Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frage an die frauen: Bitte um ehrliche Antworten!

Frage an die frauen: Bitte um ehrliche Antworten!

8. Juni 2011 um 0:38

Meine Freundin hat mir vor langer Zeit gestanden, dass sie mich einmal betrogen hat - mit einem Exarbeitskollegen.!

Obwohl die Geschichte ziemlich lange her ist, geht sie mir nicht aus dem Kopf - aus folgendem Grund:

Ihre Begründung für den Betrug war folgende: Sie hatte immer ein bisschen mit ihm geflirtet und gemerkt, dass es für ihn mehr ist als belangloses Flirten, deshalb wollte sie die Sache "einmaig" beenden, weil er FÜR SIE angeblich nichts bedeutet, ihn auch nicht mal attraktiv fände.

Am Nachhauseweg (nach einem gemeinsamen Seminar), ist er an den Stadt bzw.Ortsrand in eine Seitenstrasse gefahren und stehengeblieben. Sie wussten beide, dass ES jetzt passiert und hätten so "halböffentlich" auch leicht entdeckt werden können.

Als er dann stehen blieb, sagte sie nur: Aber kein "Fi..." und kein "Blas..." ...

Sie haben sich dann geküsst, sehr leidenschaftlich, wobei Küssen ist für meine Freundin etwas sehr Intimes und auch Persönliches ist. Dann hat sie sich im Auto fast nackt ausgezogen (bis auf einen String) und sich von ihm ausgiebig fingern lassen und sich dabei mit ihren Händen um seinen Schwanz bemüht. Sie wollte es ihm besonders gut und schnell "besorgen". Aber das hat bei ihm angeblich nicht geklappt, weil er zu gehemmt war. Nach seinen eigenen Aussagen hätte es bei ihm nur mit Vögeln funktioniert....

Nun, obwohl er angeblich überhaut nicht ihr Typ und lediglich SEIN Begehren für sie der Grund war, dass sie sich auf ihn eingalassen hat, wollte sie es schnell und "einmalig erledigen".

Dennoch hatte sie, in Gegensatz zu ihm einen Orgasmus dabei und hat ihn später, kurz bevor sie zu mir fuhr, noch beim Ausziehen, Duschen und wieder sexy Anziehen (String, Push up, enges Top etc.), zusehen lassen.

Was mich beschäftigt, ist einerseits das intime Küssen, ihr Orgasmus und Ihr Exhibitionismus.

WIESO TUT EINE FRAU DAS; WENN ER DOCH EIGENTLICH GAR NICHT IHR TYP IST - UND WIESO KOMMT SIE DABEI DENNOCH SCHNELL ZUM ORGASMUS?

Antworten lieber per PN - DANKE im VORAUS !

Mehr lesen

25. Juni 2011 um 15:18

Problem???
Wenn es eine offene Beziehung wäre oki, wenn es aber nicht ist schmeiß die Schlampe mit einem fetten Arschtritt raus!! Denn das ist nicht normal sondern sie macht sich nix aus deinen Gefühlen und möchte einfach Spaß haben. Also lass sie Spaß haben und such dir ein gescheites Mädel, denn nicht alle sind so wie sie!!!

Lg
jediyu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2011 um 18:47


ganz ehrlich...ich glaube nicht, dass es ihr nix bedeutet hat bzw. dass sie das nur gemacht hat, damit die sache erledigt ist. Die Sache wäre ja auch erledigt gewesen, wenn sie nicht mehr mit ihm geflirtet hätte oder ihm gesagt hätte, dass sie nen Freund hat und nix laufen wird.
Klingt sehr unlogisch und fahdenscheinig diese Erklärung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2011 um 9:10

Müllllllllllsaaaaaaaaaaaaaaaaa c
aaaaaaaaaaarrrrrwwwwwwwwwwwwww wwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww wwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww wwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww wwwwwwwwwwwwwwwww )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2011 um 4:40

Das kann viele Gruende haben...
...aber ich denke, dass ein Seitensprung immer bedeutet, dass irgendetwas in der Beziehung nicht stimmt. Oder mit einem selbst nicht.

Ganz am Anfang in der Beziehung zu meinem jetzt verlobten habe ich ihn auch betrogen. Es war aber, so beschissen das jetzt klingt, das beste, das uns haette passieren koennen, denn mussten beide herausfinden, WARUM. Wir haben uns professionelle Hilfe gesucht und es herausgefunden und seitdem ist es jeden Tag besser geworden. Es hat lange gedauert, bis er wieder Vertrauen hatte und ja, es war ne Menge Arbeit, denn er war unendlich tief verletzt.

Ich kann total verstehen, dass dir das nicht aus dem Kopf geht und ich bin der Meinung, dass ihr eine Ursache fuer den Seitensprung finden und an eurer Beziehung arbeiten muesst, auch wenn das ne Weile her ist. Nur so kommst du darueber hinweg und kannst ihr wirklich verzeihen.

Uebrigens fand ich den Typen, mit dem ich es gemacht habe, auch nicht so besonders. Er sah schon gut aus und alles, aber er war ne totale Niete im Bett. Trotzdem habe ich es gemacht. Wie gesagt, es hatte nen Grund und den solltest du herausfinden.

Ach ja, was im Hirn abgeht, wenn man (oder frau :P) sexuell erregt ist, das ist der Wahnsinn. Hemmungen koennen da schon fallen und wenn eine Fantasie befriedigt wird, die sie mit dir nicht ausleben kann oder so, dann... naja. Dann kann sie kommen.

Alles Gute euch beiden!!

Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2011 um 16:20

Auweh
Wieso bist du noch mit Ihr zusammen?
Sie hat nur mit Ihm geschlafen, damit sein Verlangen gestillt ist? Was lässt du dir denn von Ihr erzählen?
Ich sag dir, Sie wird es wieder machen! Wer es mit so einer komischen Begründung macht es wieder, vorallem bei einem Freund der sowas glaubt und duldet/verzeiht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2011 um 1:14

Antwort
Also da kann man nur sagen,weg mit der Frau. Die wird immer wieder untreu sein und vielleicht auch noch mit einer Krankheit heim kommen und sie wo möglich auf dich übertragen. Ist sie das wert??
Silvia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen