Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frauen sind kompliziert!!!!

Frauen sind kompliziert!!!!

30. Juli 2013 um 1:03

Ständig zickt ihr rum und erwartet, dass man (n) hellsehen kann! Wenn man es nicht kann, seid ihr eingeschnappt und zickt noch mehr rum! Fragt man nach, kriegt man das Glas an die Birne geschmissen, fragt man nicht, kriegt man das gesamte Geschirr hinterher geschmissen! Ihr seid ja schon ein bisschen nervig

Mehr lesen

30. Juli 2013 um 10:05

Liegt...
... bei vielen Frauen vermutlich immer noch an der Erziehung: Mädchen sollen immer noch nicht direkt sagen, was sie wollen, Mädchen sollen sich zurückhalten, Mädchen sollen nicht einfach so nehmen, was sie wollen. Ein Junge, der das macht, gilt als selbstbewusst, "aus dem wird mal was", ein Mädchen, das dasselbe Auftreten hat, wird negativ beurteilt.

Ergo: Viele Frauen gehen dann als Erwachsene immer noch davon aus, dass die anderen - also auch die Männer - schon wissen müssten, was man meint, ohne dass man es direkt kommuniziert. Das klappt auch unter Frauen relativ gut, man hat gelernt, die "Anzeichen" zu lesen. Den meisten Männern jedoch ist dieses Verhalten relativ fremd, da sie ja gelernt haben, direkt zu sagen, was sie wollen. Begegnen sich Angehörige dieser zwei Welten mit extremer Ausprägung, dann kann es eben zu enormen Missverständnissen kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 10:53

Sie können nichts dafür....es liegt an den Genen
Wissenschaftliche Untersuchungen haben erwiesen, dass Frauen das sog. "Nörgelgen" haben.

Sie müssen nörgeln........dagegen kann man(n) nichts machen. Ein guter Partner stellt z. B. seine Kaffeetasse neben die Spülmaschine, gibt ihr dadurch die Möglichkeit zu nörgeln und macht sie damit glücklich.

Allerdings haben Frauen auch das "Lästergen" und solange Frauen über andere Frauen lästern können, tritt das "Nörgelgen" in den Hintergrund und Mann hat seine Ruhe.

Der erfahrene Mann gibt seiner Frau ein oder zwei Stichworte, die sie sofort dazu veranlassen eine Freundin anzurufen und mit dieser über eine gemeinsame Freundin zu lästern......in der Zeit - oft mehrere Stunden - hat Mann dann seine himmlische Ruhe.

Mann sollte sich unbedingt auch das selektive Hören aneignen. Unterhalten sich Frauen untereinander, wissen diese, dass 95% des geschwafels sinnfrei sind und mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun haben.

Wenn Frauen sich für den nächsten Abend zum Essen verabreden, kann das gerne mal zwei Stunden dauern........Männer erledigen selbiges in 2 Minuten.......warum das so ist.......keine Ahnung. Dazu müsste man vielleicht einen Evolutionswissenschaftler fragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 12:01

^^
Übersetzung:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 12:07

Von wegen...
Männer erkennen das Problem natürlich........wenn sie es allerdings sofort lösen würden, hätten die Frauen nichts mehr zu nörgeln, jammer, schimpfen und das ist doch auch keine Lösung.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 15:12

Jojo
Und was mich echt so richtig aufregt, sind Weibsen die aus heiterem Himmel anfangen zu ignorieren ohne das man auch nur erahnen kann was das Problem ist ! Und dann seid ihr beleidigt, wenn man das so hinnimmt,weil Madame glaubt, das man noch 10 mal nachbohren muss um zu erfahren, was ihr nun auf's Gemüt geschlagen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 15:36

Beginnen Märchen nicht normalerweise mit
"Es war einmal..."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 16:04

So pauschal kann man das nicht sagen...
Frauen hassen andere Frauen nur dann, wenn diese schöner sind, schlanker sind, reicher verheiratet sind, teuerer gekleidet sind, mehr verdienen, etwas haben.....das sie selbt gerne hätten aber nicht bekommen.......aber am schlimmsten ist es für Frauen........wenn eine andere Frau ein Kleidungsstück oder ein Paar Schuhe "nachkauft"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 16:07

Naja, wenn du selbst
Cellulite von den Waden bis zu den Schultern hättest, dein Freund aber nicht, dann wüdest Du den sicher auch hassen........ups, was rede ich den da............Männer haben ja keine Cellulite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 16:09

Yep!
Sind wir! Und weiter???

Wer zwingt Dich, sich mit Frauen zu befassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 16:12

Verstehe dein Gezeter nicht
bist ja wie eine Zicke.
Wer zu einer Kommunikation nicht fähig ist, einfach schweigend weiter gehen zur Nächsten.
Sind ja nicht alle so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 17:12


Eine Hommage an die Frauen dieser Welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 19:22

Zitat:
"Die Träne ist eine Möglichkeit, mit der sie ihre Freude, ihren Schmerz, ihren Kummer, ihre Enttäuschung, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, ihr Bekümmernis und ihren Stolz ausdrücken kann."

"Sie lächeln wenn sie schreien möchten. Sie singen, wenn sie weinen möchten. Sie weinen, wenn sie glücklich sind und lachen, wenn sie nervös sind."

Und dann sagst du, dass es einfach wäre eine Frau bei so einem widersprüchlichen Verhalten und bei so vielen "Funktionen" der Tränen zu verstehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 13:37

Nee, das war anders, und viel kürzer.
Adam, gelangweilt im Paradies, sagt zu Gott: "Erschaffe mir eine Frau, einfühlsam, respektvoll, schön, treu, klug, lieb, strebsam und fleissig, gut gelaunt, liebenswert, lüstern, für mich an meine Seite, auf daß ich meine Zeit hier schön genießen kann".

Gott spricht: "Diese Perle der Krönung der Schöpfung werde ich für dich erschaffen, Adam. Es kostet dich allerdings einen Arm und ein Bein"

Adam: "Was??? Ich muß einen Arm und ein Bein dafür geben? Was kann ich denn für eine Rippe bekommen?"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 16:26
In Antwort auf brillengestell

Nee, das war anders, und viel kürzer.
Adam, gelangweilt im Paradies, sagt zu Gott: "Erschaffe mir eine Frau, einfühlsam, respektvoll, schön, treu, klug, lieb, strebsam und fleissig, gut gelaunt, liebenswert, lüstern, für mich an meine Seite, auf daß ich meine Zeit hier schön genießen kann".

Gott spricht: "Diese Perle der Krönung der Schöpfung werde ich für dich erschaffen, Adam. Es kostet dich allerdings einen Arm und ein Bein"

Adam: "Was??? Ich muß einen Arm und ein Bein dafür geben? Was kann ich denn für eine Rippe bekommen?"

Mal so ganz off Topic:
mich würde mal interessieren, wie jene Schöpfungsgeschichte für Schwule und Lesben aussieht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 18:57


Fragt man nach, kriegt man das Glas an die Birne geschmissen, fragt man nicht, kriegt man das gesamte Geschirr hinterher geschmissen! I

gar nicht so schlecht für den Anfang...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 20:03

The Doors
Women seem wicked, when you 're unwanted...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook