Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fremdgehen

Fremdgehen

2. September um 17:02

Guten Tag,

ich melde mich mit einer sehr traurigen Nachricht und zwar bin ich mit meiner Freundin seid fast 8 Jahren zusammen.
die letzten 2 Jahre waren hart wir haben weniger unternommen, ich habe meiner Freundin selten meine sehr starke Liebe zu ihr gezeigt ( weil ich mich gefühlt habe wie ein macho, und dachte es wäre cooler cool zu sein als seiner Freundin all die Liebe zu ihr zu zeigen!

nichts desto trotz die letzten 2 Jahre hatten wir viele Höhen und tiefen, wir haben vor kurzem einen Urlaub zusammen gehabt der sehr intensiv war, mit liebe, zusammen sein etc. 
Danach wollte sie etwas Abstand, ich konnte nicht verstehen wieso und weshalb? Habe so lange gebohrt und ihr meine Liebe gestanden ! Sie hatte immer nur erwidert das die liebe alleine nicht ausreicht.

nach wochenlangen Texte schreiben hat sie es endlich gestanden sie hatte vor 2 Jahren einen Seitensprung! Ein schockmoment für mich sie war die Person bei der ich es als letztes gedacht hätte, da sie immer gesagt hat sie brauche liebe zum Sex haben ! Zudem sind  wir  relativ früh zusammen gekommen da war sie noch 16!

Wie gesagt vor 2 Jahren und jetzt kam die Beichte 2 Jahre haben wir viele tiefen gehabt wegen des Seitensprungs sie hat es in sich rein gefressen und wollte es mir nicht sagen da sie Angst hatte mich zu verlieren  ! Das schlimme ist sie hatte innerhalb von 3-6 Monaten den genauen Zeitrahmen weiß ich leider nicht Sex mit drei verschiedenen Typen, sie ist bewusst zu den Männern hingefahren und hatte Sex mit ihnen sie sagte mir mit jedem sei es nur einmal gewesen, weil sie sich danach schlecht fühlte ! Bei einem war es sogar bei uns zu Hause ! Sie hat gesagt sie hat sich schlecht gefühlt und nur mit Ihnen Sex gehabt um mich zu vergessen weil ich die Jahre davor ihr nie meine Liebe gezeigt habe, also nie so wie sie es wollte !! ( das angesprochene macho Getue)

ich liebe sie wirkich über alles ich bin als sie es mir gesagt hat  cool geblieben, habe für mich geweint und in ihren Augen gesehen wie sehr sie sich schämt ! Sie hat gebrochen, sie hasst sich selber und würde wenn ich es nicht annehmen könne die Stadt verlassen und ein neues Leben beginnen !


ich weiß wirklich nicht was ich tun soll ich frage mich ständig!
ein Seitensprung den ich beim ersten Mal so sehr bereue den begehe ich doch nicht ein zweites Mal und ein drittes oder ?

wieso sagt sie es mir jetzt erst wir haben noch 2 Jahre miteinander verbracht !

ich will einfach eure Meinungen wissen zu diesem Thema 

Mehr lesen

10. September um 16:41

Hallo,
Also, erstmal, du solltest dich nicht verstellen und "cool" bleiben. Wenn das deine Art ist, ist das ja ok, aber mir erscheint es so, dass du es nur gespielt hast und das ist absolut falsch. Ich kann sie teilweise verstehen, dass sie dich betrogen hat, schließlich hast du ihr nicht das gegeben, was sie für selbstverständlich hielt. Sie brauchte deutlich die Liebe. Aber dennoch war das Fremdgehen eine falsche Entscheidung.

Sei trotzdem froh, dass sie das dir gesagt hat. Sie war ziemlich ehrlich und scheint sogar es zu bereuen, sowas getan zu haben. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen