Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fremdgehen per SMS ?

Fremdgehen per SMS ?

31. Januar 2007 um 12:47 Letzte Antwort: 31. Januar 2007 um 16:40


Hallo an alle,

ich brauche mal bitte euren Rat...

Ich bin seit 3 jahren mit meinem Freund zusammen und seit 1 Jahr wohnen wir auch zusammen.
Wir sind eigentlich in Bezug auf alles superglücklich, bis auf ein Thema: zu Anfang der Beziehung war ich noch schlanker (ca. 10 Kg weniger)
und die habe ich nun mehr drauf und bekomme sie nicht mehr los... und mein Freund hat angefangen, heisse SMS und Emails mit Frauen aus einem Singleforum auszutauschen, sagt aber mir gegenüber, daß er mich nie betrügen würde, sondern daß er das nur macht, weil er "eben seine Bedürfnisse" hat und ich ihn sexuell nicht anmache, wenn ich nicht schlanker bin.

Mich kotzt die Situation im Augenblick echt an, weil ich einerseits ja auch unbedingt wieder abnehmen möchte - aber andererseits unsere Beziehung nicht ausschließlich über meine schlankere Figur definiert wissen will, so quasi: ich liebe dich nur, wenn du schlank bist !

Was ratet ihr mir ?

Liebe Grüße,

foxxy

Mehr lesen

31. Januar 2007 um 12:59

Wenn jemand
abnehmen will dann gehts auch!
Nichtmal ist der Sport ausschlaggebend!
Trinke einfach viel und ich meine Viel!
Lauwarmes Wasser! Und aufs Brot einfach mal ein bisschen weniger!!!!!
Ich selbst habe so letztes Jahr über 15 Kg abgenommen!
Ich wog 95Kg und jetzt habe ich eine superschöne Figur!!
Versuche es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 12:59

Trenn dich
dein mann gibt auch noch zu, dass du ihn sexuell null interesseierst.
er steht nicht auf dich. ich bitte dich, mit so einen mann willst du zusammen sein.

na dann., selber schuld.
klar geht er fremd, und gibt es noch zu.

woher willst du wissen ob er sich nicht trifft?

also das geht gar nicht.
n scheiss freund hast du da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 13:10
In Antwort auf an0N_1265255099z

Wenn jemand
abnehmen will dann gehts auch!
Nichtmal ist der Sport ausschlaggebend!
Trinke einfach viel und ich meine Viel!
Lauwarmes Wasser! Und aufs Brot einfach mal ein bisschen weniger!!!!!
Ich selbst habe so letztes Jahr über 15 Kg abgenommen!
Ich wog 95Kg und jetzt habe ich eine superschöne Figur!!
Versuche es!

Danke ...
... ich habs versucht, aber ich denke, ich war bisher einfach nicht diszipliniert genug. Ich esse zu gerne Brot und was Warmes und Gemüse ist mir oft zu langweilig, aber mit trinken hab ich kein Problem. Ich hab bisher so 1,5 - 2 Liter getrunken, aber ich werde das jetzt mal drastisch erhöhen. Außerdem will ich anfangen zu joggen. Mal sehen ... aber mein Gefühlschaos bleibt trotzdem... am liebsten würde ich mich für eine Weile einfach von ihm zurückziehen, aber das geht schlecht, wenn man zusammenwohnt.
Das Komische ist: ich bin mir einigermassen sicher, daß er mich wirklich, rein physisch, nicht betrügt, aber was in seinem Kopf abläuft ist für mich auch schon Betrug, denn da ist eine andere und nicht ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 13:16
In Antwort auf enu_12039517

Danke ...
... ich habs versucht, aber ich denke, ich war bisher einfach nicht diszipliniert genug. Ich esse zu gerne Brot und was Warmes und Gemüse ist mir oft zu langweilig, aber mit trinken hab ich kein Problem. Ich hab bisher so 1,5 - 2 Liter getrunken, aber ich werde das jetzt mal drastisch erhöhen. Außerdem will ich anfangen zu joggen. Mal sehen ... aber mein Gefühlschaos bleibt trotzdem... am liebsten würde ich mich für eine Weile einfach von ihm zurückziehen, aber das geht schlecht, wenn man zusammenwohnt.
Das Komische ist: ich bin mir einigermassen sicher, daß er mich wirklich, rein physisch, nicht betrügt, aber was in seinem Kopf abläuft ist für mich auch schon Betrug, denn da ist eine andere und nicht ich...

Es müssen
schon so 6 liter sein!
Und es ist wirklich wahr mann kann sein Hungergefühl abstellen!
Ist nicht ganz einfach aber nach ca einer Woche ist es kein problem mehr!
Dann am Tag 1 bis zwei Brote und etwas obst und der erfolg ist schneller da als du denkst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 13:44
In Antwort auf an0N_1265255099z

Es müssen
schon so 6 liter sein!
Und es ist wirklich wahr mann kann sein Hungergefühl abstellen!
Ist nicht ganz einfach aber nach ca einer Woche ist es kein problem mehr!
Dann am Tag 1 bis zwei Brote und etwas obst und der erfolg ist schneller da als du denkst!

Also...
Ich finde, Dein Mann hat durchaus das Recht Dir zu sagen, wenn ihm Deine Figur nicht gefällt. Der Ton macht natürlich die Musik. Er könnte Dich beim Abnehmen unterstützen, indem er z.B. mit Dir zusammen Sport macht etc. Aber so wie er sich verhält, liebt er Dich nicht. Und über kurz oder lang wird er fremdgehen, wenn er das nicht eh schon getan hat. Ich denke, Du kannst nur was retten, wenn Du ihn vor die Tür setzt und ihm sagst, er kann wieder kommen, wenn er Dich so liebt wie Du bist. Als Menschen. Ob Du dann abnimmst sei Deine Sache. Dann wirst Du schon sehen, ob seine Gefühle für Dich echt sind. Unternimmst Du nichts, gibt es mit Sicherheit ein böses Erwachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 14:09
In Antwort auf nanna_12878566

Also...
Ich finde, Dein Mann hat durchaus das Recht Dir zu sagen, wenn ihm Deine Figur nicht gefällt. Der Ton macht natürlich die Musik. Er könnte Dich beim Abnehmen unterstützen, indem er z.B. mit Dir zusammen Sport macht etc. Aber so wie er sich verhält, liebt er Dich nicht. Und über kurz oder lang wird er fremdgehen, wenn er das nicht eh schon getan hat. Ich denke, Du kannst nur was retten, wenn Du ihn vor die Tür setzt und ihm sagst, er kann wieder kommen, wenn er Dich so liebt wie Du bist. Als Menschen. Ob Du dann abnimmst sei Deine Sache. Dann wirst Du schon sehen, ob seine Gefühle für Dich echt sind. Unternimmst Du nichts, gibt es mit Sicherheit ein böses Erwachen.

Hi Cyberblue

... ja, natürlich hat er das Recht mir zu sagen, was ihm nicht gefällt; ich würde das andersherum genauso tun. Und ich kann leider auch nicht behaupten, daß er mich nicht unterstützt hätte bei meinen Versuchen abzunehmen, das hat er nämlich... nur ich denke, daß er jetzt die Hoffnung aufgegeben hat. Und die Frage ist, ob ich jetzt meine Hoffnung in unsere Beziehung auch aufgeben sollte... daß ich jetzt definitiv alles daran setze, abzunehmen, ist entschieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 14:12
In Antwort auf an0N_1265255099z

Es müssen
schon so 6 liter sein!
Und es ist wirklich wahr mann kann sein Hungergefühl abstellen!
Ist nicht ganz einfach aber nach ca einer Woche ist es kein problem mehr!
Dann am Tag 1 bis zwei Brote und etwas obst und der erfolg ist schneller da als du denkst!

Hi ofi

6 (!) Liter *schluck* Okaaaay, wenn du meinst...
Ich versuchs.
Hast du denn viel Sport gemacht ? und wenn ja, was für einen ?

Lieben Dank für deine liebe Hilfe und Unterstützung!
Das tut sehr gut ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 14:19
In Antwort auf enu_12039517

Hi Cyberblue

... ja, natürlich hat er das Recht mir zu sagen, was ihm nicht gefällt; ich würde das andersherum genauso tun. Und ich kann leider auch nicht behaupten, daß er mich nicht unterstützt hätte bei meinen Versuchen abzunehmen, das hat er nämlich... nur ich denke, daß er jetzt die Hoffnung aufgegeben hat. Und die Frage ist, ob ich jetzt meine Hoffnung in unsere Beziehung auch aufgeben sollte... daß ich jetzt definitiv alles daran setze, abzunehmen, ist entschieden.

Ja...
aber was wird das nächste sein, was ihm an Dir nicht gefällt? Das Du ihm irgendwann zu alt wirst, die Brüste zu klein sind, Du zuviele Falten hast? etc. etc. Das ist ein Loch ohne Boden. Entweder ich liebe jemanden oder nicht. Das ich was an jemandem auszusetzen habe, fängt meistens dann an, wenn die Liebe nachlässt. Aber wenn Du willst, versuch es. Dann kannst Du Dir wenigstens sagen, dass Du alles versucht hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 14:43
In Antwort auf nanna_12878566

Ja...
aber was wird das nächste sein, was ihm an Dir nicht gefällt? Das Du ihm irgendwann zu alt wirst, die Brüste zu klein sind, Du zuviele Falten hast? etc. etc. Das ist ein Loch ohne Boden. Entweder ich liebe jemanden oder nicht. Das ich was an jemandem auszusetzen habe, fängt meistens dann an, wenn die Liebe nachlässt. Aber wenn Du willst, versuch es. Dann kannst Du Dir wenigstens sagen, dass Du alles versucht hast.

@ cyberblue
...stimmt ja, du hast natürlich auch recht mit dem was du sagst... allerdings weiß ich im Moment auch überhaupt nicht, wie es überhaupt weitergeht... wir haben uns heute morgen dermassen gezofft, daß ich nicht mal weiß, ob wir überhaupt noch zusammen sind.
Mal sehen, ob ich noch einen Freund habe, wenn ich heute abend nach hause komme... oder ob er mich dann rauswirft (ist nämlich seine Wohnung).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 14:49
In Antwort auf enu_12039517

@ cyberblue
...stimmt ja, du hast natürlich auch recht mit dem was du sagst... allerdings weiß ich im Moment auch überhaupt nicht, wie es überhaupt weitergeht... wir haben uns heute morgen dermassen gezofft, daß ich nicht mal weiß, ob wir überhaupt noch zusammen sind.
Mal sehen, ob ich noch einen Freund habe, wenn ich heute abend nach hause komme... oder ob er mich dann rauswirft (ist nämlich seine Wohnung).

Oje
Hört sich für mich ein bisserl danach an, als ob Du nicht auf eigenen Beinen stehst. Sei es nun geistig oder finanziell. Du musst Dich erst mal lösen und auf eigenen Beinen stehen. Erst dann kannst Du auch klar entscheiden, was gut für Dich ist. So hat er Dich in der Hand und das hat nix mit Liebe zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 14:59
In Antwort auf nanna_12878566

Oje
Hört sich für mich ein bisserl danach an, als ob Du nicht auf eigenen Beinen stehst. Sei es nun geistig oder finanziell. Du musst Dich erst mal lösen und auf eigenen Beinen stehen. Erst dann kannst Du auch klar entscheiden, was gut für Dich ist. So hat er Dich in der Hand und das hat nix mit Liebe zu tun.

Auf eigenen Beinen ...
... stehe ich schon, das darfst du mir glauben, sowohl geistig als auch finanziell. Ich bin nicht abhängig von ihm. Sondern ich liebe ihn. Das ist ein Unterschied. Wenn ich es wollte, könnte ich heute noch ausziehen... ich stelle mir nur gerade die Frage ob ich es will, und habe gehofft, hier ein paar aufmunternde Worte und evtl. Ratschläge zu bekommen (hab ich ja auch). Aber ich möchte mich nicht von dir schwach anreden lassen müssen, bitte, okay ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 15:27
In Antwort auf enu_12039517

Auf eigenen Beinen ...
... stehe ich schon, das darfst du mir glauben, sowohl geistig als auch finanziell. Ich bin nicht abhängig von ihm. Sondern ich liebe ihn. Das ist ein Unterschied. Wenn ich es wollte, könnte ich heute noch ausziehen... ich stelle mir nur gerade die Frage ob ich es will, und habe gehofft, hier ein paar aufmunternde Worte und evtl. Ratschläge zu bekommen (hab ich ja auch). Aber ich möchte mich nicht von dir schwach anreden lassen müssen, bitte, okay ?

???
Entschuldige mal, wieso habe ich Dich bitte schwach angeredet? Ich wollte Dir nur helfen. Es ist nun mal leider so, dass viele Frauen sich nicht trennen, weil sie Angst vor dem allein sein haben oder auch nicht wissen, wie es ohne "Mann" weitergeht. Und Dein Posting hatte sich für mich so angehört. Wo habe ich Dich bitte angegriffen? Das hat man wieder davon... Vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 15:36
In Antwort auf nanna_12878566

???
Entschuldige mal, wieso habe ich Dich bitte schwach angeredet? Ich wollte Dir nur helfen. Es ist nun mal leider so, dass viele Frauen sich nicht trennen, weil sie Angst vor dem allein sein haben oder auch nicht wissen, wie es ohne "Mann" weitergeht. Und Dein Posting hatte sich für mich so angehört. Wo habe ich Dich bitte angegriffen? Das hat man wieder davon... Vielen Dank!

Die Wohnung
Hab mir Dein Posting nochmal durchgelesen... Das was mich auf die Idee gebracht hatte, dass Du vielleicht nicht unabhängig genug sein könntest, war Dein Satz, dass er Dich vielleicht aus der Wohnung wirft, weil es ja seine ist....
Ich kann in meinem Posting auch beim besten Willen nichts finden, wo Du Dich angegriffen fühlen könntest. Ich hab ja noch nicht mal geschrieben, dass Du nicht unabhängig bist, ich habe nur geschrieben, es "hört sich ein bisschen so an"... Das ist doch wohl ein Unterschied.

Boah, ich bin ehrlich. Aber es kotzt mich total an, wenn man jemandem helfen will, und der so reagiert. Ich find das echt das Letzte und klinke mich somit aus diesem Thema und Thread aus. Alles Gute trotzdem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 15:56
In Antwort auf nanna_12878566

Die Wohnung
Hab mir Dein Posting nochmal durchgelesen... Das was mich auf die Idee gebracht hatte, dass Du vielleicht nicht unabhängig genug sein könntest, war Dein Satz, dass er Dich vielleicht aus der Wohnung wirft, weil es ja seine ist....
Ich kann in meinem Posting auch beim besten Willen nichts finden, wo Du Dich angegriffen fühlen könntest. Ich hab ja noch nicht mal geschrieben, dass Du nicht unabhängig bist, ich habe nur geschrieben, es "hört sich ein bisschen so an"... Das ist doch wohl ein Unterschied.

Boah, ich bin ehrlich. Aber es kotzt mich total an, wenn man jemandem helfen will, und der so reagiert. Ich find das echt das Letzte und klinke mich somit aus diesem Thema und Thread aus. Alles Gute trotzdem!

Also sowas????
Jetzt hat sie sich gleich komplett aus dem Forum gelöscht... Ich frag mich echt, was mit manchen Leuten los ist. *wunder*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2007 um 16:40
In Antwort auf nanna_12878566

Also sowas????
Jetzt hat sie sich gleich komplett aus dem Forum gelöscht... Ich frag mich echt, was mit manchen Leuten los ist. *wunder*

@ all
ich hab mich nicht gelöscht, ich bin schon noch da. Ich hab auch gerade bemerkt, daß mein Profil nicht angezeigt wird... und ich wollte niemanden brüskieren mit dem was ich gesagt habe, sondern ich fand es eben in dem Moment nicht ganz passend, mich als geistig und finanziell abhängig zu bezeichnen.
Ich möchte mich eben ungern von jemanden aburteilen lassen, der mich nicht kennt.
Ich würde mir wünschen, daß man die Situation beurteilt, die ich beschrieben habe, und nichts anderes. Wenn das bei manchen Menschen nur dann klappt, wenn man den Postenden unsensibel anspricht, dann finde ich das ein wenig schade.
Aber once more: ich möchte hier niemanden angreifen, Gott bewahre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook