Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund (21) ist knausrig/geizig (Geld, Benzin..) !

Freund (21) ist knausrig/geizig (Geld, Benzin..) !

27. September 2016 um 11:13

ey, mein Freund (21) und ich weiblich, 19 sind seit fast 3 Jahren in einer Beziehung, wir leben 10 Minuten voneinander entfernt, ich eher in einer Vorstadt und er eher in kleinerem Dorf, Kaff...
Er lebt bei seinen Eltern und studiert in einer anderen Stadt, kommt aber jedes! Wochenende und in allen Semesterferien nach Hause zu seinen Eltern. Der Vater ganz guter Verdiener, (meine beiden Eltern verdienen aber besser) und eigentlich sind sie sehr nett wie es aussah, natürlich mega die Dorfmenschen, jeden Sonntag in die Kirche etc, Singen im Chor, Oma wohnt neben ihnen und beide haben kein Handy! (mit Mitte 40)
Gestern wollten mein Freund und ich eine halbe Stunde entfernt zum Spazieren gehen gehen und da mein Auto kaputt ist, meinte er er holt mich ab (9 km!), was ja kein weg ist eigentlich..dann kam auf einmal die Nachricht, ob mich nicht meine Mum oder so zu ihm fahren könnte? Ich ahnte gleich dass er mich nicht holen will und dann kam die Bombe: "Meinen Eltern ist das nicht so recht dass er diesen Umweg fährt, wegen dem Benzin und so.." mir blieb erstmal die Kinnlade offen stehen..ich dachte seine Eltern mögen mich und alles, und dann ist deshalb aus dem Spaziergang nichts geworden. Wie kann man nur so knausrig bzw geizig sein?! Wahrscheinlich bekommt er es von seinen Eltern vorgemacht und wird diese schlechte Eigenschaft auch weiter behalten und hat keine Lust sich bei seinen Eltern durchzusetzen..ich bin ja schließlich seine Freundin!
Dasselbe Thema gibt es auch beim Geld und ausgeben...wenn wir unterwegs sind und er zahlt mal für mich was eher selten vorkommt, weil jeder für sich immer zahlen muss, dann will er sofort seinen Teil zurück weil "er es ja nur für mich ausgelegt hat", und wenn ich nicht selber darauf komme, dann ist er mega gereizt und zickig deswegen und will auch oft dass ich ihm als Mädchen was ausgebe, weil er ja mit seinem Auto gefahren ist?! Letztens waren wir in München zum Essen und er musste noch bisschen was aus seiner wohnung räumen, weil er in ein anderes Studentenwerk zieht..da hat er das Essen komplett bezahlt, er meinte wenn ich ihm später den Eiskaffee ausgebe, passt alles..und dann kam gestern auch noch die Nachricht dass ich ihm ja das Abendessen hätte bezahlen können, anstatt den Bezinkosten?!?! Er ist ja schließlich nach München gefahren auch um seine Wohnung auszuräumen.! Und dann kommt immer so hinterrücks so was wie, hättest ja bezahlen können, mir was ausgeben...als wenn er und seine Eltern wüssten dass unsere Familie, mehr Geld hat und deswegem auch sowas bezahlen?! Die Pille für mich und die Kondome muss ich auch selber bezahlen und meine Mum hat uns schon oft gefahren zu irgendwelchen Events und seine Eltern noch nie?!? Ich weiß nicht mehr weiter deswegen und kann mir so auch keine Zukunft mit Kindern und so vorstellen, er kann sich nicht gegen seine Eltern durchsetzen und will es anscheinend auch nicht. Er studiert, aber gearbeitet damit er auch mal etwas Geld für sich bzw uns hat, hat er noch nie! Wenn ich mir vorstelle dass seine Mutter meine Schwiegermutter wird..und er ist mit 21 schon so! :/
Was meint ihr dazu?
PS: So geht es auch mit Kleidung, die er oft schon seit Anfang unserer Beziehung trägt..wenn ich ihm nicht sagen würde dass er die Jacke die er seit 3 Jahren hat, ersetzen soll weil sie einfach nur runtergekommen ist, muss er es sich immer erst überlege und wenn ich nicht dabei bin, würde er nie alleine einkaufen gehen bzw geht er mit seiner Mutter! einkaufen, die ihm "Modetipps" gibt. Seine Brille hat er seit locker 4 Jahren und es ist einfach ein billiges Gestell aus Metall..mein Rat sich mal eine für sein Alter, eine Schicke, rauszusuchen, reizt ihn weil er seine Brille so mag und bis heute, wir hatten die Diskussion vor einem halben Jahr, ist er nie in einen Brillenladen gegangen..wie kann man sich nur so gehen lassen?? Vor allem wenn es seine eigene Freundin sagt dass er einfach mal was neues braucht, Tipps gibt...

Mehr lesen

27. September 2016 um 11:13

ey, mein Freund (21) und ich weiblich, 19 sind seit fast 3 Jahren in einer Beziehung, wir leben 10 Minuten voneinander entfernt, ich eher in einer Vorstadt und er eher in kleinerem Dorf, Kaff...
Er lebt bei seinen Eltern und studiert in einer anderen Stadt, kommt aber jedes! Wochenende und in allen Semesterferien nach Hause zu seinen Eltern. Der Vater ganz guter Verdiener, (meine beiden Eltern verdienen aber besser) und eigentlich sind sie sehr nett wie es aussah, natürlich mega die Dorfmenschen, jeden Sonntag in die Kirche etc, Singen im Chor, Oma wohnt neben ihnen und beide haben kein Handy! (mit Mitte 40)
Gestern wollten mein Freund und ich eine halbe Stunde entfernt zum Spazieren gehen gehen und da mein Auto kaputt ist, meinte er er holt mich ab (9 km!), was ja kein weg ist eigentlich..dann kam auf einmal die Nachricht, ob mich nicht meine Mum oder so zu ihm fahren könnte? Ich ahnte gleich dass er mich nicht holen will und dann kam die Bombe: "Meinen Eltern ist das nicht so recht dass er diesen Umweg fährt, wegen dem Benzin und so.." mir blieb erstmal die Kinnlade offen stehen..ich dachte seine Eltern mögen mich und alles, und dann ist deshalb aus dem Spaziergang nichts geworden. Wie kann man nur so knausrig bzw geizig sein?! Wahrscheinlich bekommt er es von seinen Eltern vorgemacht und wird diese schlechte Eigenschaft auch weiter behalten und hat keine Lust sich bei seinen Eltern durchzusetzen..ich bin ja schließlich seine Freundin!
Dasselbe Thema gibt es auch beim Geld und ausgeben...wenn wir unterwegs sind und er zahlt mal für mich was eher selten vorkommt, weil jeder für sich immer zahlen muss, dann will er sofort seinen Teil zurück weil "er es ja nur für mich ausgelegt hat", und wenn ich nicht selber darauf komme, dann ist er mega gereizt und zickig deswegen und will auch oft dass ich ihm als Mädchen was ausgebe, weil er ja mit seinem Auto gefahren ist?! Letztens waren wir in München zum Essen und er musste noch bisschen was aus seiner wohnung räumen, weil er in ein anderes Studentenwerk zieht..da hat er das Essen komplett bezahlt, er meinte wenn ich ihm später den Eiskaffee ausgebe, passt alles..und dann kam gestern auch noch die Nachricht dass ich ihm ja das Abendessen hätte bezahlen können, anstatt den Bezinkosten?!?! Er ist ja schließlich nach München gefahren auch um seine Wohnung auszuräumen.! Und dann kommt immer so hinterrücks so was wie, hättest ja bezahlen können, mir was ausgeben...als wenn er und seine Eltern wüssten dass unsere Familie, mehr Geld hat und deswegem auch sowas bezahlen?! Die Pille für mich und die Kondome muss ich auch selber bezahlen und meine Mum hat uns schon oft gefahren zu irgendwelchen Events und seine Eltern noch nie?!? Ich weiß nicht mehr weiter deswegen und kann mir so auch keine Zukunft mit Kindern und so vorstellen, er kann sich nicht gegen seine Eltern durchsetzen und will es anscheinend auch nicht. Er studiert, aber gearbeitet damit er auch mal etwas Geld für sich bzw uns hat, hat er noch nie! Wenn ich mir vorstelle dass seine Mutter meine Schwiegermutter wird..und er ist mit 21 schon so! :/
Was meint ihr dazu?
PS: So geht es auch mit Kleidung, die er oft schon seit Anfang unserer Beziehung trägt..wenn ich ihm nicht sagen würde dass er die Jacke die er seit 3 Jahren hat, ersetzen soll weil sie einfach nur runtergekommen ist, muss er es sich immer erst überlege und wenn ich nicht dabei bin, würde er nie alleine einkaufen gehen bzw geht er mit seiner Mutter! einkaufen, die ihm "Modetipps" gibt. Seine Brille hat er seit locker 4 Jahren und es ist einfach ein billiges Gestell aus Metall..mein Rat sich mal eine für sein Alter, eine Schicke, rauszusuchen, reizt ihn weil er seine Brille so mag und bis heute, wir hatten die Diskussion vor einem halben Jahr, ist er nie in einen Brillenladen gegangen..wie kann man sich nur so gehen lassen?? Vor allem wenn es seine eigene Freundin sagt dass er einfach mal was neues braucht, Tipps gibt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2016 um 15:23

Vielleicht
solltest du dir einen etwas großzügigeren Kerl suchen? Aber dann hättest du bzw. hättet ihr vermutlich andere Probleme. Hauptsache Problem. Falls man keine Probleme hat, macht man bzw. frau sie sich eben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen