Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frau 19,Mann 32...was denkt ihr...

Frau 19,Mann 32...was denkt ihr...

3. Februar 2007 um 13:55

...geht das gut?Was sagt ihr dazu,würde mich mal interessieren was 19jährige Frauen darüber denken,ob sie was mit einem 32 jährigen anfangen würden oder ob der Unterschied zu groß ist.

Mehr lesen

3. Februar 2007 um 14:25

Finde ich
persönlich ok. würde ich auch tun. ich bin zwar schon 23....aber das alter ist doch scheiss egal.

wenn man damit zurecht kommt...

und man kann es auch so sehen: auf einem alten gaul....

Gefällt mir

3. Februar 2007 um 16:52

Grundsätzlich finde ich nicht,
dass das alter etwas mit "gut verstehen" und zueinander passen zu tun haben sollte. bei einem altersunterschied von aber nunmehr 13 jahren wäre ich allerdings skeptisch.

nicht wegen des unterschieds an sich. aber ich finde, eine 19jährige hat mit sicherheit noch eine andere vorstellung vom leben als ein 32 jähriger. später, mit den jahren fällt dieser unterschied garantiert nicht mehr auf. allerdings würde ICH persönlich da die notbremse ziehen, die gefahr, dass die ansichten im laufe der zeit doch auseinanderdriften - und das würde mich in dieser konstellation nicht wundern - ist doch ziemlich groß.

ich will einer 19jährigen keine reife absprechen. um gottes willen. aber ich denke einfach, dass z.b. eine 29jährige einfach weiter ist. ich denke zu verstehst, was ich damit sagen will...

l.g. sky

Gefällt mir

3. Februar 2007 um 17:06
In Antwort auf skywalker1965

Grundsätzlich finde ich nicht,
dass das alter etwas mit "gut verstehen" und zueinander passen zu tun haben sollte. bei einem altersunterschied von aber nunmehr 13 jahren wäre ich allerdings skeptisch.

nicht wegen des unterschieds an sich. aber ich finde, eine 19jährige hat mit sicherheit noch eine andere vorstellung vom leben als ein 32 jähriger. später, mit den jahren fällt dieser unterschied garantiert nicht mehr auf. allerdings würde ICH persönlich da die notbremse ziehen, die gefahr, dass die ansichten im laufe der zeit doch auseinanderdriften - und das würde mich in dieser konstellation nicht wundern - ist doch ziemlich groß.

ich will einer 19jährigen keine reife absprechen. um gottes willen. aber ich denke einfach, dass z.b. eine 29jährige einfach weiter ist. ich denke zu verstehst, was ich damit sagen will...

l.g. sky

Reife
Man kann einer 19-jaehrigen eben doch eine gewisse Reife absprechen.
Sie kann ja reif sein fuer ihre 19 Jahre aber keines Falls hat sie so viel Lebenserfahrung wie eine 29jaehrige.
Das ist einfach so. Lebenserfahrung kommt mit dem Leben und wer am laengsten lebt, sieht am Meisten.
Das soll nicht abwertend sein, aber wo und vor allem wann soll eine 19jaehrige denn die ganze Erfahrung gesammelt haben?
Vor zehn Jahren hat sie noch mit Barbies gespielt und er war schon im Studium oder in der Arbeitswelt und hatte ganz andere Probleme.
19jaehrige koennen einfach keine 20 Jahre Erfahrung haben.
Je aelter man ist, desto unwichtiger wird der Altersunterschied. Eine 40-jaehrige und ein 53-jaehriger haben bestimmt mehr gemeinsame Interessen und Erfahrungen als z.B eine 16-jaehrige und ein
29jaehriger.

Gefällt mir

3. Februar 2007 um 17:19
In Antwort auf coloradoyoyo

Reife
Man kann einer 19-jaehrigen eben doch eine gewisse Reife absprechen.
Sie kann ja reif sein fuer ihre 19 Jahre aber keines Falls hat sie so viel Lebenserfahrung wie eine 29jaehrige.
Das ist einfach so. Lebenserfahrung kommt mit dem Leben und wer am laengsten lebt, sieht am Meisten.
Das soll nicht abwertend sein, aber wo und vor allem wann soll eine 19jaehrige denn die ganze Erfahrung gesammelt haben?
Vor zehn Jahren hat sie noch mit Barbies gespielt und er war schon im Studium oder in der Arbeitswelt und hatte ganz andere Probleme.
19jaehrige koennen einfach keine 20 Jahre Erfahrung haben.
Je aelter man ist, desto unwichtiger wird der Altersunterschied. Eine 40-jaehrige und ein 53-jaehriger haben bestimmt mehr gemeinsame Interessen und Erfahrungen als z.B eine 16-jaehrige und ein
29jaehriger.

Klar hast du recht.
vielleicht habe ich es nicht so krass ausgedrückt, weil ich mädels in dem alter nicht verletzen will, aber grundsätzlich teile ich deine meinung.
deshalb habe ich ja auch geschrieben, dass der altersunterschied ab einem "gewissen" alter keine rolle mehr spielt. und wie du bin ich der ansicht, dass ein 35jähriger sich mit einer 46jährigen sicherlich blendend verstehen kann - wobei ich einfach auch der ansicht bin, dass das bei einer 19jährigen einfach nicht der fall sein wird.

irgendwann kommt die phase, wo sie die discotheken vermissen wird, während er lieber zuhause auf dem sofa sitzen will. und was DANN passiert - darüber brauchen wir ja nicht lange nachzudenken.

Gefällt mir

3. Februar 2007 um 17:25

Hi ebba,
ich habe einen bekannten in meinem alter (er ist jetzt 43), der umgibt sich ständig mit ladies, die mindestens 15-20 jahre jünger sind als er. und warum, ist für ihn auch ziemlich klar:

- sie widersprechen in den seltensten fällen
- sie sehen gut aus
- sie stellen keine blöden fragen
- er kann sie nach seinen wünschen "formen".

wie du schon sagst: die jungen dinger finden es wahrscheinlich auch totschick, mit einem mann angeben zu können, der wesentlich älter ist als sie und der auch noch "was darstellt" - sprich, wahrscheinlich auch noch sehr erfolgreich im beruf ist.

ich habe ihn schon oft gefragt, ob ihm nicht auffällt, dass gerade diese beziehungen nach einiger zeit immer scheitern. weil sie seine erwartungen nicht erfüllen können/wollen. weil sie andere vorstellungen vom leben haben als er. weil er sich irgendwann mit ihnen nix zu sagen hat (so eine mittzwanzigerin hat - denke ich einfach mal - garantiert andere gesprächsthemen als ein 43jähriger...).
also: mich persönlich wundert dieses scheitern (was ich schon zig mal miterleben durfte) keineswegs...........

l.g. sky

Gefällt mir

3. Februar 2007 um 18:42

Es kommt immer drauf an ...
da mehr oder weniger zwangsläufig Hinterhältigkeiten oder pschosoziale Probleme des Einen oder der Anderen hineindenken zu wollen, ist auch nicht immer richtig.

Man kann sehr wohl völlig unterschiedliche Erfahrungswelten haben und die auch noch interessant finden, wenn ansonsten die Grundlagen der Denkweisen ähnlich sind.

Auch eine deutlich jüngere Frau kann 'Contra' geben' so sie denn nicht auf das Läutewerk, oder noch eher auf das Denkwerk gefallen ist.

Zudem kann es sehr wohl sein, dass eher der Mann die junge Frau bewundert - auch wenn sie ihn vielleicht trotzdem gleichfalls irgendwie bewundert. Kommt auch wieder drauf an, welche beeindruckenden Fähigkeiten sie so hat. Jugend alleine reicht für Dauer meist nicht.

Die Spielarten der Fazination sind unüberschaubar Facettenreich.

Zudem wäre es mir zum Beispiel viel zu anstrengend, irgendjemand Erwachsenen formen zu wollen. Ausserdem begründet das immer nur Revolte.

Warum ich das hier vertrete? Gute Freunde von mir sind so ein Paar. Sie war 17, als sie geheiratet haben, er 37. Vor 5 Jahren hatten sie silberne Hochzeit, wohl wissend, dass die goldene doch recht unwahrscheinlich ist.

So glaube ich aber nicht, dass er einer der 'ganz Üblen' war. Nun, ebba, du sagst ja auch nur 'meistens'. Es scheint also doch andere zu geben.


asteus

Gefällt mir

3. Februar 2007 um 18:52

Hallo
als ich 17 war hab ich meinen damaligen freund kennengelernt der 28 war. er wird also diesjahr schon 30 und naja, das alter war nie auch nur ein geringstes problem. nur unsere freunde waren anfangs skeptisch, aber das hat sich schnell gelegt. sprich - ich würde mich drauf einlassen, warum auch nicht... lg der krümel

Gefällt mir

5. Februar 2007 um 11:06

Ich glaube nich
das das passt, aber das hängt auch von den Beteiligten ab.
Mein Freund ist auch 32, und hatte vor mir eine Affäre mit einer 19jährigen.
Da wir uns über unsere Expartner auch unterhalten haben, hat er mir auch erzählt wie er das sah.
Er konnte sie nicht ernst nehmen, sie war noch viel zu unreif, und die Ansichten gingen zu stark auseinander. Ich kenne sie flüchtig, sie wirkt nicht ultra kindisch, aber anscheinend ist das doch zu heftig.. aber wie gesagt kommt auch auf die Beteiligten an.
LG

Gefällt mir

5. Februar 2007 um 11:54

Also
ich hatte mit 19 auch einen Freund der 32 war. Es hat nicht funktioniert! Ich war damals mit 19 noch nicht reif für solch einen Mann! Ich denke eigentlich das ein Alterunterschied kein Probolem ist...wenn die Frau 25 und der Mann 35 ist..ist man vom Kopf nicht soweit entfernt..aber ich glaub mit 19 ist man noch nicht soweit im Kopf..je älter man wird um so geringer ist der Unterschied von der entwicklung da macht dann auch ein großer Altersunterschied nichts mehr aus..

Aber klar gibt es Ausnahmen..manche sind reifer für ihr alter..aber ich war mit 19 noch nicht so weit für einen älteren Mann

Gefällt mir

5. Februar 2007 um 12:05
In Antwort auf missgnadenlos

Finde ich
persönlich ok. würde ich auch tun. ich bin zwar schon 23....aber das alter ist doch scheiss egal.

wenn man damit zurecht kommt...

und man kann es auch so sehen: auf einem alten gaul....

Bloß nicht...!
Ich hatte vor knapp 7 Monaten eine Beziehung mit einem älteren Mann - 16 Jahre Altersunterschied. Einmal und nie wieder,... es war anfangs alles wunderbar, wirklich großartig - und plötzlich wurde ich von heute auf morgen abserviert, weil ich tatsächlich wohl nicht das war, was er wollte. Er hat schön drumherum geredet, aber auf gut deutsch hat er sagen wollen: "Du warst hübsch, ich hatte meinen Spaß bevor das richtige Leben anfängt, nun mach die Fliege" - sprach er und verlobte sich ein paar Wochen später mit einer anderen, wesentlich älteren Frau.

Im Nachhinein bin ich überglücklich, dass es wirklich vorbei ist, wobei die Phase nach der Trennung recht heftig war, da ich mir auch aufgrund des heftigen Altersunterschieds völlig benutzt vorkam.

Daher: Überlegt es auch zweimal. Ich denke, dass sowas auch klappen kann, allerdings nur, wenn beide komplett auf einer Wellenlänge fühlen und denken - und das realisiert man auch erst nach einigen Wochen...

Gefällt mir

5. Februar 2007 um 12:49

GEISTLICH?
Ich schmeiß mich gleich weg...

Jedenfalls ist so eine "Liebe" in den meisten Fällen ein Tauschgeschäft, und so etwas widert mich an. Leider definieren einige ihr Leben lang Liebe so...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Bitte melden!!! Polizisten gesucht!!!
Von: xristinoula
neu
5. Februar 2007 um 10:48
Shell café
Von: pingu41
neu
4. Februar 2007 um 21:58

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen