Home / Forum / Liebe & Beziehung / FINDET IHR ES SCHLIMM MAL EINEN TAG NICHTS VONEINANDER ZU HÖREN??

FINDET IHR ES SCHLIMM MAL EINEN TAG NICHTS VONEINANDER ZU HÖREN??

10. Dezember 2009 um 23:05

hallo ihr..

fändet ihr das schlimm mal einen tag nichts von eurem partner zu hören, wenn er zb viel zu tun hat, berfulich oder so...


ich mache mich mit sowas VERRÜCKT ( schlimm ich weis) mein freund ist beruflich grad sehr im stress, er muss in der firma sogar doppelschichten einlegen muss, weil das geschäft zur weihnachtszeit buhmt... Wenn ich ihn besuche krieg ich das ja selbst mit...

naja und er hat sich heute mal nicht gemeldet und ich dachte mir ich meld mich einfach auch nicht...

ich bin jetzt aber vollll traurig...obwohl es ja nur ein tag ist ( ich denk dann immer gleich sonst was..

übertreibe ich, oder könntet ihr damit auch nicht umgehen?

Bitte muntert mich etwas auf

LG franzi

Mehr lesen

10. Dezember 2009 um 23:22

Jeden Tag
zu telefonieren würde mich schon arg erdrücken. Ich bracuhe auch mal Abende für mich an denen ich nach dem Arbreiten einfach acuh mal komplett meine Ruhe brauche. Wenn man zusammenwohnt wäre das natürlich was anderes. Da kann man sich auch nebenher so unterhalten. Aber beim Telefonieren noch was anderes machen geht nicht, da ich nicht multitaskingfähig bin.

Arbeitest du? Oder wartest du den ganzen Tag darauf, dass ihr wieder Kontakt habt?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 23:32
In Antwort auf kuschro

Jeden Tag
zu telefonieren würde mich schon arg erdrücken. Ich bracuhe auch mal Abende für mich an denen ich nach dem Arbreiten einfach acuh mal komplett meine Ruhe brauche. Wenn man zusammenwohnt wäre das natürlich was anderes. Da kann man sich auch nebenher so unterhalten. Aber beim Telefonieren noch was anderes machen geht nicht, da ich nicht multitaskingfähig bin.

Arbeitest du? Oder wartest du den ganzen Tag darauf, dass ihr wieder Kontakt habt?

Hmmm
ja klar arbeite ich......aber es ist so das er grad in einer anderen stadt arbeitet und ich kann ihn da halt auch nur am wochenende besuchen da ich in der woche auch arbeiten muss und wie gesagt er arbeitet da von morgens bis spät abends um 22-23 uhr...ich bin aber irgendwie so besessen darauf was von ihm zu hören(

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 23:34

Ja..
ich weis auch sowieso das er sich morgen früh melden wird..aber ich warte und warte ..und dnek mir immer was ist an einem kleinen anruf oder einer kleinen sms soo schwer..vorallem frag ich mich ob es ihn gar nicht interessiert was ich so mache also nach der arbeit

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 1:33


ich kann das seeeeeeehr gut nachvollziehen. ich bin genau so!
aber man muss halt seinem partner freiräume lassen, wenn es mal nicht dazu kommt dass man sich einen tag mal nicht spricht oder so, muss man das wohl so hinnehmen. ist schwer ich weiß^^ aber nach 2 tagen spätestens würd ich auch verrückt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 12:13


maaan ich guck jeeede sekunde auf mein handy und es ist noch nichts..... was meint ihr soll ich bis heute abend warten und dann selber schreiben, also leicht vorwurfsvoll....von wegen ob es ihn gar nich interessiert was ich so mache, wie es mir geht etc....??????????? bitte schreibt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 12:28
In Antwort auf mirjam_12688821

Hmmm
ja klar arbeite ich......aber es ist so das er grad in einer anderen stadt arbeitet und ich kann ihn da halt auch nur am wochenende besuchen da ich in der woche auch arbeiten muss und wie gesagt er arbeitet da von morgens bis spät abends um 22-23 uhr...ich bin aber irgendwie so besessen darauf was von ihm zu hören(

Da würde ich anch dem Arbeiten
ins Bett fallen und wär tot.
Was soll ihn denn bitte an deinem tag interessieren? Ja klar, am Anfang fragt man noch aber was würdest du denn dan erzählen?

Ich könnte höchstens erzählen was ich gefrühstückt habe, was es zu Mittag gab und was ich abends gegessen habe. Dass ich Stress bei der Arbeit habe (wie jden Tag) und was ich mache wäre eh langweilig und jeden Tag quasi das gleiche.
Was soll man denn da jeden Tag zu bequatschen haben?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 12:37
In Antwort auf kuschro

Da würde ich anch dem Arbeiten
ins Bett fallen und wär tot.
Was soll ihn denn bitte an deinem tag interessieren? Ja klar, am Anfang fragt man noch aber was würdest du denn dan erzählen?

Ich könnte höchstens erzählen was ich gefrühstückt habe, was es zu Mittag gab und was ich abends gegessen habe. Dass ich Stress bei der Arbeit habe (wie jden Tag) und was ich mache wäre eh langweilig und jeden Tag quasi das gleiche.
Was soll man denn da jeden Tag zu bequatschen haben?

Ja aber..
er kann mir doch mal eine sms schreiben und fragen wie es mir geht UND vorallem heute was ich denn heute abend so mache...es ist ja schlieslich wochenende...

naja ich mache nach der arbeit öfters noch was, habe ihm den einen tag erzählt das ich mit ner freundin in die stadt gehe etc..er hätte mich fragen können wie es war ...oder ob ich gut nachhaus gekommen bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 12:45
In Antwort auf mirjam_12688821

Ja aber..
er kann mir doch mal eine sms schreiben und fragen wie es mir geht UND vorallem heute was ich denn heute abend so mache...es ist ja schlieslich wochenende...

naja ich mache nach der arbeit öfters noch was, habe ihm den einen tag erzählt das ich mit ner freundin in die stadt gehe etc..er hätte mich fragen können wie es war ...oder ob ich gut nachhaus gekommen bin...

Heute ist Freitag,
Ein Arbeitstag.
Er wird wieder lange arbeiten und bitte entschuldige: Es interessiert ihn gerade nicht wie es dir geht oder was du machst.
Na, womöglich vllt. gerade jetzt schon mal kurz in der Mittagspause aber beim Arbeiten denkt er nciht an seine Freundin. Da hat er andere Probleme.
Eine SMS zu schreiben, nur um eine SMS geschrieben zu haben ist für einen Mann, ist für mich sinnlos.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 12:48
In Antwort auf kuschro

Heute ist Freitag,
Ein Arbeitstag.
Er wird wieder lange arbeiten und bitte entschuldige: Es interessiert ihn gerade nicht wie es dir geht oder was du machst.
Na, womöglich vllt. gerade jetzt schon mal kurz in der Mittagspause aber beim Arbeiten denkt er nciht an seine Freundin. Da hat er andere Probleme.
Eine SMS zu schreiben, nur um eine SMS geschrieben zu haben ist für einen Mann, ist für mich sinnlos.

Darf ich fragen, bist du ein mann??
also ich finde an einer sms schreiben nichts schwer,,, und er hat da bestimmt auch mal luft ...das ist eine sache von 1 minute,...und soviel zeit wird ja wohl für mich opfern können...ich bin echt kurz davor zu fragen ob er mich vergessen hat, ich bin grad so deprimiert und kann gar nicht arbeiten weil ich mich so ungeliebt fühle:_(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 13:09


also, ich hab meinem neulich klipp und klar gesagt, dass ich schon voraussetze, dass zumindest eine sms am tag mal drin sein muss. er ist momentan beruflich sehr viel unterwegs, auch ganze wochenenden weg, und da gehe ich einfach davon aus, dass man sich die 2 minuten melden sollte!
sag das deinem doch auch!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 14:53

Also was ich hier lese,
entspricht einer Situation: Stress und Co.
Ich habe absolut das Gleiche, wie SEHR verstehe ich dich, liebe Franzi!!!! Es lässt sich aber echt feststellen, dass Männer im Stress oder in Müdigkeit es wirklich tun können - nämlich sich nicht melden. Sie sind ein bißchen anders, das müssen wir akzeptieren. Leider verstehen sie nicht, dass wir warten und uns Sorgen machen... Es bleibt nicht mehr übrig, als dies einfach zu akzeptieren, bin ich zu so einem Schluss gekommen.
Noch ein Tipp: wenn er sich endlich meldet, dann sei lieb und verständnisvoll. Sonst wenn du anfängst, rumzuzicken, hat er in Zukunft gar keine Lust mehr, sich bei dir zu melden. Das gilt aber für die Situation, wenn der Mann in der Tat sehr beschäftigt ist.

LG und sei geduldig!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 15:05
In Antwort auf mirjam_12688821

Darf ich fragen, bist du ein mann??
also ich finde an einer sms schreiben nichts schwer,,, und er hat da bestimmt auch mal luft ...das ist eine sache von 1 minute,...und soviel zeit wird ja wohl für mich opfern können...ich bin echt kurz davor zu fragen ob er mich vergessen hat, ich bin grad so deprimiert und kann gar nicht arbeiten weil ich mich so ungeliebt fühle:_(

Wie schon
in meinem Profil seteht, ja ich bin ein Mann.
Ich schreibe eine SMS wenn sie eine Information enthält. Also wenn ich etwas mitzuteilen habe oder etwas fragen (wissen) möchte das mich interessiert.
Und ich denke, deinen Freund interessiert einfach nicht was deine Mahlzeiten an diesem Tag waren und wenn was außerordentliches passiert ist wirst du dich schon melden. Und wenn bei ihm etwas passiert oder er etwas will dann wir er sich melden. Eine SMS ohne Zweck ist sinnlos.

Und was machst du? Sitzt da, starrst jede Minute auf dein Handy und überlegst schon nach einem lächerlichen Tag, ob du ihm eine vorwurfsvolle SMS schreiben sollst und ihn fragen, ob er dich vergessen hat?
Weißt du, dass durch solche Aktionen eine Beziehung anstrengend, sogar belastend werden kann?

Es ist ja auch net so, dass er den ganzen Tag nix zu tun hat sondern extrem eingespannt ist. Und da hat er momentan einfach nur einen Kopf für die Arbeit und für möglichst ausreichend Schlaf. Du kommst erst wieder am Wochenende.
Ja das ist schwierig, aber da musst du durch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 15:35


Tut mir leid, aber als ich deinen Text laß, leuchtete vor meinem inneren Auge das Wort "Klette" auf.
Bei einem Tag so einen Aufstand zu veranstalten, halte ich doch was für übertrieben. Man sollte sich freuen, wenn der andere sich meldet, aber nicht darauf warten. Mir wäre einmal Melden, weil man es möchte, lieber, als ständig Melden, weil es von einem verlangt wird.
Und ganz ehrlich, ich kenne solche Tage, an dennen man auch auf den Menschen, den man über alles liebt, einfach keine Lust hat und seine Ruhe möchte. Dafür wirds beim nächsten Mal umso schöner. Wenn ein Mann versuchen würde, mir diese Freiheit des Nicht-wollen-Könnens zu nehmen, wäre er nicht der Richtige für mich.

Also, halt die Füße still und mache kein Drama, wo keins ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 16:16

Ich dreh durch!!!!!!!!!!!!!!
ER HAT SICH IMMER NOCH NICHT GEMELDET!!! ICH HABE MIR JETZT GESAGT WENN ER SICH BIS 18 UHR NICHT MELDET DANN TU ICH ES.... ich find das einfach scheise von ihm und er weis das auch !!! und das macht das ganze noch viel schlimmer....ich hab schon as gefühl als ob er mich testens will wie lange ich es aushalte..aber darauf habe ich keine lust ...wir sind doch in einer beziehung...was soll denn der misst???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 16:18

So sollte es auch sein
ich hasse es auch wenn ich bei meiner besten freundin bin, die mit ihrem mann zusammen wohnt und er sogar ab und zu von der arbeit aus anruft wie es ihr geht, was wir machen etc... und ich krieg nichtmal eine scheis sms?? ich frag mich echt manchmal wieso ich das so verdient habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 16:19
In Antwort auf orlagh_12861700


Tut mir leid, aber als ich deinen Text laß, leuchtete vor meinem inneren Auge das Wort "Klette" auf.
Bei einem Tag so einen Aufstand zu veranstalten, halte ich doch was für übertrieben. Man sollte sich freuen, wenn der andere sich meldet, aber nicht darauf warten. Mir wäre einmal Melden, weil man es möchte, lieber, als ständig Melden, weil es von einem verlangt wird.
Und ganz ehrlich, ich kenne solche Tage, an dennen man auch auf den Menschen, den man über alles liebt, einfach keine Lust hat und seine Ruhe möchte. Dafür wirds beim nächsten Mal umso schöner. Wenn ein Mann versuchen würde, mir diese Freiheit des Nicht-wollen-Könnens zu nehmen, wäre er nicht der Richtige für mich.

Also, halt die Füße still und mache kein Drama, wo keins ist.

Es sind mittlerweile ja schon 2 tage
wir haben mittwoch mittag das letzte mal telefoniert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 16:39


Ich finde es für angemessen wen er wenigstens (wenn er unter stress steht) dan ne mail schreibt damit ich auch weis das er an mich denkt.
ich melde mich auch... !! logisch man will doch wissen ob der partner an ihr denkt. oder wie es ihn geht. auch wenns abend ist bevor der schlafen geht.. kan man ja eine schicken. oder findet ihr etwa nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 16:46
In Antwort auf acacia_12355468


also, ich hab meinem neulich klipp und klar gesagt, dass ich schon voraussetze, dass zumindest eine sms am tag mal drin sein muss. er ist momentan beruflich sehr viel unterwegs, auch ganze wochenenden weg, und da gehe ich einfach davon aus, dass man sich die 2 minuten melden sollte!
sag das deinem doch auch!

Du setzt ihm
quasi die Pistole auf die Brust weil du etwas willst was er offensichtlich nicht will.

Wie wäre es mal damit, das zu akzeptieren was jemand nicht will und ihn nicht zu nötigen oder die Beziehung zu bedrohen, damit er etws tun was er nicht will oder häufiger tut was er nicht so oft will?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 17:01

Ja mach ich ja auch später wenn ncihts mehr von ihm kommt
ich wollte eigentlich einfach warten bis er sich meldet...wir hatten schon oft ds problem das ich ihm viiiel zu dolle geklammert habe..er ist jmd der brauch auch mal zeit für sich.....ja und ich bemühe mich halt echt mich nicht zu viel zu melden etc....für mich ist ein tag halt schon die hölle.... und jetzt zieht er sowas ab...anstatt meinen guten willen zu sehen und sich einfach mal zu melden weil er sich denkt..hey sie bemüht sich auf mich zuzukommen...... und er weis das ich es eigentlich schon schrecklich finde am tag nicht zu telefonieren sondern nur zu sms...und jetzt sowas...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 17:08

2,5 jahre
wir sind 2,5 jahre zusammen... im juni2010 3 jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 17:34

DANKE jemand der mich vollkommen versteht
mich kotzt es auch soo an ich denk mir auch wieso hast du nichtmal eine minute zeit...vorallem ist vormittags nicht soo viel zu tun wie abends.... ich bin ja auch am we da wenn er arbeitet und da ist vormittags manchmal luft sodas wir auch mal ne stunde weggehen können....so also das zu dem zeit thema.... ich hab ihm jetzt einfach geschrieben, weil mich das sowas von ankotzt und jetzt bekomme ich seit einer halben stunde keine antwort ...ich sitze hie rnoch bei der arbeit und wenn er bis 18 uhr nicht geantwortet habe dann ruf ich ihn an.....ich verstehe ihn einfach nicht... ihc hab gefragt obe r nicht mehr an mich denkt weil er sich nichtmal nach meinem wohlergehen informiert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 18:54

Ja bis jetzt hab ich ihn nochmal angerufen
da hatte ich aber keinen empfang,,,dann hab ich ihn nochmal angerufen und er ist nicht rangegangen hat aber zurück gerufen..,da konnte ich nicht ran gehen weil ich auto gefahren bin und glatteis drausen ist ..das ist mir zu gefährlich...naja und dann hab ich an der seite geparkt,,,er ist aber nich rangegangen und hat bis jetzt nicht wieder zurück gerufen(((((((((((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 20:38
In Antwort auf mirjam_12688821

Ja bis jetzt hab ich ihn nochmal angerufen
da hatte ich aber keinen empfang,,,dann hab ich ihn nochmal angerufen und er ist nicht rangegangen hat aber zurück gerufen..,da konnte ich nicht ran gehen weil ich auto gefahren bin und glatteis drausen ist ..das ist mir zu gefährlich...naja und dann hab ich an der seite geparkt,,,er ist aber nich rangegangen und hat bis jetzt nicht wieder zurück gerufen(((((((((((


Okay, es soll wohl Leute geben, die ziemlich klammern ( und das vielleicht noch nicht mal wollen ) .. aber das ist ja schon ziemlich arg! Ich, als Mann, würde irgendwann echt zu viel kriegen.. Vorallem Männer hassen Kletten sehr und fühlen sich sehr schnell eingeengt, also versuch doch irgendwie davon abzuschalten und dein Ding zu machen - würde ihn bestimmt auch freuen !
Vorallem, wenn du dich auch nicht meldest und Stärke zeigst, wirkst du doch sicherlich gleich viel interessanter

Mfg

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 20:46
In Antwort auf maila_12953453


Okay, es soll wohl Leute geben, die ziemlich klammern ( und das vielleicht noch nicht mal wollen ) .. aber das ist ja schon ziemlich arg! Ich, als Mann, würde irgendwann echt zu viel kriegen.. Vorallem Männer hassen Kletten sehr und fühlen sich sehr schnell eingeengt, also versuch doch irgendwie davon abzuschalten und dein Ding zu machen - würde ihn bestimmt auch freuen !
Vorallem, wenn du dich auch nicht meldest und Stärke zeigst, wirkst du doch sicherlich gleich viel interessanter

Mfg

Ja ich weis das ich seehr an ihm hänge..
das bestreite ich auch gar nicht und ich weis auch ich sollte mich wieder etwas mehr auch auf andere sachen im leben fixieren ( obwohl das echt schwer ist wenn man einmal in diesem teufelskreis drinnen ist) aber ich frag mich immer wieso das nicht einfach normal sein kann bei uns, wie es auch bei vielen anderen normal ist ...ich mein hier im forum les ich das bei 1000 anderen frauen das sie das gleiche problem haben, ich finde mich echt in einigen geschichten wieder und denke mir das hätte ich schreiben können..... aber wenn ich dann in mein persönliches umfeld sehe ist irgendwie alles anders.... jedes pärchen wohnt zusammen oder sie sind schon verheiratet , ja obwohl sie erst 21 oder so sind... und die freunde melden sich und melden sich...dann frag ich mich immer was mach ich denn falsch ds es bei mir nicht so ist?? ich war doch nie böse.... ich bin eine hübsche frau das weis ich, ich weis auch das sich auch viele andere männer nach mir umschauen...und ich weis auch das es darunter welche gibt die mir die sterne vom himmel holen würden ....aber ich weis aauuch das ich die alle gar nicht will....sondern nur meinen mann..ich liebe ihn ja für alles andere was wir sonst so miteinander erleben..etc...dieses nähe distanz problem ist wirklich das einzige..nur leider beeinträchtigt das die ganze beziehung weil er dadurch oft genervt ist und ich dann traurig und nerve nochmehr....



das ist echt nicht einfach und ich versuche mich jetzt halt etwas zurück zu halten....aber bei sowas wie jetzt habe ich das gefühl als wenn er es mit absicht macht um mich zu testen, provozieren oder sonst was((

ich möchte einfach nur eine glückliche beziehung mit einem mann der mich schätzt...wieso geht das nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 4:09

Nein.
Du übertreibst. Du hast irgendwie noch nichts kapiert. Werd mal du selbst.

Muntere dich selber auf. Das wirkt länger.

Gruß, Galapagos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 10:28
In Antwort auf egbert_12856445

Nein.
Du übertreibst. Du hast irgendwie noch nichts kapiert. Werd mal du selbst.

Muntere dich selber auf. Das wirkt länger.

Gruß, Galapagos

Kannst du dies bitte genauer erläutern??
?? ich soll ich selbst werden?? ich bin ich slbst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 10:31

Mein problem ist einfach
das ich sehr auf das wir fixiert bin..und für mich hört sich ein tag ohne kontakt so leer an....ich finde das gehört so einfach nicht..man ist doch zusammen..dann kann doch auch jeder singel sein... ich will ja nicht 10 mal am tag telefonieren, aber zumindestens 1 mal am tag was von ihm hören...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 12:28
In Antwort auf mirjam_12688821

Kannst du dies bitte genauer erläutern??
?? ich soll ich selbst werden?? ich bin ich slbst!

Nein das bist
du nicht.
Du bist nicht du selbst. Wie du etwas weiter oben geschriben hast bist du nicht mehr existent. Du denkst nur noch im "wir", ein "ich" allein ist für dich weniger Wert.

Und DAS ist das Problem. Du musst schon allein mit deinem "ich" zufreiden sein, aber du bist es nicht. Nach deinen Aussagen stellst du schon eine Beziehung infrage, wenn man nicht jeden Tag Kontakt hat.
Ihr seid keine symbiotische Einheit geworden, sondern ein Paar, zwei Menschen die beschlossen haben ihr Leben gemeinsam zu gehen, aber ihr eigenes Leben dabei nicht aufgeben.

Du definierst dich (euch) über die Beziehung und machst ihn verantwortlich für euer (in dem fall doch nur DEIN) Glück.

Dabei ist eine Beziehung eine tolle, wunderbare Ergänzung zu dem eigenen Leben, wodurch sein eigenes Leben, oder das Bedürfnis auch mal Tage alleine oder nur mit Freunden zu verbringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 12:56

..
NEIN ganz und garnicht!!!!!!!
is sogar gut, wenn man jeden jeden jeden tag was voneinander hört wirds doch irgendwann fad oder?

ausserdem- du sgast es ja, er hat viel stress.

!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 13:17

Hm...
ich würde mir wohl schon sorgen machen, wenn er sich gar ned meldet. und wenns nur ne kurze sms ist oder n anruf von wegen "bin jetzt daheim und voll ko"...scheiß egal..

er wohnt allein und hat zu niemandem wirklich regelmäßig kontakt (außer jedes we mit seinen freunden, aber wenn was passiert, ist das wohl zu spät).

genauso macht er sich auch umgekehrt sorgen, da ich viel mitm auto unterwegs bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 14:13

Hey ..
in einem ganz normalen umfeld, mit vielen netten leuten...von dem pärchen was ich gesprochen hab, das sind polen.sie ist meine beste freundin und hat ihn geheiratet wo sie 19 war..aber das hat ja eigentlich nichts mit der mentalität zu tun oder?? und guck mal, wenn deine beste freundin, bei der du dich ja auch öfters mal aufhälst eine schöne wohnung mit dem mann hat, schöne hochzeitsbilder im flur...und alles scheint ein bisschen nach dem perfekten glück...( kinder wollen sie noch nicht, erst wenn sie sich das geld für ein Haus zusammen gespart haben) ... und ich sitze dann abends bei ihr und ihr mann ruft ab und zu von der arbeit aus an, wie es uns geht, was wir machen... und ich krieg nicht mal eine sms.... (...

du musst mich nicht gleich persönlich angreifen und sagen ich wäre noch ein kind nur weil ich bei diesem tehma halt etwas anders denke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 15:01

Hallo,
ich habe mich zu anfangs auf verrückt gemacht! Aber ändern kann man dabei nichts. Was soll ich denn sagen ich höre meistens eine ganze Woche nichts von ihm oder sogar noch länger. Das ist für mich immer noch nicht okay, aber 1 Tag ist doch nicht schlimm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 15:09

Nein du verstehst gar nichts..
wenn du was tolles siehst und dir denkst oh das wäre schön wenn es bei mir auch so ist , wqenn ich das auch hätte .... ist das denken dann gleich kindisch? ich würde sagen NEIN...

und wenn du damit gut klar kommst das dein macker sich nur alle 2 tage mal meldet bitte, vielleicht muss er den anderen tag ja seine b freundin beglücken... ich finde in einer partnerschaft sollte man sich in der regel jeden tag hören...und wenn man zusammen wohnt dann ist das ja eh so...

auserdem kennst du unsere personen gar nicht, vorallem nicht seine, deswegen kannst du gar nicht über sowas urteilen...

und das hat nichts mit dem alter zu tun.....manche gehen mit 30 auch noch gern feiern und wollen dann erst mit 40 kinder...ist das besser?? und andere wollen halt schon mit 18 familie und verzichten auf party ..... und ich bin halt 21 jahre alt mein freund ist 29 (!!).. und ich denk halt schon über familie nach.,,,da wir beide auch noch gute und geregelte einkommen haben...also würde dem nichts im wege stehen..und dann ist es scheis egal ob man 20 oder 25 ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 15:45


naja du bist anscheinend nicht viel älter als ich aber versuchst es hier mit klugen ratschlägen....
wenn du das so siehst dann muss für dich ja jetzt schon klarstehen das du niemals mit deinem freund zusammen wohnen wirst,...na das ist ja eine tolle zukunft für eine beziehung...da bleib ich mal eher bei meinem denken.danke...
und mein freund ist sonst auch nicht in so einer lage wie jetzt, wo er doppelschichten einlegen muss, das ist nur diesen monat und hört nächste woche auf..dann ist eh alles wieder beim alten und wir sehen oder hören uns jeden tag... naja aber dein text nach deinem ps zeigt auch das du es gerne anders hättest..und erst lernen musstest.....

auserdem hat sich mittlerweile eh schon alles geklärt und es tat ihm leid...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 16:26

...
Bernd Stromberg hat gesagt: Die Männer, die stammen vielleicht vom Affen ab, aber die Weiber mit Sicherheit von ner Klette.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2009 um 2:45

Dein Freund...
ist schwul. Außerdem liebt er dich nicht.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2009 um 15:29

Also
den Männern kann man es wirklich nicht Recht machen.
Bei meinen ersten beiden Freunden habe ich mich zu Beginn der Beziehungen kaum gemeldet und hatte auch wenig Zeit um was mit denen zu machen (Weil Schule bzw Uni + Arbeit +Freunde).
Die haben sich beiden totl darüber aufgeregt und mir tw auch Überraschungsbesuche abgestattet, was mich nur noch wütender gemacht hat.
Es geht also auch andersrum, meine Lieben.
"Er ist nunmal ein Mann" ist keine Entschuldigung.
Wenn er sich wirklich für ihr Wohlergehen interessiert, meldet er sich auch...und ich gehöre auch zu denen, die finden, dass einmal melden pro Tag drin sein muss...und wenn es nur eine kleine Gute Nacht SMS oder ähnliches ist.
Wer zusammen ist, arbeitet doch wohl darauf hin sein Leben mit dem anderen zu teilen. Wenn man dazu nicht bereit ist, braucht man auch keine Beziehung...
und das sage ich, die ich selbst ein absoluter Meldemuffel bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2009 um 12:04

Geht mir oft auch so..
ich hab genau dasselbe problem wie du.
ich mach mich immer total verrückt wenn er sich mal einen abend oder tag nicht meldet.
Das liegt daran, dass wir anfangs der beziehung wirklich jede sekunde miteinander verbracht haben und ich dann nicht verstehen konnte, wieso er mal einen tag nicht anruft um zu fragen, ob wir uns treffen.
Ich bin auch gerade erst dabei es zu akzeptieren, aber mein freund schreibt gerade auch abi und muss viel lernen und deshalb ruft er dann auch mal nicht an. Und trotzdem werd ich dann zuhause verrückt beim warten.
du solltest aber keinenfalls vorwurfsvoll sein, denn wenn er soweiso schon stress hat, will er als letztes auch noch mit dir stress.
Neulich war es bei mir mal so, dass er mir gesagt hat dass er abends anruft. ich habe dann gewartet aber es kam kein anruf/sms oder sonstiges. ich habe dann gedacht, dass er wohl noch weg war mit einem kumpel oder einfach keine zeit hatte. am nächsten tag hab ich dann angerufen und auch so beiläufig gefragt, was er denn gestern abend noch gemacht hatte. dann hat er erzählt, dass er zuhause war gechillt hat und mit einer Freundin telefoniert hat. hat mich dann auch etwas gekränkt, weil er dann ja eigentlich doch zeit hatte, aber auch sowas kann mal passieren.
Ich würd mich an deiner stelle einfach bei ihm melden!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 17:19

Hey ...
... also ich bin der Meinung man sollte jeden Tag von sich hören lassen in einer Beziehung, ich drehe auch immer durch wenn er sich nicht bei mir meldet, ich weiß wie du dich fühlst.

ich denke dann auch gleich immer das schlimmste obwohl ich weiß das er stress hat.

... ich denke mir dann immer so ach komm du meldest dich jetzt auch nicht bei ihm, aber das halte ich dann eh nicht durch
& schreibe dann doch eine sms ...

& diese erleichterung wenn er dann antwortet, das fühlt sich so gut an.

... also ich finde nicht das du übertreibst, mach dir darüber mal keinen Kopf.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 17:50

Ich brech' zusammen....
das ganze Theater, weil Er sich mal einen Tag nicht meldet??? Und dann noch, obwohl du genau weißt, dass er Doppelschichten macht??
Statt dir aus lauter Langeweile auszudenken, "wie schlimm" das doch für dich, hättest du mal EINEN einzigen Gedanken daran verschwenden können, wie DU es ihm leichter machen könntest! Das nenne ich Ego-Tripp...und das ist keine Frage des Alters sondern der Logik und des Verstands.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 19:42

Hi
Also ich drehe auch durch wenn ich den ganzen Tag nichts von Ihm höre!! Zeit für ne Sms oder sowas ist immer Zeit! das dauert höchstens 1-2 minuten.. das kann man auch in der pause machen.. Ich dreh völlig durch wenn er sich nicht meldet... in einer beziehung sollte man wenigstens jeden tag voneinander ''hören''

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2009 um 0:47

Titel finde ich überflüssig bei antworten *augenverdreh*
wie lang seid ihr denn zusammen?auch wenn ich das wort selber hasse, aber ich denke du dramatisierst,steigerst dich ein wenig rein
ich weiß am anfang hat man das gefühl auch nur 1minute ohne den partner is schlimm, aber im grunde merkt man dann später, dass man nur nicht allein sein wollte, dass es gar nich so sehr unbedingt mit dem partner zusammenhängt
trotz beziehung, bleibe ein eigner mensch u nutze die freie zeit ohne ihn um deine freundschaften und/oder hobbies zu pflegen und das du ihm nicht gleich hinterhertelefonierst, fällt dir offensichtlich schwer, aber ist der erste richtige schritt , sodass du dich nicht iwann selbst aufgibst
trotz liebe, bist du eine frau und eigenständige person und solltest etwas ich nenns ma *stärke* besitzen
ich mein das nich böse, aber realistisch gesehen können die tollsten beziehungen auseinander gehen und wenn es aus is und du dich so sehr selbst aufgegebn hast in der zeit und an ihn geklammert hast, wirst du eine ganze zeit nicht mehr klar kommen allein u auch wenn es hält sollte man für streite oder gelegentliche pausen vom partner, ne gewisse eigne persönlichkeit noch haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram