Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frage: Liebt man sich in einer Beziehung unterschiedlich doll?

Frage: Liebt man sich in einer Beziehung unterschiedlich doll?

1. Oktober 2012 um 14:19 Letzte Antwort: 2. Oktober 2012 um 7:53

Hallöchen.....

da diese Frage letztens bei nem Mädelsabend auf den Tisch kam,wollte Ich nun mal in diesem Forum
Eure Meinungen hören!

Lieben beide Partner sich in einer Beziehung gleich stark?
Oder liebt einer den anderen zwangsläufig mehr als den anderen?

Bin mal gespannt auf Eure Antworten!
Lg
Marie

Mehr lesen

1. Oktober 2012 um 14:30

P.s
Es kam zu der Frage,weil ein Mädel meinte,
das Ihr Partner sagt,das er sie liebt,aber Sie Ihn etwas mehr lieben würde!
Daraufhin war Sie sehr gekränkt!

Andere Mädels meinten,das er halt nur ehrlich war & es nunmal immer so ist das einer mehr liebt!

So,nun seid Ihr dran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 14:41
In Antwort auf solva_12723471

P.s
Es kam zu der Frage,weil ein Mädel meinte,
das Ihr Partner sagt,das er sie liebt,aber Sie Ihn etwas mehr lieben würde!
Daraufhin war Sie sehr gekränkt!

Andere Mädels meinten,das er halt nur ehrlich war & es nunmal immer so ist das einer mehr liebt!

So,nun seid Ihr dran!


Ich hätte meinen Freund getreten wenn er sowas sagen würde.
Sowas kann man doch nciht bringen! Sowas sagt man einfach nciht ...
Also bei mri ist das so, ich habe noch nie auf dieses weiße und so intensiv gelliebt wie ich zurzeit liebe, ich glaube meinem freund auch das er mich liebt.
Wir planen bereits Kinder, wohnung, hochzeit, wir schweben total auf Wolke 7.
Aber es ist nunmal so das ich mir nicht vorstellen kann das er MICH genauso lieben kann wie ICH es tuhe, weil diese art von liebe einfach sooo intensiv ist.
Ich glaube das ist normales denken, so like "zu schön um wahr zu sein" einfach mal genißen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 14:48
In Antwort auf yoko_12714066


Ich hätte meinen Freund getreten wenn er sowas sagen würde.
Sowas kann man doch nciht bringen! Sowas sagt man einfach nciht ...
Also bei mri ist das so, ich habe noch nie auf dieses weiße und so intensiv gelliebt wie ich zurzeit liebe, ich glaube meinem freund auch das er mich liebt.
Wir planen bereits Kinder, wohnung, hochzeit, wir schweben total auf Wolke 7.
Aber es ist nunmal so das ich mir nicht vorstellen kann das er MICH genauso lieben kann wie ICH es tuhe, weil diese art von liebe einfach sooo intensiv ist.
Ich glaube das ist normales denken, so like "zu schön um wahr zu sein" einfach mal genißen!

Klasse!
Das freut mich für Dich!
Glückwunsch!

Ja seh es ähnlich!
Er liebt Sie schon sehr,das beide ganz vernart sind ineinander,sieht jeder!
Dennoch meinte er eben,als Sie sagte Ich liebe Dich mehr,na gut...aber nur ein kleines bißchen!
Doch nun ist Sie verletzt!
Kann Sie auch gut verstehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 15:10

Die Liebe
ist immer Schwankungen unterworfen und es wäre vom Standpunkt der Statistik her gesehen wenig wahrscheinlich, dass sich alle Liebenden gleich stark lieben. Vielmehr glaube ich persönlich, dass es immer wieder vorkommen wird, dass eine den anderen und einer die andere mehr liebt als umgekehrt.

Ich verstehe von daher nicht, wieso deine Freundin angepisst ist, wenn ihr Freund ihr sagt, dass sie ihn mehr liebe als umgekehrt er sie.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 15:11
In Antwort auf solva_12723471

Klasse!
Das freut mich für Dich!
Glückwunsch!

Ja seh es ähnlich!
Er liebt Sie schon sehr,das beide ganz vernart sind ineinander,sieht jeder!
Dennoch meinte er eben,als Sie sagte Ich liebe Dich mehr,na gut...aber nur ein kleines bißchen!
Doch nun ist Sie verletzt!
Kann Sie auch gut verstehen!

...
Ich denke schon, dass das so ist. Im Idealfall wechselt sich das ab. Hinter einer Beziehung steckt ja auch immer eine Dynamik. Gutes Buch zu diesem Thema: "Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst"
Mann sollte halt darauf achten, dass das Ungleichgewicht nicht zu groß wird, weil sich dann ein Teufelskreis entwickelt und der eine sich immer ungeliebter fühlt, während der andere immer genervter ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 15:16
In Antwort auf kala_12569009

...
Ich denke schon, dass das so ist. Im Idealfall wechselt sich das ab. Hinter einer Beziehung steckt ja auch immer eine Dynamik. Gutes Buch zu diesem Thema: "Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst"
Mann sollte halt darauf achten, dass das Ungleichgewicht nicht zu groß wird, weil sich dann ein Teufelskreis entwickelt und der eine sich immer ungeliebter fühlt, während der andere immer genervter ist.

Okay...
aber wie soll man aus diesem Teufelskreis
wieder heraus kommen?
Sie fühlt sich nun scheinbar weniger geliebt!
Buchtip ist evt.eine gute Idee!
Danke dafür!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 15:17
In Antwort auf py158

Die Liebe
ist immer Schwankungen unterworfen und es wäre vom Standpunkt der Statistik her gesehen wenig wahrscheinlich, dass sich alle Liebenden gleich stark lieben. Vielmehr glaube ich persönlich, dass es immer wieder vorkommen wird, dass eine den anderen und einer die andere mehr liebt als umgekehrt.

Ich verstehe von daher nicht, wieso deine Freundin angepisst ist, wenn ihr Freund ihr sagt, dass sie ihn mehr liebe als umgekehrt er sie.

Freundliche Grüße,
Christoph

Danke...
Evt.gibt es da unterschiedliche Sichtweisen von
Männern & Frauen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 15:59

Soo wenig Meinungen zum Thema?
Hatte gehofft das hier paar mehr verschiedene Gedanken kommen,da dieses Thema bei uns ausgiebig diskutiert worden ist!
Hoffe es schreiben noch einige Ihre Meinung zum Thema!

Wärd Ihr verletzt wenn so ein Satz von Eurem Partner kommen würde?
Wie würdet Ihr Euch an meiner Freundin`s Stelle Verhalten?
Danke Euch allen im Vorraus!
Und natürlich denen die bereits gepostet haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:04

Ich liebe dich aber 100x mehr...
Kann ich mir nicht vorstellen, dass der Eine den Anderen mehr liebt. Das ist als würde jemand "toter" als jemand Anderes sein. Entweder man liebt oder man liebt nicht. Wie man sich verliebt verhält ist nur unterschiedlich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:11

Ich glaube
Dass die Liebe nicht unterschiedlich doll ist, weil für mich gibt es keine größenunterschiede in der Liebe, Liebe ist Liebe, da gibt es für mich nicht mehr oder weniger.
Allerdings glaube ich, dass es Unterschiede im Ausleben, Anzeichen und Zeigen der Liebe gibt. Der eine redet gerne drüber und zeigt es jedem und der andere liebt eher still und nicht so öffentlich zum Beispiel. Dies hat für mich aber mit den einzelnen Menschen und Charkteten zu tun und nicht mit mehr oder weniger Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:12
In Antwort auf sarahliebtlars

Ich liebe dich aber 100x mehr...
Kann ich mir nicht vorstellen, dass der Eine den Anderen mehr liebt. Das ist als würde jemand "toter" als jemand Anderes sein. Entweder man liebt oder man liebt nicht. Wie man sich verliebt verhält ist nur unterschiedlich.

Das war eigentlich auch meine Meinung!
Doch Ich verstehe meine Freundin auch etwas,das Sie nun
leicht gekränkt ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:14
In Antwort auf solva_12723471

P.s
Es kam zu der Frage,weil ein Mädel meinte,
das Ihr Partner sagt,das er sie liebt,aber Sie Ihn etwas mehr lieben würde!
Daraufhin war Sie sehr gekränkt!

Andere Mädels meinten,das er halt nur ehrlich war & es nunmal immer so ist das einer mehr liebt!

So,nun seid Ihr dran!

Das
wird sein empfinden sein.
Vielleicht weil sie für ihn alles stehen und liegen lässt und viel mehr Zeitmit ihm verbringen möchte als er oder sie viel für ihn macht.
Dann ist da noch die Frage ob er vielleicht damit auch überfordert und sich deshalb schämt.

Ich denke auch das es eine Balance ist in einer Partnerschaft,ein geben und nehmen und manchmal "liebt" ich mag das Wort begehrt lieber mehr,als der andere,denn lieben sollten sich beide.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:16
In Antwort auf solva_12723471

Okay...
aber wie soll man aus diesem Teufelskreis
wieder heraus kommen?
Sie fühlt sich nun scheinbar weniger geliebt!
Buchtip ist evt.eine gute Idee!
Danke dafür!

Ihm
das sagen undfragen warum er das so empfindet!

Aber für mich hört sich das eher nach einem Flachs an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:18

...
Meiner Meinung nach gibt es keinen Unterschied zwischen Liebe oder Liebe. Liebe ist nunmal Liebe
Aber jeder zeigt das mal unterschiedlich stark. Kommt einfach auf die Situation an denke ich. Mein Schatz zum Beispiel zeigt mir zurzeit sehr oft wie sehr er mich liebt, wie verrückt er nach mir ist. Da wir gerade in einer Fernbeziehung sind vermisst er mich eben sehr meint er, und ist dadurch total anhänglich zurzeit Und davor war eher ich die anhängliche, das wechselt sich ab denke ich..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:25
In Antwort auf solva_12723471

Das war eigentlich auch meine Meinung!
Doch Ich verstehe meine Freundin auch etwas,das Sie nun
leicht gekränkt ist!


Naja, gekränkt wäre ich jetzt durch so eine Behauptung auch nicht. Sagen mein Mann und ich auch ständig zueinander.
Obwohl, wenn das im Streit gesagt werden würde, dann würde ich schon die Bremse ziehen und sagen, dass das schließlich nicht möglich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:28
In Antwort auf torti04

Ihm
das sagen undfragen warum er das so empfindet!

Aber für mich hört sich das eher nach einem Flachs an

Nein...
kein Flaks!
Das war schon ehrlich gemeint von Ihm!

Wieso er das meint weiß Ich natürlich nicht!
Das sie sich oft sehen,geht genauso sehr von Ihm aus!
Er meinte wiederrum zu Ihr:
Du machst so viel für mich!
Womit habe Ich das nur verdient!

Lieben tun sich beide sehr!
Doch sie ist sich wegen dem Ausspruch etwas unsicher,was
seine Liebe zu Ihr betrifft!

Ich denke das sie sich gleich lieben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 16:34
In Antwort auf solva_12723471

Nein...
kein Flaks!
Das war schon ehrlich gemeint von Ihm!

Wieso er das meint weiß Ich natürlich nicht!
Das sie sich oft sehen,geht genauso sehr von Ihm aus!
Er meinte wiederrum zu Ihr:
Du machst so viel für mich!
Womit habe Ich das nur verdient!

Lieben tun sich beide sehr!
Doch sie ist sich wegen dem Ausspruch etwas unsicher,was
seine Liebe zu Ihr betrifft!

Ich denke das sie sich gleich lieben!

Sag ich doch
dann empfindet er das so,weil sie so viel für ihn macht
Ob ihm das unangenehm ist,sollte sie ihn aber trotzdem fragen,wegen Selbstwert und so ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Oktober 2012 um 7:53
In Antwort auf torti04

Sag ich doch
dann empfindet er das so,weil sie so viel für ihn macht
Ob ihm das unangenehm ist,sollte sie ihn aber trotzdem fragen,wegen Selbstwert und so ...

Also alles okay?
Er denkt also Sie würde Ihn mehr lieben,weil Sie Ihn zuviel Unterstützt/ den Rücken frei hält?
Hm...
Was meinst Du mit ob Ihm das unangehm ist?
Das Sie soviel macht oder das er glaubt Sie liebe Ihn mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook