Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frau, die jeden Mann haben kann- beziehungstauglich JA der NEIN?

Frau, die jeden Mann haben kann- beziehungstauglich JA der NEIN?

12. Juli 2012 um 8:53

Hi alle zusammen Was denkt ihr über Frauen, die jeden haben können? Ich höre oft "du kannst sowieso jeden haben" und habe noch nie ein Mangel an Männer bzw. Verehrer gehabt nur kommt mir oft das Gefühl vor, dass die Männer wenn sie sehen wieviele Verehrer ich habe meistens Angst bekommen mit mir was ernstes zu versuchen. STIMMT DAS? FRAGE AN DIE MÄNNER: macht euch das schüchtern und zurückhaltend?

Mehr lesen

12. Juli 2012 um 9:21

Ja verstehe
aber ich flirte niemand an oder mach ein Jagt auf Männer- nicht mein Style. Klar bißl krass ausgedrückt ALLE...aber der Sinn meiner Frage war nicht das. Eher- diese Klischee....schöne Frau->bestimmt viele Männer->ich lass lieber die Finger davon. Stimmt das? Weil es kommt mir echt so vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 9:34

Nein!
du täuschst dich. das problem liegt eher daran, dass die männer keine angst bekommen sondern beim näheren hinsehen sehr schnell merken, dass es sich um eine ziemlich hohle und oberflächliche frucht handelt. sorry, aber eine andere formulierung fällt mir grad nicht ein...

ich bilde mir mal ein auch nicht gerade unattraktiv zu sein und ich weiß auch wie man männer um den finger wickelt. aber ich käme nie auf das schmale brett zu denken, die männer, die sich dann doch nicht für mich interessieren, haben nur angst, weil ich so schön bin...

ich meine, ok wenn's dir hilft dich mal nicht selbst zu reflektieren und ggf. einige üble defizite zu entdecken, dann glaub ruhig weiter, dass du zu schön bist für diese welt. aber dann beklag dich auch nicht, dass das interesse der männer, dich näher kennenzulernen, eher aus bleibt. viele sind nicht halb so ängstlich und blöd wie du denkst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 9:43

Re: 'Frau, die jeden Mann haben kann [...]'
hi sunshine2116,

ich bin zwar eine frau, glaube das aber kaum. ich denke, männer würden sich eher freuen, wenn sie eine frau hätten, denen viele hinterhergucken. fakt ist aber nunmal, dass zu einer beziehung mehr gehört, als nur das aussehen. nur weil jemand schön anzusehen ist, heißt das nicht, dass diejenige auch charakterlich das ist, was man sucht. und ob jemand schüchtern oder zurückhaltend wird, hängt auch davon ab, wie man sich gibt. vermittelt man den eindruck eh unereichbar zu sein, DANN ist das das hindernis.

du musst eher versuchen, nicht unnahbar zu wirken. dann ist auch eine beziehung drin.

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 9:54
In Antwort auf didivah

Nein!
du täuschst dich. das problem liegt eher daran, dass die männer keine angst bekommen sondern beim näheren hinsehen sehr schnell merken, dass es sich um eine ziemlich hohle und oberflächliche frucht handelt. sorry, aber eine andere formulierung fällt mir grad nicht ein...

ich bilde mir mal ein auch nicht gerade unattraktiv zu sein und ich weiß auch wie man männer um den finger wickelt. aber ich käme nie auf das schmale brett zu denken, die männer, die sich dann doch nicht für mich interessieren, haben nur angst, weil ich so schön bin...

ich meine, ok wenn's dir hilft dich mal nicht selbst zu reflektieren und ggf. einige üble defizite zu entdecken, dann glaub ruhig weiter, dass du zu schön bist für diese welt. aber dann beklag dich auch nicht, dass das interesse der männer, dich näher kennenzulernen, eher aus bleibt. viele sind nicht halb so ängstlich und blöd wie du denkst!


looooooool. Ich bilde mir nix ein. Wirklich nix. Hohl bin ich nicht und oberflächlig bin ich noch weniger, sorry das ist wirklich nicht zu mir sowas. Schönheit liegt im Auge des Betrachters- ich persönlich denke- es gibt schon schönere, habe auch wie jeder so meine Macken (hat eher jeder, so is es nicht)..... Ich bin gute Zuhörerin wie auch Unterhalterin, bin selbständig im Leben- stehe so zu sagen auf eigenen Beinen im Leben und kann meine Probleme ohne Mann gut lösen und die Männer, die mit mir waren schätzen mein Charakter glaub mir. Aber ich würde für mein Aussehen oft vorurteilt von denen, die mich vllt. weniger kennen- nach dem Motto " hübsch, sexy, eingebildet bestimmt" Das ist das, was ich hier rüber bringen will- "mehr hübsche" Leute haben weniger Chancen objektiv gesehen zu sein- das finde ich schade

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 10:00
In Antwort auf alaba_12578050


looooooool. Ich bilde mir nix ein. Wirklich nix. Hohl bin ich nicht und oberflächlig bin ich noch weniger, sorry das ist wirklich nicht zu mir sowas. Schönheit liegt im Auge des Betrachters- ich persönlich denke- es gibt schon schönere, habe auch wie jeder so meine Macken (hat eher jeder, so is es nicht)..... Ich bin gute Zuhörerin wie auch Unterhalterin, bin selbständig im Leben- stehe so zu sagen auf eigenen Beinen im Leben und kann meine Probleme ohne Mann gut lösen und die Männer, die mit mir waren schätzen mein Charakter glaub mir. Aber ich würde für mein Aussehen oft vorurteilt von denen, die mich vllt. weniger kennen- nach dem Motto " hübsch, sexy, eingebildet bestimmt" Das ist das, was ich hier rüber bringen will- "mehr hübsche" Leute haben weniger Chancen objektiv gesehen zu sein- das finde ich schade

Immer noch: nein!
hübsche menschen haben eben nicht weniger chancen. im gegenteil, sie haben es im leben weitaus leichter als die hässlichen oder unscheinbaren, die erst durch ihr sein aufmerksamkeit bekommen.
siehst du gut aus, hast du schon mal den ersten fuß in der tür. wenn du dann natürlich den mund aufmachst und nur dummes geblubber von dir gibst, ist die tür schneller wieder zu als du 'huch' sagen kannst. so einfach ist das...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 10:05
In Antwort auf lovely0435

Re: 'Frau, die jeden Mann haben kann [...]'
hi sunshine2116,

ich bin zwar eine frau, glaube das aber kaum. ich denke, männer würden sich eher freuen, wenn sie eine frau hätten, denen viele hinterhergucken. fakt ist aber nunmal, dass zu einer beziehung mehr gehört, als nur das aussehen. nur weil jemand schön anzusehen ist, heißt das nicht, dass diejenige auch charakterlich das ist, was man sucht. und ob jemand schüchtern oder zurückhaltend wird, hängt auch davon ab, wie man sich gibt. vermittelt man den eindruck eh unereichbar zu sein, DANN ist das das hindernis.

du musst eher versuchen, nicht unnahbar zu wirken. dann ist auch eine beziehung drin.

lg lovely0435

Da ist was wahres drin, kann gut sein, ja
ich bin halt vom Charakter her so bißl die ruhigere Person oder besser gesagt vorher zurückhaltend- das wird oft als unnahbar interpretiert, jaaaaaa stimmt aber irgendwo weißt was traurig ist? Das ist auch die Selbstschutz, dieses Verhalten gegenüber Männern- weil wenn ich so offen wäre wie ich mir wünsche, wie ich wirklich bin- das verstehen die Männer auch zweideutig gleich und das will ich auch nicht, daher nach Außen kühl und unnahbar- genau das wegen, habe gelernt, da habe ich mehr Ruhe von blöden Anmachen den Männern. Irgendwie ein teufelskreis find ich, das ist auch der Grund, wieso manche hübsche Frauen sich im Alltag eher normal unauffällig bekleiden- wieder wegen sowas, damit man von den Männern nicht angemacht wird bzw. angeglotzt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 10:11
In Antwort auf didivah

Immer noch: nein!
hübsche menschen haben eben nicht weniger chancen. im gegenteil, sie haben es im leben weitaus leichter als die hässlichen oder unscheinbaren, die erst durch ihr sein aufmerksamkeit bekommen.
siehst du gut aus, hast du schon mal den ersten fuß in der tür. wenn du dann natürlich den mund aufmachst und nur dummes geblubber von dir gibst, ist die tür schneller wieder zu als du 'huch' sagen kannst. so einfach ist das...

Stimmt schon- mehr Chancen im LEBEN aaaaaaber
weniger Chancen objektiv betrachtet zu werden. Es ist wirklich so. Das Aussehen war schon immer das erste, wo die Leute hinschauen und vourteilen zuerst nach Ausehen, nicht nach Charakter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 10:20

Mir ist alles bewusst, ich stehe zu allem, was ich mache
aber weißt du.....es gibt Situationen im Leben, wo eine Sexbeziehung einfach entsteht- ich habe danach nicht gesucht....hat sich ergeben und das Problem in der Sexbeziehung habe ich eben....mein Sexpartner weißt, dass ich mehrere Verehrer habe und nach dem zurückhaltender geworden ist- statt mit mir zu reden wie es wirklich so ist, wie ich zu ihm stehe....hat er einfach nur seine Endschlusse gemacht. Ich hoffe immer noch, dass er der erste Schritt macht und redet über die Gefühle mit mir den ich habe mich jetzt mittlerweile in ihn verliebt habe aber immernoch Angst erste das Thema anzufangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 10:20
In Antwort auf alaba_12578050

Stimmt schon- mehr Chancen im LEBEN aaaaaaber
weniger Chancen objektiv betrachtet zu werden. Es ist wirklich so. Das Aussehen war schon immer das erste, wo die Leute hinschauen und vourteilen zuerst nach Ausehen, nicht nach Charakter.

Ok, hast gewonnen!
du bist ein bedauernswertes opfer deiner eigenen schönheit.

schönen tag noch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 10:32
In Antwort auf alaba_12578050

Stimmt schon- mehr Chancen im LEBEN aaaaaaber
weniger Chancen objektiv betrachtet zu werden. Es ist wirklich so. Das Aussehen war schon immer das erste, wo die Leute hinschauen und vourteilen zuerst nach Ausehen, nicht nach Charakter.

Janz
ruhig...ja es stimmt,das schönere menschen weniger chancen auf dates haben...gabs sogar mal ne studie drüber...frag mich nicht wann,aber hab ich irgendwo mal gelesen...es geht dabei darum,das man bei schönen menschen oftmals annimmt,das sie eh schon vergeben sind und sie deshalb für sich selber nicht in betracht zieht...und sie häufiger allein zu hause sitzen,als eben "weniger schöne"...obwohl wir ja nu wissen,das schönheit im auge des betrachters liegt.
ich hab das hier so verstanden,das ANDERE dir diesen satz sagen...und du einfach nur fragst,ob diese menschen beziehungsunfähig sind...nein,sind sie nicht...einfache frage,einfache antwort...ihr weg IN eine beziehnung ist eben nur oftmals anders...aber bei wem läuft denn schon alles glatt ,bis er im glücklichen hafen ankommt

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 10:46
In Antwort auf alaba_12578050

Da ist was wahres drin, kann gut sein, ja
ich bin halt vom Charakter her so bißl die ruhigere Person oder besser gesagt vorher zurückhaltend- das wird oft als unnahbar interpretiert, jaaaaaa stimmt aber irgendwo weißt was traurig ist? Das ist auch die Selbstschutz, dieses Verhalten gegenüber Männern- weil wenn ich so offen wäre wie ich mir wünsche, wie ich wirklich bin- das verstehen die Männer auch zweideutig gleich und das will ich auch nicht, daher nach Außen kühl und unnahbar- genau das wegen, habe gelernt, da habe ich mehr Ruhe von blöden Anmachen den Männern. Irgendwie ein teufelskreis find ich, das ist auch der Grund, wieso manche hübsche Frauen sich im Alltag eher normal unauffällig bekleiden- wieder wegen sowas, damit man von den Männern nicht angemacht wird bzw. angeglotzt wird.

Wieso...
...sollten männer das zweideutig verstehen, wenn du offener bist? das verstehe ich nicht. man kann doch auch ganz normale gespräche führen, in denen man klar macht, dass nichts läuft. das ist dann sogar ein viel besserer schutz, als gar nicht zu reagieren. man muss sich nur deutlich ausdrücken, aber dabei dann trotzdem nett sein. und ansonsten: warum ignorierst du die tatsache nicht einfach, dass du das gefühl hast, dass du viele verehrer hast? an der einen seite rein, an der anderen wieder raus.

wie ich es verstanden habe, sind die nämlich gar nicht dein wahres problem, sondern das, was du unten geschrieben hast - deine sexbeziehung. da frage ich mich, aus welchem grund du ihm erzählt hast, dass du viele verehrer hast?! oder hat er das so gesehen? anscheinend war das ja schonmal thema bei euch...
ich glaube, dass das problem ist, dass ihr euch einfach nicht auf euch konzentriert. was haben die anderen, denn bitte mit eurer beziehung zueinander zu tun? ich habe auch keine ahnung, ob auch er das als problem sieht, oder ob da was ganz anderes dahinter steckt.

weißt du denn, dass von ihm aus da auch mehr ist? leider kann sich liebe bei sowas auch nur bei einem von beiden entwickeln, was ich für dich natürlich nicht hoffe. kuschelt ihr? redet ihr viel über persönliches?
achte mal darauf. das können anzeichen sein, dass er was empfindet. wenn das so ist, dann würde ich nicht warten. sprich ihn an, was "ihr" seiner meinung nach seid und ob das zukunft hat oder nicht. mehr als keine gefühle haben kann er nicht, aber dann bist du wenigstens nicht mehr in der schwebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 10:58
In Antwort auf skyeye70

Janz
ruhig...ja es stimmt,das schönere menschen weniger chancen auf dates haben...gabs sogar mal ne studie drüber...frag mich nicht wann,aber hab ich irgendwo mal gelesen...es geht dabei darum,das man bei schönen menschen oftmals annimmt,das sie eh schon vergeben sind und sie deshalb für sich selber nicht in betracht zieht...und sie häufiger allein zu hause sitzen,als eben "weniger schöne"...obwohl wir ja nu wissen,das schönheit im auge des betrachters liegt.
ich hab das hier so verstanden,das ANDERE dir diesen satz sagen...und du einfach nur fragst,ob diese menschen beziehungsunfähig sind...nein,sind sie nicht...einfache frage,einfache antwort...ihr weg IN eine beziehnung ist eben nur oftmals anders...aber bei wem läuft denn schon alles glatt ,bis er im glücklichen hafen ankommt

sky

Jain
hab schon Männer erlebt die eingeschüchtert waren (weil sie gleich denken- sie hat bestimmt jemand) dann die, die sich auf mich einlassen (nach dem Motto: mal schauen wie sie wirklich so ist) und dann doch einen Rückzieher machen, weil merken- es gibt doch mehrere Interessanten für diese Frau und das nervt und unsicher macht.....und die, die dabei gar keine Gedanken machen und wollten mit mir ernst versuchen (aber da waren echt wenige, in meiner Erfahrung 4 Männer) und es hat trotzdem nicht funktioniert wegen der Eifersucht habe nicht ausgehalten, weil mich ständig rechtfertigen müsste für das, was ich nicht getan habe- diese verfluchte Vorurteile: aaach kann nicht sein, dass sie brav zuhause sitzt und mich nicht betrügt. Also schon gar nicht so einfach wie die andere denken vllt. dass hübsche Leute so leicht jemanden festen finden können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 11:29
In Antwort auf lovely0435

Wieso...
...sollten männer das zweideutig verstehen, wenn du offener bist? das verstehe ich nicht. man kann doch auch ganz normale gespräche führen, in denen man klar macht, dass nichts läuft. das ist dann sogar ein viel besserer schutz, als gar nicht zu reagieren. man muss sich nur deutlich ausdrücken, aber dabei dann trotzdem nett sein. und ansonsten: warum ignorierst du die tatsache nicht einfach, dass du das gefühl hast, dass du viele verehrer hast? an der einen seite rein, an der anderen wieder raus.

wie ich es verstanden habe, sind die nämlich gar nicht dein wahres problem, sondern das, was du unten geschrieben hast - deine sexbeziehung. da frage ich mich, aus welchem grund du ihm erzählt hast, dass du viele verehrer hast?! oder hat er das so gesehen? anscheinend war das ja schonmal thema bei euch...
ich glaube, dass das problem ist, dass ihr euch einfach nicht auf euch konzentriert. was haben die anderen, denn bitte mit eurer beziehung zueinander zu tun? ich habe auch keine ahnung, ob auch er das als problem sieht, oder ob da was ganz anderes dahinter steckt.

weißt du denn, dass von ihm aus da auch mehr ist? leider kann sich liebe bei sowas auch nur bei einem von beiden entwickeln, was ich für dich natürlich nicht hoffe. kuschelt ihr? redet ihr viel über persönliches?
achte mal darauf. das können anzeichen sein, dass er was empfindet. wenn das so ist, dann würde ich nicht warten. sprich ihn an, was "ihr" seiner meinung nach seid und ob das zukunft hat oder nicht. mehr als keine gefühle haben kann er nicht, aber dann bist du wenigstens nicht mehr in der schwebe.

Hast du recht
eigentlich JA, man kann am Ende immernoch sagen: da läuft nix. Aus Erfahrungen habe ich einfach diesen Verhalten übernohmen, weils fands unkomplizierter- also bißl Abstand zu halten und ernster wirken. Aber ich versuche jetzt wie du es sagst- ganz normal offen zu sein- mal schauen, ob es besser wird oder doch schlechter

Soooo und noch zu anderem: ich habe ihm gar nicht erzählt, dass ich viele Verehrer habe, aber wir sind Freunde in Facebook z.B. und eine andere Online Seite- er bekommt es einfach mit (das wegen gehe ich davon aus, dass es ihm gut bewusst ist) Ich persönlich rede NIE über meine Verehrer mit ihm- weils muss echt nicht sein. Du hast wieder Recht- die Andere haben nix mit unsere Beziehung zu tun- da mischt sich auch keiner rein, weil ich meine Sexbeziehung nicht affichiere. Ehrlich gesagt macht mich diese Geschichte letzte Zeit sehr zu schaffen, weil er sich meiner Meinung nach komisch verhält- kann nur vermuten, was alles in ihn vorgeht. Wir haben schon länger was miteinander weißt....ca. 2 Jahren und am Anfang hat er mir auch öfters angedeutet, dass es ihm eine Freundin viel lieber wäre als ständig verschiedene. Hat auch gesagt, dass er sich wünscht, dass wir uns öfters sehen. Hat sich immer bei mir gemeldet (ich bin so ein Typ Frau, altmodisch, wo ich denk- der Mann sollte sich als erste melden) ja....auch wenn ich 2 Mal den Kontakt zu ihm abgebrochen habe, weil ich damals in jemand anderen verliebt war, hat er mich immer wieder gefunden und suchte Kontakt zu mir. Und so haben wir es eben auf fast 2 Jahre hin und her gezogen...unsere Sexbeziehung. Meinerseits- keine Gefühle gewesen bis auf jetzt, wo wir angefangen haben uns öfters zu treffen (so ca. x1 mal die Woche)...hat bei mir KLICK gemacht- ich habe gemerkt, dass ich ihn eigentlich besser als jemand anderen kenne und bin zu ihm gewöhnt, er ist wie ein sehr nahe stehende Person in mein Leben der ich mittlerweile mein Vertrauen geschenkt habe. Und letztens hat er mich auch gefragt ob ich will, dass er nur meins ist Weiß zwar nicht wie ich das deuten kann- bin echt hin und her gerissen wegen dem Kerl.

Du sagst: achte drauf ob er mit mir schmusst usw...tut er eigentlich nicht so, hat er schon immer nicht besonders- weiß nicht... vllt. weil ich ihn einmal wo er das machen wollte weggeschubst habe? Kann das sein? Dass er jetzt vorsichtiger damit umgeht? Ich werde aus dem Kerl echt nimmer schlau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 11:40


nene...ich träume gar nicht, mir ist alles bewußt- ich weiß es, dass ich oft selber schuld bin. Recht hast du- niemand will ne Frau, bei dem man(n) unsicher ist. Glaube mir aber, dass ich ein Paar Männer über längere Zeit halten können- dann heißt es, die sind an mir echt hängen geblieben. NUR will ich eins dazu sagen- die Männer sind ja auch nicht heilig, so is es nicht....nur wenn die Frau viele Verehrer hat wird es gleich blöderweise als Schl***pe abgestempelt, ja, und der Mann, der mehrere hat- ein HELD oder? So war es leider schon immer so- ungerecht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 11:44
In Antwort auf alaba_12578050

Jain
hab schon Männer erlebt die eingeschüchtert waren (weil sie gleich denken- sie hat bestimmt jemand) dann die, die sich auf mich einlassen (nach dem Motto: mal schauen wie sie wirklich so ist) und dann doch einen Rückzieher machen, weil merken- es gibt doch mehrere Interessanten für diese Frau und das nervt und unsicher macht.....und die, die dabei gar keine Gedanken machen und wollten mit mir ernst versuchen (aber da waren echt wenige, in meiner Erfahrung 4 Männer) und es hat trotzdem nicht funktioniert wegen der Eifersucht habe nicht ausgehalten, weil mich ständig rechtfertigen müsste für das, was ich nicht getan habe- diese verfluchte Vorurteile: aaach kann nicht sein, dass sie brav zuhause sitzt und mich nicht betrügt. Also schon gar nicht so einfach wie die andere denken vllt. dass hübsche Leute so leicht jemanden festen finden können


ich muss immer an diesen spruch denken..."einen schönen mann hat man nie für sich allein"...
tja...wieso sollten männer nicht in bezug auf frauen nicht eventuell genauso denken?
aber mal im ernst...also fast jeder...also ziemlich viele ...und ich denke,da lieg ich wirklich nicht daneben,glaubt von sich,er hats irgendwie schwer ne beziehung einzugehen...irgendwas stimmt immer nicht...bis dann doch der richtige partner kommt und auf einmal isses janz leicht...
eigentlich könnte man es wirklich janz einfach sehen...eiert man rum,isses nicht der richtige...auch wenn hier noch so viele schreiben "ich WEISS aber,er ist der richtige für mich...warum will er nur nicht" laber rabarber ...
um liebe muss man nicht kämpfen,sie kommt,oder sie bleibt weg...und wenn es passt,ist das äußere völlig unwichtig...
wir machen es uns selber immer nur unnötig schwer...wenn man unpassende partner versucht für sich passend zu machen...
geduld ist eindeutig nicht unsere stärkste eigenschaft...


sky




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 11:47

Kommt darauf an...
...wie du mit den ganzen verehrern umgehst...wenn du ihnen bestimmt sagst, dass du nichts von ihnen willst und sie auf abstand hälst, sollte das keinen mann abschrecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 11:54

Mit Verehrern meine ich
dass es wie du geschrieben hast "irgendwelche Satelliten gibt, die um mich rumschwirren" ja. Ich date schon lange niemanden, weil ich, falls du verfolgst hast, schon länger eine Sexbeziehung habe, die mich grad aber verwirrt.

Und JA, ich flirte ab und an- aber das tut doch jeder oder? Die Frage ist- WIE man flirtet..und ich flirte ganz harmlos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 11:56
In Antwort auf jaana_11887320

Kommt darauf an...
...wie du mit den ganzen verehrern umgehst...wenn du ihnen bestimmt sagst, dass du nichts von ihnen willst und sie auf abstand hälst, sollte das keinen mann abschrecken.

Ok
na dann hoff ich das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 12:04
In Antwort auf skyeye70


ich muss immer an diesen spruch denken..."einen schönen mann hat man nie für sich allein"...
tja...wieso sollten männer nicht in bezug auf frauen nicht eventuell genauso denken?
aber mal im ernst...also fast jeder...also ziemlich viele ...und ich denke,da lieg ich wirklich nicht daneben,glaubt von sich,er hats irgendwie schwer ne beziehung einzugehen...irgendwas stimmt immer nicht...bis dann doch der richtige partner kommt und auf einmal isses janz leicht...
eigentlich könnte man es wirklich janz einfach sehen...eiert man rum,isses nicht der richtige...auch wenn hier noch so viele schreiben "ich WEISS aber,er ist der richtige für mich...warum will er nur nicht" laber rabarber ...
um liebe muss man nicht kämpfen,sie kommt,oder sie bleibt weg...und wenn es passt,ist das äußere völlig unwichtig...
wir machen es uns selber immer nur unnötig schwer...wenn man unpassende partner versucht für sich passend zu machen...
geduld ist eindeutig nicht unsere stärkste eigenschaft...


sky




Gebe dir voll und ganz Recht
stimmt schon. Manchmal aber doch ne Aunahme im Leben...wenn ich nur wusste ob der Mann für dem ich grad die Gefühle entwickelt auch das gleiche empfindet..... - ich schwöre, ich würde mir so viel Mühe geben, dass wir es hinkriegen unsere Chance auszunutzen und glücklich zusammen zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 12:25
In Antwort auf skyeye70


ich muss immer an diesen spruch denken..."einen schönen mann hat man nie für sich allein"...
tja...wieso sollten männer nicht in bezug auf frauen nicht eventuell genauso denken?
aber mal im ernst...also fast jeder...also ziemlich viele ...und ich denke,da lieg ich wirklich nicht daneben,glaubt von sich,er hats irgendwie schwer ne beziehung einzugehen...irgendwas stimmt immer nicht...bis dann doch der richtige partner kommt und auf einmal isses janz leicht...
eigentlich könnte man es wirklich janz einfach sehen...eiert man rum,isses nicht der richtige...auch wenn hier noch so viele schreiben "ich WEISS aber,er ist der richtige für mich...warum will er nur nicht" laber rabarber ...
um liebe muss man nicht kämpfen,sie kommt,oder sie bleibt weg...und wenn es passt,ist das äußere völlig unwichtig...
wir machen es uns selber immer nur unnötig schwer...wenn man unpassende partner versucht für sich passend zu machen...
geduld ist eindeutig nicht unsere stärkste eigenschaft...


sky




Stimmt
... und Punkt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 13:06
In Antwort auf alaba_12578050

Hast du recht
eigentlich JA, man kann am Ende immernoch sagen: da läuft nix. Aus Erfahrungen habe ich einfach diesen Verhalten übernohmen, weils fands unkomplizierter- also bißl Abstand zu halten und ernster wirken. Aber ich versuche jetzt wie du es sagst- ganz normal offen zu sein- mal schauen, ob es besser wird oder doch schlechter

Soooo und noch zu anderem: ich habe ihm gar nicht erzählt, dass ich viele Verehrer habe, aber wir sind Freunde in Facebook z.B. und eine andere Online Seite- er bekommt es einfach mit (das wegen gehe ich davon aus, dass es ihm gut bewusst ist) Ich persönlich rede NIE über meine Verehrer mit ihm- weils muss echt nicht sein. Du hast wieder Recht- die Andere haben nix mit unsere Beziehung zu tun- da mischt sich auch keiner rein, weil ich meine Sexbeziehung nicht affichiere. Ehrlich gesagt macht mich diese Geschichte letzte Zeit sehr zu schaffen, weil er sich meiner Meinung nach komisch verhält- kann nur vermuten, was alles in ihn vorgeht. Wir haben schon länger was miteinander weißt....ca. 2 Jahren und am Anfang hat er mir auch öfters angedeutet, dass es ihm eine Freundin viel lieber wäre als ständig verschiedene. Hat auch gesagt, dass er sich wünscht, dass wir uns öfters sehen. Hat sich immer bei mir gemeldet (ich bin so ein Typ Frau, altmodisch, wo ich denk- der Mann sollte sich als erste melden) ja....auch wenn ich 2 Mal den Kontakt zu ihm abgebrochen habe, weil ich damals in jemand anderen verliebt war, hat er mich immer wieder gefunden und suchte Kontakt zu mir. Und so haben wir es eben auf fast 2 Jahre hin und her gezogen...unsere Sexbeziehung. Meinerseits- keine Gefühle gewesen bis auf jetzt, wo wir angefangen haben uns öfters zu treffen (so ca. x1 mal die Woche)...hat bei mir KLICK gemacht- ich habe gemerkt, dass ich ihn eigentlich besser als jemand anderen kenne und bin zu ihm gewöhnt, er ist wie ein sehr nahe stehende Person in mein Leben der ich mittlerweile mein Vertrauen geschenkt habe. Und letztens hat er mich auch gefragt ob ich will, dass er nur meins ist Weiß zwar nicht wie ich das deuten kann- bin echt hin und her gerissen wegen dem Kerl.

Du sagst: achte drauf ob er mit mir schmusst usw...tut er eigentlich nicht so, hat er schon immer nicht besonders- weiß nicht... vllt. weil ich ihn einmal wo er das machen wollte weggeschubst habe? Kann das sein? Dass er jetzt vorsichtiger damit umgeht? Ich werde aus dem Kerl echt nimmer schlau

Wenn du mich fragst...
"Und letztens hat er mich auch gefragt ob ich will, dass er nur meins ist"

DAS war die frage, ob du von ihm treue willst, ob ihr mehr wollt, ja vielleicht sogar, ob ihr eine beziehung haben wollt. was hast du geantwortet? wie hast du reagiert?

wahrscheinlich wird der mann genauso wenig schlau aus dir wie du aus ihm. wenn du ihn schonmal weggeschubst hast, dann wird er sicherlich vorsichtiger sein. deshalb ist es jetzt an dir. sende eindeutige signale: kuschel dich an ihn, sag ihm, dass er dir wichtig ist, evtl. wiederhole seine frage. er hat den ersehnten schritt anscheinend schon gemacht. jetzt zeig ihm, dass sich bei dir gefühle entwickelt haben und guck wie er reagiert. mit glück wird er dann deutlicher.

also wenn das mit den verehrern nur bei facebook oder so sichtbar ist, wage ich es zu bezweifeln, dass er das so richtig wahrgenommen hat. in welcher form zeigt sich das denn? was tun die männer da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 15:19
In Antwort auf lovely0435

Wenn du mich fragst...
"Und letztens hat er mich auch gefragt ob ich will, dass er nur meins ist"

DAS war die frage, ob du von ihm treue willst, ob ihr mehr wollt, ja vielleicht sogar, ob ihr eine beziehung haben wollt. was hast du geantwortet? wie hast du reagiert?

wahrscheinlich wird der mann genauso wenig schlau aus dir wie du aus ihm. wenn du ihn schonmal weggeschubst hast, dann wird er sicherlich vorsichtiger sein. deshalb ist es jetzt an dir. sende eindeutige signale: kuschel dich an ihn, sag ihm, dass er dir wichtig ist, evtl. wiederhole seine frage. er hat den ersehnten schritt anscheinend schon gemacht. jetzt zeig ihm, dass sich bei dir gefühle entwickelt haben und guck wie er reagiert. mit glück wird er dann deutlicher.

also wenn das mit den verehrern nur bei facebook oder so sichtbar ist, wage ich es zu bezweifeln, dass er das so richtig wahrgenommen hat. in welcher form zeigt sich das denn? was tun die männer da?

Ja, ich habe schon zu dir geschrieben
Weißt, es kam soooooo unerwartet, seine Frage dass ich erst still geblieben bin (dachte, ich habe mich verhört ) dann hat er es, glaub ich, 2-3 mal wiederholt und ich mit JA geantwortet habe Ich war danach noch ne Weile verirrt- hab aber nicht merken lassen (aber er hat gecheckt) Genau das beschäftigt mich auch- weil sowas nach fast 2 Jahre mich zu fragen, glaube nicht, dass er da Witze gemacht hat oder?

Jaaaa, da hast du auch Recht, ich vermute es auch, dass er aus mir genauso wenig schlau wird. Irgendwie meine Schuld, echt, ich weiß Weil ich, wo er mir rüber bringen wollte, dass mich öfters sehen will ganz komisch reagiert habe- eben eher still geblieben und irgendwie nur ein Mist vor sich hin geredet habe Aber genau das passiert mir, wenn ich nervös bin weil mir die Person sehr gut gefällt bzw. in meinem Fall- wo ich in die Person verliebt bin. Ich bleib da eben ganz still oder rede oft Mist. Nachhinein denke ich- der Kerl hat eeeeeeeeeeeeecht viel Geduld mit mir, weil ich schwierig bin, aber signalisiere ihm letzte Zeit auch meine Zuneigung, langsam, vorsichtig- will ihn echt das Gefühl geben, dass er mir viel bedeutet, will aber auch nicht zu sehr überstürzen. In der letzter Zeit habe ich auch gemerkt, dass er versucht mich eifersüchtig zu machen. Kann sein- ich bilde es mir ein, aber früher habe ich das nicht so bei ihm beobachtet...daher sage ich ja immer wieder: der verhält sich letzte Zeit KOMISCH

Sooo...Facebook...naja, da schreibt man halt miteinander...diskutiert bzw. kommentiert man den Status von anderen....da waren ein paar Männer dabei, die mir zweideutig z.B. meinen Status bzw. meine Fotos kommentiert haben- kann ja sein, meine "Affäre" ließt das mit- aber ich versuche da immer Fair zu bleiben. Hoffe ich habe nix schlimmes getan? jetzt denk ich- vllt. sollte ich es lieber ganz lassen mitm "flirten" im Facebook? Oh Gott, ich glaub, ich mache viel falsch, echt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 17:14
In Antwort auf alaba_12578050

Ja, ich habe schon zu dir geschrieben
Weißt, es kam soooooo unerwartet, seine Frage dass ich erst still geblieben bin (dachte, ich habe mich verhört ) dann hat er es, glaub ich, 2-3 mal wiederholt und ich mit JA geantwortet habe Ich war danach noch ne Weile verirrt- hab aber nicht merken lassen (aber er hat gecheckt) Genau das beschäftigt mich auch- weil sowas nach fast 2 Jahre mich zu fragen, glaube nicht, dass er da Witze gemacht hat oder?

Jaaaa, da hast du auch Recht, ich vermute es auch, dass er aus mir genauso wenig schlau wird. Irgendwie meine Schuld, echt, ich weiß Weil ich, wo er mir rüber bringen wollte, dass mich öfters sehen will ganz komisch reagiert habe- eben eher still geblieben und irgendwie nur ein Mist vor sich hin geredet habe Aber genau das passiert mir, wenn ich nervös bin weil mir die Person sehr gut gefällt bzw. in meinem Fall- wo ich in die Person verliebt bin. Ich bleib da eben ganz still oder rede oft Mist. Nachhinein denke ich- der Kerl hat eeeeeeeeeeeeecht viel Geduld mit mir, weil ich schwierig bin, aber signalisiere ihm letzte Zeit auch meine Zuneigung, langsam, vorsichtig- will ihn echt das Gefühl geben, dass er mir viel bedeutet, will aber auch nicht zu sehr überstürzen. In der letzter Zeit habe ich auch gemerkt, dass er versucht mich eifersüchtig zu machen. Kann sein- ich bilde es mir ein, aber früher habe ich das nicht so bei ihm beobachtet...daher sage ich ja immer wieder: der verhält sich letzte Zeit KOMISCH

Sooo...Facebook...naja, da schreibt man halt miteinander...diskutiert bzw. kommentiert man den Status von anderen....da waren ein paar Männer dabei, die mir zweideutig z.B. meinen Status bzw. meine Fotos kommentiert haben- kann ja sein, meine "Affäre" ließt das mit- aber ich versuche da immer Fair zu bleiben. Hoffe ich habe nix schlimmes getan? jetzt denk ich- vllt. sollte ich es lieber ganz lassen mitm "flirten" im Facebook? Oh Gott, ich glaub, ich mache viel falsch, echt

Ach...
...quatsch! das ist doch kein bisschen schlimm. im gegenteil. ich empfinde es als absolut und völlig normal, dass man das in sozialen netzwerken macht. und ich bin mir sicher, dass sowas niemanden abschreckt. ich dachte erst, du bekämst ständig liebesbekundungen, als du von verehrern gesprochen hast. aber das ist ja völlig normal! und ich wette da denkt sich auch niemand was dabei, der dich auch einfach so kennt und weiß, dass das nichts mit echten gefühlen zu tun hat.
im übrigen glaube ich, dass sich kein mann, der interessiert ist, sich von seiten im sozialen netzwerk von kommentaren abhalten ließe.

du machst dir einfach zu viele gedanken. zeig deiner "affäre", dass du ihn als freund willst und mit ihm zusammen sein willst. sag ihm, dass du ihn gerne siehst und mit ihm zusammen sein willst. am besten wiederholst du den satz von damals. der ist einfach gut ich drück dir die daumen, dass das alles klappt. und wenn es nicht klappt, dann absolut nicht an den internet-schreibereien!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 17:59
In Antwort auf lovely0435

Ach...
...quatsch! das ist doch kein bisschen schlimm. im gegenteil. ich empfinde es als absolut und völlig normal, dass man das in sozialen netzwerken macht. und ich bin mir sicher, dass sowas niemanden abschreckt. ich dachte erst, du bekämst ständig liebesbekundungen, als du von verehrern gesprochen hast. aber das ist ja völlig normal! und ich wette da denkt sich auch niemand was dabei, der dich auch einfach so kennt und weiß, dass das nichts mit echten gefühlen zu tun hat.
im übrigen glaube ich, dass sich kein mann, der interessiert ist, sich von seiten im sozialen netzwerk von kommentaren abhalten ließe.

du machst dir einfach zu viele gedanken. zeig deiner "affäre", dass du ihn als freund willst und mit ihm zusammen sein willst. sag ihm, dass du ihn gerne siehst und mit ihm zusammen sein willst. am besten wiederholst du den satz von damals. der ist einfach gut ich drück dir die daumen, dass das alles klappt. und wenn es nicht klappt, dann absolut nicht an den internet-schreibereien!


hast recht- viele gedanken mache ich mir echt...ich war schon immer so ne denkerin

Aber ich werd jetzt meiner "Affäre" zeigen- mal sehen wie er reagiert. Ich spreche ihn auch mal an mit dieser Frage, was er mir auch gestellt hat

Danke dir fürdein Verständnis und Glückwünsch, echt lieb von dir- hat mich auf jeden Fall weiter gebracht. DANKE


Dir auch alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 7:12

Meinte
mit ner schöner frau eine ernste Beziehung einzugehen.

Und was hat hier bitte "schöne Schüssel ohne Inhalt" zu tun???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 7:16

Okay
schön zu hören wenn so ist- nicht eingeschüchtert also

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 10:38

Es gibt keine frau...
....die ausnahmslos jeden haben kann. Die frage ist, kann jeder dich haben? Wenn nein, wo liegt das problen bei grosser auswahl? wenn ja, dann hats ev. Schon ne abschreckende wirkung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 12:41

An deiner Stelle würde ich sehr vorsichtig mit Vorurteilen umgehen
schon lächerlich wie schnell die Menschen eine/n abstempeln. Kennst du mich persönlich? Oberflächlich bist DU, sonst würdest du so ein Müll nicht schreiben, sorry.

P.S. und lies alles mal hier durch, ok, um ein Überblick zu verschaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 12:45
In Antwort auf chang_12344842

Es gibt keine frau...
....die ausnahmslos jeden haben kann. Die frage ist, kann jeder dich haben? Wenn nein, wo liegt das problen bei grosser auswahl? wenn ja, dann hats ev. Schon ne abschreckende wirkung...

Gut
das ist auch nicht zu mir- wir sind hier nicht auf eine billige Tussi Seite oder? Hier ist ein Psychologie Forum und lies mal alles durch hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 8:16
In Antwort auf lovely0435

Ach...
...quatsch! das ist doch kein bisschen schlimm. im gegenteil. ich empfinde es als absolut und völlig normal, dass man das in sozialen netzwerken macht. und ich bin mir sicher, dass sowas niemanden abschreckt. ich dachte erst, du bekämst ständig liebesbekundungen, als du von verehrern gesprochen hast. aber das ist ja völlig normal! und ich wette da denkt sich auch niemand was dabei, der dich auch einfach so kennt und weiß, dass das nichts mit echten gefühlen zu tun hat.
im übrigen glaube ich, dass sich kein mann, der interessiert ist, sich von seiten im sozialen netzwerk von kommentaren abhalten ließe.

du machst dir einfach zu viele gedanken. zeig deiner "affäre", dass du ihn als freund willst und mit ihm zusammen sein willst. sag ihm, dass du ihn gerne siehst und mit ihm zusammen sein willst. am besten wiederholst du den satz von damals. der ist einfach gut ich drück dir die daumen, dass das alles klappt. und wenn es nicht klappt, dann absolut nicht an den internet-schreibereien!

Wollte dich am laufen halten...
seit dem Treff, wo er mich das gefragt hat, hat er sich nicht gemeldet....fast 3 Wochen...und Gestern habe ich erfahren, dass er in der Beziehung ist Kann immer noch nicht fassen, viel zu seltsam alles. Wieso ist er dann zu mir gekommen, wenn jemand hatte? Ich bin grad noch nicht stark genug (nach so eine nachricht) ihn das zu fragen, weil denk, wenn er mir jetzt noch sagt wie es ist- ich ertrage nimmer. Habe vor einem halben Jahr schon sehr krasse Verlust gehabt- meine Mutter verloren und einen Mann, den ich sehr geliebt habe. Jetzt wenn ER....ich schaff kaum aus dem alptraum ehrlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 9:19
In Antwort auf alaba_12578050

Wollte dich am laufen halten...
seit dem Treff, wo er mich das gefragt hat, hat er sich nicht gemeldet....fast 3 Wochen...und Gestern habe ich erfahren, dass er in der Beziehung ist Kann immer noch nicht fassen, viel zu seltsam alles. Wieso ist er dann zu mir gekommen, wenn jemand hatte? Ich bin grad noch nicht stark genug (nach so eine nachricht) ihn das zu fragen, weil denk, wenn er mir jetzt noch sagt wie es ist- ich ertrage nimmer. Habe vor einem halben Jahr schon sehr krasse Verlust gehabt- meine Mutter verloren und einen Mann, den ich sehr geliebt habe. Jetzt wenn ER....ich schaff kaum aus dem alptraum ehrlich

Das sind ja keine guten Nachrichten
hey, das tut mir echt leid für dich!! weißt du denn, wie lange er schon in der beziehung ist? ist das schon ne längere sache?
warum könntest du das nicht ertragen, wenn du eine antwort hättest? kannst du denn nicht erst dann alles besser ertragen und langsam anfangen abzuschließen? auch wenn es anfangs mehr weh tut: was letztendlich am meisten schmerzt, ist ewige hoffnung.
herliches beileid wegen deiner mutter!! und der mann: ist er auch gestorbern oder war das eine trennung?
leider bleibt dir bei diesem mann nur loszulassen... lenk dich ganz viel ab!!! du kommst schon wieder auf die beine!

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 11:04
In Antwort auf lovely0435

Das sind ja keine guten Nachrichten
hey, das tut mir echt leid für dich!! weißt du denn, wie lange er schon in der beziehung ist? ist das schon ne längere sache?
warum könntest du das nicht ertragen, wenn du eine antwort hättest? kannst du denn nicht erst dann alles besser ertragen und langsam anfangen abzuschließen? auch wenn es anfangs mehr weh tut: was letztendlich am meisten schmerzt, ist ewige hoffnung.
herliches beileid wegen deiner mutter!! und der mann: ist er auch gestorbern oder war das eine trennung?
leider bleibt dir bei diesem mann nur loszulassen... lenk dich ganz viel ab!!! du kommst schon wieder auf die beine!

lg lovely0435

Danke
also ich persönlich habe gestern erfahren- hat er bei FB Status "In der Beziehung" geschrieben. Mehr weiß ich nicht- das alleine ist schon hart genug für mich, glaub mir weil er die letzte Zeit öfters bei mir war. Kann immernoch nicht begreifen was los ist, anscheinend kann man doch in der kurze Zeit jemand kennenlernen und in die Beziehung eingehen oder der hatte sie schon früher (aber wieso hat mich dann immer getroffen? ) Ich will nix wissen, ehrlich, NOCH nicht. Es ist einfach zu hart für mich.

Der Mann...den ich sehr liebte- Gott sei dank ist er nicht gestorben, wir haben uns getrennt damals- es ist für mich wie Tod gewesen

Auf jeden Fall versuche ich mich jetzt ganz viel ablenken, fern von allem sein, was mich an ihm erinnert und irgendwann wird die Geschichte Vergangenheit sein. Vllt. ist es besser so

lg

Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 11:07

Das sind ja zwei verschiedene fragen
zur ersten:
das kann man nicht verallgemeinern. und jeden kann wohl keine(r) haben

zur zweiten frage:
bin kein mann,-aber wieso soll das männer abschrecken? schüchtern ist man. oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 12:11

Liebes...
das weiß ich, das brauchst MIR bestimmt nicht sagen. Bin nicht vom Gestern, wirklich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 12:24

Aber muss man
nicht gleich berurteilen dass die menschen naiv sind oder dumm oder unerfahren, die hier reinschreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 12:43

Missverständnis
@sunshine2116: du hast den thread leider etwas missverständlich verfasst, sodass man leicht denkt, dein problem sei ein anderes und es wirkt leider tatsächlich so. aber:

@peeaace: manchmal lohnt es sich, den ganzen thread zu lesen, bevor man seinen senf dazu gibt. unten kommt raus, dass das problem ein ganz anderes ist/war und die frage oben missverständlich war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 12:49
In Antwort auf alaba_12578050

Danke
also ich persönlich habe gestern erfahren- hat er bei FB Status "In der Beziehung" geschrieben. Mehr weiß ich nicht- das alleine ist schon hart genug für mich, glaub mir weil er die letzte Zeit öfters bei mir war. Kann immernoch nicht begreifen was los ist, anscheinend kann man doch in der kurze Zeit jemand kennenlernen und in die Beziehung eingehen oder der hatte sie schon früher (aber wieso hat mich dann immer getroffen? ) Ich will nix wissen, ehrlich, NOCH nicht. Es ist einfach zu hart für mich.

Der Mann...den ich sehr liebte- Gott sei dank ist er nicht gestorben, wir haben uns getrennt damals- es ist für mich wie Tod gewesen

Auf jeden Fall versuche ich mich jetzt ganz viel ablenken, fern von allem sein, was mich an ihm erinnert und irgendwann wird die Geschichte Vergangenheit sein. Vllt. ist es besser so

lg

Sunshine

Ganz ruhig!
vielleicht gibt es für sowas auch andere erklärungen. facebook hat manchmal gar nichts zu sagen. an deiner stelle würde ich spielerisch nachfragen. schick ihm eine nachricht mit "wer ist denn die glückliche? " mehr als einen namen nennen und die sache erklären kann er nicht. kommuniziere! nicht, dass irgendwelche missverständnisse entstehen. manchmal tragen leute auch einen anderen beziehungsstatus ein, um nachrichten abzuweisen. finde heraus was los ist, sonst quält dich die rätselei und dein kopfkino viel mehr!!

klärt, was los ist, ja? und dann kannst du entscheiden, wie es weitergeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 13:13

Natürlich ist es dein gutes Recht
aber wenn du nur den oben verfassten ersten beitrag liest, dann kannst du die ganze situation nicht erfassen. manchmal sollte man darüber hinaus gucken. der erste beitrag ist sehr allgemein gehalten und umfasst das eigentliche problem gar nicht. sie hat dann ja später die sache aufgeklärt. das kann erklären, warum sie sich angegriffen gefühlt hat.

und ja klar, kannst du deiner ansicht nach vernünftige antworten liefern. es bleibt halt immer die frage, ob das der te hilft. aber auch hilfe ist ja keine voraussetzung für beiträge.

in dem sinne lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 13:16
In Antwort auf lovely0435

Ganz ruhig!
vielleicht gibt es für sowas auch andere erklärungen. facebook hat manchmal gar nichts zu sagen. an deiner stelle würde ich spielerisch nachfragen. schick ihm eine nachricht mit "wer ist denn die glückliche? " mehr als einen namen nennen und die sache erklären kann er nicht. kommuniziere! nicht, dass irgendwelche missverständnisse entstehen. manchmal tragen leute auch einen anderen beziehungsstatus ein, um nachrichten abzuweisen. finde heraus was los ist, sonst quält dich die rätselei und dein kopfkino viel mehr!!

klärt, was los ist, ja? und dann kannst du entscheiden, wie es weitergeht.

Ich bin stark, hab schon vieles
ausgehalten, denke DAS schaffe ich auch mit der Zeit
Ich habe mir wirklich schon alles mögliche gedacht- jetzt in Kommentaren lachen seine FB Freunde, weil sich wundern und sind der Meinung MIT WEM DEN???....scheint komisch für alle zu sein, dass er jetzt in der Beziehung ist. Das wird sich zeigen, hast du Recht. Ich muss mehr kommunizieren- zu dem Mann habe irgendeine Blockade bin so fasziniert von ihm, dass ich immer sprachlos bleib wenn er bei mir war oder rede nur mist. Aber ich reiß mich zusammen diese Tage, wenn mir besser geht finde ich ein besserer Moment und frage ihn (wie du sagtest spielerisch) WER die glückliche ist. Das wird alles klären, obs positiv rauskommt oder negativ. Hier muss echt die Klarheit. Oh man..ich habe ihn soooooooooooowas von lieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 13:22
In Antwort auf lovely0435

Missverständnis
@sunshine2116: du hast den thread leider etwas missverständlich verfasst, sodass man leicht denkt, dein problem sei ein anderes und es wirkt leider tatsächlich so. aber:

@peeaace: manchmal lohnt es sich, den ganzen thread zu lesen, bevor man seinen senf dazu gibt. unten kommt raus, dass das problem ein ganz anderes ist/war und die frage oben missverständlich war.

Ja danke dir für aufklärung,
stimmt schon, meine schuld, dass ich alles so kompliziert geschrieben habe. Gefühlchaos eben gehabt. Jetzt eindeutig klar, WER die wichtige Person in mein Leben ist und WER sich von WEM verabschiedet hat Übrigens zweiter Mann, Affäre kommt grad ganz aus der Geschichte raus. Habe gestern begriffen echt, dass das ein Alptraum ist, Affäre gleich mit zwei Männern Wenn die Gefühle kommen...echt, alles wird klar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 14:56
In Antwort auf lovely0435

Natürlich ist es dein gutes Recht
aber wenn du nur den oben verfassten ersten beitrag liest, dann kannst du die ganze situation nicht erfassen. manchmal sollte man darüber hinaus gucken. der erste beitrag ist sehr allgemein gehalten und umfasst das eigentliche problem gar nicht. sie hat dann ja später die sache aufgeklärt. das kann erklären, warum sie sich angegriffen gefühlt hat.

und ja klar, kannst du deiner ansicht nach vernünftige antworten liefern. es bleibt halt immer die frage, ob das der te hilft. aber auch hilfe ist ja keine voraussetzung für beiträge.

in dem sinne lg

Also ganz ehrlich
Es ist wahrscheinlich nett und hilfsbereit gemeint, dass du das missverstandniss aufklären wolltest aber ich nehme mir auch nicht die Zeit jeden Kommentar und jede Disskusion durchzulesen - davon gibt es genug und da der te nach unseren persönlicje. meinungen fragt lese ich mir meistens auch nur die Fragestellung durch.
Bis jetzt hatte ich damit auch nie ein Problem
Aber ganz ehrlich manche Threads haben 50 Beiträge und mehr und da kann man keinem vorwerfen das man sich das antun muss umd erst dann "seinen senf" dazu geben muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 15:04

Genau!
Ich bin auch eine..."Ich muss dazu sagen ich verstehe es nicht" aber ich hab auch immer verehrer. Ob jetzt nur fuers Bett oder Beziehung keine Ahnung, warum? Weil ich mich icht drauf einlasse. Ich bin eineich hatte nie ONS, die, die mich kennen, wissen das!Und von aussen sieht man es ICH HOFFE doch auch!Von daher hatte ich nie Probleme dann wirklich wem Kenenzulernen fuer meine BEZIEHUNG die ich mir wuensche.
Wobei natuerlich denke ich, das wenn Maenner nicht richtig hinschauen es auch abschrecken kann. Vorallem wenn sie total eifersuechtig sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 15:45

@peeaace und muffin372
klar kann ich verstehen, dass man sich nicht alle beiträge durchliest. aber andererseits finde ich es wenig sinnvoll, dass dann noch ein 100er beitrag von jemandem geschrieben wird, der seine meinung schreibt, obwohl sich vorher rausgestellt hat, dass das anders gemeint war, als es rüber gekommen ist. es kommt eben einfach auf die intention des thread verfassers an. will man einfach nur seine meinung abgeben ("senf dazugeben") braucht man sich natürlich nicht das ganze geschreibe durchlesen. interessiert man sich aber für den te und will einen für ihn hilfreichen beitrag verfassen, rentiert es sich, alles zu lesen. wenn man einfach seine meinung hinschreibt, ohne noch irgendwas gelesen zu haben, ist es im übrigen auch sehr wahrscheinlich, dass die meinung bereits vertreten ist. dadurch kommt es zu doppelungen, der thread wird ewig lang und dann liest ihn sich erst recht keiner mehr durch... und das finde ich schade, gerade wenn das eigentliche problem sich dann mitten in dem haufen befindet und nur noch kommentare zu einem missverständlich formulierten thread kommen.

das ist alles eine frage der persönlichen motivation zu schreiben, die sich ja auch ändern kann. das ist nicht schwarz und weiß. mit meinem obigen beitrag wollte ich, wie muffin372 erkannt hat, einfach nur aufklären. es tut mir leid, wenn ich dich anscheinend irgendwie getroffen habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 18:18
In Antwort auf lovely0435

Ganz ruhig!
vielleicht gibt es für sowas auch andere erklärungen. facebook hat manchmal gar nichts zu sagen. an deiner stelle würde ich spielerisch nachfragen. schick ihm eine nachricht mit "wer ist denn die glückliche? " mehr als einen namen nennen und die sache erklären kann er nicht. kommuniziere! nicht, dass irgendwelche missverständnisse entstehen. manchmal tragen leute auch einen anderen beziehungsstatus ein, um nachrichten abzuweisen. finde heraus was los ist, sonst quält dich die rätselei und dein kopfkino viel mehr!!

klärt, was los ist, ja? und dann kannst du entscheiden, wie es weitergeht.

Halte dich wieder am laufen
sooooo! Heute habe ich die ganze Mut in mir gefunden und habe ihn angeschrieben "ob er jetzt nun in der Beziehung ist" Warte jetzt, was er mir so antwortet. Aua Bin gespannt, wenns halt so ist...na dann wars das. Puuuuh wird schade sein (sehr ) aber besser ein schrekliches Ende als Schreck ohne Ende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 18:48

Kein Harem
da kann ich dich beruhigen. Will nicht jeden. Will nur einen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 23:08

Es gibt
keine einzige frau auf der welt die jeden haben kann. das ist wieder so typisch oberflächlich weil du nicht bedenkst dass es der charakter ist der zählt. was nützt mir eine schöne frau die nur blödsinn labert,null intellekt besitzt, meine moralischen ansichten nicht teilt...etc. und es soll auch schöne frauen geben die im bett rumliegen wie ein fisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 23:10
In Antwort auf katevand

Genau!
Ich bin auch eine..."Ich muss dazu sagen ich verstehe es nicht" aber ich hab auch immer verehrer. Ob jetzt nur fuers Bett oder Beziehung keine Ahnung, warum? Weil ich mich icht drauf einlasse. Ich bin eineich hatte nie ONS, die, die mich kennen, wissen das!Und von aussen sieht man es ICH HOFFE doch auch!Von daher hatte ich nie Probleme dann wirklich wem Kenenzulernen fuer meine BEZIEHUNG die ich mir wuensche.
Wobei natuerlich denke ich, das wenn Maenner nicht richtig hinschauen es auch abschrecken kann. Vorallem wenn sie total eifersuechtig sind!

Katevand
daumen hoch für diesen sinnfreien beitrag. bitte mehr davon^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 0:15
In Antwort auf panaz_12862912

Es gibt
keine einzige frau auf der welt die jeden haben kann. das ist wieder so typisch oberflächlich weil du nicht bedenkst dass es der charakter ist der zählt. was nützt mir eine schöne frau die nur blödsinn labert,null intellekt besitzt, meine moralischen ansichten nicht teilt...etc. und es soll auch schöne frauen geben die im bett rumliegen wie ein fisch.

Mei
schon wieder missverständnis Das sage nicht ich sondern sagen oft männer zu mir, dass ich jeden haben kann. Ok? Also nicht meine aussprache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club