Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fischefrau braucht Eure Meinung bei Steinbockmann!

Fischefrau braucht Eure Meinung bei Steinbockmann!

16. Oktober 2016 um 0:23

Hallo liebe Forummitglieder!Ich weis garnicht genau wo ich anfangen soll,aber ich versuche es einfach mal.Also ich bin Fischefrau und habe über ein Onlinespiel einen Steinbockmann kennen gelernt.Wir spielen und schreiben seit ca.fast 2-2 1/2 Monaten.Im Laufe der Zeit wurden unsere Texte auch immer privater und für meine Begriffe für einen SB-mann auch schon sehr offen.Er weis auch das ich derzeit getrennt bin,aber leider noch mit meinem Ex zusammen lebe,aber mir auch gerade eine Wohnung suche(was hier jedoch nicht so einfach ist ).Er ist Single und wohnt auch noch ca.600km weg.Mein eigentliches Problem ist aber das wir uns auch schon richtig heiße Nachrichten schicken,wo er es auch so beschreibt,als wären wir das.Mir mitten in der Nacht gute Nacht wünscht mit Kuss-Smiley.Als ich bemerkt habe das ich langsam mehr für Ihn empfinde(typisches Fischeleiden),hab ich Ihn so etwas auf den Zahn gefühlt und ihn zum Beispiel gefragt,ob bei Ihm Sex ohne Gefühle geht.Darauf meinte er ja,aber er fragte mich auch wie es bei mir ist und ich sagte nein und das ich dazu Gefühle brauche.Er meinte er finde mich sympatisch und will mich unbedingt weiter kennen lernen.An manchen Tagen ist er voll lieb mit mir und man könnte schon meinen er füllt auch schon mehr und dann kommt wieder so ein Hammer,wo ich mir garnicht mehr sicher bin.Heute ist das alles etwas eskaliert,denn wir haben erst voll lieb geschrieben und dann war es schon wieder so komisch.Ich hab Ihn gesagt das ich Ihn schon voll gern hab und wie er sich den fühlt bzw. ob ich denn eine Frau wäre die er auch persönlich gern kennen lernen würde,darauf meinte er nochmal das Sympathie da ist und man abwarten muss,aber er sich auch fühlt,als hätte ich ihn die Pistole auf die Brust gesetzt.Ich hab mich dann bei Ihn entschuldigt und Ihn geschrieben das ich das so nicht wollte,dann meinte er noch das er sonst den Kontakt beendet.Ich hab Ihn dann nochmal geschrieben,dass es mir leid tut und wenn er den Kontakt beenden möchte ich es ja leider akzeptieren müsse.Paar Std. später fragte ich nochmal,ob er meine Entschuldigung annimmt,aber darauf hab ich noch keine Antwort .Nun was denkt Ihr so drüber oder vielleicht gibt es hier paar Steinbockmänner die mir helfen können.Ich hab den unwahrscheinlich gern und möchte Ihn weiter kennen lernen,aber was soll ich jetzt tun?Ihn immer wieder anschreiben,damit er merkt das ich es ernst meine oder erstmal in Ruhe lassen.Danke im voraus

Mehr lesen

16. Oktober 2016 um 8:56

Hey Kitty,

bin selbst Fische und habe die Erahrung gemacht, dass Steinböcke immer etwas absoöut Kaltes an sich haben, eine harte, eiskalte Mauer, vor die man rennt. Selbst, wenn sie einen aus Egogründen umarmen, steckt da fast nie eine liebevolle Absicht dahinter.

Glücklicherweise hatte ich nie einen als Partner, aber die 3, die ich kannte (und die waren alle kalt), haben den Kontakt abgebrochen.

Und BITTE mach nicht den FEHLER, ihm zu zeigen, dass du es ERNST meinst!!!

Das ist ein fataler Fehler, den man als interessierte Frau gegenüber einem "neuen" Mann machen kann.

Mach dich rar! Sei nicht unterwürfig, das macht dich nur verletzbar und er denkt, du wartest nur auf IHN.

Sei einfach ganz locker und unverbindlich, das wirkt mehr, als wenn du dich gleich wie ergeben Beute präsentierst. Auch, wenn er er nett ist, er wird diese Kälte auch in sich haben, da bin ich sicher.

Bleib einfach coll. Und verschenke dich nie unter Wert!

1 LikesGefällt mir

16. Oktober 2016 um 10:17

Danke für Deine Antwort ladike !

 

Gefällt mir

16. Oktober 2016 um 10:19

Danke für Deine Antwort skyllabub 

Gefällt mir

16. Oktober 2016 um 10:20
In Antwort auf aenima25

Hey Kitty,

bin selbst Fische und habe die Erahrung gemacht, dass Steinböcke immer etwas absoöut Kaltes an sich haben, eine harte, eiskalte Mauer, vor die man rennt. Selbst, wenn sie einen aus Egogründen umarmen, steckt da fast nie eine liebevolle Absicht dahinter.

Glücklicherweise hatte ich nie einen als Partner, aber die 3, die ich kannte (und die waren alle kalt), haben den Kontakt abgebrochen.

Und BITTE mach nicht den FEHLER, ihm zu zeigen, dass du es ERNST meinst!!!

Das ist ein fataler Fehler, den man als interessierte Frau gegenüber einem "neuen" Mann machen kann.

Mach dich rar! Sei nicht unterwürfig, das macht dich nur verletzbar und er denkt, du wartest nur auf IHN.

Sei einfach ganz locker und unverbindlich, das wirkt mehr, als wenn du dich gleich wie ergeben Beute präsentierst. Auch, wenn er er nett ist, er wird diese Kälte auch in sich haben, da bin ich sicher.

Bleib einfach coll. Und verschenke dich nie unter Wert!

Danke aenima25

Gefällt mir

16. Oktober 2016 um 10:26

Ja einmal kurz und das war auch voll schön,also nicht so als ob man sich nix zu sagen hat.Wollen jetzt am Dienstag wieder telefonieren,denn da ist mein Exfreund auf Arbeit.Das ist halt auch alles noch etwas schwierig.Vielleicht ist er ja deshalb noch so distanziert zu mir!

Gefällt mir

16. Oktober 2016 um 11:41

Ja das weiß man nie,da hast Du schon Recht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen