Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fremdgehen? ja/nein

Fremdgehen? ja/nein

28. Juli 2008 um 2:45 Letzte Antwort: 29. Juli 2008 um 23:49

Guten Abend, Liebe User und Admins,

ich habe mal eine Frage bzw. ich brauche einen Rat.

::::Unsere Lage und Beziehung::::

Ich bin 18 Jahre alt und ich bin jetzt mit meiner Freundin 1 Jahr und 3 Monate zusammen, sie ist 16 Jahre. Wir führen eine Fernbeziehung über 500 km .... Jedoch sehen wir uns jedes Wochenende und die ganzen Ferien und sowas, also schon häufig.

::::Ihre Art, Ihre Liebe::::

Ihre Liebe ist schon sehr stark, würde ich sagen, Sie tut sehr viel für mich, sie macht immer was ich will"nicht das ich ihr was befehle", so ist es nicht, eher in dem Sinne "ich liebe dich und ich tu jetzt das für dich", dann kümmert sie sich sehr stark um mich und ist immer für mich da in jeder hinsicht.

::::Meine Art, Meine Liebe::::

Meine Liebe ist anders aufjeden Fall, als bei meiner ersten Freundin, die Liebe ist etwas erschlafft, vielleicht aber auch weil mich meine EX etwas hintergangen hat, nicht dass mir meine jetzige Freundin egal ist, so ist es nicht. Ich Liebe sie, nur es ist halt ne andere Liebe, ich beschütze Sie und steh immer zu Ihr wenn es ihr schlecht geht, ich könnte Ihr niemals was schlimmes an tun oder ähnliches.Ich tu auch immer alles um sie zu sehen oder glücklich zu machen.

::::Unser / bzw. mein Problem::::

Wir hatten selbstverständlich schon Sex, jedoch ist es so, dass Sie beim Sex "jedesmal" Schmerzen hat, immer ein Brennen und einfach Schmerzen. Sie hat keinen Spaß beim Sex und kann auch nicht zum Höhepunkt kommen, weil es Ihr einfach zu weh tut. Ich verstehe das und respektiere es auch, sie kann ja nichts für. Jedoch ist es auch so, dass es für mich keinen Spaß macht, wenn ich weiß, dass es Ihr keinen Spaß macht, deshalb haben wir auch kaum noch Sex und Lust hab ich auch nicht immer, weil ich weiß wie es Ihr gehen wird(beim Sex).
Sie war auch schon zigmal beim Arzt niemand hatte eine Antwort, Operiert wurde Sie "die Haut vom Jungfernhäutchen wurde komplett entfernt und alles wurd iwie größer gemacht. Alles hat nichts gebracht.

::::Wo Probleme auftreten::::

Wenn ich zu Ihr sage, geh zum Arzt nochmal etc. Sagt sie immer "es bringt nichts, was soll ich zu ihm hingehen, er kann mir eh nicht helfen". Dann kommen wir in Streit und sage ihr immer "Wenn du nicht hingehst, wirds auch nicht besser und wenn du hingehst, "könnte" es ja sein das er weiß was es ist". So treten erste Probleme auf.

::::Meine Vorstellung::::

Ich denk immer daran, weil ich noch so jung bin "18 Jahre", dass es das für mich nicht gewesen sein kann, -im sexuellen Sinne-. Weil sie ja auch keinen Drang dazu hat, dass es weg geht bzw. richtigen Drang hat. "Wie im letzten Punkt beschrieben". Denke ich daran, evtl. fremdzugehen, auch wenn ich weiß, dass ich das glaube ich nicht mit meinen Gewissen vereinbaren könnte, denke ich daran. Weil, wenn jemand weiß, wie ich mich fühle, wenn man über 1 Jahr keinen Spaß mehr an Sex hat, vergeht einem die Lust.

::::Meine Fragen::::

Versteht ihr mich?
Habt ihr konkrete Ratschläge / Ja oder nein zum fremdgehen?
Sollte ich es Ihr sagen? Oder geheim halten?
Weiß jemand evtl. was es sein kann mit Ihren Schmerzen?

Würde mich über Antworten freuen.

Vielen dank

Grüße

Mehr lesen

28. Juli 2008 um 5:14

VIELLEICHT SPIELT SIE DIR WAS VOR!!!!!
ich weiß nicht, was für probleme deine freundin hat, aber ich könnte meinen, dass sie dir was vorpielt! 1. führt ihr eine fernbeziehung, was in den meisten fällen gar nicht gut funktioniert. du weißt ja nicht, was sie treibt und umgekehrt. auch ich habe ab und zu mal dieses brennen, deshalb würde ich auch nicht auf sex verzichten! sex gehört sich einfach dazu in einer beziehung! du bist noch zu jung, um dein sexleben nicht ausleben zu dürfen! und ich meine auch, dass deine freundin IMMER dieses brennen hat, was nicht ganz richtig ist! wenn sie beim arzt war und er meinte, es wäre alles in ordnung mit ihr, dann weiss ich nicht, woran das problem liegt! es könnte auch sein, dass sie zu verkrampft ist und darum diese schmerzen. sie ist nicht locker genug. oder sie ist nicht zufrieden mit eurem sexleben. am besten frag sie mal, ob sie zufrieden ist. hört sich vielleicht einbischen doof an, aber sie traut sich nicht dir zu sagen, um dich nicht zu verletzen oder was auch immer sie für gründe hat. fremdgehen würde ich dir abraten! sprecht euch erstmal aus, dann kannste ja weiter sehen, wie es läuft. dir noch viel glück!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juli 2008 um 9:18

Gina
Glaub mir, ich kenne Ihren Körper sehr gut, ich habe alles probiert. Was möglich ist.
Sie zum Höhepunkt zu bringen durch Oralsex, durch Fingern. Dann hab ich versucht die Umgebung zu ändern, mal woanders halt, dann mal Romantisch geschmückt. Vorspiel geht etwa immer 30 min so ca. auch mal weniger.... aufjeden Fall, mal verschieden probiert, mal länger, mal weniger. Dann versucht hauptsächlich am GPunkt sie zu stimulieren auch nichts, sie spürt zwar was sagt sie, aber die Schmerzen sind auch da.
Zudem feucht sein, sie ist schon feucht, also feuchter als andere Mädchen es waren und die hatten auch keine Schmerzen.

Wir haben aber trotzdem immer Sex mit Gleitmittel, haben auch schon Gleitmittel gewechselt und ne andere Marke probiert. Nichts hilft. Dann haben wir es mit Kondomen probiert, auch nichts. Alles bleibt gleich.

Glaub mir, Gina=) ich weiß schon wie ich eine Frau zum Höhepunkt bringen kann, aber jetzt weiß ich echt nimmer weiter. (Soll jetzt nicht Machohaft klingen)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juli 2008 um 9:21
In Antwort auf lilia_11971177

VIELLEICHT SPIELT SIE DIR WAS VOR!!!!!
ich weiß nicht, was für probleme deine freundin hat, aber ich könnte meinen, dass sie dir was vorpielt! 1. führt ihr eine fernbeziehung, was in den meisten fällen gar nicht gut funktioniert. du weißt ja nicht, was sie treibt und umgekehrt. auch ich habe ab und zu mal dieses brennen, deshalb würde ich auch nicht auf sex verzichten! sex gehört sich einfach dazu in einer beziehung! du bist noch zu jung, um dein sexleben nicht ausleben zu dürfen! und ich meine auch, dass deine freundin IMMER dieses brennen hat, was nicht ganz richtig ist! wenn sie beim arzt war und er meinte, es wäre alles in ordnung mit ihr, dann weiss ich nicht, woran das problem liegt! es könnte auch sein, dass sie zu verkrampft ist und darum diese schmerzen. sie ist nicht locker genug. oder sie ist nicht zufrieden mit eurem sexleben. am besten frag sie mal, ob sie zufrieden ist. hört sich vielleicht einbischen doof an, aber sie traut sich nicht dir zu sagen, um dich nicht zu verletzen oder was auch immer sie für gründe hat. fremdgehen würde ich dir abraten! sprecht euch erstmal aus, dann kannste ja weiter sehen, wie es läuft. dir noch viel glück!

Sweetberry00
Also gefragt hab ich Sie, sie sagt, "ja du machst das gut, nur es liegt an mir" .... Halt wegen den Schmerzen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juli 2008 um 10:36

Hmm worüber?
Wir führen offene Gespräche aber worüber sollen wir sprechen wir sind ja keine wunderheiler, plötzlich sind die Schmerzen weg.... hmm... weiß jetzt nicht genau was du meinst, worüber wir sprechen sollten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juli 2008 um 12:48

Problem
Das ist wirklich ein Problem.

Also fremdgehen ist auf keinen Fall eine Lösung und Du solltest diese Alternative streichen. Trenn Dich vorher lieber.

Du hast ja auch Recht, wenn Du in Deinen jungen Jahren Dich fragst ob es das gewesen sein soll.

Ich denke nicht dass sie simuliert, das sie immerhin schon eine OP hinter sich hat. Und sowas macht man nicht einfach mal so, wenn man simuliert.

Es geht Dir wohl auch darum, dass Du sie liebst und Dich auch korrekt verhalten willst, aber gleichzeitig auch nicht auf alles verzichten willst um dies zu erreichen.

Also gibt es drei Alternativen.

1. Du bleibst bei ihr und verzichtest
2. Du gehst fremd
3. Du verlässt sie

Wie Du erkennen kannst, sind alle Alternativen nicht gut. Also wirst Du so oder so etwas tun müssen was nicht ok ist (entweder für sie oder für Dich nicht ok).
Da Du wohl nicht Dein Leben lang verzichten willst, bleiben nur Alternative 2 und 3 übrig. Und da würde ich mich klar für 3 entscheiden. So hart es auch sein mag.
Aber lieber verlassen als betrügen.

wie steht sie eigentlich zu dem Problem dass Du so sehr verzichten musst? Tut es ihr leid, hat sie ein schlechtes Gewissen, hast Du das Gefühl dass sie bemüht ist etc.?

Es kann wirklich auch sein dass es nicht nur körperliche, sondern auch psychologische Gründe hat. Daher wäre es vielleicht ganz gut wenn sie sich mal therapeutisch beraten lassen würde. Einfach mal ein Beratungsgespräch ausmachen und das Problem vortragen. Mal sehen was ein Therapeut dazu sagt.
Außerdem könnt ihr auch noch an eine Paartherapie denken. Ihr seid ja noch jung, fragt doch mal bei Profamilia oder so.

LG

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juli 2008 um 20:34
In Antwort auf an0N_1296141099z

Problem
Das ist wirklich ein Problem.

Also fremdgehen ist auf keinen Fall eine Lösung und Du solltest diese Alternative streichen. Trenn Dich vorher lieber.

Du hast ja auch Recht, wenn Du in Deinen jungen Jahren Dich fragst ob es das gewesen sein soll.

Ich denke nicht dass sie simuliert, das sie immerhin schon eine OP hinter sich hat. Und sowas macht man nicht einfach mal so, wenn man simuliert.

Es geht Dir wohl auch darum, dass Du sie liebst und Dich auch korrekt verhalten willst, aber gleichzeitig auch nicht auf alles verzichten willst um dies zu erreichen.

Also gibt es drei Alternativen.

1. Du bleibst bei ihr und verzichtest
2. Du gehst fremd
3. Du verlässt sie

Wie Du erkennen kannst, sind alle Alternativen nicht gut. Also wirst Du so oder so etwas tun müssen was nicht ok ist (entweder für sie oder für Dich nicht ok).
Da Du wohl nicht Dein Leben lang verzichten willst, bleiben nur Alternative 2 und 3 übrig. Und da würde ich mich klar für 3 entscheiden. So hart es auch sein mag.
Aber lieber verlassen als betrügen.

wie steht sie eigentlich zu dem Problem dass Du so sehr verzichten musst? Tut es ihr leid, hat sie ein schlechtes Gewissen, hast Du das Gefühl dass sie bemüht ist etc.?

Es kann wirklich auch sein dass es nicht nur körperliche, sondern auch psychologische Gründe hat. Daher wäre es vielleicht ganz gut wenn sie sich mal therapeutisch beraten lassen würde. Einfach mal ein Beratungsgespräch ausmachen und das Problem vortragen. Mal sehen was ein Therapeut dazu sagt.
Außerdem könnt ihr auch noch an eine Paartherapie denken. Ihr seid ja noch jung, fragt doch mal bei Profamilia oder so.

LG

LG

Danke
Vielen dank, dein Beitrag hat mir sehr gefallen.

Also, im Sinne von bemühen ist es so. Sie kommt schon mal an, klar und will auch, aber dann am Ende kommt es wieder aufs gleiche raus.

hmmm

wirkliche Zwickmühle

Ich Liebe Sie und will sie nicht verlieren, doch ich will auch das andere.....hmmm....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juli 2008 um 20:44

Würfel doch


egal wie der Würfel fällt, Du wirst fremdgehen.
Sonst hättest Du niemals diese Frage gestellt.
Du suchst Rechtfertigungsgründe..
hoffe für Dich, dass die meisten Menschen dafür stimmten,
dann kannst Du es ohne schlechtes Gewissen tun.
Der Anfang und das Ende einer Beziehung wird nur durch diesen
Gedanken bestimmt.
Wird er einmal ausgesprochen, in Gedanken gegangen ist das unweigerliche, unausweichbare Ende der Aktion sichtbar.
Falls Du Dich besser fühlst, tu was Du willst, nur tu ihr nicht weh.
Trenn Dich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2008 um 14:14
In Antwort auf an0N_1284629599z

Würfel doch


egal wie der Würfel fällt, Du wirst fremdgehen.
Sonst hättest Du niemals diese Frage gestellt.
Du suchst Rechtfertigungsgründe..
hoffe für Dich, dass die meisten Menschen dafür stimmten,
dann kannst Du es ohne schlechtes Gewissen tun.
Der Anfang und das Ende einer Beziehung wird nur durch diesen
Gedanken bestimmt.
Wird er einmal ausgesprochen, in Gedanken gegangen ist das unweigerliche, unausweichbare Ende der Aktion sichtbar.
Falls Du Dich besser fühlst, tu was Du willst, nur tu ihr nicht weh.
Trenn Dich.

Nein...
So sehe ich das nicht.

Deshalb stelle ich hier diese Fragen, ich deute ja auf ein Problem hin (Ihre Schmerzen), dass vielleicht lösbar ist. Und dann hat sich das Thema mit fremdgehen ja erledigt. Also ist es keine Handlung die ich aufjeden Fall machen werde.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2008 um 23:49

Liebe
Natürlich tue ich Sie lieben, verstehe einige Beiträge garnicht, die andeuten bzw. auch aussprechen dass ich Sie nicht lieben würde.

Wenn ich Sie nicht lieben würde, wäre es mir doch scheiss egal, was ich mache. Und wenn ich Sie nicht lieben würde, dann wäre ich nicht mit Ihr zusammen und würde gleich die nächste nehmen zum liebe machen.

Nein so ist es aber nicht, ich habe gesagt und das meine ich auch so, sie bedeutet mir sehr viel, und ich möchte gerne das Problem anders lösen (ohne das Sie schmerzen hat)....fremdgehen, dass war ein Lösungsvorschlag, aber ob ich den umsetze, da gehört mehr dazu.

Heute z.B.:P^^ auch wenn ich das nicht so schreiben sollte, aber waren wir unbewusst bei dem starken Regen im Auto, dann hat es die ersten 5 min ohne Schmerzen funktioniert, dann plötzlich kamen wieder die Schmerzen.

P.S. an die Leute, die glauben Sie will mir nicht sagen woran es liegt....oder mich nicht verletzen..

Sie war jungfrau, bis zu mir halt, sie kann Sex nicht richtig einschätzen wie Mädchen die schon 3-4 verschiedene hatten. Ich habe sie trotzallm noch gefragt und sie meinte, es liege wirklich nur an Ihr, dass es vielleicht doch eine Kopfsache von ihr sei, und sie manchmal verkrampfe, mir dies aber nicht umbedingt immer sagen wolle, ich habe ihr dann klargemacht, dass es kein problem sei und sie mir sagen sollte, wie es ihr am besten passt.

so sind wir erstmal verblieben, wenn sich das alles nicht bessert, spiele ich mal ganz nach Ihren Regeln, und wenn das nicht hilft, such ich zur Not einen Therepeuten auf.

grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: an0N_1256365699z
2 Antworten 2
|
29. Juli 2008 um 20:14
Von: filou_12828717
9 Antworten 9
|
29. Juli 2008 um 18:37
34 Antworten 34
|
29. Juli 2008 um 18:12
5 Antworten 5
|
29. Juli 2008 um 18:05
Von: an0N_1208828099z
2 Antworten 2
|
29. Juli 2008 um 17:52
Diskussionen dieses Nutzers
Von: avitus_12253741
1 Antworten 1
|
11. April 2009 um 22:07
8 Antworten 8
|
8. August 2011 um 13:10
7 Antworten 7
|
11. Juli 2009 um 21:34
1 Antworten 1
|
12. Juli 2009 um 23:06
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen