Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fernbeziehung / Wochenenden

Fernbeziehung / Wochenenden

12. Mai um 9:29 Letzte Antwort: 12. Mai um 9:33

Liebe Mädels,

ich (40)habe vor ein paar Monaten einen Mann ( 50)kennengelernt mit dem ich seit 6 Monaten eine Fernbeziehung führe. Wir verstehen uns sehr gut , verbringen jedes We miteinander . Anfangs hat er sich sehr viel Mühe gegeben, auch mit meinen Kindern, mir oft seine Liebe gestanden und sich nicht vorstellen können mich länger als eine Woche nicht zu sehen . Seit einiger Zeit ist er etwas abgekühlt und wünscht sich mehrfach im Monat  allein mit seinen Jungs auszugehen. Normal kein Problem allerdings geht das so weit das er an unserem 6 Monatstag sich entschieden hat abends sich mit Freunden alleine zu treffen . Weiter hat er sich zu diversen Treffen mit Freunden verplant , sodaß er vorschlug sich an einem langen Wochenende (Feiertag) mal nicht zu sehen.
was haltet ihr davon? 
wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir eure Meinungen mitteilen würdet☺️
Vielen Dank!
Katarina

Mehr lesen

12. Mai um 9:33

Ich finde es normal, nach sechs Monaten Beziehung auch mal wieder was alleine unternehmen zu wollen. Und auch, dass die superduper Verliebtheitsphase etwas abkühlt. Gibt es sowas wie einen 6. Monatstag...? Ihm ist wahrscheinlich nicht bewusst, dass du so viel Wert darauf legst. Du müsstest jetzt gucken, wie du mit der Situation umgehst. Leidest du darunter, dass ihr euch nun nicht mehr so oft seht? Dann solltest du es ansprechen. Allerdings kannst du es auch als Chance wahrnehmen, wieder mehr für dich und mit deinen Freunden / Familie machen zu können.

Gefällt mir