Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fragen über Fragen

Fragen über Fragen

18. März 2004 um 12:15

Hallo Ihr Lieben,

das klingt jetzt vielleicht blöd, aber woran erkennt oder merkt man, das ein Mann an jemanden interessiert ist?

Oder kann mir einer sagen, warum die Männer, die man interessiert findet immer vergeben sein müssen?

Oder "Wie habt ihr euren Freund/Freundin kennen gelernt?

Seit ihr zufrieden mit eurer Beziehung? Was könnte besser sein?

Schreibt doch einfach mal dazu. Würde mich freuen.

Gruss Anji

Mehr lesen

18. März 2004 um 12:31

*....*
Meine freundin hat mir n zettel unter den scheibenwiche gelegt,
und nach 2 monaten wahren wir dann zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2004 um 12:35

Flirten?
Du merkst es an seinem Verhalten?!
Viel Aufmerksamkeit, Blicke, Interesse an deiner Person..etc

Oder auch das Gegenteil!

Habe meinen Freund auf einer Weihnachtsparty kennengelernt...er hat mich so offensichtlich ignoriert, dass es schon wieder aufällig wurde...
Naja, und jetzt sind wir seit 6 Jahren zusammen! Und er ignoriert mich nicht mehr...

LG
Kankra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2004 um 13:25

Puh....
also ich habe meinen jetzigen Freund im Kunstpark getroffen. Wir kannten uns schon von früher. Ich mailte Ihm, einfach so und er schieb er habe so schlecht Zeit, ich schrieb, naja schade, ich wolle ja nur guten Sex, er schrieb "komm vorbei" und so begann meine schönste Affäre und meine schönste Beziehung - bis jetzt !

Der Weg dort hinn war aber steinig !
Er wollte keine Beziehung, wollte mich aber auch nicht verlieren.

Im richtigen Moment richtig zu handeln ist glaube ich auch irgendwo Fügung.
Vertrau auf Dein Bauchgefühl, sowas ist , denke ich Schicksal, es kommt wie es kommen soll. Jetzt sind wir schon über 8 Monate zusammen und superglücklich- und keiner von uns wollte diese Beziehung eigentlich - aber es hat einfach gepasst - auch vom Timing!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2004 um 15:14

Bisher..
...war es fast immer so, daß ich den Anfang gemacht habe, und damit erfolgreich war...habe sie angerufen oder angeschrieben und mein Interesse bekundet. Danach merkt man ja schnell, ob es gegenseitig ist. ich würde mich nie von einem Korb abhalten lassen, das weiterhin zu tun bei einem anderen Mann, manchmal kann man ja alt und grau werden, bevor er es schnallt....
Außer natürlich bestehende Beziehungen, die sind absolut tabu.

Man merkt es am Interesse des anderen, an Anrufen, mails, Aufmerksamkeiten, dem Wunsch, seine zeit mit Dir zu verbringen, was er sagt und wie er handelt...

Ich bin heute super glücklich und nichts könnte besser sein, ich hoffe sehr, es ist für immer so...grins...

Für mich würde kein Mann in Frage kommen, der zwar wohl Interesse vorgibt, aber dann doch nie zeit hat, denn auch wenn jemand im Stress ist, kann man mal kurz anrufen oder ne liebe Nachricht schicken...wer das garnicht macht und gerade am Anfang nichts macht in der Richtung, hat bei mir verloren...hart aber anders geht es nicht.

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2004 um 16:05

Laut Wissenschaftler
sind vergebene Männer intressanter, "der muß ja nett ..sein ,wenn er eine Frau/Freundin hat."
Eine Art Programm...dass frau sicher in sich mal durchforsten und dann auflösen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen