Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fauler und rücksichtsloser freund

Fauler und rücksichtsloser freund

8. April 2008 um 18:13

Bin gerade so sauuuer. Ich schmeiß den ganzen haushalt (er räumt gerade mal den müll weg), also wäsche waschen, kochen, boden putzen, staub wischen....und was macht er da? Er zieht seine jogging schuhe an, mit denen er heute morgen durch die herrlich nasse wiese gejoggt (ausnahmsweise mal) ist!!! grund dafür:ihm sei an den füßen kalt. Dabei hat er warme pantoffeln und er könnte sogar noch zwei paar socken anziehen....ihm ist es scheiß egal wie anstrengend es ist den boden zu putzen....usw. Hab ihm ordentlich die meinung gesagt, er soll doch selbst mal den boden putzen, dann weiß er wie das ist....aber denkt ihr, der macht das??? nie und nimmer, der kerl ist so verdammt stur. Tut nur beleidigt und hat siene verdammten turnschuhe immer noch an und rennt damit durch die wohnung.
Was macht frau da?? es ist ja nicht so,dass ich nur zu hause bin, sondern habe auch einiges zu tun: uni, jobben 3x wöchentlich, haushalt ao gut wie alleine schmeißen (doppelte wäsche, mehr schmutz...bla) + den sch... kerl bedienen...toll!!! übrigens, wir wohnen jetzt schon 5 jahre zusammen, bin ich bescheuert?

was soll ich machen? Wirklich ausziehen? Es gibt auch keine gelegenheit zu einer freundin zu gehen und eine weile zu bleiben...das kann ich nicht zumuten.

Habt ihr vorschläge? Jemand ähnliche erfahrung?

Mehr lesen

8. April 2008 um 19:30

...
da hast du whol schon recht.
werde versuchen mich nur noch um meine sachen bzw. dreck zu kümmern, wird wahrscheinlich hart.

noch eine frage: warum nennst du dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 19:32
In Antwort auf jannah_11908428

...
da hast du whol schon recht.
werde versuchen mich nur noch um meine sachen bzw. dreck zu kümmern, wird wahrscheinlich hart.

noch eine frage: warum nennst du dich

Da wurde ein wort verschluckt
da wurde ein wort verschluckt
nochmal:

warum nennst du dich ladysSlave?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 20:28

Er hat jetzt...
den dreck auf dem boden zusammengefegt und währenddessen gemeint:"schau, wie toll ich das mache!" daraufhin habe ich ihn gelobt. allerdings mich hat er dann angefangen mich eindringlich zu beten ihm zu helfen, d.h. das zusammengefegte zu beseitigen. daraufhin meinte ich, ob wir das in zukunft nun immer fifty fifty machen. er verneinte und war wieder beleidigt. der dreck liegt immer noch zusammengefegt da. kompromiss eingehen oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen