Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fernbeziehung oder erste gemeinsame Wohnung?

Fernbeziehung oder erste gemeinsame Wohnung?

20. Januar 2013 um 19:08 Letzte Antwort: 20. Januar 2013 um 20:16

Hallo ihr Lieben,

ich stehe zur Zeit vor einer schwierigen Entscheidung. Mein Freund und ich machen im Frühling an der gleichen Schule unser Abitur. Danach möchte er gerne an einen ca. 400 km entfernten Studienort ziehen, da die Universität dort seinen gewünschten Studiengang anbietet.
Wir sind beide 19 Jahre alt und wären zu diesem Zeitpunkt etwa 1 1/2 Jahre zusammen.

Die Frage ist nun, soll ich mit ihm gehen und dort in eine gemeinsame Wohnung ziehen, welche auch unsere erste eigene Wohnung wäre oder soll ich hier bleiben und eine Fernbeziehung über 400 km führen?

Finanziell gesehen müsste ich arbeiten gehen, wenn ich mit ihm gehen würde und meine Eltern können mich nur teilweise unterstützen, die finanziellen Möglichkeiten wären also sehr begrenzt für mich (er hingegen bekommt genug Unterstützung zu Hause). Ich liebe Ihn, nur habe ich Angst, dass das mit der Wohnung nicht klappt und ich dann alleine in der fremden Stadt bin und kaum Geld habe. Andererseits habe ich auch große Angst vor einer Fernbeziehung.

Ich danke euch jetzt schon für eure Antworten!
Viele Grüße,
Lucy0076

Mehr lesen

20. Januar 2013 um 19:54

1 Jahr
Wir sind jetzt seit einem Jahr zusammen und für mich persönlich ist es mehr als nur eine Jugendliebe, auch wenn das natürlich subjektiv betrachtet ist. Wir sehen uns jeden Tag und führen eine sehr enge Beziehung.
Bafög bekomme ich nicht, da mein Vater noch zu viel verdient, was aber leider durch das Abbezahlen des Hauses nicht wirklich da ist.
Ich möchte selbst studieren und zwar Lehramt, was ich dort und auch hier machen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Januar 2013 um 20:16

Danke
für deine schnelle Antwort!

In unterschiedliche Wohnungen möchte ich nicht ziehen, denn ich würde nur für ihn in die neue Stadt ziehen. Meine Eltern wollen lieber, dass ich zu Hause wohnen bleibe.
Ich liebe ihn jedoch, aber frage mich, ob es die Beziehung belasten würde, wenn ich so einen großen Schritt "nur" wegen ihm mache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest