Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fehlender Leidenschaft / zweifel an der Beziehung

Fehlender Leidenschaft / zweifel an der Beziehung

21. April 2013 um 12:18 Letzte Antwort: 22. April 2013 um 7:19

Hallo ihr,

nach längerer Suche habe ich leider kein Beitrag gefunden, der mir weiterhelfen konnte.
Daher versuche ich es jetzt mit einem eigenen.

Meine Beziehungsgeschichte fängt vor 4 Jahren an. Damals schon relativ am Anfang meiner
Beziehung habe ich gemerkt, dass wir sehr unterschiedlich im Bedürfnisen nach Nähe, Körperlichkeiten
und Sexualität sind. Ich habe gedacht, dass wir uns nur einpendeln müssen und uns besser
kennenlernen. Leider hat es lange gedauert bis meine Freundin eingesehen hat, dass sie mich
nicht damit alleine lassen kann und dass ich mit Druck und Äger nichts erreiche. Irgendwann
haben wir aufgehört darüber zu streiten. Ich denke hauptsächlich, weil es mich nicht mehr
interessiert hat. In dieser, jetzt ca. 1,5 Jahren andauernde, Zeit waren wir sehr glücklich
mit einander. Ich liebe, schätze und bewundere sie für viele Dinge. Ich genieße die Zeit mit
ihr und wir haben tolle Zukunftspläne. Ein Teil davon z.B. unsere Heirat und ein Hauskauf haben
wir schon umgesetzt.

In diese 1,5 Jahren entspannte Zeit habe ich allerdings gemerkt, dass ich mich nach anderen
Frauen umschaue. Dabei habe ich mir nichts weitere gedacht, als das es normal und gesund sei.
Vor einigen Monaten habe wieder eine interessante Frauen kennengelernt (wo ich mich wieder nichts
bei gedacht habe). Das Gefühl für sie wurde allerdings immer stärker und als wir einmal auf einer
Party kurz eng getanzt haben, hatte ich das Gefühl vom Blitz getroffen worden zu sein. Ich habe
da für ein paar Sekunden die Leidenschaft und die Nähe gefühlt, den ich schon zeit Jahren in meiner
Beziehung vermisse. Wenn ich mit meiner Freundin so tanze fühlt es sich ganz steif an, als
würde ich mit einem Baum tanzen. Mit dieser andere Frau fühlte ich mich für ein kurzen Moment wie
eins verschmolzen. Ich bin seitdem total schockiert. Mein erster Gedanke war, meine Freundin zu
verlassen, aber irgendwie kann ich das nicht, weil ich sie liebe. Es fühl sich an als müsste ich
zwischen die Leidenschaft und die schöne Beziehung wählen.

Ich denke auch darüber nach, ob sich meine Freundin vielleicht mittlerweile verändert hat und mir
doch Leidenschaft geben kann. Vielleicht habe ich es einfach nicht mitbekommen, weil ich vor 1,5 Jahren
aufgegeben habe.

Vielleicht ist auch nur das Problem, dass ich ein zweifelnder und unsicherer Mensch bin.

Was denk ihr darüber, kennt ihr sowas, wie würde ihr mir raten mit der Situation umzugehen?
Mit meiner Freundin habe ich über alle meine Gedanken, außer über die andere Frau erzählt. Ich denke
nicht, dass die Information sie/uns weiterhilft. Die Situation ist daher nicht zu ertragen.
Da sie die Situation nicht aushällt, will sie eine (endgültige/andauernde) Entscheidung von mir in
den nächsten Tagen, sonst geht sie von mir.

Danke schonmal und Grüße
Anna

Mehr lesen

21. April 2013 um 16:21

...
@pitsued: Ich habe ihr das alles erzählt und ins Detail beschrieben was ich fühle wenn ich sie umarme und wie sich dies zum Gefühl unterscheidet das mir fehlt. Sie sagt mir, dass sie es so fühlt wie ich es beschreibe. Warum soll ich sie von der anderen Frau erzählen? Das ist nur verletzend und bringt uns nicht weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2013 um 16:21

...
@lana7813: Kuscheln, Umarmungen und Küsse gibt es auf jedenfall. Bei den Küssen empfinde ich allerdings im Moment nichts. Sex hätte sie gerne, aber das geht bei mir gerade nicht (warscheinlich weil ich die andere Frau im Kopf habe). So leid es mir auch tut, habe ich aber der anderen Frau gesagt, dass aus uns nie etwas werden kann. Ich kann sie nicht in meinem Kopf haben und gleichzeitig an meiner Beziehung arbeiten. Übrigens bin ich auch eine Frau, aber ich finde nicht, dass das bei diesen Themen eine Bedeutung spielt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2013 um 17:12

Irgendwie hat keiner zu Ende gelesen ....
Hay

1) ja ich habe gelesen das du eine frau bist
2) und auch das du ihr bereits alles erzählt hast ...

und meine meinung dazu:
das ist einzig und alleine deine entscheidung .... willst du dran bleiben ? dann sei bereit auf deine frau zu zu gehen damit meine ich euer gespräch die frage ist nicht wofür du dich entscheiden willst ...also ich lese da raus das du eigentlich entschieden bist und zwar bei ihr zu bleiben !! richtig ? also was sollt du denn da jetzt entscheiden ... sag ihr doch das du das gar nicht musst ... du musst lediglich eine lösung für die fehlende leidenschaft haben und das ist nicht dein problem das ist euer problem... die frage ist nur vielleicht muss sie sich entscheiden ??? will sie mit dir dafür eine lösung finden ????? frag sie doch mal ?

.... sie zwingt dich deine wünsche zurückzustellen und das wäre meine basis auf die ich solche gespräche konzentrieren würde.....
hab gedult und versuche sie zu überzeugen Liebe findet immer wege ....ihr beide müsst eine mitte finden mit der ihr euch beide glücklich macht .... und unter anderem macht es mich auch glücklich mal zu sehen das ich meinen partner glücklich gemacht habe ......

ich wünsche dir viel erfolgt...
und interessant zu sehen wie man selber ratschläge verteilt und wenn man selbst in der situationen steckt irgendwie nur wand sieht ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2013 um 7:08

Abstand
... haben wir relativ viel, da ich viel Arbeite und wir beide viele Hobbies haben. Trotzdem habe ich tatsächlich darüber nachgedacht, ob es gut wäre eine Zeit getrennt zu leben, also dass einer von uns zu einer Freundin zieht. Das könnte bei uns (hauptsächlich bei mir) Sehnsucht wieder hervorrufen; es könnte aber auch noch mehr Abstand in die Beziehung bringen. Hmm, ich weiß nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2013 um 7:19
In Antwort auf an0N_1253663199z

Irgendwie hat keiner zu Ende gelesen ....
Hay

1) ja ich habe gelesen das du eine frau bist
2) und auch das du ihr bereits alles erzählt hast ...

und meine meinung dazu:
das ist einzig und alleine deine entscheidung .... willst du dran bleiben ? dann sei bereit auf deine frau zu zu gehen damit meine ich euer gespräch die frage ist nicht wofür du dich entscheiden willst ...also ich lese da raus das du eigentlich entschieden bist und zwar bei ihr zu bleiben !! richtig ? also was sollt du denn da jetzt entscheiden ... sag ihr doch das du das gar nicht musst ... du musst lediglich eine lösung für die fehlende leidenschaft haben und das ist nicht dein problem das ist euer problem... die frage ist nur vielleicht muss sie sich entscheiden ??? will sie mit dir dafür eine lösung finden ????? frag sie doch mal ?

.... sie zwingt dich deine wünsche zurückzustellen und das wäre meine basis auf die ich solche gespräche konzentrieren würde.....
hab gedult und versuche sie zu überzeugen Liebe findet immer wege ....ihr beide müsst eine mitte finden mit der ihr euch beide glücklich macht .... und unter anderem macht es mich auch glücklich mal zu sehen das ich meinen partner glücklich gemacht habe ......

ich wünsche dir viel erfolgt...
und interessant zu sehen wie man selber ratschläge verteilt und wenn man selbst in der situationen steckt irgendwie nur wand sieht ....

Ich weiß nicht
... ob ich dranbleiben will, daher habe ich mich auch nicht entschieden. Meine Frau ist auf jedenfall dazu bereit an der Leidenschaft zu arbeiten und möchte ins Detail von mir erklärt haben, was ich darunter verstehe. Dafür schätze ich sie wirklich sehr! Das ich unsicher bin ob ich weitermachen will liegt warscheinlich daran, dass das Problem so lange schon bei uns besteht. Ich sehe natürlich, dass der einfachste Weg ist die Beziehung hinzuschmeißen und etwas Neues anzufangen. Ich denke auch das viel zu viele Menschen heute diesen "einfachen Weg" nehmen und nicht mehr dazu bereit sind, wirklich in die Beziehung zu investieren. Eigentlich möchte ich nicht dazu gehören.

Mir macht es auch glücklich meine Partnerin glücklich zu machen, trotzdem fehlt mir das gewisse etwas in diese Beziehung, das es von einer guten Freundschaft unterscheidet. Diese Entwicklung kenne ich nicht aus andere lange Bezieungen!

Danke für die guten Ratschläge!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club