Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fernbeziehung und nun betrogen...

Fernbeziehung und nun betrogen...

7. Juli 2008 um 9:32

Mein Freund und ich sind seit 4 Jahren zusammen und bis jetzt haben wir immer eine richtig glückliche Beziehung geführt und er ist für mich der perfekte Mann. Da wir beide an ganz unterschiedlichen Orten in Deutschland studieren, können wir uns leider nur alle 2-3 Wochen sehen. Das war, zumindesst glaubte ich das, nie ein all zu großes Problem, weil es um so schöner ist, wenn wir uns dann wieder sehen. Vor 3-4 Monaten hab ich aber hier einen Jungen kennengelernt, den ich von Anfang an nett und anziehend fand. Ich wollte mir das am Anfang natürlich nicht eingestehen, aber ich hab mich in ihn verliebt. Wir haben uns nun öfters getroffen bis wir uns schließlich auch einmal küssten. Das war ein einziges mal, aber ich seh ihn immer noch regelmäßig wo wir uns streicheln und miteinander kuscheln. Ich liebe meinen Freund immer noch, aber mein schlechtes Gewissen ist so unendlich groß und ich fühl mich so schuldig. Wir waren wirklich immer so glücklich und ich frag mich warum ich diese Traumbeziehung aufs Spiel setze? Meinem Freund hab ich bis jetzt nichts erzählt, aber werde das nachholen sobald wir uns sehen. Ist es das schöne Gefühl endlich mal jemanden hier zu haben und nicht mehr allein sein zu müssen? Ich weiss einfach nicht mehr weiter...

Mehr lesen

11. Juli 2008 um 21:52

...
Hallo du!
Ich würde dir zwei Optionen vorschlagen: Entweder, du entscheidest dich für deinen Freund, und triffst, oder Berührst den anderen nie wieder, oder du redest mit dem anderen über deine gefühle, und was für gefühle er für dich hat. vielleicht liegt ja deine zukunft nicht bei deinem freund. ich war in der selben situatio, und habe damals garnichts getan sondern es einfach so weiterlaufen lasse. jatzt bin ich in einer verdammt beschissenen situatio (hab auch nen beitrag). deshalb kann ich dir nur rten, dich schnellstmöglich zu ebtscheiden!. sonst endest du am ende noch wie ich!
mit den bsten grüßen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2008 um 22:35
In Antwort auf abijah_12119542

...
Hallo du!
Ich würde dir zwei Optionen vorschlagen: Entweder, du entscheidest dich für deinen Freund, und triffst, oder Berührst den anderen nie wieder, oder du redest mit dem anderen über deine gefühle, und was für gefühle er für dich hat. vielleicht liegt ja deine zukunft nicht bei deinem freund. ich war in der selben situatio, und habe damals garnichts getan sondern es einfach so weiterlaufen lasse. jatzt bin ich in einer verdammt beschissenen situatio (hab auch nen beitrag). deshalb kann ich dir nur rten, dich schnellstmöglich zu ebtscheiden!. sonst endest du am ende noch wie ich!
mit den bsten grüßen...

Hi
schön zu hören,dass ich nicht die einzige bin in so einer situation...
bei mir war das auch so,konnte bis jetzt mit keiner person darüber reden...
ich hab auch eine fernbeziehung seit 2 jahren,sehn uns so alle 2 wochen...
war bis jetzt immer glücklich mit ihm,naja und vor kurzem hab ich jemanden kennengelernt,er studiert zusammen mit mir(er selbst hat auch eine freundin)
haben uns immer sehr gut verstanden,wurden in der kurzen zeit immer enger befreundet...auch immer bis spät gechattet,telefoniert usw.
freuten uns immer,wenn wir uns sehen konnten,freute mich sogar auf uni...
und dann wollten wir mal zusammen bei ihm lernen...naja er hatte mir halt gezeigt,dass er mehr für mich empfindet,hat mich gestreichelt...ich fand das falsch...aber ich mochte ihn auch sehr...hatte schon ein schlechtes gewissen
hab mich trotzdem weiter mit ihm getroffen...weiß auch nicht warum,vllt hatte ich auch gefühle für ihn,es fühlte sich einfach schön an
naja und so ging es weiter...letztens hatte er nachts heimlich bei mir übernachtet und wir haben zusammen geschlafen...es war sehr aufregend...
doch immer hatten wir auch ein schlechtes gewissen unseren partnern gegenüber
seitdem machen wir kaum was,aber wenn wir uns sehen,dann können wir nicht anders,kuscheln,streicheln,küssen...
haben aber beschlossen,dass es aufhören muss,denn wir lieben beide unsere partnern und wollen sie nicht verletzen und verlieren...
wir hatten uns für unsere beziehungen entschieden...es ist sehr schwierig im mom für mich,aber da muss man durch
wir versuchen noch freunde zu bleiben...aber uns halt nicht mehr zu sehen
das ist denk ich die einzige möglichkeit,dass nix rauskommt,da unsere partner sehr eifersüchtig sind und vllt was ahnen...
iwann kommt sowas immer raus,wenn man übertreibt
hinterher fühlte ich mich nur noch schlecht und egoistisch...hatte halt nur an uns gedacht,aber ich denke schon,dass wir zusammen wären,wenn wir single wären...

hoffe,das ich dir damit helfen konnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 10:22
In Antwort auf bluexocean

Hi
schön zu hören,dass ich nicht die einzige bin in so einer situation...
bei mir war das auch so,konnte bis jetzt mit keiner person darüber reden...
ich hab auch eine fernbeziehung seit 2 jahren,sehn uns so alle 2 wochen...
war bis jetzt immer glücklich mit ihm,naja und vor kurzem hab ich jemanden kennengelernt,er studiert zusammen mit mir(er selbst hat auch eine freundin)
haben uns immer sehr gut verstanden,wurden in der kurzen zeit immer enger befreundet...auch immer bis spät gechattet,telefoniert usw.
freuten uns immer,wenn wir uns sehen konnten,freute mich sogar auf uni...
und dann wollten wir mal zusammen bei ihm lernen...naja er hatte mir halt gezeigt,dass er mehr für mich empfindet,hat mich gestreichelt...ich fand das falsch...aber ich mochte ihn auch sehr...hatte schon ein schlechtes gewissen
hab mich trotzdem weiter mit ihm getroffen...weiß auch nicht warum,vllt hatte ich auch gefühle für ihn,es fühlte sich einfach schön an
naja und so ging es weiter...letztens hatte er nachts heimlich bei mir übernachtet und wir haben zusammen geschlafen...es war sehr aufregend...
doch immer hatten wir auch ein schlechtes gewissen unseren partnern gegenüber
seitdem machen wir kaum was,aber wenn wir uns sehen,dann können wir nicht anders,kuscheln,streicheln,küssen...
haben aber beschlossen,dass es aufhören muss,denn wir lieben beide unsere partnern und wollen sie nicht verletzen und verlieren...
wir hatten uns für unsere beziehungen entschieden...es ist sehr schwierig im mom für mich,aber da muss man durch
wir versuchen noch freunde zu bleiben...aber uns halt nicht mehr zu sehen
das ist denk ich die einzige möglichkeit,dass nix rauskommt,da unsere partner sehr eifersüchtig sind und vllt was ahnen...
iwann kommt sowas immer raus,wenn man übertreibt
hinterher fühlte ich mich nur noch schlecht und egoistisch...hatte halt nur an uns gedacht,aber ich denke schon,dass wir zusammen wären,wenn wir single wären...

hoffe,das ich dir damit helfen konnte

Oho
Wenn dus bei deinem Studium genauso hältst wie in Sachen Beziehung, dann stehen dir harte Zeiten bevor...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 21:29

Hi,
und da widersprichst du dich stark.
Du sagst es war nie ein Problem das ihr euch länger nicht seht und es dann um so schöner ist und dann schreibst du wie gut es ist entlich jemanden zu haben der da ist.
Ich denk mal der letztere Satz ist eine Rechtfertigungsfersuch für deine Untreue.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen