Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frau mit Freund treffen

Frau mit Freund treffen

26. Juni um 19:35

Hallo brauche mal weibliche Meinungen. Ich (m, 21) habe vor einem Jahr eine Frau kennengelernt, die ziemlich genau mein Typ ist und sie dann mal nach einem privaten Treffen gefragt, wo sie zugestimmt hat. Habe ihr dann nochmal geschrieben, wo sie erwähnt hat, dass sie einen Freund hat (ich weiß dass sie die Nachrichten von mir vor ihm geheim gehalten hat). Habe ihr dann gesagt, dass es wohl etwas unpassend ist, wenn sie einen Freund hat. Die wollte sich dann aber trotzdem mit mir treffen. Als ich dann ein paar Tage später nach einem genauen Treffen gefragt habe, hat sie explizit erwähnt dass sie keine Zeit hat, weil sie mit ihrem Freund im Urlaub ist. Das war für mich irgendwie etwas widersprüchlich weil sie persönlich immer Kontakt zu mir gesucht hat und nur zu mir extrem freundlich war und das was sie mir geschrieben hat, klang leicht desinteressiert, obwohl sie sich mit mir treffen wollte.
Ich konnte das dann irgendwie schlecht einordnen und hatte auch keine Lust auf irgendwelche Spielchen und habe mich dann nicht mehr gemeldet- hatten dann auch keinen Kontakt mehr. Die führ(t)en übrigens eine Fernbeziehung.

jetzt habe ich sie wieder gesehen und wieder gemerkt, dass ich sie eigentlich doch gerne näher kennengelernt hätte. Will jetzt keine Moral hören, ich würde nichts mit ihr haben solange sie noch einen Freund hat.

Frage: wie würdet ihr ihr Verhalten damals einschätzen? Hatte sie Interesse daran mich kennenzulernen war aber in einer Zwickmühle wegen ihrem Freund oder war sie eher nur freundlich/wollte mir nicht so direkt einen Korb geben?

Mehr lesen

26. Juni um 19:37

sie hat dich druf hingewiesen, das sie vergeben ist.


ich denke sie war nur neugerieg was du von ihr willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 20:07
In Antwort auf user128318

sie hat dich druf hingewiesen, das sie vergeben ist.


ich denke sie war nur neugerieg was du von ihr willst.

Ja schon klar, aber wenn ich dann sage, dass ein Treffen keinen Sinn macht, wenn sie einen Freund hat und sie trotzdem einhackt dass sie sich trotzdem treffen will?! Sie hatte persönlich nie erwähnt dass sie einen Freund hat, erst als ich ihre Handynummer hatte, wo sie ein Profilbild mit ihrem Freund hat, hat sie es erwähnt.

Das ist das was ich einfach komisch finde, vor allem weil ich der einzige in der Uni war zu dem sie Kontakt gesucht hat. Und warum verheimlicht sie die Nachrichten vor ihrem Freund. 

Angenommen sie wollte was von mir, irgendwie muss sie doch so tun als wäre sie „nicht so eine“ die sich hinter dem Rücken von ihrem Freund mit jemandem trifft. Sie würde ja wohl kaum sagen „ich bin in einer Beziehung, aber wir können trotzdem daten“
Oder sehe ich das falsch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 20:09
In Antwort auf 1234asdf1

Ja schon klar, aber wenn ich dann sage, dass ein Treffen keinen Sinn macht, wenn sie einen Freund hat und sie trotzdem einhackt dass sie sich trotzdem treffen will?! Sie hatte persönlich nie erwähnt dass sie einen Freund hat, erst als ich ihre Handynummer hatte, wo sie ein Profilbild mit ihrem Freund hat, hat sie es erwähnt.

Das ist das was ich einfach komisch finde, vor allem weil ich der einzige in der Uni war zu dem sie Kontakt gesucht hat. Und warum verheimlicht sie die Nachrichten vor ihrem Freund. 

Angenommen sie wollte was von mir, irgendwie muss sie doch so tun als wäre sie „nicht so eine“ die sich hinter dem Rücken von ihrem Freund mit jemandem trifft. Sie würde ja wohl kaum sagen „ich bin in einer Beziehung, aber wir können trotzdem daten“
Oder sehe ich das falsch?

sie hat eine Fernbeziehung wahsrscheinlich ist sie schwach geworden und ihr Freund ist dahinter gekommen und hat riesen Ärger von ihm bekommen. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 20:21
In Antwort auf user128318

sie hat eine Fernbeziehung wahsrscheinlich ist sie schwach geworden und ihr Freund ist dahinter gekommen und hat riesen Ärger von ihm bekommen. 

Kann sein, aber sie hat meine Nummer nicht gelöscht, was sie wahrscheinlich hätte machen müssen, wenn der Freund das mitbekommen hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 20:24
In Antwort auf 1234asdf1

Kann sein, aber sie hat meine Nummer nicht gelöscht, was sie wahrscheinlich hätte machen müssen, wenn der Freund das mitbekommen hätte.

denke das er das mitbekommen hat, ich lösche auch Nummern von Jungs nicht, weil ich es einfach vergesse.

Ich denke sie hat es einfachvergessen oder sie denkt über eine Freundschaft mit dir nach. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 20:33
In Antwort auf user128318

denke das er das mitbekommen hat, ich lösche auch Nummern von Jungs nicht, weil ich es einfach vergesse.

Ich denke sie hat es einfachvergessen oder sie denkt über eine Freundschaft mit dir nach. 

Okay mal sehen, ich spreche sie glaube nochmal an wenn ich sie sehe, dann sollte ich es ja an der Reaktion merken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 21:46

denke ich auch, einfach mal nachhaken

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 9:09

naja sie hat dich gesehen... aber anscheinend keine anstalten gemacht dich treffen zu wollen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 9:20

Bist du dir denn sicher, dass sie dich “daten“ will, also dass von ihrer Seite überhaupt Interesse da ist, das über Freundschaft hinaus geht? Nicht jedes Treffen mit dem anderen Geschlecht ist automatisch romantischer Natur, vielleicht findet sie dich einfach sympathisch, sieht dich aber nur als Kumpel? Gerade in einer Fernbeziehung, wo man den Partner nicht oft sieht, kann es schön sein, auch ab und zu mal was mit Freunden oder Bekannten zu unternehmen. Ich treffe auch ab und zu mal Kommilitonen und denke mir da gar nichts bei. Ich stelle dann einfach vorher klar, dass ich einen Freund habe, da kam mir bisher eigentlich gar nicht in den Sinn, dass man sowas so leicht überinterpretieren und als “Date“ sehen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 18:50

Wollte weibliche Meinungen und keine Moral hören, Danke 😂
Ich meine damit dass ich sie nicht dazu bringen will fremdzugehen. Aber sich kennenlernen ist ja wohl drin, scheiss egal welche Intentionen ich habe. Kann ja auch sein dass ich oder sie merkt, dass man nicht so gut zu einander passt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 19:00
In Antwort auf corrisande

Bist du dir denn sicher, dass sie dich “daten“ will, also dass von ihrer Seite überhaupt Interesse da ist, das über Freundschaft hinaus geht? Nicht jedes Treffen mit dem anderen Geschlecht ist automatisch romantischer Natur, vielleicht findet sie dich einfach sympathisch, sieht dich aber nur als Kumpel? Gerade in einer Fernbeziehung, wo man den Partner nicht oft sieht, kann es schön sein, auch ab und zu mal was mit Freunden oder Bekannten zu unternehmen. Ich treffe auch ab und zu mal Kommilitonen und denke mir da gar nichts bei. Ich stelle dann einfach vorher klar, dass ich einen Freund habe, da kam mir bisher eigentlich gar nicht in den Sinn, dass man sowas so leicht überinterpretieren und als “Date“ sehen könnte.

Vom Bauchgefühl ja (jedenfalls wollte) aber wie gesagt das kann sie ja schlecht offen sagen, deswegen die Frage hier wie einige Frauen in so einer Situation reagiert hätten.
Wen sie nur befreundet sein wollte, warum

-war ich der einzige Typ zu dem sie Kontakt gesucht hat?.. Initiative kam eigentlich immer von ihr
-verheimlicht sie das ihrem Freund?
-gibt einem Typen der was mit ihr alleine machen will ihre Nummer und erwähnt da nicht dass sie einen Freund hat, sondern erst als ich das zwangsläufig das Profilbild sehe?
-ich sage dass es wahrscheinlich keinen Sinn macht wenn sie einen Freund hat (denke damit sind meine Intentionen offen gelegt) und sagt dann dass man sich trotzdem treffen kann?

Kommt mir eben so vor als ob sie das eben nicht offen zeigen wollte, weil sie verständlicher Weise nicht als Fremdgeherin rüber kommen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 19:13
In Antwort auf sxren_18247537

naja sie hat dich gesehen... aber anscheinend keine anstalten gemacht dich treffen zu wollen oder?

Korrekt, will eigentlich auch gar nicht für das Gegenteil argumentieren.

Aber welche Frau spricht einen Typen an, den sie 1 Jahr nicht mehr gesehen hat, vor allem wenn sie einen Freund hat und will sich mit ihm treffen. Die meisten Frauen die ich kenne haben noch nie in ihrem Leben, den ersten Schritt bei einem Typen getan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Verstehe ihr Verhalten nicht
Von: 1234asdf1
neu
27. Januar 2018 um 17:09
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam