Home / Forum / Liebe & Beziehung / Flirtet er oder nicht?

Flirtet er oder nicht?

3. Januar 2013 um 7:35

Guten Morgen zusammen,

ich muß jetzt mal meinen Frust loswerden weil ich nicht mehr weiter weiß. Zu allererst sind mein Mann und ich seit 1 Jahr verlobt, alles begann schon ein paar Monate vorher aber die letzten 2 Wochen wurden immer schlimmer.
Wir wohnen in einem Miethaus, unter uns eine alte Schulkollegin mit ihrem Kind und ihrem Mann.
Wir verstehen uns alle sehr gut, wenn da nicht diese Kleinigkeiten wären. Mein Mann und ich wurden in unseren vorherigen Beziehungen betrogen, bedeutet wir sind sehr vorsichtig.
Als mein Mann von Juli bis September arbeitslos war, hat er öfters mit meiner Nachbarin Kaffee getrunken weil ihm langweilig war, da sie noch zu Hause ist, wegen dem Kind. Wir haben auch mehrmals am Tag telefoniert.
Seit er wieder arbeitet und jetzt Betriebsurlaub hatte wird es immer schlimmer (oder ich bilde es mir ein).
Wenn er den Müll runterbringt, steht sie in der Tür mit der Kleinen und hat es sehr nötig am Schuhregal rumzufummeln. Dann schreibt Sie ihn ständig über Facebook an "Wie es uns denn geht". Er hat mir sogar schon angeboten, dass er sie als Freund löscht.
Als sie am WE angerufen hatte (da ich Geburtstag hatte) und er nicht ans Telefon ging, stand sie ein paar Minuten später vor der Tür und meinte "dich ruf ich nicht mehr an". Er sagte dann nur darauf "warum rufst du meine Frau nicht auch mal an?". Darauf kam keine Antwort. Außerdem erzählt sie ihm immer wieder ihr Leid mit ihrem Mann, also total komisch. An Sylvester hat sie nur an ihm rumgetätschelt ihm wurde es dann zuviel und er ging nach oben, wobei er immer wieder sagt, er macht das weil er Angst hat, das ich austicke.
Nur liegen bei mir und ihm auch die Nerven blank da wir uns immer wieder deswegen streiten.
Mein Mann ist auch mittlerweile der Meinung dass sie was von ihm will, aber er beteuert immer wieder, dass er nur mich liebt. Da ich sehr impulsiv bin, habe ich ihm schon gesagt, wenn nicht dann besuche ich sie mal und frage was das soll. Er meinte dann aber leicht verägert " lass das ich will keinen Streit im Haus".
Ich habe schon so oft mit ihm darüber geredet und er meinte wenn es nicht gut tut dann ziehen wir aus.
Ich weiß jetzt nicht wirklich ob an der Sache was wahres dran ist oder ich mir das nur einbilde. Ich wenn ihren Namen schon höre, krieg ich Blutdruck, deshalb löscht er auch Nachrichten oder sagt mir nicht wann sie wieder angerufen hatte.
Er ist jetzt diese Woche noch zu Hause und ich hab schon wieder ein mulmiges Gefühl, ich möchte nicht wieder betrogen werden. Er hat mir gestern im Bett erst wieder gesagt, dass er mich liebt.
Ich weiß einfach nicht

Mehr lesen

5. Januar 2013 um 1:07

Dein mann bringt mich zum überkochen
Wenn ich du wäre hätte ich schon längst selber bei dieser nachbarin angeklopft. Wie kommt die dazu deinen mann anzufassen??
Du kannst echt froh sein, dass wir hier kein ,,freaky friday" haben, denn wenn mein geist in deinem körper wäre, würde ich obwohl es auch dein mann ist dieser nachbarin die hölle heiß machen.
Solche frauen sind unmöglich mal im ernst jetzt.
Wenn es NUR freundschaft wäre ... das ist doch vollkommen in ordnung, aber rumfummeln??

Und dein Mann, mal ernst jetzt "er traut sich nicht" ... wenn dich ein mann anfassen würde, hättest du ihm doch alle mal gesagt dass er das lassen soll.
Warum tut er es nicht? Es gefällt ihm anscheinend.

Denn ich denke kaum dass ein erwachsener, verheirateter mensch nicht den mut hat NEIN zu sagen.

Halte diese frau fern von deiner familie, streite mit ihr!!!
nd dein Mann soll gefälligst auch fern von ihr bleiben. Er ist echt unglaublich,ich hätte als verheirateter mann bereits längst den kontakt abgebrochen, da es nicht im freundschaftlichen rahmen geblieben ist.

Und überlass die sache nicht deinem Mann TU DOCH SELBER ETWAS! warum siehst du nur zu und bleibst ruhig wenn eine andere frau deinen mann vor deiner nase anmacht? Wieso lässt du dir das gefallen?
Hast du angst vor ihr??? Wozu hat man ne zunge red doch mal mädel! Zeig Zähne, zeig wie bissig du bist!
Damit diese blöde kuh endlich begreift was sache ist. Sonst wird das nie aufhören ihr werdet immer streiten, euch vielleicht trennen, vielleicht kommt ne affäre, vielleicht zieht ihr um .... und wenn eines davon passiert wirst du dich dein leben lang fragen was passiert wäre, wenn du deine innere wut losgeworden wärst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen