Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fange an mich selbst zu hassen!?!?

Fange an mich selbst zu hassen!?!?

6. August 2009 um 15:17

Hallo ihr da!!!!

Hmmmmm, weiß gar nicht wo ich anfangen soll....

Also ich bin seit fast 4 Jahren mit einem Ami zusammen, bloß mein Problem ist das ich schon länger den Gedanken habe Schluss zu machen! Grund dafür ist, ich kann ABSOLUT nicht mit ihm reden! Sobald ich etwas sage, (muss nicht unbedingt ne Kritik sein) mal einfach über meine Gefühle reden will, dreht der total ab! Er dreht sich alles so zurecht, das er derjenige am Schluss ist, der das Recht hat sich aufzuregen...... Es gibt nichts worüber ich mit ihm reden kann.. Normale Themen ja, aber wenns mal um Beziehungsprobleme oder Gefühle geht blockt er ab...
Er zog direkt bei mir ein, ich sagte auch nichts dagegen.... ICH bezahle seit dem 1. Tag ALLES!!!! Was ich auch gerne mache... Bloß will ich auch mal das etwas zurück kommt! Ich will mit Sicherheit keine teuren Geschenke, aber in den vier Jahren hatte ich kein einziges schönes Geburtstag! Geschweige denn ein kleines Geschenk....
Wenn ich mal nicht mit ihm schlafe für 4-5 Tage dann ist die Hölle los, bloß er macht keine Anstalten das wir mal Sex haben! Ich frag mich immer, wie kann jemand böse über was sein, das er nicht bekommt, ABER nocht nicht mal probiert es zu bekommen!!! Hab auch keine Lust mit jemandem Sex zu haben der mir nicht das Gefühl gibt, begehrenswert zu sein....
Er hat mich schon so oft falsch behandelt aber ich schaffe es nicht Schluß zu machen!!!!!! Hasse mich schon sogar etwas deshalb....
Sobald mal ein kleiner Streit aufkommt, will er immer direkt abhauen und sagt mir, so ich mach jetzt mein eigenes Ding!
Manchmal denke ich mir er ist nur mit mir zusammen weil er es bei mir super einfach hat, nix machen muss.... Sagt sogar meine Mami!
Wenn ich ihm mal sage das er seinen Scheiß aufräumen soll, macht er voll ne Szene!
Hab auch keinen Bock fast jeden Tag, das ich ihn auf Sachen aufmerksam machen muss!!!!!!!!! Komm mir vor wie eine nörgelnde Mama, was ich total nicht will!

Die Krönung ist ----- er hat seit Februar Aufenthaltsprobleme, bei denen ich immer schön geholfen hab! Bloß jetzt ist es so das er entweder Arbeit braucht oder heiratet. Ich würde ihn unter anderen U'mständen direkt heiraten... Er denkt jetzt das ich ihn ohne Antrag einfach so heirate! Hmmmm, dachte auch schon daran es einfach zu machen, bloß sogar sein Vater meinte ich soll es nicht tun, weil ich mich so nur unglücklich machen werde....

Ich weiß er tut mir nicht gut!!!!!!!! Aber ich schaffe es nicht mich zu trennen.... Angst alleine zu sein habe ich nicht!

Mache auch ne Therapie, wegen meiner Kindheit und so weiter.... Aber das hat nix mit ihm zu tun! Merkte halt das ich in meinem Leben was ändern muss...

Hoffe ihr könnt mir helfen!?!?!?!

GLG

Mehr lesen

6. August 2009 um 17:45

Da weiß
man ja garnicht, was man dazu sagen soll...er behandelt dich schlecht...ok...du denkst daran Schluss zu machen...ok...in deinem Beitrag steht nicht EIN WORT, über deine Gefühle...entweder, du fühlst dich wohl in deiner Opferrolle, oder du machst dir selber etwas vor, wenn du sagst,du hättest keine Angst vor'm alleinsein...
Helfen wird dir leider von uns Keiner können...das mußt du schon selbst tun...wir können dich nur ermutigen deinen Weg zu gehen...NATÜRLICH hat man Angst vor'm Alleinsein...das ist doch völlig normal...man kann sich nicht vorstellen, wie es ist das nächste Wochenende,die nächste Party,den nächsten Feiertag, den nächsten Urlaub...überhaupt irgendwas NÄCHSTES ohne ihn hinzukriegen...auch wenn er einfach nur DA war...die angebliche Peinlichkeit es Freunden zu erzählen und zugeben zu müssen, das man es irgendwie nicht hingekriegt hat einen Mann an sich zu binden...DAS IST ALLES NORMAL !!!! liebe Grüße und viel Glück für deine Entscheidung...obwohl...die Entscheidung ist ja schon gefallen...ich wünsch dir ganz viel Glück, das du deine getroffene Entscheidung umsetzen kannst...und ich würde soooo gern das Gesicht dieser Flachpfeife sehen, wenn er SEIN DING ruhig machen darf, weil DU für ihn nicht mehr greifbar sein wirst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2009 um 15:12
In Antwort auf skyeye70

Da weiß
man ja garnicht, was man dazu sagen soll...er behandelt dich schlecht...ok...du denkst daran Schluss zu machen...ok...in deinem Beitrag steht nicht EIN WORT, über deine Gefühle...entweder, du fühlst dich wohl in deiner Opferrolle, oder du machst dir selber etwas vor, wenn du sagst,du hättest keine Angst vor'm alleinsein...
Helfen wird dir leider von uns Keiner können...das mußt du schon selbst tun...wir können dich nur ermutigen deinen Weg zu gehen...NATÜRLICH hat man Angst vor'm Alleinsein...das ist doch völlig normal...man kann sich nicht vorstellen, wie es ist das nächste Wochenende,die nächste Party,den nächsten Feiertag, den nächsten Urlaub...überhaupt irgendwas NÄCHSTES ohne ihn hinzukriegen...auch wenn er einfach nur DA war...die angebliche Peinlichkeit es Freunden zu erzählen und zugeben zu müssen, das man es irgendwie nicht hingekriegt hat einen Mann an sich zu binden...DAS IST ALLES NORMAL !!!! liebe Grüße und viel Glück für deine Entscheidung...obwohl...die Entscheidung ist ja schon gefallen...ich wünsch dir ganz viel Glück, das du deine getroffene Entscheidung umsetzen kannst...und ich würde soooo gern das Gesicht dieser Flachpfeife sehen, wenn er SEIN DING ruhig machen darf, weil DU für ihn nicht mehr greifbar sein wirst...

Net ganz so richtig.....
Ähm, wohl fühlen tue ich mich wohl nicht, sonst würde ich auch nicht hier für HILFE (damit meinte ich Ratschläge) fragen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!! FÜR MICH VERSTÄNDLICH... BLA BLA BLA
Das ich da alleine durch muss ist mir auch klar!!!!!!!! 'Na sowas aber auch....
Wollt halt mal wissen ob es anderen so ähnlich geht!
Und ich habe KEINE Angst alleine zu sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich bin sehr gerne mal alleine....
Und das hat nichts mit Party machen, Wochenende oder ob ich Angst habe irgendwas NÄCHSTES ohne ihn hinzukriegen!!!!!!!! Und peinlich ist mir das Schluss machen niemals, meine engsten Freunde und Eltern wissen sowieso wie und was abgeht!!!!!
Hab eher Mitleid und ich weiß das es ohne mich für ihn bergab anstatt bergauf geht!!!! Ich will ja helfen, bloß muss auch mal was zurück kommen....

TROTZDEM DANKE!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen