Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frage an die frauen

Frage an die frauen

27. August 2018 um 12:49

Hallo ihr mädels
ich möchte hier mal meine geschichte erzählen und will vom weiblichen publikum mal die meinung hören wie ihr darüber denkt.
vor zwei jahren habe ich mich in eine verheiratete frau verliebt und sie in mich. Jetzt bitte keine moralpredig ich weiss das soetwas nicht korrekt ist. Wir haben beide noch nie vorher sowas erlebt. Liebe auf den ersten blick leidenschaftlicher sex es stimmte einfach alles. Diese frau ist 5 jahre mit ihrem mann und hat eine 4jährige tochter. Als es mir nicht mehr wohl bei der sache war drängte ich sie sich zu entscheiden. Sie wollte ihre familie und ihr umfeld nicht aufgeben was ich auch akzeptiert habe. Das ist jetzt nun acht monate her und ich habe mich in dieser zeit nie wieder bei ihr gemeldet. Sie aber kann nicht loslassen und meldet sich alle woche bei mir um zu fragen wie es mir geht. Ich sage ihr auch ganz ehrlich das ich die liebe und sie will. Die bricht denn kontakt nicht ab. Warum tut frau sowas wenn sie anscheinend in ihrer ehe glücklich ist. Kann es einfach nicht verstehen. Will sie aus meinem kopf bringen aber sie lässt das irgendwie nicht zu denn sie weiss genau wenn sie sich nicht meldet wird sie mich nie wieder hören das habe ich ihr gesagt.

danke für eure anrworten

Mehr lesen

Top 3 Antworten

27. August 2018 um 13:36

Ach, da gibt's sicher Männer, wie Frauen, die so ihr Ego pushen.

Wahrscheinlich käme sie sogar heulend auf Knien angekrochen, wenn sie hört, dass du eine andere hast. Dann wärst du sicher plötzlich extremst interessant.

Das hat aber gar nichts damit zu tun, dass sie eine Frau ist - das ist eben eine Charaktersache, die's genauso bei Männern gibt.

9 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 13:16

Hab ihr auch schon gesagt. Braucht ihr frauen sowas?

Gefällt mir

27. August 2018 um 13:20

Nicht alle Frauen brauchen / machen sowas.. "Deine" wohl aber schon.. 

Sie wird siech nie trennen.. ich empfehle dir, ihre Kontaktdaten zu löschen und zu blockieren..

Sonst dauerts noch eeeewig mit dem Herzschmerz.. 

2 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 13:36

Ach, da gibt's sicher Männer, wie Frauen, die so ihr Ego pushen.

Wahrscheinlich käme sie sogar heulend auf Knien angekrochen, wenn sie hört, dass du eine andere hast. Dann wärst du sicher plötzlich extremst interessant.

Das hat aber gar nichts damit zu tun, dass sie eine Frau ist - das ist eben eine Charaktersache, die's genauso bei Männern gibt.

9 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 13:49

Sehe ich auch so. Sie hat das ganze begonnen. Wir telefonierten 1.5 jahren täglich mehrere stunden und hatten mehrmals sex bei ihr und bei mir jetzt bitte nichts sagen ich weiss das geht gar nicht. Sie tut mir irgendwie leid aber ich habe sie wirklich geliebt

Gefällt mir

27. August 2018 um 13:51
In Antwort auf kreuzunge

Ach, da gibt's sicher Männer, wie Frauen, die so ihr Ego pushen.

Wahrscheinlich käme sie sogar heulend auf Knien angekrochen, wenn sie hört, dass du eine andere hast. Dann wärst du sicher plötzlich extremst interessant.

Das hat aber gar nichts damit zu tun, dass sie eine Frau ist - das ist eben eine Charaktersache, die's genauso bei Männern gibt.

Sie fragt mich auch immerwieder ob ich was neues habe. Bin wahrscheinlich zu altmodisch und zu romantisch an die eine ewige liebe zu glauben. Man kann gefühle nicht vorspielen

Gefällt mir

27. August 2018 um 13:54
In Antwort auf lacaracol

Nicht alle Frauen brauchen / machen sowas.. "Deine" wohl aber schon.. 

Sie wird siech nie trennen.. ich empfehle dir, ihre Kontaktdaten zu löschen und zu blockieren..

Sonst dauerts noch eeeewig mit dem Herzschmerz.. 

Hab nicht so grossen herzschmerz mehr sie tut mir irgendwie leid tag für tag mehr

Gefällt mir

27. August 2018 um 15:45
In Antwort auf thomas1234

Hallo ihr mädels
ich möchte hier mal meine geschichte erzählen und will vom weiblichen publikum mal die meinung hören wie ihr darüber denkt.
vor zwei jahren habe ich mich in eine verheiratete frau verliebt und sie in mich. Jetzt bitte keine moralpredig ich weiss das soetwas nicht korrekt ist. Wir haben beide noch nie vorher sowas erlebt. Liebe auf den ersten blick leidenschaftlicher sex es stimmte einfach alles. Diese frau ist 5 jahre mit ihrem mann und hat eine 4jährige tochter. Als es mir nicht mehr wohl bei der sache war drängte ich sie sich zu entscheiden. Sie wollte ihre familie und ihr umfeld nicht aufgeben was ich auch akzeptiert habe. Das ist jetzt nun acht monate her und ich habe mich in dieser zeit nie wieder bei ihr gemeldet. Sie aber kann nicht loslassen und meldet sich alle woche bei mir um zu fragen wie es mir geht. Ich sage ihr auch ganz ehrlich das ich die liebe und sie will. Die bricht denn kontakt nicht ab. Warum tut frau sowas wenn sie anscheinend in ihrer ehe glücklich ist. Kann es einfach nicht verstehen. Will sie aus meinem kopf bringen aber sie lässt das irgendwie nicht zu denn sie weiss genau wenn sie sich nicht meldet wird sie mich nie wieder hören das habe ich ihr gesagt.

danke für eure anrworten

Ganz einfach: Keine Antworten mehr geben.

Gefällt mir

27. August 2018 um 16:29

Alle spekulieren auf irgendetwas. Jedem seine geschichte ist anders und wenn man es selber nicht erlebt hat kann man auch nur spekulieren. Ich wollte einfach ein paar meinungen hören das ist alles. 

Gefällt mir

27. August 2018 um 16:31

Es geht mir nicht um moral hab es selber gemacht wie du siehst. Ich will keine frau teilen müssen darum hab ich sie gedrängt. Uch liebe diese frau und sie liebt mich das weiss ich. 

Gefällt mir

27. August 2018 um 16:34

Bist du verheiratet? Hast du kinder? Und wie alt bist du? Lg

Gefällt mir

27. August 2018 um 16:46

Sie tut mir leid weil ihr leben nicht so ist wie sie es sich vorgestellt hat. Wenn man jemanden liebt verliebt man sich in keinem anderen so sehe ich das. 

1 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 17:24

Hab euch nicht gefragt was ich tun soll sondern was in einem frauenkopf vorgeht sowas zu machen. Wir wohnen weit weg also geht es nicht nur um sex. 😘

Gefällt mir

27. August 2018 um 17:27

Würdest du nach einer leidenschaftlicher affäre mit gefühle wenn du sie beenden würdest und es dir gut ginge deine exaffäre kontaktieren wöchentlich um zu fragen ob es ihr gut geht? 

Gefällt mir

27. August 2018 um 17:37

Die hoffnung stirbt zuletzt 😊
ich liebe sie halt bedigunslos und erwarte auch nichts. Wollte einfach meine geschichte mit jemandem teilen und ich danke euch für eure ehrlichen antworten. 

Gefällt mir

27. August 2018 um 17:38
In Antwort auf thomas1234

Es geht mir nicht um moral hab es selber gemacht wie du siehst. Ich will keine frau teilen müssen darum hab ich sie gedrängt. Uch liebe diese frau und sie liebt mich das weiss ich. 

Wenn sie dich lieben wuerde waere sie mit dir zusammen und nicht mit ihrem Ehemann. 

2 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 17:43

Wir kennen uns schon lange. Unsere familien auch. Wir sind von einem kleinen dorf in griechenland. Sie hat sich verliebt suchte nicht nach einer affäre. Ich wohne in der schweiz sie in athen. Wir trafen uns uns immer wieder in den zwei jahren. Mal kam sie in die schweiz mal ich nach athen. Also ging es nicht nur um sex. Wir telefonierten für anderthalb jahren täglich stunden und sagten ins alles. Sie weinte auch mehrmals am telefon und wollte mehrmals alles hinschmeissen. Also es war sehr emotional und der sex war bombastisch. 😍

Gefällt mir

27. August 2018 um 17:47

Wenn sie einen anderen hätte würde sie nicht mit mir reden. Das mit kund gebe ich dir recht

Gefällt mir

27. August 2018 um 17:55

Nein sie hat nicht denn mumm. Es geht ihr vielleicht auch gar nicht sooo schlecht aber es ist eine zweckgemeinschaft. Viele leben so. Mehr schein als sein. War selber 15 jahre verheiratet bin aber nie fremd gegangen. So wie es aussieht sind nicht alle menschen gleich.

Gefällt mir

27. August 2018 um 18:00

Liebe maria du weisst sehr viel. Warst du schonmal so richtig verliebt?

1 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 18:06

Stimmt der sex kann nur bombastisch sein wenn entsprechende gefühle da sind!

1 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 18:15

Kann sein danke dir für deine ehrlichen antworten. Sie ist wahrscheinlich ein echt guter schauspieler das könnt ihr frauen super 😘

Gefällt mir

27. August 2018 um 18:16
In Antwort auf thomas1234

Kann sein danke dir für deine ehrlichen antworten. Sie ist wahrscheinlich ein echt guter schauspieler das könnt ihr frauen super 😘

Bist du verheiratet?

Gefällt mir

27. August 2018 um 18:22
In Antwort auf thomas1234

Hallo ihr mädels
ich möchte hier mal meine geschichte erzählen und will vom weiblichen publikum mal die meinung hören wie ihr darüber denkt.
vor zwei jahren habe ich mich in eine verheiratete frau verliebt und sie in mich. Jetzt bitte keine moralpredig ich weiss das soetwas nicht korrekt ist. Wir haben beide noch nie vorher sowas erlebt. Liebe auf den ersten blick leidenschaftlicher sex es stimmte einfach alles. Diese frau ist 5 jahre mit ihrem mann und hat eine 4jährige tochter. Als es mir nicht mehr wohl bei der sache war drängte ich sie sich zu entscheiden. Sie wollte ihre familie und ihr umfeld nicht aufgeben was ich auch akzeptiert habe. Das ist jetzt nun acht monate her und ich habe mich in dieser zeit nie wieder bei ihr gemeldet. Sie aber kann nicht loslassen und meldet sich alle woche bei mir um zu fragen wie es mir geht. Ich sage ihr auch ganz ehrlich das ich die liebe und sie will. Die bricht denn kontakt nicht ab. Warum tut frau sowas wenn sie anscheinend in ihrer ehe glücklich ist. Kann es einfach nicht verstehen. Will sie aus meinem kopf bringen aber sie lässt das irgendwie nicht zu denn sie weiss genau wenn sie sich nicht meldet wird sie mich nie wieder hören das habe ich ihr gesagt.

danke für eure anrworten

Hallo Thomas, 
also ich seh das so:
Sie hat sich entschieden für ihren Mann da es die sichere Variante ist. Sie will dich aber nicht loslassen, weil.. 
a= sie das aufregende mit dir nicht verlieren will.
b= Frau will (meistens) das zurück was sie verloren hat. 
Oder c= sie sich denkt wenn es mit meinem Mann nicht weiterhin klappt, Hab ich noch jemanden der da ist. 

Deine Entscheidung war komplett richtig und du solltest ihr auch klar machen sich nicht mehr bei dir zu melden. 

2 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 18:35
In Antwort auf vanessa.94

Hallo Thomas, 
also ich seh das so:
Sie hat sich entschieden für ihren Mann da es die sichere Variante ist. Sie will dich aber nicht loslassen, weil.. 
a= sie das aufregende mit dir nicht verlieren will.
b= Frau will (meistens) das zurück was sie verloren hat. 
Oder c= sie sich denkt wenn es mit meinem Mann nicht weiterhin klappt, Hab ich noch jemanden der da ist. 

Deine Entscheidung war komplett richtig und du solltest ihr auch klar machen sich nicht mehr bei dir zu melden. 

Das hab ich auch schon mehrmals versucht. Auf die nette art auf die böse art. Hat nichts geholfen. Sie lässt nicht los obwohl ja alles beendet ist. Ich bin einfach zu schwach und nehme das verdammte telefon immer ab wenn sie anruft oder schreibe zurück. Will natürlich cool wirken aber innerlich.....
Warum muss alles so kompliziert sein

Gefällt mir

27. August 2018 um 18:45

Dann musst du das selbst ändern. 

1 LikesGefällt mir

27. August 2018 um 19:00
In Antwort auf vanessa.94

Dann musst du das selbst ändern. 

Danke dir das weiss ich

Gefällt mir

28. August 2018 um 20:12

Danke dir! Es ist so man kann einen menschen nicht ganz besitzen. Es ist vielleicht das ego das aus mir spricht. Ich könnte sie sperren wie du sagst und nicht mehr warten aber ich liebe sie. Es ist sovieles passiert es würde denn rahmen sprengen hier alles aufzuschreiben. Wollte einfach mal alles loswerden. Ich springe sicher mit ihr nochmals in die kiste das ist sicher. Wenn mann das alles zum ersten mal erlebt schiessen einem 1000 fragen durch den kopf. Wie es aussieht hast du hier erfahrungen und danke nochmals das du die mit mir teilst! Lg

Gefällt mir

28. August 2018 um 21:43
In Antwort auf thomas1234

Die hoffnung stirbt zuletzt 😊
ich liebe sie halt bedigunslos und erwarte auch nichts. Wollte einfach meine geschichte mit jemandem teilen und ich danke euch für eure ehrlichen antworten. 

Nein, du hast schon deine Bedingungen und das ist auch gut so.
Und im übrigen kann man durchaus mehrere Menschen gleichzeitig lieben und Begehren, sich verlieben.

Gefällt mir

28. August 2018 um 21:46
In Antwort auf thomas1234

Stimmt der sex kann nur bombastisch sein wenn entsprechende gefühle da sind!

Also da muss ich dir widersprechen...aber sowas von...😇

Gefällt mir

28. August 2018 um 21:47
In Antwort auf thomas1234

Kann sein danke dir für deine ehrlichen antworten. Sie ist wahrscheinlich ein echt guter schauspieler das könnt ihr frauen super 😘

Hör doch mal bitte auf zu verallgemeinern die Welt ist nicht so einfach strukturiert 

2 LikesGefällt mir

28. August 2018 um 22:32
In Antwort auf thomas1234

Hallo ihr mädels
ich möchte hier mal meine geschichte erzählen und will vom weiblichen publikum mal die meinung hören wie ihr darüber denkt.
vor zwei jahren habe ich mich in eine verheiratete frau verliebt und sie in mich. Jetzt bitte keine moralpredig ich weiss das soetwas nicht korrekt ist. Wir haben beide noch nie vorher sowas erlebt. Liebe auf den ersten blick leidenschaftlicher sex es stimmte einfach alles. Diese frau ist 5 jahre mit ihrem mann und hat eine 4jährige tochter. Als es mir nicht mehr wohl bei der sache war drängte ich sie sich zu entscheiden. Sie wollte ihre familie und ihr umfeld nicht aufgeben was ich auch akzeptiert habe. Das ist jetzt nun acht monate her und ich habe mich in dieser zeit nie wieder bei ihr gemeldet. Sie aber kann nicht loslassen und meldet sich alle woche bei mir um zu fragen wie es mir geht. Ich sage ihr auch ganz ehrlich das ich die liebe und sie will. Die bricht denn kontakt nicht ab. Warum tut frau sowas wenn sie anscheinend in ihrer ehe glücklich ist. Kann es einfach nicht verstehen. Will sie aus meinem kopf bringen aber sie lässt das irgendwie nicht zu denn sie weiss genau wenn sie sich nicht meldet wird sie mich nie wieder hören das habe ich ihr gesagt.

danke für eure anrworten

naja. man kann ja glücklich in der Ehe sein und dennoch ist diese langweilig.

du bist halt sowas wie ein spannender Ausbruch aus dem Alltagstrott bzw. gibts ihr das Gefühl noch begehrenswert zu sein.

Wie schon so oft gesagt: Der Mensch ist für Monogamie nicht geschaffen.

Gefällt mir

28. August 2018 um 23:37

Sie hat heute wieder angerufen und ich bin nicht rangegangen und wollte mich nicht melden bis ich deine nachricht gelesen habe. Ich meldete mich später und wir schrieben wie früher. Ich denke ich werde nun diese zeit geniessen ohne erwartungen denn es ist schön und eben man lebt nur einmal. Ich glaube nichts geschieht zufällig im leben. Ich glaube nicht an zufälle. Übrigens ich wollte meine familie auch nicht aufgeben aber das leben hat mir gelernt das wir nicht nur auf der welt gekommen sind um nur eine familie zu gründen. Das leben ist viel mehr und man sollte es in allen zügen geniessen. 

Gefällt mir

28. August 2018 um 23:39
In Antwort auf herbstblume6

Nein, du hast schon deine Bedingungen und das ist auch gut so.
Und im übrigen kann man durchaus mehrere Menschen gleichzeitig lieben und Begehren, sich verlieben.

Das denke ich auch. Nur schlimm finde ich diese zwecksgemeinschaften. Nicht jetzt auf dieses beispiel aber es gibt so viele davon. Sehe ich in meinem umfeld

Gefällt mir

28. August 2018 um 23:43
In Antwort auf herbstblume6

Also da muss ich dir widersprechen...aber sowas von...😇

Du bist eine frau und sagst sowas? Klar kann der sex gut sein aber wenn man sich innig liebt fliessen andere energien denke ich. Aber das ist wahrscheinlich zu philosophisch wie mein freund panunion sagt

Gefällt mir

28. August 2018 um 23:44
In Antwort auf herbstblume6

Hör doch mal bitte auf zu verallgemeinern die Welt ist nicht so einfach strukturiert 

Das stimmt. Die welt ist zu komplex das man denkt alles ist aus dem zufall passiert. Ich glaube nicht an die darvinismus theorie

Gefällt mir

28. August 2018 um 23:47
In Antwort auf gomois

naja. man kann ja glücklich in der Ehe sein und dennoch ist diese langweilig.

du bist halt sowas wie ein spannender Ausbruch aus dem Alltagstrott bzw. gibts ihr das Gefühl noch begehrenswert zu sein.

Wie schon so oft gesagt: Der Mensch ist für Monogamie nicht geschaffen.

Sie ist eine wunderschöne frau. Ich weiss nicht ob sie das nötig hat. Uns trennen 12 jahre und eben wir sehen uns nicht so oft. Platonische liebe? Keine ahnung ich treibe es aber sehr gerne mit ihr

Gefällt mir

28. August 2018 um 23:48

Schöne einstellung

Gefällt mir

28. August 2018 um 23:49

Ich auch nicht 😚

Gefällt mir

28. August 2018 um 23:52

Mal schauen was sie macht. Ist nicht einfach in einer ehe und vorallem in griechenland. Ich kenne soviele die nicht glücklich sind und herumvögeln aber nach aussen ja kein schlechtes bild geben. 

Gefällt mir

29. August 2018 um 11:44
In Antwort auf thomas1234

Hallo ihr mädels
ich möchte hier mal meine geschichte erzählen und will vom weiblichen publikum mal die meinung hören wie ihr darüber denkt.
vor zwei jahren habe ich mich in eine verheiratete frau verliebt und sie in mich. Jetzt bitte keine moralpredig ich weiss das soetwas nicht korrekt ist. Wir haben beide noch nie vorher sowas erlebt. Liebe auf den ersten blick leidenschaftlicher sex es stimmte einfach alles. Diese frau ist 5 jahre mit ihrem mann und hat eine 4jährige tochter. Als es mir nicht mehr wohl bei der sache war drängte ich sie sich zu entscheiden. Sie wollte ihre familie und ihr umfeld nicht aufgeben was ich auch akzeptiert habe. Das ist jetzt nun acht monate her und ich habe mich in dieser zeit nie wieder bei ihr gemeldet. Sie aber kann nicht loslassen und meldet sich alle woche bei mir um zu fragen wie es mir geht. Ich sage ihr auch ganz ehrlich das ich die liebe und sie will. Die bricht denn kontakt nicht ab. Warum tut frau sowas wenn sie anscheinend in ihrer ehe glücklich ist. Kann es einfach nicht verstehen. Will sie aus meinem kopf bringen aber sie lässt das irgendwie nicht zu denn sie weiss genau wenn sie sich nicht meldet wird sie mich nie wieder hören das habe ich ihr gesagt.

danke für eure anrworten

Ich weiß gar nicht, warum du hier schreibst, denn obwohl dir hier die große Mehrheit schreibt, dass ihre Liebe nicht groß sein kann, hältst du weiter daran fest.

Würde sie dich lieben, würde sie einen Weg finden sich zu trennen. Aber warum sollte sie das? Ihr kennt euch kaum, eure "Beziehung" war nur eine Illusion, eine Flucht aus dem Alltag, aufregend und schön. Von echter Liebe kann man gar nicht sprechen, wenn man seinen Alltag nicht teilen kann, wenn alles nur heimlich geschieht und wenn man noch dazu einer solch großen Entfernung ausgesetzt ist.

Was ihr hattet war eine Romanze. Eine schöne Zeit, die allerdings keinen Bestand hat und die ihr nicht genug bedeutet, um dafür das Leben aufzugeben, mit welchem sie angeblich so unglücklich ist.

Du musst aufwachen und konsequent wenigstens mal versuchen den Kontakt abzuwehren. Du verbaust dir gerade die Chance eine echt und reale Liebe zu finden. Und sag jetzt bitte nicht sie ist die einzige für dich, die große, wahre Liebe. Deine rosarote Brille vernebelt dir gerade so das Hirn, dass du gar nicht erkennst, dass ihr niemals eine gemeinsame Zukunft haben werdet. So weh das nun auch tun mag.

Gefällt mir

29. August 2018 um 11:47

Ich habe nie behauptet das sie ihren mann nicht liebt. Ich liebe meine mutter auch und ich erwarte nicht das sie ihre familie verlässt und will das auch nicht du verstehst hier irgendetwas falsch. Aber an deinen kommentaren auch in anderen gespräcgen kann ich herauslesen das du wahrscheinlich eine frustrierte frau sein musst die nie wirklich geliebt hat oder geliebt wurde. Ich kann auch falsch liegen. 

Gefällt mir

29. August 2018 um 11:50

Und verbauen tue ich mir gar nichts ich habe ein erfülltes leben. Aber danke dir für deine ansichtsweise!

Gefällt mir

29. August 2018 um 11:56
In Antwort auf traventure

Ich weiß gar nicht, warum du hier schreibst, denn obwohl dir hier die große Mehrheit schreibt, dass ihre Liebe nicht groß sein kann, hältst du weiter daran fest.

Würde sie dich lieben, würde sie einen Weg finden sich zu trennen. Aber warum sollte sie das? Ihr kennt euch kaum, eure "Beziehung" war nur eine Illusion, eine Flucht aus dem Alltag, aufregend und schön. Von echter Liebe kann man gar nicht sprechen, wenn man seinen Alltag nicht teilen kann, wenn alles nur heimlich geschieht und wenn man noch dazu einer solch großen Entfernung ausgesetzt ist.

Was ihr hattet war eine Romanze. Eine schöne Zeit, die allerdings keinen Bestand hat und die ihr nicht genug bedeutet, um dafür das Leben aufzugeben, mit welchem sie angeblich so unglücklich ist.

Du musst aufwachen und konsequent wenigstens mal versuchen den Kontakt abzuwehren. Du verbaust dir gerade die Chance eine echt und reale Liebe zu finden. Und sag jetzt bitte nicht sie ist die einzige für dich, die große, wahre Liebe. Deine rosarote Brille vernebelt dir gerade so das Hirn, dass du gar nicht erkennst, dass ihr niemals eine gemeinsame Zukunft haben werdet. So weh das nun auch tun mag.

Ja das wsr eine schöne romanze du hast recht. Aber warum sollte ich mir was verbauen du kennst mich gar nicht. Wie gesagt wollte ein paar meinungen dazu hören. Schlussendlich werde ich sowieso tun was ich will. Danke dir für deinen kommentar!

Gefällt mir

29. August 2018 um 12:04
In Antwort auf thomas1234

Ja das wsr eine schöne romanze du hast recht. Aber warum sollte ich mir was verbauen du kennst mich gar nicht. Wie gesagt wollte ein paar meinungen dazu hören. Schlussendlich werde ich sowieso tun was ich will. Danke dir für deinen kommentar!

Ich meine damit, dass du im Kopf und Herzen niemals frei sein wirst für eine echte, wahre Liebe, solange dir diese Frau noch im Kopf und Herz herumspukt. Und ein großer Schritt sie aus beidem zu vertreiben wäre nunmal ein konsequenter Kontaktabbruch, was sicherlich erstmal weh tut. Solange du da aber noch so tief drinsteckst, nimmst du andere potentielle Partnerinnen gar nicht richtig wahr.

Gefällt mir

29. August 2018 um 12:37
In Antwort auf traventure

Ich meine damit, dass du im Kopf und Herzen niemals frei sein wirst für eine echte, wahre Liebe, solange dir diese Frau noch im Kopf und Herz herumspukt. Und ein großer Schritt sie aus beidem zu vertreiben wäre nunmal ein konsequenter Kontaktabbruch, was sicherlich erstmal weh tut. Solange du da aber noch so tief drinsteckst, nimmst du andere potentielle Partnerinnen gar nicht richtig wahr.

Das stimmt was du sagst. Ich war 15 jahre verheiratet und nun 2 jahre mit ihr. Es gibt viele frauen die ich kennenlerne und auch mit ihnen flirte aber das herz ist noch nicht bereit dafür. Alles braucht seine zeit. Ich melde mich schon seit 8 minaten nicht bei ihr sie ruft mich immerwieder an. Es ist schwierig loszulassen wenn man es nicht selbst lebt kann man es nicht beschreiben. Obwohl wir wahrscheinlich nie zusammen sein werden will man nicht einen menschen verlieren über den man seine innere seele und die tiefsten geheimnisse kennengelernt und erzählt hat. Echt schwierig

Gefällt mir

29. August 2018 um 14:06

Wieviele jahre? Hast du kinder? Und wie alt bist du hab dich schon mal gefragt!

Gefällt mir

29. August 2018 um 14:08

Und du sprichst hier nicht von liebe! Wollen tun wir alle irgendwas meine liebe

Gefällt mir

29. August 2018 um 14:09

Funktionieren das tun alle 😘

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen