sich echt nur noch zum schlafen :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Hilft eine Kontaktsperre?
Von: rafael_12730716
neu
|
28. Oktober 2012 um 12:00
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram