Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fremdgeganen während schwangerschaft

Fremdgeganen während schwangerschaft

22. Januar 2010 um 20:07

was soll ich machen mein Freund ist mir fremd gegangen wie ich im achten monat schwanger war.Als der kleine 4 monate war bin ich ihm drauf gekommen er hatte ein halbes jahr eine Affäre da kleine war ein absolutes wunschkind.Im sommer wollten wir heiraten.Aus unseren Geschäft bin ich ausgestiegen und aus der gemeinsamen Wohnung habe ich ihn raus geschmiessen.Ich bin so enttäuscht von ihm. Er sagt das die Affäre beendet ist und er will zurück zu seiner Familie aber ich kann ihm das nicht verzeihen.Ich bräuchte einen guten Rat

Mehr lesen

23. Januar 2010 um 9:15

Leider
werden viele frauen in der schwangerschaft betrogen mein ex mann hatt mich verlassen als ich schwanger war.ich denke mal er würde dich wieder betrügen,und ich würde ihn nicht heiraten das er spart dir viele wege falls du dich später scheiden lassen würdes wen er dich wieder betrügt ich spreche aus erfahrung.Aber oft muss man umwege gehen um sein ziel zu ereichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2010 um 20:05
In Antwort auf vergeben73

Leider
werden viele frauen in der schwangerschaft betrogen mein ex mann hatt mich verlassen als ich schwanger war.ich denke mal er würde dich wieder betrügen,und ich würde ihn nicht heiraten das er spart dir viele wege falls du dich später scheiden lassen würdes wen er dich wieder betrügt ich spreche aus erfahrung.Aber oft muss man umwege gehen um sein ziel zu ereichen.

Oh weh
das ist wirklich sehr hart!!!!!

Vorallem ist es eh schwer, wenn man betrogen wird!!! Aber noch dazu in der Schwangerschaft. Das ist ja ein Ereignis, dass man ZUSAMMEN erleben sollte!!!!!!! Außerdem hat die Frau in der Schwangerschaft ja Probleme z.B. dass es ihr mal nicht so gut geht etc. und da ist es ja der Sinn der Beziehung/Partnerschaft, dass der Mann dann für die Frau da ist und ihr hilft wenn es ihr nicht gut geht!!!!! Und klar die Freude auf das Kind.

und was ich auch krass finde: Er hatte ja keinen einmaligen Ausrutscher, sondern dass ging ja über längere Zeit hinweg!!!
Einen einmaligen Ausrutscher fände ich nicht so schlimm. Aber so eine längere Geschichte mit der anderen Tante dass ist ja schon wie eine Abwendung von der Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2010 um 22:51

Zweite chance?
ja ich weiss das ist das allerletzte aber er hat mir versprochen das er es nie wieder tut und er hat immer alles für mich gemacht.Ich will echt nichts schön reden aber ihm gehts auch nicht gut ich weiss das er mich liebt und sein Baby .und ich bin nur noch blöd zu ihm ich beschimpfe ihn echt aufs lezte bin halt so enttäuscht .Wahrscheinlich ist ihm alles zu viel geworden 6tage woche a12 stunden arbeiten alleine im nachtgeschäft alkohol hat auch eine grosse rolle gespielt und ich konnte ab dem 5 monat nicht mehr arbeiten war schon so anstrengend.Aber es entsculdigt nicht seine Affäre sie ist ein junges dummes Ding die weiss gar nicht was sie angerichtet hat.Wir hatten immer eine perfekte Beziehung und die was uns kennen können das heut noch nicht glauben ich kanns ja selber nicht.Bin am überlegen ob er eine zweite allerletze chance verdient hat. 3monate ist es jetzt her.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2010 um 9:15
In Antwort auf charna_12039861

Zweite chance?
ja ich weiss das ist das allerletzte aber er hat mir versprochen das er es nie wieder tut und er hat immer alles für mich gemacht.Ich will echt nichts schön reden aber ihm gehts auch nicht gut ich weiss das er mich liebt und sein Baby .und ich bin nur noch blöd zu ihm ich beschimpfe ihn echt aufs lezte bin halt so enttäuscht .Wahrscheinlich ist ihm alles zu viel geworden 6tage woche a12 stunden arbeiten alleine im nachtgeschäft alkohol hat auch eine grosse rolle gespielt und ich konnte ab dem 5 monat nicht mehr arbeiten war schon so anstrengend.Aber es entsculdigt nicht seine Affäre sie ist ein junges dummes Ding die weiss gar nicht was sie angerichtet hat.Wir hatten immer eine perfekte Beziehung und die was uns kennen können das heut noch nicht glauben ich kanns ja selber nicht.Bin am überlegen ob er eine zweite allerletze chance verdient hat. 3monate ist es jetzt her.

Pino
ich denke du wirst ihn heiraten irgenwie ist aus den text raus zu lesen,aber später wirst du erwachen und siehst das es ein fehler war.weil er wieder betrügt.du schreibst du behandels ihn schlecht ich frage mich wo ist da die liebe.Ich stelle mir eine partnerschaft in harmonie und liebe vor.Aber ich denke auch du must diesen weg gehen um zu lernen.Wie jung seit ihr den?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2010 um 13:11

Alles nicht so einfach wie manche Leute das sich vorstellen
Erstens ist es mir nicht egal das er mich betrogen hat ich bin halt nur enttäuscht von ihm und sex hab ich mit ihm bis zum schluss gehabt.darum versteh ich nicht das er das gemacht hat.Und zweitens hab ich dieses Mädl auch gekannt aber schuld ist er und sie ist aber auch nicht besser.Ja und es war ein wunschkind .Und hoffentlch passiert dir das nicht ob du dann auch noch alles so cool nimmst .Es ist halt nicht so einfach .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2010 um 13:17
In Antwort auf vergeben73

Pino
ich denke du wirst ihn heiraten irgenwie ist aus den text raus zu lesen,aber später wirst du erwachen und siehst das es ein fehler war.weil er wieder betrügt.du schreibst du behandels ihn schlecht ich frage mich wo ist da die liebe.Ich stelle mir eine partnerschaft in harmonie und liebe vor.Aber ich denke auch du must diesen weg gehen um zu lernen.Wie jung seit ihr den?

Jeder muss seinen weg gehen
Wir hatten auch eine Partnerschaft in harmonie und Liebe nur bin ich halt so böse auf ihn .Ich muss halt immer drann denken und kann halt sehr schwer verzeihen .und vergessen tut man so was nie .jder muss dazu lernen un ich bin 28jahre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2010 um 19:54

Ich
denke mal du wirst es dan erst richtig verstanden haben wen du ihn heirates,und dich später irgenwann wieder scheiden lässt eins steht für mich fest wen man richtigt liebt geht man nicht fremd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2010 um 20:21


Seufz...ob er es wieder tun wird,oder nicht,können wir schlecht beurteilen.
Trotzdem würde ich die Hochzeit absagen.
Sollte er dich dann wieder betrügen,ist die Trennung leichter zu vollziehen.

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:18
In Antwort auf skyeye70


Seufz...ob er es wieder tun wird,oder nicht,können wir schlecht beurteilen.
Trotzdem würde ich die Hochzeit absagen.
Sollte er dich dann wieder betrügen,ist die Trennung leichter zu vollziehen.

sky

Auszeit
geheiratet wierd auf keinen Fall und un ich habe beschlossen das ich jetzt mal weiter alleine bleibe mit meinenBaby und vielleicht passt es irgend wann mal wieder und wenn nicht dann hat es nicht sein sollen es ist zwar schwer aber momentan gehts nur so.Danke führ eure antworten
t

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club