Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freisinniger Mann redet Unsinn

Freisinniger Mann redet Unsinn

30. November 2007 um 13:13 Letzte Antwort: 30. November 2007 um 13:43

Hi!

Hier gibts grad im Nachbarthread von Amoxia ne Diskussion darüber, daß Männer freisinniger sind als Frauen und fürs Zusammenziehen angeblich mehr Zeit brauchen als Frauen.

Blödsinn sag ich da nur, denn wenn man sich sicher ist, dann glaubt Mann der Frau auch, daß sie kein Hausdrache ist. Andernfalls sollte man noch ein bißchen an der Vergangenheitsbewältigung arbeiten.

Denn ich kenne da so ein Exemplar, das selbst sich alle zeit der Welt nimmt, um sich für irgendetwas zu entscheiden und sei es nur ein einfaches Treffen in 5 Wochen, ABER die totale Panik bekommt, wenn ich mal nicht sofort für ihn verfügbar bin. Er denkt dann, ich würde ihn nicht mehr lieben und hätte ihn gar nie geliebt.

Wo ist der Widerspruch?

Einen Preis für die richtige Antwort kann ich leider nicht ausgeben

Mehr lesen

30. November 2007 um 13:17

Warum sich mein Mitleid für ihn in Grenzen hält
Meine Mutter war mit mir vergeiratet und nicht mit meinem Vater, falls jemand sich vorstellen kann wie das ist.

Ganz bestimmt viel schlimmer als ein kleiner Hausdrache, der über den armen Kerl mal lästert oder ihn nicht seine Freunde treffen läßt.

Alles hat sei' Grenze' ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2007 um 13:24
In Antwort auf stacee_12131713

Warum sich mein Mitleid für ihn in Grenzen hält
Meine Mutter war mit mir vergeiratet und nicht mit meinem Vater, falls jemand sich vorstellen kann wie das ist.

Ganz bestimmt viel schlimmer als ein kleiner Hausdrache, der über den armen Kerl mal lästert oder ihn nicht seine Freunde treffen läßt.

Alles hat sei' Grenze' ...

KLARSTELLUNG
.. also wenn du auf meinen Beitrag ansprichst, muss ich das klarstellen.

Mit "freisinnig" meinte ich, dass Männer weniger Sicherheit und Beständigkeit benötigen als Frauen. Weil sie seit der Evolution eifach "Jäger" sind, und die Frauen die Rolle der Nestbauerin haben.

Nicht mehr, nicht weniger.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2007 um 13:26
In Antwort auf hagir_12670786

KLARSTELLUNG
.. also wenn du auf meinen Beitrag ansprichst, muss ich das klarstellen.

Mit "freisinnig" meinte ich, dass Männer weniger Sicherheit und Beständigkeit benötigen als Frauen. Weil sie seit der Evolution eifach "Jäger" sind, und die Frauen die Rolle der Nestbauerin haben.

Nicht mehr, nicht weniger.

LG

So eine Frau bin ich nicht
Und deshlab wollte ich nur mal die Möglichkeit in den Raum werfen, daß es Männer gibt, die mal nicht aus Büchern zusammensuchen sollten wie Frauen sind, sondern sich die entsprechende Frau erstmal angucken sollten.

Frauen, die sich nicht besonders weiblich verhalten, sind wohl kaum später mal hausdrachen.

So viel Grips kann man einem Mann ja noch zutrauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2007 um 13:28
In Antwort auf stacee_12131713

So eine Frau bin ich nicht
Und deshlab wollte ich nur mal die Möglichkeit in den Raum werfen, daß es Männer gibt, die mal nicht aus Büchern zusammensuchen sollten wie Frauen sind, sondern sich die entsprechende Frau erstmal angucken sollten.

Frauen, die sich nicht besonders weiblich verhalten, sind wohl kaum später mal hausdrachen.

So viel Grips kann man einem Mann ja noch zutrauen.

??
Ich verstehe grad deinen Beitrag nicht. Ich bin ja auch eine Frau.

Ich habe das geschrieben, in Zusammenhang mit dem Beitrag von der Threaderöffnerin, wo dieses Schema wohl genau zutrifft.

Mit dir hatte das eigentlich gar nix zu tun .. ?

ich habe nur versucht, die beiden Standpünkte der anderen Diskusion zu erläutern.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2007 um 13:31
In Antwort auf hagir_12670786

??
Ich verstehe grad deinen Beitrag nicht. Ich bin ja auch eine Frau.

Ich habe das geschrieben, in Zusammenhang mit dem Beitrag von der Threaderöffnerin, wo dieses Schema wohl genau zutrifft.

Mit dir hatte das eigentlich gar nix zu tun .. ?

ich habe nur versucht, die beiden Standpünkte der anderen Diskusion zu erläutern.

LG

In diesem Thread rede ich auch von meinem Exemplar Mann

Und der guckt nicht hin, sondern nimmt für mich seine Wahnvorstellungen als Beispiel.
Von mir hat er das aber nicht, daß ich so fies sein soll.

*sauer ist*
Nicht auf dich, auf ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2007 um 13:33
In Antwort auf stacee_12131713

In diesem Thread rede ich auch von meinem Exemplar Mann

Und der guckt nicht hin, sondern nimmt für mich seine Wahnvorstellungen als Beispiel.
Von mir hat er das aber nicht, daß ich so fies sein soll.

*sauer ist*
Nicht auf dich, auf ihn.

Oh je..
.. und wenn du ihm das so erklärst, sieht er das nicht ein?

Dass es dir einfach noch nicht zusagt, zusammen zu wohnen?

Da kann ja jeder verschiedene Gründe haben ... und wenn jemand in diesem Thema pushed, finde ich es sowieso falsch angegangen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2007 um 13:37
In Antwort auf hagir_12670786

Oh je..
.. und wenn du ihm das so erklärst, sieht er das nicht ein?

Dass es dir einfach noch nicht zusagt, zusammen zu wohnen?

Da kann ja jeder verschiedene Gründe haben ... und wenn jemand in diesem Thema pushed, finde ich es sowieso falsch angegangen!

LG

Ich hab das mit dem Zusammenziehen
erst einmal ganz vorsichtig in den Raum geworfen und wollte seine Reaktion sehen.
Die war eben so, daß ich in Zukunft zum Hausdrachen mutiere, ihn einenge und überhaupt gar nicht mehr ihn selbst sein lasse.

Mit seiner Ex ist das ja auch so gelaufen, aber da ist er selbst Schuld, wenn er sich auf so eine Beziehung einläßt. Ich bin anders und es ist bestimmt nicht meine Aufgabe SEINE Wahnvorstellungen loszuwerden.

Bei ihm hab ich ja selbst Angst, mit ihm zusammen zu ziehen, weil ich denke, ER braucht 24/7 Aufmerksamkeit, denn wie geschrieben (irgendwo hier), kriegt er gleich die Vollkrise, wenn ich mal nicht dann kann, wenn er will, nein, er nimmt sich sogar noch einen Lückenfüller.
HALLO?!

Der spinnt doch total, der Kerl *sauer ist*
Wieder auf ihn, nicht auf dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2007 um 13:43

Mein Exemplar
brauchte weniger Zeit als ich und wir sind auf seine Initiative hin zusammengezogen!
Das ganze nach einem Jahr Beziehung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest