Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frage an alle: Wie findet ihr es, wenn euer Freund mit Mädls im Internet schreibt, die er kennt.

Frage an alle: Wie findet ihr es, wenn euer Freund mit Mädls im Internet schreibt, die er kennt.

9. September 2009 um 8:36

Also meine Geschichte, sorry wird etwas länger. Mein Freund und ich sind jetzt circa 4 Jahre zusammen. Er hat seit neuestem einen Pc und Internet. Eigentlich kennt er sich nicht so gut damit aus also habe ich ihm seine Seite auf WKW eingerichtet und weiß so auch sein Passwort.Mittlerweile kennt er sich besser aus.
So nun kann ich es einfach nicht lassen nachzusehen wem er da alles so schreibt und wie kann es anders sein es sind mehr weibliche Personen. Keine Fremden oder so, aber jetzt auch keine sehr guten Freundinnen zumindest kenn ich diese nicht. Ich weiß das manche mit denen er schreibt was von ihm wollen oder wollten. So und das macht mich wahnsinnig. Ich habe ab und zu Nachrichten gelesen, da steht jetzt auch nix schlimmes drin oder so. Aber da er weiß das ich die Nachrichten ab und zu lese. Löscht er alle gesendeten und gelesen Nachrichten so das ich es nicht mehr sehen kann. Weil er meint das dies seine Privatsphäre wäre und ich das akzeptieren soll und ich ihm vertrauen soll. Schließlich ist er ja mein Freund und er bräuchte ein bisschen Privatsphäre, ich habe auch mal so Nachrichten gelesen wie oh blond steht dir aber gut... Oder schönes Foto LG

(er will auch nie ein bild mit mir zusammen also profilbild länger wie 2 wochen drin haben, weil das ist seine seite eine sache die nur ihm ist; verlinkungen haben wir zusammen)

Sowas macht mich eifersüchtig und ich kann das nicht akzeptieren er weiß das auch ich sage es ihm fast jeden tag, er sagt darauf ich soll es so akzeptieren wie es ist, er braucht seine Privatsphäre und außerdem pflegt er ja nur Kontakte für das wäre ja die Seite da. Wir streiten deswegen oft.

Mich macht das rasend bin enttäuscht und eifersüchtig und mache mir tausend gedanken. Er denkt ich übertreibe und ich solle das so akzeptieren wie es ist.

Er ist halt so ein Mensch er ist nie eiferüschtig lässt mir alle Freiheiten der Welt und vertraut mir blind. Ich bin aber nicht so, finde ihr ich übertreibe?

Er sagt nämlich es würde sich niemals ne Freundin so aufregen wie ich??

((

Mehr lesen

9. September 2009 um 9:30

Du übertreibst.
Frag dich mal warum dich das so stört.
Du hast sicherlich auch Kontakt zu anderen Männern.

Wovor hast du Angst? Dass er jemand besseres als dich kennenlernt? Das ist es doch nicht wahr? Also hast DU ein Problem mit deinem Selbstwert und er ist dafür nicht verantwortlich. Er ist mit dir ja nicht grundlos zusammen also wirst du etwas haben was sehr viele andere Frauen nicht haben. Indem du ihn aber kontrollieren und einsperren willst bekommst du aber auch eine sehr negative Eigenschaft für ihn. Irgendwann tritt diese negative Eigenschaft so sehr in den Vordergrund, dass er dich deswegen verlässt. Du erzielst also durch deine Eiversuchtstaten den deiner Absicht entgegengesetzten Effekt!

Davon abgesehen geht dich seine Post und seine sonstige Privatsphäre nichts an!
Hast du noch nie von einem männlichen Freund gehört, dass du auf diesem oder jenem Bild gut aussiehst? Und wollte er dann gleich was von dir? Oder hast du umgekehrt mal einem Freund gesagt, dass er gut aussieht? Wolltest du deswegen gleich was von ihm?

Du kannst ihm nicht den Kontakt zur Außenwelt verbieten oder sämtliche Kommunikationsmöglichkeiten überwachen. Es gibt Dinge die man sagt über die man nichtmal nachdenkt weil sie keinen tieferen Sinn haben (z.B. einer Freundin sagen, dass sie gut aussieht) und für die man sich dann rechtfertigen muss weil jemand das in den falschen Hals bekommt. Möchtest du jedesmal eine Diskussion führen müssen wenn du dich mit einem Mann unterhalten hast und dein Freund der eiversüchtige Part wäre und dir da jedesmal eine Szene machen würde? Würdest du es dann nciht auch heimlich tun?

Ich ahb auch schon Freundinnen gesagt, dass sie auf dem oder dem Bild gut aussehen oder dass mir dieses oder jenes Bild von ihnen gefällt. Und? Ich bin Single und hatte bei keinen von beiden irgendwelche tiefergehenden Absichten.

Wo käme man auch hin wenn man Freunden nichtmal Komplimente oder Wertschätzung entgegenbringen dürfte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2009 um 10:12

Hi
Ja vielleicht habt ihr alle Recht, das große Problem ist, das wir schon zweimal in den 4 Jahren getrennt waren auch wenn das nur so für 1-2 Wochen war und dies immer von ihm ausging. Das wir wieder zusammen gekommen sind aber und ich schätze ich hab ein einfach auch wenn so ist ein sehr sehr großes Problem ihm zu vertrauen. ((
Und irgendwie kann ich nicht dagegen tun........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2009 um 10:15
In Antwort auf janel_12749360

Hi
Ja vielleicht habt ihr alle Recht, das große Problem ist, das wir schon zweimal in den 4 Jahren getrennt waren auch wenn das nur so für 1-2 Wochen war und dies immer von ihm ausging. Das wir wieder zusammen gekommen sind aber und ich schätze ich hab ein einfach auch wenn so ist ein sehr sehr großes Problem ihm zu vertrauen. ((
Und irgendwie kann ich nicht dagegen tun........

Hi
Hi
Ja vielleicht habt ihr alle Recht, das große Problem ist, das wir schon zweimal in den 4 Jahren getrennt waren auch wenn das nur so für 1-2 Wochen war und dies immer von ihm ausging. Das wir wieder zusammen gekommen sind ging auch von ihm aus, also ich wollte es auchl. Aber er kam wieder an. Aber ich schätze ich hab ein einfach Angst und ein sehr sehr großes Problem ihm zu vertrauen. ((
Und irgendwie kann ich nichts dagegen tun........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2009 um 11:49
In Antwort auf janel_12749360

Hi
Ja vielleicht habt ihr alle Recht, das große Problem ist, das wir schon zweimal in den 4 Jahren getrennt waren auch wenn das nur so für 1-2 Wochen war und dies immer von ihm ausging. Das wir wieder zusammen gekommen sind aber und ich schätze ich hab ein einfach auch wenn so ist ein sehr sehr großes Problem ihm zu vertrauen. ((
Und irgendwie kann ich nicht dagegen tun........

...
Damit machst du es dir aber sehr leicht ^^
Wenn du nichts dran ändern kannst/willst, dann bereite dich innerlich besser schon mal innerlich auf das unabwendbare Ende der Beziehung vor.

Eine Sache solltest du aber bedenken: Wenn er Schluss machen wollte, nützt dir all dein Geschnüffel sowieso nichts. Du kannst da nicht vorsorgen indem du alles kontrollierst, das hast du so oder so nicht in der Hand, also warum der ganze Stress damit?
Glaubst du es hat sich schon jemals ein gesunder Mensch davon abhalten lassen, Schluss zu machen, nur weil der Partner Bescheid weiß, was in seinen Nachrichten steht?
Das, was du machst, hält ihn kein bisschen stärker bei dir, im Gegenteil. Wenn, dann geht es ihm nur irgendwann so auf die Nerven, dass du genau das herbeiführst, was du eigentlich verhindern wolltest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2009 um 12:31
In Antwort auf esterya1

...
Damit machst du es dir aber sehr leicht ^^
Wenn du nichts dran ändern kannst/willst, dann bereite dich innerlich besser schon mal innerlich auf das unabwendbare Ende der Beziehung vor.

Eine Sache solltest du aber bedenken: Wenn er Schluss machen wollte, nützt dir all dein Geschnüffel sowieso nichts. Du kannst da nicht vorsorgen indem du alles kontrollierst, das hast du so oder so nicht in der Hand, also warum der ganze Stress damit?
Glaubst du es hat sich schon jemals ein gesunder Mensch davon abhalten lassen, Schluss zu machen, nur weil der Partner Bescheid weiß, was in seinen Nachrichten steht?
Das, was du machst, hält ihn kein bisschen stärker bei dir, im Gegenteil. Wenn, dann geht es ihm nur irgendwann so auf die Nerven, dass du genau das herbeiführst, was du eigentlich verhindern wolltest.

Hi
ich versuche jetzt mein bestes und nicht mehr so zu sein und ihm zu vertrauen und ihm seine Privatsphäre zu geben und ihn nicht mehr zu kontrollieren, wird schwer aber es ist gut für uns.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2009 um 13:38

Hey
hi, ich rede ja mit ihm darrüber. er sagt mir das es nichts schlimmes sei und er ja nur schreibt und nichts anders macht. Aber was soll ich machen ich hab das jetzt so oft angesprochen und naja ich will ihm ja verrtrauen, mehr kann ich nicht tun......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest