Home / Forum / Liebe & Beziehung / „Fremdgehen“ in beziehungspause

„Fremdgehen“ in beziehungspause

8. Oktober um 9:54

Hallo Ihr Lieben,

ich weiss nicht mehr was ich machen soll und mit jemand persönlich darüber sprechen kann und möchte ich nicht...

Ich bin seit gut einem Jahr in einer festen Beziehung. Im Sommer fing es dann ein bisschen an zu kriseln und es gab immer wieder Streitereien. In dieser Zeit traf ich mich gelegentlich mit einem alten Freund aus der Schulzeit. Mein Freund wusste, dass er öfter mal dabei ist und hatte auch kein Problem damit bis jedoch ein Gerücht aufkam, dass ich mit diesem Freund was gehabt haben soll. Dieses Gerücht konnte ich natürlich klarstellen aber mein Freund wollte dann nicht mehr, dass ich noch weiter was mit ihm zu tun habe.

Danach hatte ich wenig bis keinen Kontakt zu dem alten Kumpel, jedoch hat er mir dann mal geschrieben, eine etwas blöde Nachricht in der er etwas geflirtet hat. Danach gab es einen riesigen Streit und wir trennten uns.

In der Zeit war der alte Kumpel viel für mich da, wir unternahmen einiges und irgendwann kam es zum Kuss. Nicht nur einmal... aber wir hatten nie Sex miteinander.

Mein Freund und ich haben uns nach 2 Monaten ausgesprochen und seitdem läuft es besser denn je. Ich habe auch den Kontakt zu dem alten Freund abgebrochen jedoch plagt mich mein schlechtes Gewissen, dass ist mit diesem Menschen „was hatte“, weswegen mein Freund so eifersüchtig war, auch wenn wir nicht wirklich zusammen waren. Wenn ich es ihm gestehen würde, weiß ich, dass Schluss wäre.. ich habe aber Angst, dass etwas raus kommt, auch wenn wir uns nie groß öffentlich gezeigt haben wenn wir etwas unternommen haben..

Mehr lesen

8. Oktober um 9:56

Kläre das am besten mir seiner Ehefrau. 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 10:03
In Antwort auf user196

Kläre das am besten mir seiner Ehefrau. 😊

Wie meinst du das? Der alte Kumpel ist Single 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 10:15
In Antwort auf lexxi1

Wie meinst du das? Der alte Kumpel ist Single 

Ne.  Der ist verheiratet und hat 2 minderjährige Kinder 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 10:20
In Antwort auf user196

Ne.  Der ist verheiratet und hat 2 minderjährige Kinder 

Solche blöden antworten helfen mir auch nicht weiter. Habe auf eine konstruktive Meinung gehofft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 10:50
In Antwort auf lexxi1

Solche blöden antworten helfen mir auch nicht weiter. Habe auf eine konstruktive Meinung gehofft.

Ignorier den Troll, dieser überaus dämliche Fakecharakter lebt nur von Reaktionen. Hat das schon in einigen anderen Beiträgen gebracht.

Zu deiner Situation, du musst kein schlechtes Gewissen haben, war alles außerhalb eurer Beziehung, außerdem hast du den Kontakt abgebrochen. Du würdest deinem Freund unnötig verletzen, wenn du mit ihm darüber reden würdest. Einfach abhaken und Kopf hoch.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 10:57
In Antwort auf herzchen2912

Ignorier den Troll, dieser überaus dämliche Fakecharakter lebt nur von Reaktionen. Hat das schon in einigen anderen Beiträgen gebracht.

Zu deiner Situation, du musst kein schlechtes Gewissen haben, war alles außerhalb eurer Beziehung, außerdem hast du den Kontakt abgebrochen. Du würdest deinem Freund unnötig verletzen, wenn du mit ihm darüber reden würdest. Einfach abhaken und Kopf hoch.

Danke für deine liebe Antwort!
du hast vermutlich recht, dennoch plagt mich mein Gewissen und die Angst davor, dass es raus kommt.. 
aber wenn ich es ihm sage wird er sich trennen.. und jetzt läuft es besser denn je, wir haben beide gemerkt wie viel uns am anderen liegt und geben uns Mühe. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 13:04
In Antwort auf lexxi1

Hallo Ihr Lieben, 

ich weiss nicht mehr was ich machen soll und mit jemand persönlich darüber sprechen kann und möchte ich nicht... 

Ich bin seit gut einem Jahr in einer festen Beziehung. Im Sommer fing es dann ein bisschen an zu kriseln und es gab immer wieder Streitereien. In dieser Zeit traf ich mich gelegentlich mit einem alten Freund aus der Schulzeit. Mein Freund wusste, dass er öfter mal dabei ist und hatte auch kein Problem damit bis jedoch ein Gerücht aufkam, dass ich mit diesem Freund was gehabt haben soll. Dieses Gerücht konnte ich natürlich klarstellen aber mein Freund wollte dann nicht mehr, dass ich noch weiter was mit ihm zu tun habe. 

Danach hatte ich wenig bis keinen Kontakt zu dem alten Kumpel, jedoch hat er mir dann mal geschrieben, eine etwas blöde Nachricht in der er etwas geflirtet hat. Danach gab es einen riesigen Streit und wir trennten uns. 

In der Zeit war der alte Kumpel viel für mich da, wir unternahmen einiges und irgendwann kam es zum Kuss. Nicht nur einmal... aber wir hatten nie Sex miteinander.

Mein Freund und ich haben uns nach 2 Monaten ausgesprochen und seitdem läuft es besser denn je. Ich habe auch den Kontakt zu dem alten Freund abgebrochen jedoch plagt mich mein schlechtes Gewissen, dass ist mit diesem Menschen „was hatte“, weswegen mein Freund so eifersüchtig war, auch wenn wir nicht wirklich zusammen waren. Wenn ich es ihm gestehen würde, weiß ich, dass Schluss wäre.. ich habe aber Angst, dass etwas raus kommt, auch wenn wir uns nie groß öffentlich gezeigt haben wenn wir etwas unternommen haben.. 

er hatte schluss gemacht !!!!
also war es kein betrug

die frage die ich mir stelle:  jetzt kriselt es nicht mehr??

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 13:57
Beste Antwort
In Antwort auf lexxi1

Danke für deine liebe Antwort!
du hast vermutlich recht, dennoch plagt mich mein Gewissen und die Angst davor, dass es raus kommt.. 
aber wenn ich es ihm sage wird er sich trennen.. und jetzt läuft es besser denn je, wir haben beide gemerkt wie viel uns am anderen liegt und geben uns Mühe. 

wenn eine Beziehung einseitig beendet wurde, ist es natürlich für den, der vor die vollendete Tatsache gestellt wurde, immer ganz schwer.

Nur, die Beziehung war zu Ende. Und genau darum musst Du Dir gar kein Gewissen machen, dass Du Trost gesucht und gefunden hast.

Und gehst Du eigentlich davon aus, dass Dein - nun wieder -  aktueller Freund sich kein bisschen abgelenkt hat und auch mal nach anderen Mädels geguckt?

Wieso denkst Du, dass Du IHM alles ''beichten'' musst? Sollte ER dies dann nicht auch Dir gegenüber tun ? Wenn Ihr Euch derart verhaltet, dann werdet Ihr beide irgendwann genau wieder an dem Punkt sein, wo er es mal beendet hatte.

Ihr habt jetzt wieder bei NULL angefangen - also, wiederholt bitte nicht dieselben Fehler noch einmal. Nur so werdet Ihr für lange Zeit miteinander glücklich sein können.

Es gibt nüscht zu beichten und Dein Gewissen bleibt ruhig, WENN DU es ruhen lässt - ok. ?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 14:32
In Antwort auf lexxi1

Hallo Ihr Lieben, 

ich weiss nicht mehr was ich machen soll und mit jemand persönlich darüber sprechen kann und möchte ich nicht... 

Ich bin seit gut einem Jahr in einer festen Beziehung. Im Sommer fing es dann ein bisschen an zu kriseln und es gab immer wieder Streitereien. In dieser Zeit traf ich mich gelegentlich mit einem alten Freund aus der Schulzeit. Mein Freund wusste, dass er öfter mal dabei ist und hatte auch kein Problem damit bis jedoch ein Gerücht aufkam, dass ich mit diesem Freund was gehabt haben soll. Dieses Gerücht konnte ich natürlich klarstellen aber mein Freund wollte dann nicht mehr, dass ich noch weiter was mit ihm zu tun habe. 

Danach hatte ich wenig bis keinen Kontakt zu dem alten Kumpel, jedoch hat er mir dann mal geschrieben, eine etwas blöde Nachricht in der er etwas geflirtet hat. Danach gab es einen riesigen Streit und wir trennten uns. 

In der Zeit war der alte Kumpel viel für mich da, wir unternahmen einiges und irgendwann kam es zum Kuss. Nicht nur einmal... aber wir hatten nie Sex miteinander.

Mein Freund und ich haben uns nach 2 Monaten ausgesprochen und seitdem läuft es besser denn je. Ich habe auch den Kontakt zu dem alten Freund abgebrochen jedoch plagt mich mein schlechtes Gewissen, dass ist mit diesem Menschen „was hatte“, weswegen mein Freund so eifersüchtig war, auch wenn wir nicht wirklich zusammen waren. Wenn ich es ihm gestehen würde, weiß ich, dass Schluss wäre.. ich habe aber Angst, dass etwas raus kommt, auch wenn wir uns nie groß öffentlich gezeigt haben wenn wir etwas unternommen haben.. 

tach lexxi1, du solltest dringend alles gestehen, damit diese Farce endlich ein Ende hat....


Mann, Mann, Mann, wenn ich mir manche Beiträge so durchlese, frage ich mich schon wo uns 1 Million Jahre Entwicklungszeit unserer Synapsen so hingebracht haben...

Ich bin wirklich nah dran, die ganze Geschichte als netten kleinen Fake-Alarm abzutun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 14:49
In Antwort auf lexxi1

Danke für deine liebe Antwort!
du hast vermutlich recht, dennoch plagt mich mein Gewissen und die Angst davor, dass es raus kommt.. 
aber wenn ich es ihm sage wird er sich trennen.. und jetzt läuft es besser denn je, wir haben beide gemerkt wie viel uns am anderen liegt und geben uns Mühe. 

"aber wenn ich es ihm sage wird er sich trennen.. und jetzt läuft es besser denn je, wir haben beide gemerkt wie viel uns am anderen liegt und geben uns Mühe."

irgendwie widerspricht sich das aber gewaltig!

dein freund rastet wegen jeder lappalie aus, daher versuchst du jetzt also krampfhaft, dass er selbst lappalien nicht mitbekommt. und schon läuft alles "besser denn je"...

erinnert mich an menschen, die sich an irgendwelchen vulkanen ansiedeln, die seit zig jahren nicht mehr ausgebrochen, aber immer noch aktiv sind. die sagen sicher auch: "läuft besser denn je...."
 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 14:50
In Antwort auf lexxi1

Danke für deine liebe Antwort!
du hast vermutlich recht, dennoch plagt mich mein Gewissen und die Angst davor, dass es raus kommt.. 
aber wenn ich es ihm sage wird er sich trennen.. und jetzt läuft es besser denn je, wir haben beide gemerkt wie viel uns am anderen liegt und geben uns Mühe. 

Wenn ich das richtig lese, habt ihr euch doch damals endgültig getrennt. Das ist ja was anderes als eine Beziehungspause.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen