Forum / Liebe & Beziehung

Fiese dinge.. freund betrogen..

18. Mai 2012 um 1:26

hallo, ich bin gerade ziemlich durch den wind und hoffe, irgendjemand liest sich meine thematik durch und kann mir helfen..
ich habe meinen freund betrogen, er hat es vor 3tagen herausgefunden.
ich fang einfach mal an. wir sind vor 5jahren zusammen gekommen.. wir hatten nach dem ersten halben jahr sehr viel streit, krasse streits, und er war sehr böse zu mir und niemand in meiner umgebung hat verstanden wieso ich mit ihm zusammen bin... dann waren wir immermal wieder getrennt, ich hatte zwischendurch 2 partner, er auch 2... wir haben keinen gemeinsamen freundeskreis, weswegen er mir wohl auch nie vertraut hat wenn ich weg bin oder es immer stress gab.. er hat es glaub ich gehasst und er mochte auch meinen freundeskreis nicht, weil dort oft alkohol getrunken wurde oder allgemein alles von außen nicht so ihm zusagt, aber er hat auch nie auch nur einen meiner freunde kennengelernt, schon krass.. aber ich hätte es auch nicht gewollt, egal..
im august 2011 zog ich nach berlin und er ging nach mexiko wegen einem auslandssemester.. kurz vorher haben wir uns getrennt, weil ich einfach zu dem zeitpunkt nicht mehr die gefühle für ihn hatte.. under auch nur noch böse war und einfach alles schrecklich..
in berlin ging es mir anfangs sehr gut, ich hab ihn gut verdrängen können, obwohl wir uns noch schrieben aber nur noch negatives.. ich hatte 2 weitere beziehungen in berlin, er hatte dort überhaupt nichts mit einer frau und war dauerhaft fertig wegen mir und hatte quasi nur mich im kopf.. im februar kehrte er nach deutschland zurück.. ich hatte kurz davor meine beziehung beendet.. nach 5wochen haben wir uns dann gesehen und alles war so schön, so großartig, als hätte ich diese ganzen monate nur darauf gewartet und ich wusste oder dachte einfach, dass er es ist.. dass ich niemand anderen will.. und dass ich nur ihn liebe.
dann anfang april war ich auf einer party, ich war höllisch betrunken obwohl ich sonst nicht mehr getrunken habe (hatte eine alkoholvergiftung zu seinem geburtstag im august).
dann kam jemand, er war mit meiner schwester in der schule.. und hat mich quasi gnadenlos abgeschleppt.. er meinte er hat schon ewig darauf gewartet und es war einfach eine höllische anziehung zwischen uns beiden.. und der alkohol, aber den will ichn icht als entschuldigung nehmen.. dann hab ich ihn noch mit zu mir nach hause genommen.. und frühs heefahren..
so hatte ich als jerome betrogen, mit dem alles so gut lief.. alles so gut war, alles so wunderschön.. von dem tag an wurde ich auch immer böser zu ihm, obwohl man doch eigentlich, wenn man jemanden betrogen hat und das eigentlich nie tun wollte, nie wollte ich das tun, das gegenteilige versucht und versucht, dass alles gut ist..
wir haben uns oft gestritten und er ist noch extra nach berlin gefahren weil ich auch ziemliche depressionen hatte und es mir echt nicht gut ging...
dann vor 3tagen hab ich bei ihm in facebook entdeckt dass die freundin von dem, mit dem ich geschlafen hab, ihm geschrieben hatte.. war im ordner sonstiges, er hats also nicht gesehen.. sie schrieb ob er nicht mein freund sei, aber nicht wieso sie ihm schreibt.. dann hab ichs ihm erzählt.. und eine totale welt ist zusammengebrochen.. ich sollte mit seiner mutter reden, damit sie etwas aus mir rauskriegt.. ich bin kein guter redner, kann mich und meine gefühleu nd taten schlecht erklären..
nach einer ohrfeige und 24h reden gab er mir noch eine chance... aber wir streiten natürlich ständig bzw.. fragt er ständig, warum ich das getan habe.. heute hat er mir geschrieben, dass er das nicht schafft... aber ich glaube er war betrunken oder irgendwas..
ich weiß nun nicht was ich machen soll und weiß nicht, wie ich dazu fähig war das zu tun... ich meine ich liebe ihn.. ich liebe ihn ja.. aber trotzdem hab ich das eiskalt genossen, eiskalt gemacht, eiskalt mich daran erfreut und das auch noch 2mal danach. und dann war ich dauerhaft auch noch eiskalt zu ihm... es ist so ein unerträgliches leid, was ich ihm angetan habe.. die freundin, von dem mit den ich geschlafen hab, hat mir auch viel geschrieben nachdem sie es wusste und ich konnte gar nicht ermessen was das für jemanden bedeutet, betrogen zu werden.. ich wurde sogar noch frech zu ihr... gott, das ist so mies alles..
ich weiß nun echt nicht was ich machen soll. und bin auch am ende meiner kräfte momentan.. ich hatte 8monate depressionen, will jetzt wieder zurück zu meinen eltern ziehen, hatte am samstag einen schlimmem autounfall.. und so weiter..
ich weiß nicht, vllt kann mir jemand irgendwie helfen.. vor allem wie ich das irgendwie fixen kann.... sein vertrauen kommt die nächsten jahre eh nicht, auch wenn er es schafft mir eine chance zugeben...

Mehr lesen