Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Fotos am handy

Letzte Nachricht: 9. Februar 2021 um 21:22
M
meamongdesperatehousewives
08.02.21 um 16:44
In Antwort auf suseg.

Deine 1. Antwort zeigt eigentlich, wie krank und gaga DU bist. 🤦‍♀️ Wenn ich mich also entscheide, als Bikinimodel tätig zu sein, rechtfertigt es das Ornanieren auf meine Bilder? Man muss damit rechnen, sicher. Aber eine Freikarte ist das nicht! Für so etwas gibt's Millionen Seiten! Deine Ausdrucksweise bestätigt zudem mein momentanes Bild von Dir. Zu 3. Nein! Das darf er nicht. Wenn ich wüsste, dass mein Kumpel meine Bilder als, wie Du es stilvoll nennst, Wixvorlage benutzt, wäre die Freundschaft beendet, weil ICH entscheide, welche Rechte andere an meinem Körper haben. Das Einzige, worauf man keinen Einfluss hat, da stimme ich Dir mal zu, sind die Gedanken. Das ist auch in Ordnung so. Darum ging es hier aber auch nicht hauptsächlich. Und eines sei gesagt: Für VIELE Menschen beginnt die Treue tatsächlich im Kopf und VIELE leben tatsächlich so und das nicht, weil sie es müssen, sondern, weil sie es fühlen. Und bevor ich Punkt 2 vergesse: Hier kann ich sagen, dass es definitiv Männer gibt, die es nicht abkönnen, wenn Frau sich mit Hilfe anderer Männer bespaßt. Manche sind nur einfach auch so feige, wie manche Frauen und können/ wollen es nicht zugeben. Man muss nicht mal riesige Menschenkenntnis haben, so etwas zu durchschauen. Man muss einfach mal hinsehen.
Das war alles, was ich zu Dir und zum Thema noch zu sagen hatte. Ich ärgere mich sowieso schon, soviel Zeit auf Dich verwendet zu haben. Dieser Thread ist für mich geschlossen. 🙋‍♀️

"Wenn ich mich also entscheide, als Bikinimodel tätig zu sein, rechtfertigt es das Ornanieren auf meine Bilder?"

muss man dich vorher fragen? und angenommen ich würde fragen, würde man es heutzutage nicht als belästigung ansehn? 

jede frau die sich beruflich nackt oder halb nackt ablichten lässt verkauft erotik und weiß ganz genau, das sich teile der männerwelt darauf einen wedelt. wären männer asexuell, würde es sich geschäftlich kaum lohnen und vermutlich auch keine nacktbilder geben. der körper verkauft die bikinis. wäre das nicht der fall, könnte man sie auch einem schimpansen anziehn.

ihr freund ist ziemlich schräg, keine frage. irgendwie kann ichs mir zwar nicht vorstellen, aber gut, seltsame vögel solls ja geben, aber du scheinst auch nicht von dieser welt zu sein, wenn du es mit treue asoziierst, dich innerlich auffrisst und du am liebsten noch seine gedanken kontrollieren möchtest, die dich nichts angehn. du bist ende 20? verhältst dich aber wie eine 15, 16jährige, die am liebsten einen spoiler alert hätte, wenn in filmen mal eine hübsche frau vorbeiläuft, damit du deinem freund einen sack über den kopf ziehn kannst.

das nicht alle männer sowas machen/haben glaubst auch nur du. die meisten wissen wie ihre frauen ticken und lassen sowas verschwinden, um sich mehr als unnötige diskussionen zu ersparen. ich geb zu, das ich tatsächlich einen kenne, der nicht mal pornos mag, aber das ist eine sehr seltene ausnahme und die wahrscheinlichkeit in den tropen auf einen pinguin zu treffen ist definitiv höher.
 

Gefällt mir

Mehr lesen

A
astarte
08.02.21 um 17:11
In Antwort auf meamongdesperatehousewives

"Wenn ich mich also entscheide, als Bikinimodel tätig zu sein, rechtfertigt es das Ornanieren auf meine Bilder?"

muss man dich vorher fragen? und angenommen ich würde fragen, würde man es heutzutage nicht als belästigung ansehn? 

jede frau die sich beruflich nackt oder halb nackt ablichten lässt verkauft erotik und weiß ganz genau, das sich teile der männerwelt darauf einen wedelt. wären männer asexuell, würde es sich geschäftlich kaum lohnen und vermutlich auch keine nacktbilder geben. der körper verkauft die bikinis. wäre das nicht der fall, könnte man sie auch einem schimpansen anziehn.

ihr freund ist ziemlich schräg, keine frage. irgendwie kann ichs mir zwar nicht vorstellen, aber gut, seltsame vögel solls ja geben, aber du scheinst auch nicht von dieser welt zu sein, wenn du es mit treue asoziierst, dich innerlich auffrisst und du am liebsten noch seine gedanken kontrollieren möchtest, die dich nichts angehn. du bist ende 20? verhältst dich aber wie eine 15, 16jährige, die am liebsten einen spoiler alert hätte, wenn in filmen mal eine hübsche frau vorbeiläuft, damit du deinem freund einen sack über den kopf ziehn kannst.

das nicht alle männer sowas machen/haben glaubst auch nur du. die meisten wissen wie ihre frauen ticken und lassen sowas verschwinden, um sich mehr als unnötige diskussionen zu ersparen. ich geb zu, das ich tatsächlich einen kenne, der nicht mal pornos mag, aber das ist eine sehr seltene ausnahme und die wahrscheinlichkeit in den tropen auf einen pinguin zu treffen ist definitiv höher.
 

Hier gehts doch gar nicht um Frauen in Filmen etc sondern konkret um Bekannte, befreundete Damen, deren Bikinifotos man von Instagram runterzieht. Natürlich kann man Schauspielerinnen nicht zensieren, das hat hier auch keine gefordert, aber es ist doch völlig verständlich, dass man es nicht in Ordnung findet, wenn er sich auf Urlaubsbilder einer Freundin was abwedelt.  Das fände andersrum auch kein Mann in Ordnung, machen wir uns da nix vor.
Weil, auch wenn hier so getan wird, auch wir Frauen stellen uns nicht nur den eigenen Partner bei der SB vor... 

1 -Gefällt mir

M
meamongdesperatehousewives
08.02.21 um 17:56
In Antwort auf astarte

Hier gehts doch gar nicht um Frauen in Filmen etc sondern konkret um Bekannte, befreundete Damen, deren Bikinifotos man von Instagram runterzieht. Natürlich kann man Schauspielerinnen nicht zensieren, das hat hier auch keine gefordert, aber es ist doch völlig verständlich, dass man es nicht in Ordnung findet, wenn er sich auf Urlaubsbilder einer Freundin was abwedelt.  Das fände andersrum auch kein Mann in Ordnung, machen wir uns da nix vor.
Weil, auch wenn hier so getan wird, auch wir Frauen stellen uns nicht nur den eigenen Partner bei der SB vor... 

eben, frauen sind da nicht anders, die allermeisten jedenfalls. sie sagt aber, das sie es allgemein nicht in ordnung findet an jemand anderes zu denken  als den eigenen partner - von wegen treue und so. die TE hat doch noch einen anderen thread bzgl filme offen und ich bin mir relativ sicher und unterstell ihr einfach mal, das sie da genauso tickt.

was freunde/bekannte betrifft: komm schon... hier wird zwar so getan als wäre das ein tabu, aber ich geh jede wette ein, das der ein oder andere mal den freund/in eines anderen scharf fand und mal an ihn/ihr "denken" musste 
das er sich ein album anlegt is aber echt creepy.

dennoch nur mal ne philosophische frage: wo ist jetzt der unterschied? bzw einmalig ist ok? bei 2-3 ist es schon wieder krank? oder wenn man sich alben anlegt? und... vllt ist es ja das internetzeitalter und wir müssen uns daran gewöhnen? seiten wie > "erlebe deine nachbarin hautnah" 
 

Gefällt mir

A
astarte
08.02.21 um 18:08
In Antwort auf meamongdesperatehousewives

eben, frauen sind da nicht anders, die allermeisten jedenfalls. sie sagt aber, das sie es allgemein nicht in ordnung findet an jemand anderes zu denken  als den eigenen partner - von wegen treue und so. die TE hat doch noch einen anderen thread bzgl filme offen und ich bin mir relativ sicher und unterstell ihr einfach mal, das sie da genauso tickt.

was freunde/bekannte betrifft: komm schon... hier wird zwar so getan als wäre das ein tabu, aber ich geh jede wette ein, das der ein oder andere mal den freund/in eines anderen scharf fand und mal an ihn/ihr "denken" musste 
das er sich ein album anlegt is aber echt creepy.

dennoch nur mal ne philosophische frage: wo ist jetzt der unterschied? bzw einmalig ist ok? bei 2-3 ist es schon wieder krank? oder wenn man sich alben anlegt? und... vllt ist es ja das internetzeitalter und wir müssen uns daran gewöhnen? seiten wie > "erlebe deine nachbarin hautnah" 
 

Das mit den Bekannten etc ist für mich eine Respektsache... Mir wärs wohl relativ egal, aber ich weiß, dass es meinem Mann sicher nicht egal wäre, wenn ich mich zu Bildern einer seiner attraktiven Kumpels 🤣 befriedigen würde und er das wüsste. Also lass ich es. Ich denk mal da hat jeder seine eigene Grenze und auch Einstellung, ob es nun schon Untreue ist, wenn man jemand anderen attraktiv findet, und muss auch mit dem Partner diesbezüglich einen geeigneten Kompromiss finden.
Sowas mit dem Album finde ich auch creepy, aber gut, dafür bin ich wohl zu alt um das zu verstehen. Dennoch gut, dass ich nur Katzenbilder auf Instagram veröffentliche

Ansonsten frag ich mich schon, woher so manche mitteralterliche Einstellung hier bzgl Frauen kommt. Aber ach, was wundere ich mich überhaupt🤭

Gefällt mir

Anzeige
rabenschwarz
rabenschwarz
08.02.21 um 21:20
In Antwort auf adele123456789

Und selbst wenn er sowas hat, ist er immer noch die gleiche Person.

Das nächste ist, dass selbst wenn er sowas nicht hat - > die Gedanken sind frei.
 

Gut das ist jetzt aber auch wieder so ein Totschlagargument für *Beliebiges Verhalten welches den Partner stören könnte bitte einsetzen*, wenn sie damit Probleme hat muss sie halt Konsequenzen ziehen. Freiheit ist keine Einbahnstraße.

Gefällt mir

E
evert_22719065
08.02.21 um 21:32
In Antwort auf rabenschwarz

Gut das ist jetzt aber auch wieder so ein Totschlagargument für *Beliebiges Verhalten welches den Partner stören könnte bitte einsetzen*, wenn sie damit Probleme hat muss sie halt Konsequenzen ziehen. Freiheit ist keine Einbahnstraße.

Also um mal alles klar zu stellen. Ich habe noch nie gesehen dass mein freund irgendwelche bilder von anderen frauen am handy hat oder gehabt hat. Das mit den Alben hat mir ein Freund von mir erzählt aber nicht mein Freund!!! Ich wollte nur wissen wie ihr das alle seht aber ich wollte auf keinen Fall, dass hier so eine große Diskussion ausbricht . Und dass mein Freund sich jetzt auf bilder von Freundinnen einen runterholt bezweifle ich sehr da er nicht wirklich richtige weibliche Freunde hat. Mir ist klar, dass die Gedanken immer frei sind und ehrlich gesagt bezweifle ich, dass jeder egal ob mann oder frau bei der sb nur an seinen partner denkt. Es ging mir bei diesem "Selbstbefrieidung auf Bilder von anderen Mädchen" eher um Mädchen die man "vom sehen her kennt" und nicht mädchen mit denen man irgendeine art von "beziehung" aufgebaut hat. Ich selbst finde solche Alben sehr creepy aber angeblich machen das viele typen heutzutage. Und ich bin auch der Meinung, dass solche Bilder zu posten kein Freifahrtsschein sind für Männer zu masturbieren aber man muss damit rechnen, dass wenn man ein Ganzkörperbild in Unterwäsche postet, sowas passieren wird. 

Gefällt mir

F
funnygirlnew
08.02.21 um 21:42

Wo wir wieder beim Thema sind, dass man(n) auf halbnackte Fotos nicht onanieren darf, weil es kein Freifahrtschein is, wenn sich Frau (ob bekannt oder unbekannt) halbnackt präsentiert. Äh ja..... "Gnä' Frau, dürft ich mich mal edelst über ihr Bild erleichtern? Ich wedle auch respektvoll."




 

Gefällt mir

Anzeige
E
evert_22719065
08.02.21 um 21:45
In Antwort auf funnygirlnew

Wo wir wieder beim Thema sind, dass man(n) auf halbnackte Fotos nicht onanieren darf, weil es kein Freifahrtschein is, wenn sich Frau (ob bekannt oder unbekannt) halbnackt präsentiert. Äh ja..... "Gnä' Frau, dürft ich mich mal edelst über ihr Bild erleichtern? Ich wedle auch respektvoll."




 

hää ich habe nie gesagt, dass mein freund oder irgendwer anders es nicht machen darf. im gegenteil. wenn frauen solche bilder posten sollten sie damit rechnen dass manche auf diese bilder masturbieren werden. das was ich nur creepy finde ist dass man sich alben anfertigt, sonst nichts. 

Gefällt mir

I
inbar_22160579
08.02.21 um 21:48
In Antwort auf evert_22719065

Also um mal alles klar zu stellen. Ich habe noch nie gesehen dass mein freund irgendwelche bilder von anderen frauen am handy hat oder gehabt hat. Das mit den Alben hat mir ein Freund von mir erzählt aber nicht mein Freund!!! Ich wollte nur wissen wie ihr das alle seht aber ich wollte auf keinen Fall, dass hier so eine große Diskussion ausbricht . Und dass mein Freund sich jetzt auf bilder von Freundinnen einen runterholt bezweifle ich sehr da er nicht wirklich richtige weibliche Freunde hat. Mir ist klar, dass die Gedanken immer frei sind und ehrlich gesagt bezweifle ich, dass jeder egal ob mann oder frau bei der sb nur an seinen partner denkt. Es ging mir bei diesem "Selbstbefrieidung auf Bilder von anderen Mädchen" eher um Mädchen die man "vom sehen her kennt" und nicht mädchen mit denen man irgendeine art von "beziehung" aufgebaut hat. Ich selbst finde solche Alben sehr creepy aber angeblich machen das viele typen heutzutage. Und ich bin auch der Meinung, dass solche Bilder zu posten kein Freifahrtsschein sind für Männer zu masturbieren aber man muss damit rechnen, dass wenn man ein Ganzkörperbild in Unterwäsche postet, sowas passieren wird. 

Ich hab auch nicht gedacht, dass es soooo ausartet. Aber ich glaub viele hier stellen sich auch besonders doof an und wollen es nicht verstehen. Oder sie haben heute schon zuviel onaniert 😅

1 -Gefällt mir

Anzeige
E
evert_22719065
08.02.21 um 21:53

oh man sorry ich wollte nicht dass ihr alle wegen meiner frage hier so viel energie hineinsteckt und euch bzw eure meinung so stark verteidigen bzw rechtfertigen müsst  

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
astarte
08.02.21 um 21:57
In Antwort auf evert_22719065

oh man sorry ich wollte nicht dass ihr alle wegen meiner frage hier so viel energie hineinsteckt und euch bzw eure meinung so stark verteidigen bzw rechtfertigen müsst  

Ach mach dir nix draus. Wichtig ist, dass du deine Meinung dazu hast und sie notfalls auch vertrittst 

Gefällt mir

Anzeige
M
meamongdesperatehousewives
08.02.21 um 22:19
In Antwort auf evert_22719065

Also um mal alles klar zu stellen. Ich habe noch nie gesehen dass mein freund irgendwelche bilder von anderen frauen am handy hat oder gehabt hat. Das mit den Alben hat mir ein Freund von mir erzählt aber nicht mein Freund!!! Ich wollte nur wissen wie ihr das alle seht aber ich wollte auf keinen Fall, dass hier so eine große Diskussion ausbricht . Und dass mein Freund sich jetzt auf bilder von Freundinnen einen runterholt bezweifle ich sehr da er nicht wirklich richtige weibliche Freunde hat. Mir ist klar, dass die Gedanken immer frei sind und ehrlich gesagt bezweifle ich, dass jeder egal ob mann oder frau bei der sb nur an seinen partner denkt. Es ging mir bei diesem "Selbstbefrieidung auf Bilder von anderen Mädchen" eher um Mädchen die man "vom sehen her kennt" und nicht mädchen mit denen man irgendeine art von "beziehung" aufgebaut hat. Ich selbst finde solche Alben sehr creepy aber angeblich machen das viele typen heutzutage. Und ich bin auch der Meinung, dass solche Bilder zu posten kein Freifahrtsschein sind für Männer zu masturbieren aber man muss damit rechnen, dass wenn man ein Ganzkörperbild in Unterwäsche postet, sowas passieren wird. 

"Und ich bin auch der Meinung, dass solche Bilder zu posten kein Freifahrtsschein sind für Männer zu masturbieren"

ouch, das hat ein bisschen was von #metoo 4.0. ich sehs kommen... instagram geschädigte frauen die sich beklagen, das sich männer literweise über sie ergießen. hashtag:#bestpritzt 

seien wir mal ehrlich, frauen die sich dort halb nackt zeigen machen das ganz bewusst. und wenn es einen "gedanklich" stört (warum auch immer), das irgendwo in kambodscha ein einsamer single feuchte träume bekommt, sollte man halt nur zünftige bilder posten.

1 -Gefällt mir

M
meamongdesperatehousewives
08.02.21 um 22:21
In Antwort auf evert_22719065

oh man sorry ich wollte nicht dass ihr alle wegen meiner frage hier so viel energie hineinsteckt und euch bzw eure meinung so stark verteidigen bzw rechtfertigen müsst  

ach iwo, ich glaub für die meisten ist es einfach nur amüsant 

Gefällt mir

Anzeige
E
evert_22719065
08.02.21 um 22:28
In Antwort auf meamongdesperatehousewives

"Und ich bin auch der Meinung, dass solche Bilder zu posten kein Freifahrtsschein sind für Männer zu masturbieren"

ouch, das hat ein bisschen was von #metoo 4.0. ich sehs kommen... instagram geschädigte frauen die sich beklagen, das sich männer literweise über sie ergießen. hashtag:#bestpritzt 

seien wir mal ehrlich, frauen die sich dort halb nackt zeigen machen das ganz bewusst. und wenn es einen "gedanklich" stört (warum auch immer), das irgendwo in kambodscha ein einsamer single feuchte träume bekommt, sollte man halt nur zünftige bilder posten.

warum kürzt du meinen satz nur auf den einen teil???? ich habe doch erwähnt dass man damit rechnen sollte wenn man sowas postet!!!

Gefällt mir

M
meamongdesperatehousewives
08.02.21 um 22:41
In Antwort auf evert_22719065

warum kürzt du meinen satz nur auf den einen teil???? ich habe doch erwähnt dass man damit rechnen sollte wenn man sowas postet!!!

ich hab nur deine erwähnung bestätigt. oder muss ich dich vorher wegen gedanklichen eigentums fragen? 

Gefällt mir

Anzeige
U
user88935
09.02.21 um 16:28
In Antwort auf evert_22719065

Hallo, ich hätte eine frage. Ich habe letztens mit ein paar männlichen freunden darüber geredet, dass sie sowas wie "wixx ordner" am handy haben wo bilder von anderen mädchen drinnen sind auch wenn sie eine freundin haben. Sie haben mir auch erzählt dass die meisten typen heutzutage auf bilder von bekannten wixxen weil diese eben so bikini bilder usw posten. So und jetzt zum eigentlichen Punkt: ich habe einen freund schon seit 2 jahren und habe in dieser zeit nur selten seine galerie gesehen. Jetzt habe ich "angst" dass er auch sowas hat. Weil die freunde mit denen ich darüber geredet habe haben gemeint dass das heutzutage völlig "normal" (ich finde es nicht normal) ist sowas zu haben. Findet ihr es nicht sehr respektlos wenn man sowas macht? Also ich habe paar mal in den jahren seine galerie gesehen und da war nie irgendwas schlimmes drinnen (nicht dass ich wüsste) aber es macht mir trotzdem angst. Meine freunde haben gesagt dass es mich nichts angeht auf welche bilder mein freund masturbiert weil das eine "private" sache ist aber trotzdem macht es mir ein bisschen angst. Wie seht ihr das? Findet ihr das nicht schrecklich? (diese freunde von mir kennen sich untereinander nicht also sind das die meinungen von verschiedenen freundesgruppen) 

Hey Also ich kann es auch schlecht nachvollziehen, da ich persönlich keine virtuellen Reize von anderen Menschen außer meinem Partner brauche. Aber nur weil man sich in etwas nicht reinversetzen kann, heißt es nicht, dass man es nicht akzeptieren kann. Jeder ist da natürlich anders gestrickt und hat unterschiedliche Grenzen. Meine persönliche Grenze wäre zb dass mein Freund keine Bilder nehmen dürfte von Leuten, die er persönlich kennt. Von Fremden wäre mir das egal. Also: Sprich deinen Freund darauf an uund legt gemeinsam fest, was für euch persönlich in Ordnung ist und was nicht.

Gefällt mir

E
evert_22719065
09.02.21 um 16:47

heisst "persönlich kennen" für dich zum beispiel "personen, die man täglich sieht" oder auch schon "personen die man selten sieht und keine beziehung zu diesen hat (z.B im club)"

Gefällt mir

Anzeige
E
evert_22719065
09.02.21 um 16:48
In Antwort auf user88935

Hey Also ich kann es auch schlecht nachvollziehen, da ich persönlich keine virtuellen Reize von anderen Menschen außer meinem Partner brauche. Aber nur weil man sich in etwas nicht reinversetzen kann, heißt es nicht, dass man es nicht akzeptieren kann. Jeder ist da natürlich anders gestrickt und hat unterschiedliche Grenzen. Meine persönliche Grenze wäre zb dass mein Freund keine Bilder nehmen dürfte von Leuten, die er persönlich kennt. Von Fremden wäre mir das egal. Also: Sprich deinen Freund darauf an uund legt gemeinsam fest, was für euch persönlich in Ordnung ist und was nicht.

heisst "persönlich kennen" für dich zum beispiel "personen, die man täglich sieht" oder auch schon "personen die man selten sieht und keine beziehung zu diesen hat (z.B im club)"

Gefällt mir

K
karla34.2
09.02.21 um 21:22
In Antwort auf nichtabgeholt

Rechtlich ist seine private Sache, solange er nicht in der Öffentlichkeit masturbiert.

Dennoch ist es respektlos, sich Fotos von Bekannten für die Wixgalerie zu beschaffen und diese zum virtuellen Sex zu benutzen.

Ausnahme sind Fotos, die von den Beteiligten für diesen Zweck zur Verfügung gestellt wurden.

 

Ich finde Du bist hier mit Deiner Meinung, daß dies Respekt los sei, päpstlicher als der Papst selbst.
tut ja niemanden weh, wenn er heimlich auf die Bilder wichst!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige