Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frauen! Warum habt ihr ihn betrogen???

Frauen! Warum habt ihr ihn betrogen???

12. Januar 2007 um 14:20 Letzte Antwort: 10. Juni 2007 um 16:01

Hey.

Ich habe meinen Freund selber betrogen. Ich würde sagen aus Verzweiflung.

Ich würde aber mal gerne wissen, warum andere Frauen ihren Mann/Freund betrügen?!

Mehr lesen

12. Januar 2007 um 14:22

Ganz einfach
Zu wenig gesehen >> zu wenig Nähe>> zu wenig geborgenheit>> zu wenig Sex.
Das musste ausgeglichen werden.
Klingt hart war aber leider so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Januar 2007 um 14:29

Viele gründe

- langweiliger Sex / kein Interesse (ist leider so)
- Gefühle für einen anderen
- keine Komplimente, kein Begehrtwerden, keine Aufmerksamkeit
- Routine, Gewohnheit
- fehlende Geborgenheit
- das Gefühl er interessiert sich teilweise mehr für andere (Dinge/Personen) als für mich
- Lust auf Abenteuer
- Lust auf Freiheit
- Lust auf anderen Sex als mit ihm
- Gespräche über Vorlieben im Bett änderten nichts -> einzige Folge: weniger und nochmals weniger Sex
- emotionale Abhängigkeit von der anderen Person
- Eigenschaften bei der anderen Person, die mir bei ihm fehlen und umgekehrt
u. vieles mehr....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2007 um 11:11

Habe es selbst gemacht
hallo
ich habe es selbst einige male gemacht obwohl ich noch nicht lange mit ihm zusamen war u. sehr starke gefühle hatte aber ich sag wenn der freund sich nich t um die freundin bemüht oder ihr net die Geborgenheit gibt, find ich es wirklich berechtigt odda??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2007 um 11:31
In Antwort auf an0N_1195697699z

Viele gründe

- langweiliger Sex / kein Interesse (ist leider so)
- Gefühle für einen anderen
- keine Komplimente, kein Begehrtwerden, keine Aufmerksamkeit
- Routine, Gewohnheit
- fehlende Geborgenheit
- das Gefühl er interessiert sich teilweise mehr für andere (Dinge/Personen) als für mich
- Lust auf Abenteuer
- Lust auf Freiheit
- Lust auf anderen Sex als mit ihm
- Gespräche über Vorlieben im Bett änderten nichts -> einzige Folge: weniger und nochmals weniger Sex
- emotionale Abhängigkeit von der anderen Person
- Eigenschaften bei der anderen Person, die mir bei ihm fehlen und umgekehrt
u. vieles mehr....

ja und WARUM
bist du dann noch mit ihm zusammen (gehe ich jetzt einfach mal von aus, da nicht dabei steht, dass du dich getrennt hast) ?

ich meine, das sind doch grundlegende dinge in einer partnerschaft. da wäre ich persönlich schon längst weg. was hält dich dann noch da ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Januar 2007 um 21:28

@ gnom
aus Verzweiflung?
Was trieb dich denn dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2007 um 9:33

Frust
Hallo,

ich habe meinen Freund "nur" mit Küssen und ganz wenig intimen Berührungen betrogen.
Er hat mich an dem Tag mal wieder versetzt, obwohl wir uns verabredet hatten. Er wollte lieber mit seinem Kumpel, den er jeden Tag sieht reden. Ich weiß, dass es dabei mal wieder nur ums kiffen ging. Mein Freund war stark abhängig.
Ich habe mich abgewiesen gefühlt und wollte wahrscheinlich etwas Bestätigung haben. Ich war von unserer Beziehung befrustet.
Das ist mittlerweile 1 1/2 Jahre her, und er hat es nie erfahren. Es hätte oder würde unsere Bez. nur unnötig belasten, zumal mir das Ganze nichts bedeutet hat.

Mach Dich nicht fertig.

LG, Ludi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2007 um 9:38
In Antwort auf an0N_1255820499z

Frust
Hallo,

ich habe meinen Freund "nur" mit Küssen und ganz wenig intimen Berührungen betrogen.
Er hat mich an dem Tag mal wieder versetzt, obwohl wir uns verabredet hatten. Er wollte lieber mit seinem Kumpel, den er jeden Tag sieht reden. Ich weiß, dass es dabei mal wieder nur ums kiffen ging. Mein Freund war stark abhängig.
Ich habe mich abgewiesen gefühlt und wollte wahrscheinlich etwas Bestätigung haben. Ich war von unserer Beziehung befrustet.
Das ist mittlerweile 1 1/2 Jahre her, und er hat es nie erfahren. Es hätte oder würde unsere Bez. nur unnötig belasten, zumal mir das Ganze nichts bedeutet hat.

Mach Dich nicht fertig.

LG, Ludi

Sag mal
hast du nicht in diesem forum geschrieben, daß du dich an seiner affäre rächen willst? und das nachdem du ihn betrogen hast und ihm nicht mal sagst?
fang doch mal mit rache an dir an!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Januar 2007 um 18:44

Einfach zu wenig Aufmerksamkeit
und alles ist nur noch Gewohnheit. Man hat sich nicht mehr viel zu sagen und immer nur reingesteckt in die Beziehung und alles dafür getan, dass es schön ist und gemeinsame Träume verwirklicht. Aber nichts wirklich zurückbekommen. Frust, weil alle Mühe und Gespräche umsonst waren. Ignoranz und Sturheit vom Partner und das jahrelang, aber selbst eben ein Brett vorm Kopf gehabt oder ne rosa-rote Brille auf der Nase. Irgendwann bin ich aufgewacht und dann ist es passiert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Januar 2007 um 19:07
In Antwort auf an0N_1194195199z

@ gnom
aus Verzweiflung?
Was trieb dich denn dazu?

Brownazucar,
ja ich war sehr verzweifelt. Bei uns lief es einfach nicht mehr gut. Es war auf ner Party und er hat mich mal wieder nicht beachtet. Ich wusste nicht wie ich das ändern sollte. Dann war auf einmal der andere da. Gab mir das Gefühl mich zu verstehen, begehrte mich. Ein Gefühl welches mir meinem Freund schon lange nicht mehr gegeben hat...
Ich denke das war der Grund. Erst die Verzweiflung, und dann das schöne Gefühl verstanden zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2007 um 21:09

Hi
Das hätte ich schreiben können! Habe das gleiche erlebt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2007 um 16:01

Ist es betrügen?
ich weiss es nicht. Ich bin verheiratet und habe seit über einem Jahr eine Beziehung mit einem ebenfalls verheirateten Mann.
Am Anfang war es Einklang. Dann kamen verblüffende Übereinstimmungen in unser beider Leben dazu.
Dann Neugier auf mehr.
Und plötzlich war es Liebe auf beiden Seiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper