Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fernbeziehung - weiß nicht was mit ihm los ist

Fernbeziehung - weiß nicht was mit ihm los ist

28. April 2015 um 6:44

Führe schon mehr als 2 Jahre eine Fernbeziehung. war damals gegen eine Fernbeziehung wegen Kontakt und so. Habe es ihm auch gesagt. Er hat gemeint wir sehen uns mind. 2 mal im Monat, telefonieren regelmäßig umd schrieben ganz viel. Hab mich aufgrund dieser Aussgage auf ihn eingelassen auch weil ich ihn liebe. Seit mehr als einem Jahr kommt nur noch Treffen zustande, wenn ich frage. Telefonieren findet er plötzlich auch net mehr toll. Hats mit bescheuert betitelt. Und naja schreiben nur, wenn ich ihn anschreibe. Seine Eltern und seine Freunde kenne ich seit den Jahren immernoch nicht. Hat gemeint, dass ers net mag. Dabei belastet es mich immer, wenns heißt heute kommt der Freund seiner Schwester zum essen. Und die kennen sich erst 2 Monate UND DER KENNT DIE KOMPLETTE FAMILIE.Wenn ich ihn besuchen komme, muss ich ein Hotel nehmen. Dazu ist zu sagen, dass ich Studentin bin. Wir sehen uns öfters 3 Monate nicht und dann halt nur dann, wenn ichs vorschlag. Jetzt hab ich ihn am Jahrestag, den er vergessen hat, gefragt ob er net mit mir en paar tage wegfahren will. Renn ihm jetzt schon mehrere Wochen hinterher und frag ihn ob er mal gefragt hat, ob er von seiner Arbeit freinehmen kann. Jedesmal selbe Antwort: Vergessen morgen. Es kommt auch keine Anregung was man machen könnte.

Nette Sätze wie vermiss dich kommen gar net mehr. Net das ichs unbedingt bräuchte, aber bei gar keiner Mühe tuts mir weh. Hab weder Geburtstagsgeschenk noch Weihnachtsgeschenk bekommen dieses Jahr. Ich geb mir immer voll Mühe.

Wenn ich ihn sehe ist immer alles voll schön :/

Ich weiß nicht, was ich noch machen soll. liebe ihn immernoch. HABT IHR TIPS?

LG

Mehr lesen

28. April 2015 um 9:07

Zu oben
Bin mir halt gar net mehr sicher seit den Jahestag vergessen. Das blöde war ich hab ihm am morgen noch geschrieben wie sehr ich ihn liebe und hab mich für die jahre bedankt. Und hab ihn gefragt, ob er wegfahren will, weil wir uns halt am dem tag net gesehen haben. Er hat am ^abend^ nur gemeint, dachte ist erst in 4 tagen :/ ups vergessen. dabei habe ich von ihm früher ne kette bekommen, die er auch hat, mit dem datum. Vorallem hat ich das gefühl, dass er meine nachrichten net gescheit ließt.

Er ist schon lieb. Kommt mich auch mal besuchen, wenn ich frag. Für ihn ists auch weit. Und die Zeit ist auch toll. Aber ich kenn net mehr das gefühl das er mich unbedingt sehen will. Aufgrund auch von dem satz bescheuertes telen.

Ich weiß halt das er scheidungskind ist und sein vater schwierig ist. Sagt er mir zumindest. Aber ich frag mich warum ich net mal seine schwester kenn.

Wenn ich mal mit meiner schwester in der stadt war, hab ich ihn eingeladen zum essen zu kommen und meine schwester kennen zu lernen.War auch kein Problem. Wär halt nett, wenn ich sagen könnte ich komm öfter und kann dann bei ihm schlafen. Wenn ich net übernachten kann sind mehr als drei Stunden net drin.Finds auch blöd , wenn ich bei ihm anruf die eltern dran sind.

Weiß net sagt immer er hat die sachen net so gemeint hat. Aber dann heißts wieder ich telefonier doch immer mit dir, wenn magst. Und das nach bescheuert.

An Ostern wars ganz schlimm. Er sagt immer viel stress telen treffen schlecht und so wegen arbeit. Das versteh ich auch. Aber erst hat er mir versprochen am abend anzurufen. Und hat mich dann versetzt. Und das andere mal war er bis 5 uhr morgens und das dreimal hintereinander bei nem freund. Weiß das er seine freunde hat und so. Ist für mich in ordnung, aber bei ihm ist permanent was anderes. Das er net mal zwei sätze schreiben kann.

Weiß net ob ich auf distanz gehen soll und ihm erstmal net schreiben soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2015 um 14:47

Er liebt Dich nicht...
Du scheinst ihm sogar lästig zu sein, denn würde er Dich auch nur eine Spur vermissen, käme mal Interesse von seiner Seite. Es sind doch alles Alarmzeichen, die Du aufgeschrieben hast.
Seltenste Treffen (und die macht er SICH schön, indem er Sex mit Dir hat), offensichtlich sind ihm Telefonate auch lästig und Schreiberei sowieso.
Es passt ihm auch gut in den Kram, dass Du nicht nahe dran wohnst.
Perfekt für ein Ab-und-an-popp-Date.
Mensch, tu Dir doch sowas nicht an.
Du hast doch einen Partner verdient, der zu Dir steht, der mit Dir alltägliche Dinge unternimmt, mal Kino, mal shoppen, mal Eis Essen oder sowas. Du sehnst Dich doch danach.
Du vergeudest wertvolle Zeit mit der blöden Warterei auf etwas, was nie passieren wird.
Er hat Dich seiner Familie nicht vorgestellt, weil die sicherlich wissen willst, ob Du seine Freundin bist - solche Fragen sind auch lästig... so lässt er Dich einfach komplett weg aus seinem Leben.
Du rennst ihm hinterher, fragst nach einem Kurzurlaub mit ihm, bekommst nichtmal ne gescheite Antwort... Er vergisst wichtige Tage, vergisst, Dir etwas zu schenken. Ja merkst Du denn nix???
Du musst mal langsam Deinen Kopf hochheben und das Wort Selbstachtung muss bei Dir mal langsam greifen.
Das ist doch weniger als NIX, was Du da praktizierst mit dem.
LG und Mut zur Veränderung
wünscht Dir
Kat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2015 um 18:11

-
Hab vor zwei tagen schluss gemacht. Was mich erstaunt ist das er grad gemeint hat, er will kein leben ohne mich.er schreibt mir halt noch ständig und will das ich ihm noch ne chance gib. Aber habe gesagt das ich vorerst abstand brauch.

Bin eh grad im letzten semester wo ich mich voll auf die prüfungen konzentriere.

Wollte nur eure Meinung zu Vorgeschichte hören. Und wissem ob ihr noch schreiben würdet oder das lassen würdet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook