Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fremdgehen? Ratlos...

Fremdgehen? Ratlos...

25. Juli 2007 um 18:37

Hallo ihr,
ich weiß im Moment nicht mehr weiter.
Bin seit über 15 Jahren mit meinem Freund zusammen... unsere Beziehung ist.. naja... wir sehen uns mehrmals in der Woche, auch über's WE, aber zusammenziehen kann ich mir nicht vorstellen. Heute weniger, als früher. Der Sex ist auch schon lange nicht mehr besonders. Muss mich meist dazu zwingen...
Zärtlichkeiten (außer Sex) gibt es kaum mehr.. kuscheln, in den Arm nehmen.. Fehlanzeige!
Mir fehlt das aber so... habe als Kind sehr wenig Zärtlichkeit bekommen... und sehne mich vielleicht deshalb ganz besonders danach.
Nun habe ich einen Mann kennengelernt.. geschieden, 3 Kinder, von der nächsten Frau auch schon wieder getrennt. Aber.. ich mag ihn.. sehr... er ist sehr lieb, sehr verständnisvoll, sehr zärtlich, versucht nicht mich zu irgend etwas zu drängen.
Wir waren ein paar Mal weg, natürlich heimlich, beim letzten Mal haben wir über 2 Stunden geknutscht und uns im Arm gehalten. Ich fand das wunderschön, es ist genau das, was mir so sehr fehlt.
Natürlich ist mir klar, dass das so nicht weitergehen kann/wird. Über kurz oder lang werden wir beide mehr wollen. Mir ist klar, dass er kein Mann für eine feste Beziehung für mich ist (bin ehrlich, ich hätte u.a. ein Problem damit regelmässig meine Zeit mit den 3 kleinen Kindern von einer anderen Frau verbringen zu müssen), dann... vielleicht blöd, aber ich denke es wird einen Grund haben, dass bei ihm keine Beziehung von Dauer ist... er sagt selbst, dass er schwierig sein kann..

Was soll ich nun tun? Es "laufen lassen" ... über kurz oder lang mit ihm schlafen? Weiß auch nicht wie ich damit zurecht käme, bin noch nie fremd gegangen, wollte es auch nie.... habe schon etwas Angst,dass ich damit meine Beziehung zerstöre.

Andererseits sehne ich mich so nach Zärtlichkeit, es tut so gut nur von ihm im Arm gehalten zu werden...
Denke mir oft... das Leben ist so kurz... soll es nun ewig so weitergehen... ohne die Zärtlichkeit, nach der ich mich so sehr sehne?

Was tun????

Mehr lesen

25. Juli 2007 um 19:15

Na los
bei dir in der alten Beziehung scheint ja nicht mehr wirklich was zu gehen, dann schnapp Dir den neuen, sei aber so fair und beende die alte Beziehung VORHER, für fremdgehen hab ich null verständniss!

Lg.
Tekky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 19:26
In Antwort auf nicol_12890212

Na los
bei dir in der alten Beziehung scheint ja nicht mehr wirklich was zu gehen, dann schnapp Dir den neuen, sei aber so fair und beende die alte Beziehung VORHER, für fremdgehen hab ich null verständniss!

Lg.
Tekky

Na dann....
Hallo,

horch mal in Dich rein....
warum bleibst Du bei Deinem Freund?
aus Gewohnheit?um nicht alleine zu sein?
ich kann mir nicht VORSTELLEN das Du ihn noch liebst!
Wenn doch dann musst Du für Dich entscheiden was Dir eine Affäre wert ist!

Aber wie Du schreibst bist Du nicht Glücklich mit ihm,und der neue Reitzt Dich und Du magst ihn.
Warum dann warten ?Auf das sich Dein Freund ändert?

Du musst selber eine entscheidung treffen !
Die heissen muss Du gehst da hin wo Du Dein Glück findest!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 14:10

Puh...
ihr seht teilweise ganz schön klar...

Es stimmt schon, ich hab tatsächlich ein Problem mit ner ganz engen Bindung... Ehe..Kinder... der Gedanke löst bei mir eher Panik aus.

Nur... ich hab Angst davor eine 15-jährige Beziehung "einfach so" zu beenden. Es ist nicht so einfach... mir vorzustellen plötzlich alleine da zu sitzen... ich weiß, egoistisch.. Aber sind wir das nicht alle manchmal ein bisschen?
Stelle es mir nicht so leicht vor mit Mitte 30 wieder einen passenden Partner zu finden...
zumal ich wirklich schwierig bin/sein kann. s.o

Ja, vom Verstand her ist mir klar, dass das mit "dem Neuen" auf Dauer nicht klappen würde....
Hab aber auch ein bisschen Angst davor... mit ihm zu schlafen und mir dann gewisse Gefühle einzubilden... glaub nicht, dass ich mit einem Mann schlafen könnte - ohne tiefere Gefühle....
Ich weiß, ich sollte den Kontakt zu ihm abbrechen. So oder so kann das nicht gut ausgehen.
Wenn da nicht diese riesen große Sehnsucht nach seiner Zärtlichkeit wäre, die ich so gerne wenigstens hin und wieder spüren würde....

Ich weiß nicht was ich will... ihr habt schon recht...

Grad diesen komischen Test hier gemacht.... ob man bleiben oder gehen soll... Ergebnis: Gehen Sie...
Na toll... *schiefgrins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 14:51

Hat sich....
glaub ich, eh erledigt.
Der Neue zieht sich sehr deutlich zurück.
Wahrscheinlich, weil ich nicht weiß was ich will.. und die letzten Tage auch auf Abstand gegangen bin...

Bin ich jetzt froh darüber? *grübel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 16:02

NEIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
mach es nicht! beendet lieber deine Beziehung!aber fängt so nicht an!!!! Ich stekce ziehmlich in der sch....seit 1 Jahr!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen