Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frau behauptet, ich hätte was mit ihr gehabt.

Frau behauptet, ich hätte was mit ihr gehabt.

2. November 2015 um 17:47

Hallo, ich 28 war vor ca. 2 Monaten mit ein paar Freunden und Freundinnen beim Feiern. Seither plagt mich das Gewissen.....
Im Laufe des Abends war ich sehr betrunken und ich wurde von 2 verschiedenen Frauen angemacht. Die erste Frau (eine völlig fremde) hat mir sehr gut gefallen, sie wollte ständig mit mir tanzen, ich habe aber immer ausreden gesucht oder bin abgezogen, wenn sie gekommen ist, da ich eine Freundin habe, die ich über alles liebe. (sind seit 3 Jahren zusammen)
Bei der zweiten handelte es sich um eine bekannte die ich seit kurzem kenne, auch sie habe ich zurückgewiesen als sie versuchte mich zu küssen. Leider fehlt mir ein Teil des Abends, da ich leider viel zu viel getrunken habe..
Und nun das erschreckende, meinem besten Kumpel (er weiß auch nichts mehr) hat die 2 Person nun erzählt sie hätte mit mir geknutscht.
Nun frage ich mich:
kann man sowas vergessen?
Wieso sollte ich sie küssen und später sagen ich habe eine Freundin und sie abhalten mich zu küssen?
Welche Motive könnte es sein, dass sie es behauptet. Ich finde es auch irgendwie unangebracht/unwahrscheinlich, dass sie gekränkt ist und es deshalb so schildert.... oder sind manche Mädels so??

Was könnt ihr mir raten zu tun??

PS: Eine lehre hat es schon mal... nie wieder so viel Alkohol, dass ich einen Filmriss habe......!!!!!!!

für die Tipps jetzt schon danke

Michi

Mehr lesen

2. November 2015 um 18:57

Danke..
das weiß ich selber, mir passiert sowas auch sonst nicht.
Aber meiner Meinung nach finde ich, passt da irgendwas nicht zusammen. Man vergisst doch kein geknutsche?
Ein anderer guter Freund meinte auch, dass ich mir keinen Kopf machen soll, weil ich das nie machen würde... aber die Behauptung zermatert meinen Kopf -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2015 um 19:15

Wenns..
so einfach wäre. Bin leider ein sehr gewissenhafter Mensch und kann selten abschalten. Deshalb wahrscheinlich auch der Aussetzer, dass ich mich damals volllaufen hab lassen..


Ich weiß, dass das so kommt als würde ich mich selber beruhigen wollen (in einer Art und Weise will ich das auch).

Ich zweifel ja auch zu 100% an der Story.
- küssen hab ich noch nie vergessen (egal wie viel ich getrunken hab)
- wieso sollt ich sie am Ende der Party abweisen, wenn ich davor wild rumgemacht hab mit ihr?
- sie ist nicht mein Typ

oder was denkst du lana7813000000

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2015 um 19:29

Dankeschön, aber.....
dass unsichere kommt halt von meinem blackout, weil mir mittendrin ein paar Stunden fehlen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club