Forum / Liebe & Beziehung

Frauen

11. Januar um 22:18 Letzte Antwort: 12. Januar um 22:30

Hey 

Ich habe folgendes Problem 
Meine Freundin hat mich vor kurzem extrem verarscht und angelogen mit jemand anderem 

Nun Ist es so das ich mich dazu entschieden habe das wir es och einmal Versuchen doch irgendwie bekomme ich es nicht mehr hin 

Was noch viel Schlimmer ist ist das thema ihre Mama 
Die Mama ist eine Person im Leben die Ich sehr Mag denn wir haben ein Wahnsinnig gutes Verhältniss seit Anfang an 

Das Problem ich Schreibe mit ihr Über dinge die sie nichtmal ihrer Tochter (meiner Freundin) erzählt 
Sie ist wahnsinnig Lieb und Nett und so Liebevoll.

und ich fühle mich serh wohl in ihrer Nähe.

vielleicht auch schon zu wohl denn ich möchte mitlerweile lieber den Tag mit ihr Verbringen als mit meiner Freundin.

ist es nun Falsch ihr das zu sagen das sich gerade etwas entwickelt?

Und wenn nein wie soll ich es der Mama von meiner freundin sagen und wie soll ich es meiner Freuninn sagen? 


bitte verurteilt mich nicht auf die Rechtschreibung denn ich bin darin nicht der beste.

 

Mehr lesen

12. Januar um 4:54

Einfach mit ihr reden und ehrlich sein!? 

Gefällt mir

12. Januar um 9:31

Du hast noch Kontakt zur Muttter und die lügende Freundin ist weg. Falls ja ist es top. Bleib mit der Mutter in Kontakt wenn sie für dich eine mütterliche Figur ist ist das voll ok. Aber Hände weg von der tochter, sie hat dich doch schon fertig gemacht. wieso nochmal von vorne?

Gefällt mir

12. Januar um 10:10

Suche dir eine neue Freundin - auch sie wird ja wohl eine Mutter haben.
Allzu großen Kontakt zur "EX - Schwiegermutter" finde ich nicht OK. 
Bedenke auch das deine (noch) Freundin, bald wieder einen neuen Freund haben kann - Somit hätte Ihre Mutter "Ersatz" 

Gefällt mir

12. Januar um 21:48
In Antwort auf

Einfach mit ihr reden und ehrlich sein!? 

Es geht um die gefühle zu ihrer Mutter... 

sie ist 19 jahre äter aber in meinen Augen Die Frau die ich möchte 

Gefällt mir

12. Januar um 21:48
In Antwort auf

Suche dir eine neue Freundin - auch sie wird ja wohl eine Mutter haben.
Allzu großen Kontakt zur "EX - Schwiegermutter" finde ich nicht OK. 
Bedenke auch das deine (noch) Freundin, bald wieder einen neuen Freund haben kann - Somit hätte Ihre Mutter "Ersatz" 

Es geht um die gefühle zu ihrer Mutter... 
​sie ist 19 jahre äter aber in meinen Augen Die Frau die ich möchte 

Gefällt mir

12. Januar um 22:07
In Antwort auf

Es geht um die gefühle zu ihrer Mutter... 
​sie ist 19 jahre äter aber in meinen Augen Die Frau die ich möchte 

Der Altersunterschied ist nicht sehr wichtig.

Wenn du die Mutter willst, dann sprich mit ihr offen über deine Gefühle. Du riskierst nicht viel: im schlimmsten Fall bekommst du einen Korb. Mit der Tochter hast du ja innerlich schon abgeschlossen.

Das Problem, wie du den Vater entsorgst , mußt du dann auch noch lösen.....

Pi

Gefällt mir

12. Januar um 22:30
In Antwort auf

Der Altersunterschied ist nicht sehr wichtig.

Wenn du die Mutter willst, dann sprich mit ihr offen über deine Gefühle. Du riskierst nicht viel: im schlimmsten Fall bekommst du einen Korb. Mit der Tochter hast du ja innerlich schon abgeschlossen.

Das Problem, wie du den Vater entsorgst , mußt du dann auch noch lösen.....

Pi

Das ist es ja der Vater und die Mutter haben es im moment eh nicht so miteinander....

Probleme sind eher die 2 kinder von mir ....

Gefällt mir