Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frage an die Frauen, was will Sie denn jetzt?

Frage an die Frauen, was will Sie denn jetzt?

22. Mai 2014 um 9:32

Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir ja einen guten Rat geben. Bin 28 Jahre alt und habe eine tolle Frau kennengelernt, Sie ist 24 Jahre alt.

Wir haben uns kennengelernt und mit der Zeit haben wir immer mehr miteinander unternommen, sehen uns mittlerweile auch regelmässig 3-4mal pro Woche und machen praktisch alles zusammen, Ferien, Ausgang, etc... Das tolle ist wir sind auch immer auf einer Wellenlänge und haben die gleichen Interessen und Humor, also kurz gesagt wir haben immer eine gute Zeit zusammen.

Soweit so gut, nun ist es natürlich so gekommen wie es kommen muss, ich hab mich in sie verguckt. Vor einiger Zeit haben wir uns dann nach einem schönen Abend bei mir zu Hause auch geküsst, der Kuss ging auch klar von ihr aus. Beim nächstenmal als wir uns sahen, hat sie mir gesagt, sie könne momentan keine Beziehung starten, sie habe zu viel schlimmes mit Ihrem Ex erlebt und muss das erst verarbeiten... Aber auch nach diesem Gespräch haben wir wieder normale tolle Momente erlebt, als wäre das nie gewesen, Sie weiss auch genau was ich für sie empfinde und das ich sie will. Ich mache auch viele kleine romantische Überraschungen was sie auch immer total toll findet...

Ich frage mich einfach, braucht sie wirklich zeit? Oder ist das ein Synonym für nur Freundschaft und nicht mehr? Jedoch wundert mich dann, dass jedesmal wenn wir über einen Kollegen oder so von Ihr reden, sie immer gleich sagt ich müsse keine Angst haben, und mir keine Sorgen machen da laufe nichts, oder auch wenn ich mit einer Kollegin was unternehme ist sie sehr eifersüchtig... Kann ihr doch nicht so egal sein?

Mehr lesen

22. Mai 2014 um 10:53

Ohje
naja, ich kann dir natürlich nur sagen wie es aus meiner SIcht wirkt.
Für mich klingt das als wärst du ihre Reserve, jemand den sie total mag, auch gerne Zeit verbringt, aber nicht wirklich "Material" für eine Beziehung ist, oder den sie sich warm halten möchte bis sie sich ausgetobt hat.
Und nein, natürlich ist es ihr nicht egal wenn du was mit anderen Frauen unternimmst, man (bzw. Frau) will ja nicht dass eine andere einem die gute Option wegnimmt.
Das ist natürlich sehr angenehm für sie eine Art Sicherheit mit dir zu haben, aber sehr ermüdent und nervig für dich.
Ich mag keine Prognose stellen wie das weiter geht, aber es klingt nicht so als hätte sie vor demnächst etwas an eurer Beziehung zuändern.
Da Frauen aber einfach gestrickte Wesen sind (ich nehme mich da nicht aus), die immer haben wollen was sie nicht können, wäre es wahrscheinlich am einfachsten vor ihr einen auf "du hast recht, wir sind nur Freunde" zu machen und ihr dann von einer gaaaaanz tollen Frau zu erzählen mit der du dich gerade triffst. Du wirst sehen wie schnell sich das Blatt wendet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2014 um 13:14

Die meisten
Frauen verlieben sich dann doch irgendwann, ob sie es wollen oder nicht. Natürlich gibt es Ausnahmen, aber vllt gehört sie ja nicht dazu.

Meistens merkt man doch auch erst was man "verloren hat" wenn es nicht mehr da ist. Vllt solltest du mal ein bissl ... Verhalten an den Tag legen, sie versetzen und wie vor mir schon geschrieben wurde, sie mit einer anderen eifersüchtig machen. Denn dann ist sie gezwungen über eure Situation nachzudenken... Und so lange alles bequem läuft, warum sollte sie was ändern..?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2014 um 13:50

Hmm
Ich sehe es auch leider wie stierchen ..
Du bist ein netter Zeitvertreib , mehr nicht .. genau, bis der richtige kommt ..

Du hast nun alles gegeben ..
Nun zieh dich komplett zurück .. melde dich nicht mehr, keine Geschenke, mache gar nichts !
Schau, OB und was von ihr kommt ..

Und spring nicht sofort, wenn sie hüpf sagt ..

Ich sehe dich allerdings auch leider nur als "durchreise-typ" bei ihr .. gut für ihr ego ... hmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen