Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frauenlogik - oft schwer zu verstehen

Frauenlogik - oft schwer zu verstehen

1. März 2012 um 0:40

Warumdenken Frauen immer so kompliziert. Aktueller Fall bei mir:Ich schreibe meiner Freundin eine Liebesmail und bekomme als Antwort "Der Wulff kriegt Rente" Worauf ichmich artig für die Antwort bedanke und anfrage,ob denn meine Liebesworte angekommen sind.
Reaktion:u versehst mich wieder nicht,nie kann ich Dir was erzählen, Du willst mich in eine Schablone pressen, und so weiter. Also ich bin jetzt der Böse weil ich Wullfs Rente nicht aktzeptieren nwollte beim Liebesschwüretauschen. Gibt es Frauen, die etwas einfacher und gradliniger denken ? Und vor allem nicht immer nur an Wulff ?
Es ist auf Dauer nicht schön,als Mann, ständig diese Sprünge mit zu verfolgen

Mehr lesen

1. März 2012 um 9:25

Nee ok
sie hat wirklich Probleme damit, zu reagieren.Das weiß ich. Ich reduzierendas jetzt auch auf ein Minimum. Allerdings gehöre ich zu den Männern,die mit Worten hantieren (Literat, Songschreiber) und ich drücke mich gern mitWorten (und auch Taten) aus. Ich werde aber etwas zurück schrauben. Am 11.habe ich wieder einen Auftritt und in einem Refrain geht es um Liebe. Werd sie dann anschaueen und nur für Sie den Refrain singen. Aber es ist schon richtig, dass bei uns die Vorzeichen vertauscht sind. Sie ist rationell und ich bin empathisch. Ich versuche,auf Sie mehr einzugehen, aber manchmal kollidiert es dann doch. Manchmal kann Liebe ganz schön kompliziert sein.

Gefällt mir

1. März 2012 um 10:20

Also ok
ja,sie hat wirklich etwas Probleme Gefühle zu retournieren. Das weiß ich.Ich gehäre zu den Männern,die mit Worten umgehen können (Literat, Songschreiber) und werde mich zukünftig etwas zurückhalten. Vielleicht überforder ich Sie ja. Aber bei uns sind wirklich die Vorzeichen verstauscht. Sie die streng rationelle und ich der Empathische. Ich suche noch den Mittelweg. Liebe kann manchmal ecgt kompliziert sein.

Falls das Posting jetzt doppelt steht liegt das daran,dass ich meine erste Antwort nicht wiederfinde

Gefällt mir

1. März 2012 um 10:34

Hm,
irgendwie süss
du hast herzblut reingelegt und ihr was schönes geschrieben.
sie war aber ganz in der realität und wurde von den news über wulff aus den schuhen gehauen. ging mir gestern abend auch so wie ihr.
sie hat dir dann gesagt was sie gerade gehört hat. es wär gut wenn du erst darauf eingestiegen wärst. danach hätte sie bestimmt gesagt das deine worte nett waren, und sie sich gefreut hat.
versuch sie immer da abzuholen wo sie gerade ist. finde ich gar nicht so kompliziert.

Gefällt mir

1. März 2012 um 11:42

Wie oft
kriegt sie diese Liebesbekundungen denn von dir? Vielleicht ist ihr das zu viel und sie möchte wissen, ob du dich auch mit anderen Dingen auseinandersetzt, als nur mit ihr.

Wenn man so plump auf eine Liebeserklärung antwortet, dann will sie dir damit ja möglicherweise was sagen. Etwas wie: "Junge, kannst du auch noch was anderes?"

Ich mags auch wenn ein Mann vielseitig interessiert ist. Würde mein Freund mir nun ständig erzählen wie wichtig ich ihm doch bin (das weiß Frau irgendwann) und sich wenig für andere Dinge interessiert, wäre ich genervt. Vielleicht gehts ihr ähnlich.

Das Problem, daß Männer Frauen nie verstehen werden ist, daß meist alle Frauen in einen Topf geworfen werden. Wenn die eine romantische Abende mit Kerzenlicht und Wein mag, muss die nächste das zwangsläufig auch. Und das ist nunmal nicht so. Wenn mein Freund in Schubladen denken würde, hätten wir auch Probleme. Der hat sich aber glücklicherweise die Mühe gemacht mich richtig kennenzulernen und weiß daher was ich gut finde und was nicht.

Vielleicht meint sie sogar das mit "in eine Schablone pressen".

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen