Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Fotos vom Kind der Ex in der Wohnung meines Freundes

Letzte Nachricht: 29. November 2007 um 23:28
L
lure_11975170
29.10.07 um 10:52

Hallo,
habe nen Riesenproblem mit dem Kind seiner Ex. Bin mit meinem Freund fast 2 Jahre zusammen und wir führen die klassische Wochenendbeziehung. Da ich selber 2 Kinder habe, ist es meistens so, dass mein Freund zu uns kommt. Wenn ich die Kinder gut unterbringen kann, fahre ich ihn natürlich auch zu ihm. Also sind die WE die einzigen Tage, wo wir uns sehen können. Diese werden durch die regelmäßigen Besuche des Kindes seiner Ex gekürzt. Ich habe keine Lust bei diesen Treffen dabei zu sein, würde mich fehl am Platz fühlen.
In seiner Wohnung sind überall Fotos von dem Kind verteilt... kleine Bildchen, Urlaubskarten... von mir befindet sich nix in der Wohnung. Briefe, Karten die ich ihm geschrieben habe, liegen in der Schublade... nen Foto von mir existiert nicht... wenn es mir absolut übel geht, fühle ich mich sogar von den Fotos des Kindes beobachtet, wenn ich bei ihm bin. Ich kann das nicht abstellen. Ab und an war ich sogar soweit, ihm zu sagen, entweder das Kind deiner Ex oder ich... Das belastet mich wirklich so sehr, dass ich hoffe Hilfe in diesem Forum zu finden.
Ich liebe meinen Freund sehr und merke, dass ich für mich eine Lösung finden muß, um nicht kaputt zu gehen.
Er wird auf keinen Fall den Kontakt abbrechen, das steht auch fest.
Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir eure Meinungen schreiben könntet... vielleicht hilft es mir doch ein Stück weiter... vielen Dank

Mehr lesen

L
lfrke_12858951
29.10.07 um 10:59

Kind seiner Ex?
Hallo,

sag mal, ist denn das Kind seiner Ex acuh SEIN Kind, oder ist es das Ablegerchen eines anderen Mannes?

Gruß
dondra29

Gefällt mir

A
an0N_1249371999z
29.10.07 um 11:05

bitte ????
du regst dich über die fotos von einem kind auf ?? bist du denn noch zu retten ??

ist es sein kind ? wenn nicht, wie lange waren sie zusammen - denn dann wird er ja einen wesentlichen beitrag zur erziehung geleistet haben. das ihm das kind ans herz gewachsen ist - so oder wo - ist doch wohl klar.

sich als erwachsene frau so anzustellen, zeigt wieder einmal mehr, wie viel intelligenz manche frau doch hat.

Gefällt mir

L
lure_11975170
29.10.07 um 11:14
In Antwort auf lfrke_12858951

Kind seiner Ex?
Hallo,

sag mal, ist denn das Kind seiner Ex acuh SEIN Kind, oder ist es das Ablegerchen eines anderen Mannes?

Gruß
dondra29

Es ist nicht sein eigenes
Hey Dondra, diese Kleene ist das Kind eines anderen Mannes, nicht sein eigenes, damit wäre für mich alles ganz anders, seine eigene Tochter würde dazugehören. Aber dieses Kind ist für mich das Kind einer Fremden von einem Fremden

Gefällt mir

Anzeige
L
lure_11975170
29.10.07 um 11:17
In Antwort auf an0N_1249371999z

bitte ????
du regst dich über die fotos von einem kind auf ?? bist du denn noch zu retten ??

ist es sein kind ? wenn nicht, wie lange waren sie zusammen - denn dann wird er ja einen wesentlichen beitrag zur erziehung geleistet haben. das ihm das kind ans herz gewachsen ist - so oder wo - ist doch wohl klar.

sich als erwachsene frau so anzustellen, zeigt wieder einmal mehr, wie viel intelligenz manche frau doch hat.

Ich wollte nicht wissen, wie intelligent ich mit...
... vielen Dank für deinen Beitrag, aber beleidigend zu werden, ist auch nicht unbedingt die feine Art oder? Wenn du mit solchen Dingen so gelassen umzugehen weißt, finde ich das prima und ich gratuliere dir dazu.

Gefällt mir

L
lure_11975170
29.10.07 um 11:20
In Antwort auf lure_11975170

Ich wollte nicht wissen, wie intelligent ich mit...
... vielen Dank für deinen Beitrag, aber beleidigend zu werden, ist auch nicht unbedingt die feine Art oder? Wenn du mit solchen Dingen so gelassen umzugehen weißt, finde ich das prima und ich gratuliere dir dazu.

Oh je, ...
soviel zu Intelligenz... der Betreff sollte heißen, "wollte nicht wissen, wie intelligent ich bin..." Der Tippteufel kann schon gemein sein und gerade dann, wenn ich ihn nicht gebrauchen kann...

Gefällt mir

A
an0N_1249371999z
29.10.07 um 11:48
In Antwort auf lure_11975170

Ich wollte nicht wissen, wie intelligent ich mit...
... vielen Dank für deinen Beitrag, aber beleidigend zu werden, ist auch nicht unbedingt die feine Art oder? Wenn du mit solchen Dingen so gelassen umzugehen weißt, finde ich das prima und ich gratuliere dir dazu.

Was heißt denn hier gelassen ?
sag mal ehrlich: wie alt bist du eigentlich, dass du dich in konkurrenz zu einem KIND siehst !!!

mein mann hat aus erster ehe zwei kinder, die er über alles liebt. ja in himmels namen: da werde ich doch wohl auch keinen aufstand machen, wenn die am wochenende zu uns kommen. er hat sogar fotos von den beiden im handy - von mir kein einziges (oh weh - dieser garstige kerl )

mach dich mal locker. das kind wird DIR wohl kaum schaden zufügen. das machst du schon selber, mit solchen eifersuchtsattacken !!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1249371999z
29.10.07 um 11:50
In Antwort auf lure_11975170

Es ist nicht sein eigenes
Hey Dondra, diese Kleene ist das Kind eines anderen Mannes, nicht sein eigenes, damit wäre für mich alles ganz anders, seine eigene Tochter würde dazugehören. Aber dieses Kind ist für mich das Kind einer Fremden von einem Fremden

und dennoch
hat er sich mal irgendwann erziehungstechnisch um die kleine gekümmert und sie ist ihm ans herz gewachsen. das du da jetzt die drama queen spielst und einen auf eifersüchtige tante machst, ist absolut unverständlich.

mein kumpel hat heute noch kontakt zur tochter einer ex, mit der er bereits seit 10 jahren nicht mehr zusammen ist. meine herren, wenn sich jede nachfolgerin derart aufgeführt hätte, dann wären sie ihn sicherlich schnell los geworden. er hat das kind nämlich geliebt als wäre es sein eigenes !!

Gefällt mir

L
lure_11975170
29.10.07 um 19:48
In Antwort auf an0N_1249371999z

und dennoch
hat er sich mal irgendwann erziehungstechnisch um die kleine gekümmert und sie ist ihm ans herz gewachsen. das du da jetzt die drama queen spielst und einen auf eifersüchtige tante machst, ist absolut unverständlich.

mein kumpel hat heute noch kontakt zur tochter einer ex, mit der er bereits seit 10 jahren nicht mehr zusammen ist. meine herren, wenn sich jede nachfolgerin derart aufgeführt hätte, dann wären sie ihn sicherlich schnell los geworden. er hat das kind nämlich geliebt als wäre es sein eigenes !!

Manchmal sieht man nur das, was man sehen will...
Danke für die ehrliche u.harte Kritik, hat zum Nachdenken angeregt und ne eifersüchtige Tante bin ich schon, doch meine Beziehung dadurch kaputt machen, nee das will ich nicht und darum muß u.werde ich mich mit dieser Situation abfinden müssen.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1188473499z
27.11.07 um 11:11
In Antwort auf lure_11975170

Manchmal sieht man nur das, was man sehen will...
Danke für die ehrliche u.harte Kritik, hat zum Nachdenken angeregt und ne eifersüchtige Tante bin ich schon, doch meine Beziehung dadurch kaputt machen, nee das will ich nicht und darum muß u.werde ich mich mit dieser Situation abfinden müssen.

Antowrt
Ich glaube du bist nicht sooo sehr auf das Kind als Kind eifersüchtig sondern eher darauf dass er kein Fto von dir hat und du fühlst dich nicht geliebt also zumindest nicht so wie das kind usw....vll bist du auf eiferxüchtig weil du kein kind mit ihm hast und seine ex und ihn was verbindet ?!?!?! was du nicht kaputtmachen kannst......

wenn das so ist...solltest du einfach mir ihm reden und sagen wie du dich fühlst...ich glaube du hast eifach probleme mit dir selbst bistn nicht so selbstbewusst udn so .....


und das hat nichts mit Intelligenz zu tun und noch etwas das Kind hat ja damit nicht so wirklich was zu tun

Gefällt mir

L
lure_11975170
29.11.07 um 23:21

Danke Anuschka
Hab schon lange nicht mehr ins Forum geschaut, da für mich alles sehr viel klarer ist. Ich war eine echt dumme, engstirnige und kurzsichtige ... wie hat skywalker so schön geschrieben "Dramaqueen". Ich bin froh einen so verantwortungsvollen, kinderlieben und ehrlichen Freund zu haben. Nach einigen Gesprächen wurde mir auch klar, wie doof ich war. Er liebt mich und ist für mich da, auch für MEINE Kinder und das ist so schön. Er mag meine Kinder sehr gern und es wäre ja viel schlimmer, wenn das nicht möglich wäre. Also was wollte ich??? Nun ja... gerade diese harten und ehrlichen Beiträge haben mich richtig wachgerüttelt. Es ist sehr schön, hier sein Herz ausschütten zu können, mir hat es geholfen.
Eifersucht kann schlimm sein und vor allem kann es viel kaputt machen.
Mich stören inzwischen die Fotos nicht mehr, lernfähig in meinem Alter das gibt doch Hoffnung für sehr viel... Danke euch allen

Gefällt mir

Anzeige
L
lure_11975170
29.11.07 um 23:28
In Antwort auf an0N_1188473499z

Antowrt
Ich glaube du bist nicht sooo sehr auf das Kind als Kind eifersüchtig sondern eher darauf dass er kein Fto von dir hat und du fühlst dich nicht geliebt also zumindest nicht so wie das kind usw....vll bist du auf eiferxüchtig weil du kein kind mit ihm hast und seine ex und ihn was verbindet ?!?!?! was du nicht kaputtmachen kannst......

wenn das so ist...solltest du einfach mir ihm reden und sagen wie du dich fühlst...ich glaube du hast eifach probleme mit dir selbst bistn nicht so selbstbewusst udn so .....


und das hat nichts mit Intelligenz zu tun und noch etwas das Kind hat ja damit nicht so wirklich was zu tun

Selbstbewußtsein???
Nun ja, Selbstbewußtsein ist sehr wichtig, doch manchmal fehlt gerade das...
Wie Recht du hast, kein Foto von mir... aber nun muß ich zugeben, dass mir das nicht wirklich wichtig ist... komischerweise nicht mehr... Wichtig ist, dass wir uns lieben und wir alle ... auch meine Kinder ... gut miteinander auskommen. Ich genieße die gemeinsamen WE und werde mich mit meiner Eifersucht am Riemen reißen... denn die kann echt zerstören.
Was ich auch gemerkt habe, viel miteinander reden... wirklich über alles, das kann Mißverständnisse aus dem Weg räumen, bevor sie entstehen.
Und klar, wenn jemand kein vernünftiges Foto hat, kann dieses auch nicht aufgestellt werden
LG

Gefällt mir

Anzeige