Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fremdgehen verzeihen???

Fremdgehen verzeihen???

23. März 2007 um 17:43 Letzte Antwort: 24. März 2007 um 17:57

mich würde mal interessieren was männlein und weiblein darüber denken. könntet ihr sowas verzeihen, wenn ja unter welchen umständen?
ich weiß nicht ob ich das könnte, aber wenn nur wenn ichs nicht über 5 ecken erfahre und er beichtet.

lg das rehlein

Mehr lesen

23. März 2007 um 17:45

Was heisst denn Fremdgehen?
Wo fängt es denn an? Ist Küssen schon Fremdgehen oder fängt es erst an, wenn man im Bett gelandet ist? Ich habe vor kurzem eine wunderschöne Frau geküsst (nicht meine), ich fühlte mich wohl dabei und hatte kein schlechtes Gewissen. Werds bald wieder tun, hoffentlich

bis dann, TT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 17:50
In Antwort auf triptucker

Was heisst denn Fremdgehen?
Wo fängt es denn an? Ist Küssen schon Fremdgehen oder fängt es erst an, wenn man im Bett gelandet ist? Ich habe vor kurzem eine wunderschöne Frau geküsst (nicht meine), ich fühlte mich wohl dabei und hatte kein schlechtes Gewissen. Werds bald wieder tun, hoffentlich

bis dann, TT

Ich sag mal
nicht selten führt das eine zum anderen. aber ja auch schon küssen ist für mich fremdgehen, dass es auch etwas sehr intimes ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:03

Tut mir leid
für dich. dann ist es natürlich doppelt hart. aber auch ein kind sollte kein grund sein seine prinzipien zu brechen. wie hast dus erfahren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:09

Nicht direkt
ich bin in der situation die frau zu sein mit der eine andere betrogen wurde und ich finde frauen müssen zusammen halten. frage mich ob ichs ihr sagen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:16

Naja
ich bin verliebt und es war wahnsinn. wir sind voll eine wellenlänge und ich will ihn. nein ich kenn sie nicht. ja und ihm is jetzt die moral eingefallen...aber eben nur halb da er meint dass doch nicht alles konsequenzen haben muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:29

Sie wär
wohl sehr eifersüchtig. denk das wär dann schon vorbei...aber er darf eben nicht wissen dass ichs war...dann sind für mich alle chancen weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:31
In Antwort auf aris_12562581

Sie wär
wohl sehr eifersüchtig. denk das wär dann schon vorbei...aber er darf eben nicht wissen dass ichs war...dann sind für mich alle chancen weg

Meinst du wirklich...
...so wirst du glücklich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:42
In Antwort auf jaana_11887320

Meinst du wirklich...
...so wirst du glücklich?

Das weiß ich nicht
aber es ist einfach unfair dass er vor ihr so tun will als wär nix gewesen. aber ich möchte auch den kontakt nicht missen mit ihm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:44
In Antwort auf aris_12562581

Das weiß ich nicht
aber es ist einfach unfair dass er vor ihr so tun will als wär nix gewesen. aber ich möchte auch den kontakt nicht missen mit ihm

Hast du gewusst, dass...
...er vergeben ist? hat er dir irgendwas versprochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:53
In Antwort auf jaana_11887320

Hast du gewusst, dass...
...er vergeben ist? hat er dir irgendwas versprochen?

Ja hab ich
aber nach allem was ich da gehört hab sah es so aus dass er eh schluss machen will. nicht direkt. aber er war hin und weg und das wirklich. und er hat versprochen dass es ganz sicher weiter geht mit uns...bis zu diesem einen abend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:57
In Antwort auf aris_12562581

Ja hab ich
aber nach allem was ich da gehört hab sah es so aus dass er eh schluss machen will. nicht direkt. aber er war hin und weg und das wirklich. und er hat versprochen dass es ganz sicher weiter geht mit uns...bis zu diesem einen abend...

Tja...
...so ist das leben eben. hak es ab und fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 19:06
In Antwort auf jaana_11887320

Tja...
...so ist das leben eben. hak es ab und fertig.

Tja
wenn das so einfach wäre...
aber zurück zum eigentlichen thema...verzeihenswert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 19:13
In Antwort auf aris_12562581

Tja
wenn das so einfach wäre...
aber zurück zum eigentlichen thema...verzeihenswert?

Kommt auf die beziehung...
...und die umstände es fremdgehens an. fremdgehen ist für mich nicht gleich fremdgehen. wenn es so eine einmalige sache wie bei dir wäre: jeder macht mal fehler.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 19:14
In Antwort auf jaana_11887320

Kommt auf die beziehung...
...und die umstände es fremdgehens an. fremdgehen ist für mich nicht gleich fremdgehen. wenn es so eine einmalige sache wie bei dir wäre: jeder macht mal fehler.

Es war nicht
einmalig...sowohl was die treffen anging als auch bei dem treffen hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 19:28

..
das sollte eigentlich ne umfrage werden! keine diskussion meiner probleme...hehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 19:56

Schon etwas dreist oder?
Du sagst, Frauen sollen zusammenhalten, willst der anderen aber die Geschichte eigentlich nur stecken, damit sie so eifersüchtig wird auf ihn damit sie danns schluss macht und du ihn für dich haben kannst? Was für ein Akt des Zusammenhalts.

Und dann sagst du noch, es sei unfair, dass er vor ihr tun will, als wäre nix gewesen, aber du willst hier Intrigen spinnen, um sie auseinander zu bringen und ihn dann für dich zu haben und ihm aber auch nix erzählen? Das ist ja keinen Deut besser.

Aber mach wie du willst. Wunder dich einfach nicht, wenn er dann halt in ein paar Monaten wieder der nächsten nachstellt und du vielleicht diesmal die gelackmeierte bist.

Ich persönlich würd sowas nie verzeihen, egal obs (angeblich) ne einmalige Sache war oder nicht. Wers einmal tut, der tuts auch wieder, das Vertrauen wäre futsch.

Aber ich hab das Gefühl, die Umfrage dient nur dem Zweck, die Chancen besser abschätzen zu können, dass die andere ihn dann abschiesst, wenn du ihr das mit euch beiden steckst. Oder erzählst du ihr, er hätte was mit ner anderen, nicht mit dir?

mfg Gnrrkk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 20:12
In Antwort auf marvyn_12936135

Schon etwas dreist oder?
Du sagst, Frauen sollen zusammenhalten, willst der anderen aber die Geschichte eigentlich nur stecken, damit sie so eifersüchtig wird auf ihn damit sie danns schluss macht und du ihn für dich haben kannst? Was für ein Akt des Zusammenhalts.

Und dann sagst du noch, es sei unfair, dass er vor ihr tun will, als wäre nix gewesen, aber du willst hier Intrigen spinnen, um sie auseinander zu bringen und ihn dann für dich zu haben und ihm aber auch nix erzählen? Das ist ja keinen Deut besser.

Aber mach wie du willst. Wunder dich einfach nicht, wenn er dann halt in ein paar Monaten wieder der nächsten nachstellt und du vielleicht diesmal die gelackmeierte bist.

Ich persönlich würd sowas nie verzeihen, egal obs (angeblich) ne einmalige Sache war oder nicht. Wers einmal tut, der tuts auch wieder, das Vertrauen wäre futsch.

Aber ich hab das Gefühl, die Umfrage dient nur dem Zweck, die Chancen besser abschätzen zu können, dass die andere ihn dann abschiesst, wenn du ihr das mit euch beiden steckst. Oder erzählst du ihr, er hätte was mit ner anderen, nicht mit dir?

mfg Gnrrkk

Ich weiß nicht
wie sie reagieren würde. sicher möchte ich ihn. aber ich möchte in 1. linie dass er ehrlich zu sich und zu ihr ist. zu allen in diesem dilemma hier. wo der weg hinführt weiß ich nicht. ich weiß ja auch nicht was ich tun soll. ich will ihn nicht verlieren. bin eben hin und hergerissen. ich weiß klingt alles sehr doof

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 20:53

Niemals
Nein, ich könnte ein Fremdgehen nicht verzeihen. Und solche Gründe wie "ich war betrunken" oder so gelten da auch nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 20:57

Kommt drauf an
Für eine Frau, die gelegentlich einmal Fremdgeht, ist das nicht soooo schlimm.

Wer ist das starke Geschlecht?

Echt, die Typen können es doch zwischendurch verkraften, wenn wir freche Luder einmal einen kleinen Abstecher machen.

Und die Frauen brauchen zwischendurch einfach eine kleine Abwechslung. Das macht schlank. Kleine Vergnügen mit anderen Männern ist für uns so wie für Männer das Bier. So einfach.

Oder sind wir im Club der Memmen?

Männer sollen nicht fremdgehen, da sie zuerst einmal fähig sein sollen, es ihrem Frauchen zu besorgen. Die sind ja sowieso sofort überfordert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 20:59

Ich meine ja auch
nen richtigen kuss wie es ihn nur in ner beziehung gibt und keine begrüßungsküsse während du wohl auch noch zukuckst...und auch deine mama hat nicht die zunge im mund deines mannes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 20:59

Naja
Also ich denke da kommt es schon auf die Art des Kusses an. Ich glaube wenn Dein Mann Deine Freundinnen und Schwestern mit dem von Dir beschriebenen "schmatzikus eroticus" begrüssen würde wärst Du doch etwas besorgt und ich denke um diese Art des Küssens geht es ja hier. Also für mich wäre ein solcher Kuss schon besorgniserregend! Ich glaube man kann ihn nicht direkt als fremdgehen bezeichnen aber es ist schon etwas sehr Intimes, was man meiner Meinung nach nur mit dem Partner teilen sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 21:02
In Antwort auf frechemaus2

Kommt drauf an
Für eine Frau, die gelegentlich einmal Fremdgeht, ist das nicht soooo schlimm.

Wer ist das starke Geschlecht?

Echt, die Typen können es doch zwischendurch verkraften, wenn wir freche Luder einmal einen kleinen Abstecher machen.

Und die Frauen brauchen zwischendurch einfach eine kleine Abwechslung. Das macht schlank. Kleine Vergnügen mit anderen Männern ist für uns so wie für Männer das Bier. So einfach.

Oder sind wir im Club der Memmen?

Männer sollen nicht fremdgehen, da sie zuerst einmal fähig sein sollen, es ihrem Frauchen zu besorgen. Die sind ja sowieso sofort überfordert

Dem letzten
stimme ich voll zu hehe. aber ich muss sagen wenn ich wirklich liebe hab ich keinerlei gedanken an andere männer. es hat mich selbst überrascht als es mir mal so ging. und wenn ich nicht liebe...naja dann is mir auch die beziehung egal. dann kann ich sie auch beenden und muss nicht fremdgehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 21:05

Ich versteh
ihn auch irgendwie. ich denke er weiß sie würde schluss machen. ich weiß dass er das 1. mal sowas tut. er sagte mal: hätte ich nicht gedacht dass ich sowas mal mache. genau das spricht auch dafür dass es nicht nur sex war...was es definitiv nicht war. auch wenn das eigentlich noch schlimmer (für die freundin) is
tja ich weiß frauen sind manchmal ganz schön egoistisch wenn sie was haben wollen. noch dazu wenn man sich trösten will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2007 um 3:50
In Antwort auf frechemaus2

Kommt drauf an
Für eine Frau, die gelegentlich einmal Fremdgeht, ist das nicht soooo schlimm.

Wer ist das starke Geschlecht?

Echt, die Typen können es doch zwischendurch verkraften, wenn wir freche Luder einmal einen kleinen Abstecher machen.

Und die Frauen brauchen zwischendurch einfach eine kleine Abwechslung. Das macht schlank. Kleine Vergnügen mit anderen Männern ist für uns so wie für Männer das Bier. So einfach.

Oder sind wir im Club der Memmen?

Männer sollen nicht fremdgehen, da sie zuerst einmal fähig sein sollen, es ihrem Frauchen zu besorgen. Die sind ja sowieso sofort überfordert

Sorry
aber Dein Beitrag ist mega armselig. Du disqualifizierst Dich zur Prostituierten und stellst die Männer als Deppen dar. Ich glaube nicht, dass Du bereits einmal in einer funktionierenden Beziehung gelebt hast. Sprech einmal mit einem Mann wie er sich fühlt, wenn er erfährt, dass ihm die Frau fremdgegangen ist.

"...Club der Memmen?" ... Nun ich glaube eher, dass Du dem Club der Schwachmatinnen entspringst!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2007 um 11:52

Nicht evtl
er is schon. ich weiß das klingt blöd. aber ich mag ihn halt sehr. aber gleichzeitig will ich auch gar nix festes. das kann ich z.z. noch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2007 um 15:34

Also...
.. ich würde ihm nicht verzeihen...
wer einmal fremdgeht geht immer wieder fremd...
da hab ich auch erfahrungen mit gemacht... und ich habe verziehen...
aber er hat es immer wieder gemacht...
also ich würde es nie wieder tun..
wenn er meint fremdzugehen dann muss er mit konsequenzen tragen...
auch wenn eine frau fremdgeht muss sie konsequenzen tragen...
und ich würde auch nicht mit jmd. wieder zusammen kommen mit dem ich schluss gemacht habe...
oder allgemein auch wenne r mit mir schluss machen würde...

das bringt nix...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2007 um 16:34

Sicher
aber ich glaube nicht dass mein handeln was damit zu tun hat was er in der zukunft tut. sicher würde ein bitterer nachgeschmack bleiben...aber z.z. is das ja gar nicht thema...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2007 um 17:57

Nein
Ich würde und könnt nicht verzeihen, egal obs jetzt nur ein Kuss oder Sex war, oder ob er es mir selbst beichtet.
Für mich ist ein Seitensprung der absolute Vertrauensbruch und für mich eindeutig ein Grund, Schluss zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram