Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fremdgehen oder nicht?

Fremdgehen oder nicht?

24. September 2013 um 14:52

Hallo ... mein Freund und ich waren insg. 2 Wochen getrennt. Er war sofort mit einer anderen intim, sie war bei uns auch in der Wohnung. Da das während unserer "Pause" war, hielt er es nicht für wichtig mir das zu sagen.
Ich hatte ein komisches Gefühl und habe sein Handy durchgeschaut und bingo ... ich habe ihn sofort darauf angesprochen. Er ist sauer weil ich unfairer Weise sein Handy genommen habe. Natürlich war das nicht der beste Weg.
Der Gedanke dass er eine andere hatte, macht mich kaputt.

Ist das in euren Augen betrügen oder sollte ich lernen damit umzugehen?

Mehr lesen

24. September 2013 um 15:02

Untreu?
wie siehst du das denn?
denn egal was andere meinen, im endeffekt mußt du ja schließlich damit umgehen......

aber für mich ist dein freund in dem moment nicht untreu gewesen!
denn ihr seit ja offiziell getrennt gewesen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 15:05

Ihr seid zu dem zeitpunkt kein paar gewesen
daher hat er dich meiner meinung nach nicht betrogen. In seinem handy zu schnüffeln, war nicht ok.

Beziehungspausen find ich generell schwachsinn. Entweder man arbeitet zusammen an der beziehung, oder man lässt es bleiben und trennt sich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 15:06
In Antwort auf dijana_12701481

Untreu?
wie siehst du das denn?
denn egal was andere meinen, im endeffekt mußt du ja schließlich damit umgehen......

aber für mich ist dein freund in dem moment nicht untreu gewesen!
denn ihr seit ja offiziell getrennt gewesen.

Verzeihen? vertrauen?
Hey danke für die schnelle Antwort
Es würde mir leichter fallen wenn er versuchen würde meine Seite zu verstehen. Er sagt konsequent dass ich am Zug bin, weil ich in sein Handy geguckt hab.

Ich glaube ich kann das Vertrauen zurück gewinnen, wenn er mir zeigt dass er wirklich nur mich an seiner Seite haben möchte.

Hättest du es deinem Partner erzählt, wenn die Situation wie diese wäre?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 15:10
In Antwort auf sorrel_12696918

Ihr seid zu dem zeitpunkt kein paar gewesen
daher hat er dich meiner meinung nach nicht betrogen. In seinem handy zu schnüffeln, war nicht ok.

Beziehungspausen find ich generell schwachsinn. Entweder man arbeitet zusammen an der beziehung, oder man lässt es bleiben und trennt sich.

Verzeihen? vertrauen?
wenn ich es logisch betrachte dann sehe ich es auch so wie du. aber es hat mich einfach so verletzt. ich habe versucht das mit dem verstand zu behandeln, aber es tut sehr weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:34
In Antwort auf czenzi_12894651

Verzeihen? vertrauen?
wenn ich es logisch betrachte dann sehe ich es auch so wie du. aber es hat mich einfach so verletzt. ich habe versucht das mit dem verstand zu behandeln, aber es tut sehr weh.

Ja, kann ich auch nachvollziehen
wenn gefühle mit im spiel sind, schaut es immer etwas anders aus. Ich wäre sicherlich gekränkt, wie schnell er sich getröstet hat.
Wenn ihr die beziehung wollt, versuch es einfach mit dem verstand zu sehen.
Kommt ja auch noch drauf an, wie dein freund es sieht, wie eure beziehung momentan läuft.
Wenn ansonsten alles ok ist, dann mach dir da bitte nicht so einen kopf drum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:42
In Antwort auf sorrel_12696918

Ja, kann ich auch nachvollziehen
wenn gefühle mit im spiel sind, schaut es immer etwas anders aus. Ich wäre sicherlich gekränkt, wie schnell er sich getröstet hat.
Wenn ihr die beziehung wollt, versuch es einfach mit dem verstand zu sehen.
Kommt ja auch noch drauf an, wie dein freund es sieht, wie eure beziehung momentan läuft.
Wenn ansonsten alles ok ist, dann mach dir da bitte nicht so einen kopf drum.

Sonst ist alles super
Wir hatten ein harte Zeit, aber haben wirklich die Kurve bekommen, wieder zusammen gelacht, einfach einander genossen.
Er meint es seien für die andere keine gefühle im Spiel, glaub ich ihm auch.

ok danke für dein kommentar - ich versuch es mit dem kopf und hoffe dass es funktioniert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:45
In Antwort auf sorrel_12696918

Ihr seid zu dem zeitpunkt kein paar gewesen
daher hat er dich meiner meinung nach nicht betrogen. In seinem handy zu schnüffeln, war nicht ok.

Beziehungspausen find ich generell schwachsinn. Entweder man arbeitet zusammen an der beziehung, oder man lässt es bleiben und trennt sich.


dem schließe ich mich an und selbst wenn sie ein paar gewesen wären.

die tatsache, dass sie im handy schnüffelt wäre für mich ein absoluter trennungsgrund und das sofortige aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:46
In Antwort auf czenzi_12894651

Sonst ist alles super
Wir hatten ein harte Zeit, aber haben wirklich die Kurve bekommen, wieder zusammen gelacht, einfach einander genossen.
Er meint es seien für die andere keine gefühle im Spiel, glaub ich ihm auch.

ok danke für dein kommentar - ich versuch es mit dem kopf und hoffe dass es funktioniert


na, dann ist doch alles okay.

wenn er dir das mit dem handy verzeihen kann - was ich persönlich nicht könnte - dann passt doch alles wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 16:48
In Antwort auf wicca015


na, dann ist doch alles okay.

wenn er dir das mit dem handy verzeihen kann - was ich persönlich nicht könnte - dann passt doch alles wieder.

Harte worte ....
die du da sagst mit dem handy
danach ist man immer schlauer, bin ich jetzt auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 18:30

2 Wochen?
Wenn er dich wirklich liebt dann kann er doch nicht so einfach mit einer anderen verkehren. Auch wenn es eine "Pause" war. Aber sprich dich bitte trotzdem mit ihm aus, vielleicht hatte er auch einfach seine Gründe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 20:37
In Antwort auf czenzi_12894651

Harte worte ....
die du da sagst mit dem handy
danach ist man immer schlauer, bin ich jetzt auch.

Kopf hoch,
jeder macht fehler aber lern draus und werde keine von diesen frauen, die ihrem partner nachspionieren.

ich kenne das andersherum und hatte mal eine beziehung, da war der kerl so.

nie wieder! heute weiß ich, dass ich kein beziehungsmensch bin und lieber affairen habe. aber damals habe ich das nicht gewusst. mit solchen sachen verliert man aber schneller das vertrauen als man es gewinnt und es bringt einfach nichts. meine erste reaktion war, die handys immer wegzuschließen, wenn er in reichweite war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 9:45
In Antwort auf chun_11925962

2 Wochen?
Wenn er dich wirklich liebt dann kann er doch nicht so einfach mit einer anderen verkehren. Auch wenn es eine "Pause" war. Aber sprich dich bitte trotzdem mit ihm aus, vielleicht hatte er auch einfach seine Gründe.

So denke ich auch
2 wochen sind wirklich nicht lang. wir haben uns gestern ausgesprochen. Es war falsch von mir in seinen Sachen zu durchschnüffeln, das stellt natürlich sein Vertrauen auf die Probe.
Er hatte seine Gründe, die ich nicht verstehen muss, weil es nicht in unsere Beziehung gehört. Daran knabbern muss ich trotzdem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 9:48
In Antwort auf wicca015

Kopf hoch,
jeder macht fehler aber lern draus und werde keine von diesen frauen, die ihrem partner nachspionieren.

ich kenne das andersherum und hatte mal eine beziehung, da war der kerl so.

nie wieder! heute weiß ich, dass ich kein beziehungsmensch bin und lieber affairen habe. aber damals habe ich das nicht gewusst. mit solchen sachen verliert man aber schneller das vertrauen als man es gewinnt und es bringt einfach nichts. meine erste reaktion war, die handys immer wegzuschließen, wenn er in reichweite war.

Ich weiß dass ...
es nicht richtig was sein Handy zu nehmen, denn obwohl man ein Paar ist, zusammen wohnt, quasi alles teilt, hat ja trotzdem jeder noch sein eigenes Leben.
Wir haben uns ausgesprochen, er weiß nun nicht wie er mit dem Vertrauensbruch umgehen soll, was ich natürlich verstehen kann.
Hast du vllt. einen Rat wie ich ihm zeigen, dass er mir trotzdem vertrauen kann?

Ich habe auch wirklich Angst eine Frau zu werden, die panisch ihrem Partner bestalkt. Nein Nein Nein, das möchte ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 9:49

Es gibt 2 Seiten in meinem Kopf
Die eine Seite weiß dass er mich wirklich liebt, die andere Seite denkt so wie deine Aussage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook