Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fixierung

Fixierung

21. Dezember 2010 um 19:52

Hallo ihr Lieben,

Leider wurde ich im Internet nicht wirklich fündig, deshalb wende ich mich voller Hoffnung an euch.
Ich weiß nicht was mit mir los ist. Meine Gedanken kreisen in egal welcher Situation nur um diese eine Person. Ich warte den ganzen Tag auf Nachrichten (wir haben regelmäßigen Kontakt, aber ich habe das Gefühl, dass es mir nie genug ist). Ich schaffe es nicht mich abzulenken, bin total fixiert. Woher kommen solche Gefühle der absoluten Fixierung auf eine Person?

Bin für alle Antworten sehr dankbar!

LG

Mehr lesen

21. Dezember 2010 um 19:56

Das reicht mir nicht
Ich glaube bei mir ist das zwanghaft und würde gerne wissen woran es liegt, Hormone allein reichen als Erklärung nicht aus, ich glaube das Problem sitzt irgendwie tiefer und ich möchte versuchen daran zu arbeiten, weil es mich unglücklich macht.

Gefällt mir

21. Dezember 2010 um 20:05

Biologisch kann ich das nicht erklären...
Hi...
also ist es nur "irgendeine" Person aus dem Internet, oder kennt ihr euch denn schon persönlich? Würde jetzt mal dreist behaupten, dass du in diese Person verliebt bist?... - ha - ha - kaum zu glauben... ist das dann nicht auch eigentlich schon die Erklärung?
Wenn man jemanden" liebt ",- oder etwas sehr positives für jemanden empfindet - will man natürlich möglichst viel Kontakt, vor allem, wenn man noch nicht sicher ist, was diese Person von einem hält? Wenn keine feste Bindung besteht? Wenn man nicht genau weiß, wie es weiter geht? Wenn man wissen möchte, ob diese Person vll. genauso unruhig ist? Wenn jeden Tag der Kontakt beendet werden könnte?
Es gab Tage, da bin ich auch 50 Mal zum PC gerannt um zu sehen, ob die "misteriöse Person" mir geantwortet hat...

Grüße!

Gefällt mir

21. Dezember 2010 um 20:09
In Antwort auf knoppasfee

Biologisch kann ich das nicht erklären...
Hi...
also ist es nur "irgendeine" Person aus dem Internet, oder kennt ihr euch denn schon persönlich? Würde jetzt mal dreist behaupten, dass du in diese Person verliebt bist?... - ha - ha - kaum zu glauben... ist das dann nicht auch eigentlich schon die Erklärung?
Wenn man jemanden" liebt ",- oder etwas sehr positives für jemanden empfindet - will man natürlich möglichst viel Kontakt, vor allem, wenn man noch nicht sicher ist, was diese Person von einem hält? Wenn keine feste Bindung besteht? Wenn man nicht genau weiß, wie es weiter geht? Wenn man wissen möchte, ob diese Person vll. genauso unruhig ist? Wenn jeden Tag der Kontakt beendet werden könnte?
Es gab Tage, da bin ich auch 50 Mal zum PC gerannt um zu sehen, ob die "misteriöse Person" mir geantwortet hat...

Grüße!

Kann schon sein....
Wir kennen uns persönlich und ja, wir haben eine enge Bindung, aber es macht mir einfach Angst. Wie viele Gedanken an eine bestimmte Person sind normal?

Gefällt mir

21. Dezember 2010 um 20:17

Naja...
Weil ich einfach an nichts anderes denken kann, ich kann kein Buch lesen ohne ständig auf mein Handy zu gucken, ich gehe aus mit dem Ziel Spaß zu haben, aber meine Gedanken kommen einfach nicht los von dieser einen Person. Wenn es keine Probleme gibt über die ich nachdenken kann, dann mache ich sie mir. Wenn wir uns nicht sehen warte ich nur auf das nächste Mal und zwischenzeitliche warte ich bis es wieder so weit ist. Mein ganzes Leben dreht sich nur noch darum, ich rede über nichts anderes mehr. Das ist doch irgendwie krank

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Der Schöne und die kleine Ente...
Von: knoppasfee
neu
21. Dezember 2010 um 19:18
Er kontrolliert mich und engt mich ein
Von: lucinda139
neu
21. Dezember 2010 um 17:16
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen