Forum / Liebe & Beziehung

Fremdgehen. Dieses Thema macht mich krank.

Letzte Nachricht: 20. Mai 2014 um 17:55
A
almira_12037532
28.04.14 um 15:43

Oder nicht
wählerisch ... UND leicht zu beeidrucken.

Tja, ich nicht

Gefällt mir

Mehr lesen

A
almira_12037532
28.04.14 um 15:45


schupps ... hängst du drin?

Kannst du denn nicht "nein" sagen, bzw. dich behaupten? Wenn du nicht möchtest, dass ein Mann bei dir übernachtet, bzw. über das Wochenende bleiben kann, dann musst du es ihm nur sagen. Dem Verheirateten, wie dem Single.

Ich seh da kein Unterschied.

Gefällt mir

A
almira_12037532
28.04.14 um 15:49

Du scheinst
es ja zu wissen

Natürlich "könnte" er ... dennoch bleibt es eine Rarität.

Ihr verwechselt hier Phantasie und Realität. Selbstverständlich ist ein verh. Mann nicht so "frei" sich in der Öffentlichkeit mit seiner Geliebten zu zeigen, wie ein ungebundener Mann.

Nach den Sternen zu greifen ist ja schön, dennoch sollte man auch mal auf den Boden der Tatsachen zurückkehren.

Gefällt mir

A
almira_12037532
28.04.14 um 15:52

Na klar
du hast alles, seine Frau hat nichts. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute ...

Gefällt mir

A
almira_12037532
28.04.14 um 15:56


"Bestimmt, dass ich keine Tochter habe"

Deine Antwort ( die sinngemäß meiner Frage völlig sinnlos war ) hätte vielleicht einen 12 Jährigen beeindruckt. So bist du halt. Tja.

Gefällt mir

A
almira_12037532
28.04.14 um 15:59

Sag mal
ist dir irgendwie langweilig?

Wie ich sehe, hast du dich darauf spezialisiert mir zu widersprechen, komme was wolle. Das bringt die Diskussion und auch mich nicht weiter. Mir ist nämlich im Gegensatz zu dir nicht langweilig.

Schönes Leben noch

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
fusselbine
28.04.14 um 23:34

?
Es gibt auch Männer, die sich in Prostituierte verlieben und sie von ihrem Geschäft abbringen wollen oder sie gar freikaufen. Es gibt auch genug Männer, die mit einer ehemaligen Prostituierten verheiratet sind.

Wo die Liebe halt hinfällt. Wer nicht prinzipiell mit dem Schwanz denkt und nicht nur kopfgesteuert, sondern auch emotional ist, der kann sich auch in eine Prostituierte vergucken.

Gefällt mir

F
fusselbine
28.04.14 um 23:45
In Antwort auf an0N_1189750099z

Ähm...
Du hast einen Denkfehler.

Sex ist nicht für jeden Nähe. Für mich *kann* in Sex grosse Nähe liegen, meistens ist das aber nicht der Fall. Es gibt für mich sehr viel intimeres und sehr viel grössere Nähe als beim Sex. Deswegen werden wir da auch nicht häufiger damit konfrontiert.

Ich bin Individuum genug, keine Sorge. Und selbstbewusst genug, um mich nicht gleich "ausgetauscht" zu fühlen, wenn mein Mann mit anderen Sex hat.
Ich habe auch nicht Sex, um glücklich zu werden, das ist keine Droge für mich ^^

@ avarras
Sex ist das Intimste, was du neben Geheimnissen mit einem Menschen teilen kannst! Es ist ja nicht nur bloße Nacktheit, sondern Austausch von Körperflüssigkeiten, Körpergerüche, Geräusche, ein Sich-fallen-lassen, Vertrauen und so weiter. Das ist Nähe, sogar sehr intime Nähe. Oder in welchen Situationen kommst du einem Menschen noch näher als beim Sex?

Und wenn es dir gar nicht um Nähe und Intimität geht, warum hast du dann Sex mit anderen? Wenn es dir nur um Befriedigung geht, könntest du auch mastubieren...

Gefällt mir

F
fusselbine
28.04.14 um 23:54

@ wihakayda
"Wie kann man denn leben und den Partner wirklich er-leben, wenn er sich nur im Rahmen eines Vertrags bewegen darf und jede Handlung, jeder Blick...was weiß ich was....erst einmal mit den evt. aufkommenden Emotionen der Partnerin abgewogen werden müssen?"

Das nennt sich Respekt und Achtung - Rücksicht auf den Partner nehmen, Kompromisse eingehen, sich austauschen und absprechen. Das, was du da beschreibst, ist Egoismus, sein Ding durchziehen, ohne Rücksicht auf Gefühle und Ansichten des Partners.

Wer will denn sowas?

Gefällt mir

A
an0N_1287151399z
20.05.14 um 17:55

Mit 24 habe ich auch so gedacht....
nach 30 Jahren Beziehung und Treue ändert man aber auch mal die Meinung, weil der Partner mit Nähe und Körperlichkeit nichts mehr am Hut hat....und man selber noch nicht "tot" sein will.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers