Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fremdflirten

Fremdflirten

10. November um 20:28

Hallo!

Mir fällt in meinem Bekanntenkreis öfters das Verhalten von vergebenen Männern auf. Wenn sie eine hübsche Frau sehen, sind sie total auf sie fixiert, flirten und sind einfach von ihr sehr fasziniert und das über Monate. Wenn die Frau aber auch Interesse zeigt, verändern sie plötzlich ihr Verhalten. Sie ignorieren die Frau, heimlich beobachten sie weiter....
Warum macht man das? Dann kann man das flirten auch gleich bleiben lassen...

Mehr lesen

10. November um 20:36
In Antwort auf lauralitt

Hallo!

Mir fällt in meinem Bekanntenkreis öfters das Verhalten von vergebenen Männern auf. Wenn sie eine hübsche Frau sehen, sind sie total auf sie fixiert, flirten und sind einfach von ihr sehr fasziniert und das über Monate. Wenn die Frau aber auch Interesse zeigt, verändern sie plötzlich ihr Verhalten. Sie ignorieren die Frau, heimlich beobachten sie weiter....
Warum macht man das? Dann kann man das flirten auch gleich bleiben lassen...
 

Weil flirten und Interesse haben 2 Paar Schuhe sind .

Ich flirte auch mit Männern an denen ich KEIN Interesse habe . Bekunden sie Interesse kläre ich das auf oder distanziere mich .

Das Gegenüber bei einem Flirt ist einem immer sympathisch, darum verfolgen die Männer die Frau (welche Interesse signalisiert hat) auch weiterhin mit heimlichen Blicken . Sie gefällt ihnen sehr wohl - aber mehr nicht .

2 LikesGefällt mir

11. November um 9:01
In Antwort auf geistundsinn1

Weil flirten und Interesse haben 2 Paar Schuhe sind .

Ich flirte auch mit Männern an denen ich KEIN Interesse habe . Bekunden sie Interesse kläre ich das auf oder distanziere mich .

Das Gegenüber bei einem Flirt ist einem immer sympathisch, darum verfolgen die Männer die Frau (welche Interesse signalisiert hat) auch weiterhin mit heimlichen Blicken . Sie gefällt ihnen sehr wohl - aber mehr nicht .

Sowas blödes.  Vergeben und trotzdem flirten. Man kann jemanden anlächeln  aber nicht wild flirten. 
Flirten ist für mich für Singles.  Ich habe die Erfahrung gemacht,  wenn einer flirtet weiß man nie ob er vergeben ist oder nicht. Eben gerade darum,  weil sich vergebene Menschen durch Flirt einen Ego-Push verschaffen und dem Gegenüber schön in den Hintern treten. Denn der andere Part macht sich ja irgendwo Hoffnung. 

Gefällt mir

11. November um 10:17
In Antwort auf lauralitt

Hallo!

Mir fällt in meinem Bekanntenkreis öfters das Verhalten von vergebenen Männern auf. Wenn sie eine hübsche Frau sehen, sind sie total auf sie fixiert, flirten und sind einfach von ihr sehr fasziniert und das über Monate. Wenn die Frau aber auch Interesse zeigt, verändern sie plötzlich ihr Verhalten. Sie ignorieren die Frau, heimlich beobachten sie weiter....
Warum macht man das? Dann kann man das flirten auch gleich bleiben lassen...
 

auch in deinem 8.  Beitrag über diesen Mann muss ich dir leider sagen dass er einfach nix mit dir anfangen will und glücklich mit seiner Freundin ist

Gefällt mir

11. November um 10:24

Warum soll man, sobald man gebunden ist, mit gesenktem Blick durch die Straßen laufen? Man darf doch auch Personen außerhalb der Partnerschaft sympathisch finden, mit ihnen lächeln und scherzen. Früher kamen die verheirateten Frauen unter die Haube. Dass wir uns heutzutage so frei verhalten können, ohne gleich irgendwelche Hintergedanken zu haben, ist ein großer Gewinn.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen