Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frage an die Singleladys ab Mitte 30: In welchem Altersbereich datet ihr?

Frage an die Singleladys ab Mitte 30: In welchem Altersbereich datet ihr?

4. Juli 2015 um 14:16

Ich bin 37 und jetzt seit 2,5 Jahren wieder alleine (geschieden).
Natürlich lernt man auch immer wieder Männer kennen (um die 40 und älter), nur komischerweise wollen Männer meines Alters scheinbar grundsätzlich keine ernsthafte Beziehung mehr führen. Angeblich zu viel erlebt, zu oft verletzt worden, ect. bekommt man immer gesagt

Nun habe ich vor kurzem mal jemand kennengelernt, der etwas jünger ist wie ich (29) und der diese Probleme nicht hat. Natürlich war ich am Anfang eher skeptisch ob das überhaupt etwas geben kann wenn ein Mann jünger ist, aber mittlerweile nach ein paar Dates bin ich schon durchweg positiv überrascht

Würde mal gerne erfahren wie das so bei euch gewesen ist? Wie waren eure Dates und in welcher Altersklasse datet ihr und wie alt seit ihr selbst?
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht was die beziehungstauglich der Männer angeht?

Bin mal gespannt auf eure Erlebnisse.

Anne

Mehr lesen

5. Juli 2015 um 19:29

Emazipation kann doof sein, gelle?
Versuchs doch mal mit den Kerls jenseits der 50, DAS waren noch echte Kerle!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2015 um 23:56

Juhuu Anne
Wenn er dir gut tut, dann versuch es doch einfach mit ihm. Weißt du, grundsätzlich finde ich dass Liebe nichts mit dem Alter zu tun hat. Wobei es natürlich einige Ausnahmen für mich persönlich jetzt gibt. Ich bin 30 und würde jetzt keinen Daten der unter 25 ist (weil die einfach meistens für mein Alter noch nicht so weit sind was Kinder und so angeht). Und zu alt wäre für mich auch nicht drin, weil dann die Kinder nicht so viel vom Papa hätten.
Aber das sieht ja jeder anders. Also nur zu wenn du dich wohl fühlst schnapp ihn dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2015 um 11:13
In Antwort auf sunflower684

Juhuu Anne
Wenn er dir gut tut, dann versuch es doch einfach mit ihm. Weißt du, grundsätzlich finde ich dass Liebe nichts mit dem Alter zu tun hat. Wobei es natürlich einige Ausnahmen für mich persönlich jetzt gibt. Ich bin 30 und würde jetzt keinen Daten der unter 25 ist (weil die einfach meistens für mein Alter noch nicht so weit sind was Kinder und so angeht). Und zu alt wäre für mich auch nicht drin, weil dann die Kinder nicht so viel vom Papa hätten.
Aber das sieht ja jeder anders. Also nur zu wenn du dich wohl fühlst schnapp ihn dir

Huhu
Ich stimme dir zu. Das Alter spielt keine große Rolle, wobei es eben schon Neuland ist, wenn man das erste Mal mit einem jüngeren Mann ausgeht. Ich sehe das heute allerdings weitaus lockerer wie wo ich noch selbst jünger war. Mittlerweile ist mir relativ egal ob jünger, gleichalt oder älter
Allerdings stimme ich dir zu, dass zu jung nicht geht. Unter 25 auf keinen Fall, aber er ist ja 29 und ich finde, dass es ab dem Alter wirklich egal ist, weil er ab dem Alter einfach schon erwachsen und reif genug ist. Dann ist das Alter eigentlich nur ein Zahlenwert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2015 um 11:58

Ja weil es offenbar stimmt
Meine Erfahrung ist, dass auch die, die länger schon Single sind eher nach Sex suchen und sich gar nicht mehr richtig binden können oder wollen... Zu geschädigt von der letzten Beziehung vielleicht?
Klar gibt's dann auch die mit komischen Macken. Die möchte ich auch nicht um ehrlich zu sein Normal sollte er schon sein.

Ich habe ja bereits 2 Kinder und er weiß das auch, dass ich eigentlich nicht unbedingt noch ein 3. will. Komplett schließe ich aber nichts aus. Ich denke man muss einfach offen sein und es probieren.
Möchte da auch gar nicht so drüber grübeln. Denn wenn man anfängt schon vor der Beziehung zu überlegen ob das gutgehen könnte oder ob er vielleicht später doch Kinder oder etwas anderes möchte, dann macht man sich doch selbst alles kaputt, oder?
Man weiß nie was kommt und sollte einfach offen sein. Selbst wenn es nicht klappt, dann hatte ich zumindest ein paar richtig tolle Jahre anstatt jetzt verbissen Single zu sein und gleich negativ irgendwo reinzustarten nach dem Motto, das geht auf Dauer sowieso nicht gut.
Ich geh einfach mal davon aus, wir bleiben für immer zusammen Sicher sein kann man sich in der Liebe doch sowieso nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2015 um 12:19

Weitgehend sexfrei???
Wie kommst du denn bitte darauf? Sex gehört zu einer Beziehung dazu und sie wird bestimmt nicht sexfrei sein!

Aber ganz ehrlich bevor ich mich als Sexspielzeug für einen (un)reifen Mann hergebe, da bleibe ich lieber sexlos und Single. Für so etwas bin ich mir nämlich echt zu schade...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2015 um 13:06

Ab Mitte 40 wenn des zählet
Ist jo egal , mein Beuteschema betrfft die äteren Herre , Ende 40 bis Ende 50 , dis sind noch die wahren Kerle.

Is jo nix mehr los mit dene trunter , keine richtigen Jungens.

Beziehungstaugliche Männer , sag mal , so ab Mitte - Ende 40 , die wisse meist am beste was die Frau Wert ist.
Kerle amol mit a kleine Macke aber ebe net immer schlecht.

* was die beziehungstauglich der Männer angeht
Muß ma scho bissle nachhelfe, denne klappt des.

lg


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2015 um 22:07

Tut mir leid
aber ich bin es leider nicht gewohnt mit einem Penis zu diskutieren. Bitte schreibe doch wieder wenn dein Gehirn wieder normal arbeitet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2015 um 22:33

Danke
Natürlich muss man immer erst klarstellen, ob man sich dasselbe vorstellt, aber das passt soweit bei uns richtig gut
So ist es doch in jeder Beziehung, oder? Klar kann man über alles sprechen wenn es soweit ist. Sieht man einfach wenn es soweit ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2015 um 9:21
In Antwort auf evy390

Ab Mitte 40 wenn des zählet
Ist jo egal , mein Beuteschema betrfft die äteren Herre , Ende 40 bis Ende 50 , dis sind noch die wahren Kerle.

Is jo nix mehr los mit dene trunter , keine richtigen Jungens.

Beziehungstaugliche Männer , sag mal , so ab Mitte - Ende 40 , die wisse meist am beste was die Frau Wert ist.
Kerle amol mit a kleine Macke aber ebe net immer schlecht.

* was die beziehungstauglich der Männer angeht
Muß ma scho bissle nachhelfe, denne klappt des.

lg


Also so ein entzückendes
Fake-Baby hatte wir ja schon lange nicht mehr. Ist es eigentlich sehr anstrengend, seine Rechtschreibung so zu verbiegen, dass das Publikum daran glauben mag, es mit einem Vollhonk zu tun zu haben?

Und der Inhalt deines Postings ist auch echt entzückend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2015 um 12:23

Bitte
teile uns dein Gedicht mit wir sind gespannt

Und JAAA es ist sachlich! Lies doch mal selbst was du schreibst und was für Behauptungen über mich aufstellst! Nur weil ich NICHT nur Sex will und Rest völlig egal ist, heißt es weder das ich wenig Sex will, noch das ich ewig damit warte, aber das gibt's ja offenbar für dich nicht. Entweder gibt's ausschließlich Sex oder eben gar kein Sex. So denkt meiner Meinung nach nur ein Penis aber kein Mensch mit Verstand.
Ein Mensch kennt Dinge wie Liebe, Partnerschaft und Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2015 um 12:35
In Antwort auf py158

Also so ein entzückendes
Fake-Baby hatte wir ja schon lange nicht mehr. Ist es eigentlich sehr anstrengend, seine Rechtschreibung so zu verbiegen, dass das Publikum daran glauben mag, es mit einem Vollhonk zu tun zu haben?

Und der Inhalt deines Postings ist auch echt entzückend...

Opi
Du bist echt süß , do you feel like.

You have a lot of money, are rich?



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2015 um 12:41

Hallo Anne,
nach meiner Erfahrung ist es nicht vorteilhaft, sich bei der Partnersuche auf ein bestimmtes Alterssegment zu konzentrieren, besser gesagt beschränken. Dabei werden m.E. zu viele potentielle Partner ausgesiebt. Allerdings verleiten einen die gängigen Singlebörsen oft dazu, als Suchmaske einen Wunschtyp zu entwerfen, mit dem das eigene Leben wenig zu tun hat. Außerdem wird in diesen ganzen Börsen ohnehin nur ein Blid propagiert, was möglichst viel Aufmerksamkeit erzeugen soll und mit der wahren Person oft genug wenig bis gar nichts zu tun hat. Außerdem sind die Altersangaben selbstverständlich gelogen. Die Jungen machen sich älter, die Alten machen sich jünger. Der ganz normale Wahnsinn der menschlichen Rasse halt.

Was die Beziehungstauglichkeit der Männer angeht: die wenigsten Männer wollen eine Beziehung, weil sie sich durch die dabei eingegangenen Verpflichtungen entmannt fühlen. Sobald du allerdings auf Männer triffst, denen diese Kategorie egal ist, oder denen du vermitteln kannst, dass sie auch noch ein Mann sind, nachdem sie mit dir eine Beziehung eingegangen sind,wird es auch mit der Beziehungswilligkeit anders aussehen.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2015 um 13:03

Immer noch nicht verstanden
Du bist selbstverständlich als ganzes gesehen kein Penis, du denkst nur wie einer... oder mit deinem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2015 um 13:53


Was bitte ist an "Schnalli" sexlastig oder sexuell?
Muss ich das jetzt verstehen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2015 um 14:00

Wir fallen vor euch dankend auf die Knie
das ihr euch so aufopfert und ekelhafte Frauen mit unseren Speckfalten sexuell zu befriedigen. Oh ja wir sind euch ja so dankbar für eure Großzügigkeit

Wenn du reinen Sex ernsthaft auf eine Ebene mit einer glücklichen Beziehung stellst, dann tust du mir ernsthaft leid.
Ich würde lieber mein Leben lang ohne Sex bleiben als mich für jemanden herzugeben der so denkt und für den ich nur ein Lustobjekt für seine Befriedigung bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club