Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fernbeziehung Deutschland-USA

Fernbeziehung Deutschland-USA

28. März um 23:53

Hey 
Ich war Anfang Januar in Staaten für ein Fotoshooting da ich Hauptberuflich Model bin. Ich wusste das ich mit einem Mann shooten werde und ihn vllt auch küssen muss womit ich kein Problem habe. So er wurde mir kurz vorgestellt und mir viel die Kinnlade wirklich runter. Er ist ein schon bekannter Sänger und auch Model hat ca. 500k auf Instagram. War aber nie ein Fan von ihm, mochte ihn eher nicht so, obwohl er super gut aussieht. Haben dann geshootet und es verlief super gut. Es war ein sehr Intimes Shooting und er wollte mich die ganze Zeit küssen. Ich hab einfach gemerkt das ich ihm gefalle und er wurde mir auch immer sympathischer. Der Fotograf sagte auch die Chemie zwischen uns würde stimmen und alles würde sehr echt aussehen. So das shooting war zu Ende und er ging mit seinem Manager wieder. Ich dachte ich würde ihn nie mehr sehen. Am selben Abend war ich dann mit Amerikanischen Freunden mit Bowlen. Siehe da er war da auch. Ich freute mich begrüßte ihn. Er suchte den ganzen Abend Körperkontakt und später gingen wir dann raus zum spazieren. Haben viel geredet, er kann nur English. Ich sagte dann ,, I knew who you are, but I didn’t like you that much“. Er sagt dann ,, and now you do‘‘? und küsste mich. Ich sagte danach ,,yes I do“. Wird redetet und küssten uns ein paar mal. Es war sehr Intim und schön. Er gab mir seine Nummer und wir gingen wieder rein. Ich ging später mal auf die Toilette und er ging mir nach, küsste mich redete etwas und ging wieder. Gingen dann irgendwann alle getrennt nach Hause. Ich musste die nächsten Tage 24/7 an ihm denken... er roch so gut, war so ein Gentleman... er war einfach toll. Ihm ging es genau so. Habe ihm dann geschrieben und er sagte ich soll zu ihm kommen. Habe ich auch gemacht. Er begrüßte mich war super nett und küsste mich. Wir waren dann bei ihm haben Pizza gegessen und geredet. Wir kamen uns immer näher und hatten dann unglaublich guten Sex und es war wunderschön. Ich blieb noch einen Tag bei ihm und flog dann zurück nach Deutschland. Wir schreiben jeden Tag und Telefonieren auch, ich vermisse ihn und er mich auch. Eigentlich wollte er vor 2 Wochen schon nach Deutschland kommen wegen einem Job und um mich zu besuchen. Ging ja leider aufgrund der aktuellen Situation nicht... . Meine Frage ist das alles einen Versuch wert oder nicht?? Er ist 21 und ich 18. Ich baue wirklich Gefühle für ihn auf und er auch für mich. Ist halt extrem schwierig immer zu pendeln. Habe noch niemanden außer einer Freundin davon erzählt. Ich bin echt durcheinander....
 

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers