Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fernbeziehung für 3 Jahre?

Fernbeziehung für 3 Jahre?

11. August 2012 um 23:12

Hey,
also mein Freund und ich kennen uns seit zwei Jahren und haben uns dabei aber immer nur so ab und zu gesehen, weil wir denselben Freundeskreis hatten. Dann sind wir schließlich zusammen gekommen und sind jetzt seit fast 5 Monaten super glücklich zusammen und waren auch schon zweimal zusammen im Urlaub.
Er wollte schon immer außerhalb von Berlin studieren und ich wusste es auch, trotzdem hatte ich die Hoffnung, dass er sich dagegen entscheiden würde und hier bleiben würde- vor allem weil er hier Zusagen für zwei Unis hatte. Trotzdem kam ich aus dem Urlaub wieder und das erste womit er mich begrüßt hatte war, dass er an eine Uni 325km weit entfernt gehen würde.

Ich war/bin total enttäusch und traurig und das weiß er auch, aber ich höre immer nur: das ist seine wunschuni und wenn wir uns wirklich lieben schaffen wir das und er glaubt an eine zukunft.
am anfang hieß es noch er würde jedes wochenende herkommen und wir köntnen uns hier zusammen ne wohnung nehmen, aber inzwischen sagt er selber dass ich ihn ja auch mal besuchen kommen kann (was ich na klar machen würde) und das es eben passieren kann dass wir uns mal nicht sehen.
klar, wir sehen uns in den semesterferien, aber trotzdem wird es für drei Jahre sein und wir werden beide mit Uni und Arbeit usw viel zu tun haben.
Ich weiß nicht ob ich das schaffen kann. Ich kann mir so gut eine gemeinsame Zukunft mit ihm vorstellen. Aber halte ich wirklich drei Jahre durch? Ich weiß, dass wäre es umgekehrt- ich wäre hier für ihn geblieben. Liebt er mich dann überhaupt wirklich?
Was meint ihr? Für Antworten und Erfahrungen wäre ich super dankbar!!!!

Mehr lesen

12. August 2012 um 0:47

Mein Mann und ich führen auf unbestimmte Zeit, Aber sicherlich noch die nächsten 10 Jahre mindestens
ne Fernbeziehung.

ein Absehbarer Zeitraum ist ok und vor allem, sind knapp 300 km nicht die Welt, so dass ihr euch oft sehen könnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 0:17

Führe auch eine Fernbeziehung
Und ich würde es jeder Zeit wieder tun mit ihm. Mir ging es am Anfang wie dir, wusste nicht ob ich das schaffe, hab es versucht und bin unglaublich glücklich, bei dir sind es 3 Jahre, bei mir sind es um die 12 Jahre, Versuch es und wenn eure Liebe doch nicht Stark genug ist, dann habt ihr es wenigstens versucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2012 um 7:24

Mein Mann und ich sind seit fast 4 Jahren in fernbeziehung,
Habne zwischnedrin einmal fuer einige Monate zusammengelbt, dann wieder zwei Jahre fast gar nicht gesehen, momentan wohnen wir sier einigen wenigen Wochen wieder zusammen, aber die naechste Trennugn kommt.
Bei uns war es von Anfang an klar, dass es noch 15 - 20 jahre so gehen kann, eventuell laenger.
Aber es klappt, wir sind gluecklich verhieratet und haben ein Kind und das naechste ist hon in Planung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2012 um 12:22
In Antwort auf juna_12063588

Mein Mann und ich führen auf unbestimmte Zeit, Aber sicherlich noch die nächsten 10 Jahre mindestens
ne Fernbeziehung.

ein Absehbarer Zeitraum ist ok und vor allem, sind knapp 300 km nicht die Welt, so dass ihr euch oft sehen könnt.

Man muss
aber auch bedenken, dass für euch 300 km nicht die Welt sind. Für Studenten die kaum Kohle in der Tasche haben, sieht das anders aus.

Aber nichts desto Trotz kann man das wirklich schaffen. Wenn man sich genug liebt.

Viel Glück euch beiden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook