Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frage an die Männer: Pornos

Frage an die Männer: Pornos

8. Dezember 2006 um 14:06

Das Männer Pornos schauen ist ja nichts Neues.
Ich würd nur mal gerne wissen, ob ihr das was ihr in Pornos seht auch gerne in der Realität oder in der Beziehung ausleben würdet oder ob ein gewisser Unterschied zwischen Fantasie und dem was man machen würde besteht? Denkt ihr euch warum kann meine Freundin nicht so abgehen wie die Darstellerinnen?
Und gibt es unter euch auch welche, die genug Fantasie haben um sich selbst zu befriedigen oder braucht ihr unbedingt eine Vorlage.
Fragen über Fragen. Schreibt einfach was euch einfällt.

Mehr lesen

8. Dezember 2006 um 15:15

Gute frage..
das interessiert mich auch mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2006 um 15:26

Naja..
.. also ich denke Frauen und Männer funktionieren anders. Deshalb können Frauen auch nicht wirklich nachvollziehen, warum Männer Pornos schauen. Es ist auch wirklich nicht leicht zu erklären.

Aber ich glaube schon, daß Männer gerne das mit ihren Freundinnen machen möchten, was sie im Porno sehen. Und wenn nicht, dann stimmt etwas in der Beziehung nicht. Ich rede jetzt nicht von den extremen Sachen.

Seit ich mit meiner Freundin zusammen bin schau ich eigentlich keine Pornos mehr. Sie reicht mir vollkommen. Und was Selbstbefriedigung betrifft: falls das vorkommt, dann hab ich genug Phantasie. Aber bin sicher nicht der Durchschnittsmann, weil die üblichen Pornoproduktionen find ich langweilig und dämlich. Wenn dann mag ich Sachen die nicht gestellt sind, also Private Paare die sich dabei filmen...

Till

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2006 um 15:34

Nun gut
Pornos in der Realität ausleben: manches ja, manches nein. Es ist doch immer ein gewisser Unterschied zwischen Fantasie und Realität - bei Euch Frauen doch sicher auch? Ist doch auch im praktischen Sexualleben so: Manches was man sich besonders toll vorgestellt hat, ist real eben nicht so gut - und andersrum.

Frage ich mich, warum meine Freundin "nicht so abgeht"? Jein. Mir ist ja klar, dass die Pornodarstellerinnen eine extreme Form des Sex darstellen, den man in der Realität so kaum finden wird. Insofern erwarte ich keinen solchen Sex wie im Porno. Aber manchmal wünschte ich mir schon, dass meine Freundin nicht nur 08/15-Sex wollte.

Und klar habe ich genug Fantasie, um mich selbst auch ohne Porno zu befriedigen. Aber mit Porno geht es leichter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2006 um 18:28

Danke
Danke für eure Antworten. Ich denke schon auch dass auch bei Frauen ein gewisser Unterschied besteht zwischen Fantasie und Realität. Und das die Frauen in Pornos einen Tick zu krass abgehen ist klar. Vielleicht sollten einfach mal etwas realistischere Pornos gedreht werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2006 um 18:52
In Antwort auf angi821

Gute frage..
das interessiert mich auch mal

Mal was anderes dazu
Mich interessiert mal was anderes.
Klar das männer Pornos gucken mein freund hat das auch gemacht, es war aber nicht der Fantasie wegen, da ist er immer auf seine Kosten gekommen.
Aber was empfinden männer dabei?Finden die ihre Freundin dann nicht als attraktiv?ich bin ne braunhaarige, die weiber in seinen pornos sind immer blond. er sagt es hat nichts mit mir zutun, es ist halt so jeder (fast) mann macht das und es würde nichts damit zu tun haben das ich nicht attraktiv bin. Stimmt das?was ist der andere grund außer nur sex?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trennung die die Unnötig war und mehr schmerzt als alles was ich an Schmerzen kenne!!!!!!!!
Von: rakesh_12157179
neu
8. Dezember 2006 um 17:59
Teste die neusten Trends!
experts-club